Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Sonographische Untersuchungen bei Kühen mit rechtsseitiger Labmagenverlagerung mit und ohne Torsion


Feller, Bernhard. Sonographische Untersuchungen bei Kühen mit rechtsseitiger Labmagenverlagerung mit und ohne Torsion. 2006, University of Zurich, Vetsuisse Faculty.

Abstract

Zusammenfassung Das Ziel dieser Arbeit war es, das sonographische Erscheinungsbild, die Lage und die Ausdehnung des nach rechts verlagerten Labmagens mit und ohne Torsion zu beschreiben. Daneben sollten Sichtbarkeit und Lage der Nachbarorgane beschrieben werden. Anhand dieser Befunde sollten Kriterien zur Unterscheidung von rechtsseitiger Labamgenverlagerung mit und ohne Torsion erarbeitet werden. Es wurden 17 Kühe mit rechtsseitiger Labmagenverlagerung ohne Torsion und 9 Kühe mit Labmagenverlagerung mit Torsion mit einer 5.0 MHz-Linearsonde sonographisch untersucht. Dabei wurde auf die Darstellbarkeit des Labmagens, der Labmagenfalten und der Motorik geachtet. Im Weiteren wurden die Lage und die Ausdehnung des verlagerten Labmagens und der Nachbarorgane festgehalten. Der Labmagen konnte in den Interkostalräumen 8 bis 12 sowie in der rechten Flanke dargestellt werden. In den Interkostalräumen 10 bis 12 konnte er bei allen untersuchten Tieren gesehen werden. Der Inhalt des verlagerten Labmagens stellte sich bei allen Kühen ähnlich dar. Im Bereich der dorsalen Gasphase waren Reverberationsartefakte zu sehen, während sich die ventrale flüssige Phase hypoechogen und getüpfelt darstellte. Labmagenfalten konnten bei 25 von 26 Kühen in mindestens einem Interkostalraum dargestellt werden. Kontraktionen wurden nicht beobachtet. Unterscheidungsmerkmale zwischen rechtsseitiger Labmagenverlagerung mit und ohne Torsion konnten nicht gefunden werden.
Summary The aim of this study was to examine and describe the ultrasonographic appearance, position and dimension of the right displaced abomasum. Additionally, visibility and position of adjacent organs were focussed on. Criteria to distinguish between right displaced abomasums, with or without torsion, should be established based upon these findings. 17 cows with right displaced abomasum without torsion and 9 cows with abomasal volvulus were examined ultrasonographically with a 5.0 MHz linear transducer. Attention was paid to presentability, folds and activity of the abomasum. Furthermore, position and dimension of the displaced abomasum were recorded. The right displaced abomasum could be seen in the 5 last intercostal spaces, as well as in the right flank. Within the last 3 intercostal spaces the dislocated abomasum could be demonstrated in each cow. The abomasal content could be depicted in a typical manner: reverberation artefacts due to the gas cap were seen dorsally, while ventrally the hypoechogenic ingesta with echogenic spots could be observed. Abomasal folds were demonstrated in 25 of 26 cows within at least one intercostal space. No contractions could be noticed. No characteristic feature allowing to distinguish between right abomasal displacement with or without torsion could be discovered.

Abstract

Zusammenfassung Das Ziel dieser Arbeit war es, das sonographische Erscheinungsbild, die Lage und die Ausdehnung des nach rechts verlagerten Labmagens mit und ohne Torsion zu beschreiben. Daneben sollten Sichtbarkeit und Lage der Nachbarorgane beschrieben werden. Anhand dieser Befunde sollten Kriterien zur Unterscheidung von rechtsseitiger Labamgenverlagerung mit und ohne Torsion erarbeitet werden. Es wurden 17 Kühe mit rechtsseitiger Labmagenverlagerung ohne Torsion und 9 Kühe mit Labmagenverlagerung mit Torsion mit einer 5.0 MHz-Linearsonde sonographisch untersucht. Dabei wurde auf die Darstellbarkeit des Labmagens, der Labmagenfalten und der Motorik geachtet. Im Weiteren wurden die Lage und die Ausdehnung des verlagerten Labmagens und der Nachbarorgane festgehalten. Der Labmagen konnte in den Interkostalräumen 8 bis 12 sowie in der rechten Flanke dargestellt werden. In den Interkostalräumen 10 bis 12 konnte er bei allen untersuchten Tieren gesehen werden. Der Inhalt des verlagerten Labmagens stellte sich bei allen Kühen ähnlich dar. Im Bereich der dorsalen Gasphase waren Reverberationsartefakte zu sehen, während sich die ventrale flüssige Phase hypoechogen und getüpfelt darstellte. Labmagenfalten konnten bei 25 von 26 Kühen in mindestens einem Interkostalraum dargestellt werden. Kontraktionen wurden nicht beobachtet. Unterscheidungsmerkmale zwischen rechtsseitiger Labmagenverlagerung mit und ohne Torsion konnten nicht gefunden werden.
Summary The aim of this study was to examine and describe the ultrasonographic appearance, position and dimension of the right displaced abomasum. Additionally, visibility and position of adjacent organs were focussed on. Criteria to distinguish between right displaced abomasums, with or without torsion, should be established based upon these findings. 17 cows with right displaced abomasum without torsion and 9 cows with abomasal volvulus were examined ultrasonographically with a 5.0 MHz linear transducer. Attention was paid to presentability, folds and activity of the abomasum. Furthermore, position and dimension of the displaced abomasum were recorded. The right displaced abomasum could be seen in the 5 last intercostal spaces, as well as in the right flank. Within the last 3 intercostal spaces the dislocated abomasum could be demonstrated in each cow. The abomasal content could be depicted in a typical manner: reverberation artefacts due to the gas cap were seen dorsally, while ventrally the hypoechogenic ingesta with echogenic spots could be observed. Abomasal folds were demonstrated in 25 of 26 cows within at least one intercostal space. No contractions could be noticed. No characteristic feature allowing to distinguish between right abomasal displacement with or without torsion could be discovered.

Statistics

Downloads

6 downloads since deposited on 03 May 2019
6 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Dissertation (monographical)
Referees:Braun Ueli, Augsburger H
Communities & Collections:UZH Dissertations
Dewey Decimal Classification:Unspecified
Language:German
Place of Publication:Zürich
Date:2006
Deposited On:03 May 2019 10:12
Last Modified:23 Oct 2019 20:10
Number of Pages:97
OA Status:Green
Related URLs:https://www.recherche-portal.ch/primo-explore/fulldisplay?docid=ebi01_prod005305906&context=L&vid=ZAD&search_scope=default_scope&tab=default_tab&lang=de_DE (Library Catalogue)

Download

Green Open Access

Download PDF  'Sonographische Untersuchungen bei Kühen mit rechtsseitiger Labmagenverlagerung mit und ohne Torsion'.
Preview
Content: Published Version
Language: German
Filetype: PDF
Size: 620kB