Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Psychosomatische Forschung in der Schweiz und Implikationen für die Versorgung


von Känel, Roland; Zwahlen, Diana; Hunziker-Schütz, Sabina; Schaefert, Rainer (2018). Psychosomatische Forschung in der Schweiz und Implikationen für die Versorgung. Primary and Hospital Care:399-403.

Abstract

Die Psychosomatik hat sich in der Schweiz wesentlich aus der Inneren Medizin heraus entwickelt. Die weiter bestehende Verankerung in der somatischen Medizin findet ihren Niederschlag auch in den Themen, zu denen die Psychosomatische Medizin in der universitären Landschaft der Schweiz seit vielen Jahren forscht. In verschiedenen Gebieten hat diese Forschung internationale Beachtung erlangt, ­unter anderem in Psychokardiologie, Medizinischer Kommunikation und Psycho­onkologie. Diese Forschungsaktivitäten werden hier exemplarisch vorgestellt und ihr Einfluss auf die klinische Versorgung diskutiert.

Abstract

Die Psychosomatik hat sich in der Schweiz wesentlich aus der Inneren Medizin heraus entwickelt. Die weiter bestehende Verankerung in der somatischen Medizin findet ihren Niederschlag auch in den Themen, zu denen die Psychosomatische Medizin in der universitären Landschaft der Schweiz seit vielen Jahren forscht. In verschiedenen Gebieten hat diese Forschung internationale Beachtung erlangt, ­unter anderem in Psychokardiologie, Medizinischer Kommunikation und Psycho­onkologie. Diese Forschungsaktivitäten werden hier exemplarisch vorgestellt und ihr Einfluss auf die klinische Versorgung diskutiert.

Statistics

Citations

Dimensions.ai Metrics

Altmetrics

Downloads

21 downloads since deposited on 07 Mar 2019
21 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, further contribution
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > University Hospital Zurich > Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:20 November 2018
Deposited On:07 Mar 2019 15:29
Last Modified:07 Mar 2019 15:29
Publisher:EMH Swiss Medical Publishers
ISSN:2297-7155
OA Status:Gold
Free access at:Publisher DOI. An embargo period may apply.
Publisher DOI:https://doi.org/10.4414/phc-d.2018.01865

Download

Download PDF  'Psychosomatische Forschung in der Schweiz und Implikationen für die Versorgung'.
Preview
Content: Published Version
Filetype: PDF
Size: 345kB
View at publisher
Licence: Creative Commons: Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International (CC BY-NC-ND 4.0)