Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Intimisierung des Öffentlichen


Intimisierung des Öffentlichen. Edited by: Ettinger, Patrik; Eisenegger, Mark; Blum, Roger; Prinzing, Marlis (2018). Wiesbaden: Springer VS.

Abstract

Die Beiträge dieses Sammelbandes der Reihe Mediensymposium befassen sich mit der Intimisierung des Öffentlichen im digitalen Zeitalter. Die Autoren diskutieren die theoretischen Grundlagen der Grenzziehung zwischen dem Öffentlichen und dem Privaten/Intimen. Sie rekonstruieren die Etablierung des Intimen in traditionellen Medien und in Social Media. Außerdem fragen sie nach den Konsequenzen der Intimisierung des Öffentlichen für die Gesellschaft und nach der Rationalität der politischen Kommunikation.

Abstract

Die Beiträge dieses Sammelbandes der Reihe Mediensymposium befassen sich mit der Intimisierung des Öffentlichen im digitalen Zeitalter. Die Autoren diskutieren die theoretischen Grundlagen der Grenzziehung zwischen dem Öffentlichen und dem Privaten/Intimen. Sie rekonstruieren die Etablierung des Intimen in traditionellen Medien und in Social Media. Außerdem fragen sie nach den Konsequenzen der Intimisierung des Öffentlichen für die Gesellschaft und nach der Rationalität der politischen Kommunikation.

Statistics

Citations

Dimensions.ai Metrics

Altmetrics

Downloads

2 downloads since deposited on 14 Mar 2019
2 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Edited Scientific Work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Department of Communication and Media Research
06 Faculty of Arts > Institute for Research on the Public Sphere and Society
Dewey Decimal Classification:300 Social sciences, sociology & anthropology
Uncontrolled Keywords:Privatheit, Intimität, Grenzziehung, Social Media, Digitalisierung, Sozialer Wandel
Language:German
Date:19 December 2018
Deposited On:14 Mar 2019 16:17
Last Modified:21 Mar 2019 10:45
Publisher:Springer VS
Series Name:Mediensymposium
Volume:14
Number of Pages:313
ISBN:978-3-658-24052-3
OA Status:Closed
Publisher DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-658-24052-3

Download

Content: Published Version
Filetype: PDF - Registered users only
Size: 2MB
View at publisher