Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

No-Billag Initiative Schweiz


Eisenegger, Mark; Wessels, Wolfgang (2018). No-Billag Initiative Schweiz. Stuttgart: Südwestrundfunk.

Abstract

Die öffentlich-rechtlichen Sender in Europa stehen unter Druck. Es gibt Kritik an den Gebühren. In der Schweiz wird am 4. März über die Rundfunk-Gebühr abgestimmt, die von dem Unternehmen Billag erhoben wird. Die Intitiative No-Billag will jetzt erreichen, dass keine Empfangsgebühren mehr erhoben werden. Bedeutet das das Ende des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in der Schweiz? Wolfram Wessels hat darüber mit Mark Eisenegger gesprochen. Er ist Medien- und Publizistikwissenschaftler in Zürich.

Abstract

Die öffentlich-rechtlichen Sender in Europa stehen unter Druck. Es gibt Kritik an den Gebühren. In der Schweiz wird am 4. März über die Rundfunk-Gebühr abgestimmt, die von dem Unternehmen Billag erhoben wird. Die Intitiative No-Billag will jetzt erreichen, dass keine Empfangsgebühren mehr erhoben werden. Bedeutet das das Ende des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in der Schweiz? Wolfram Wessels hat darüber mit Mark Eisenegger gesprochen. Er ist Medien- und Publizistikwissenschaftler in Zürich.

Statistics

Additional indexing

Item Type:Scientific Publication in Electronic Form
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Department of Communication and Media Research
06 Faculty of Arts > Institute for Research on the Public Sphere and Society
Dewey Decimal Classification:300 Social sciences, sociology & anthropology
Language:German
Date:28 January 2018
Deposited On:15 Mar 2019 15:43
Last Modified:17 Sep 2019 20:14
Publisher:Südwestrundfunk
Series Name:Dokublog
OA Status:Closed
Free access at:Official URL. An embargo period may apply.
Official URL:http://www.dokublog.de/mp3/no-billag-initiative-schweiz

Download

Full text not available from this repository.
Get full-text in a library