Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Besessen von den Toten: In Gottfried Kellers Werken herrscht ein wüster Geisterverkehr - eine Methode de Exorzismus


Theisohn, Philipp. Besessen von den Toten: In Gottfried Kellers Werken herrscht ein wüster Geisterverkehr - eine Methode de Exorzismus. In: Neue Zürcher Zeitung, 23 May 2015, p.57.

Abstract

Mancherlei Dämonen geistern durch Gottfried Kellers Werke, und rege ist der Verkehr der Untoten zwischen den Zeiten. Mit den Gespenstergeschichten zielte Keller in den Kern eines zeitgenössischen und heutigen Malaises: der unkritischen Geschichtsbesessenheit.

.

Abstract

Mancherlei Dämonen geistern durch Gottfried Kellers Werke, und rege ist der Verkehr der Untoten zwischen den Zeiten. Mit den Gespenstergeschichten zielte Keller in den Kern eines zeitgenössischen und heutigen Malaises: der unkritischen Geschichtsbesessenheit.

.

Statistics

Downloads

30 downloads since deposited on 19 Mar 2019
30 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Newspaper Article
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of German Studies
Dewey Decimal Classification:430 German & related languages
Language:German
Date:23 May 2015
Deposited On:19 Mar 2019 08:02
Last Modified:25 Sep 2019 00:30
Publisher:Neue Zürcher Zeitung AG
ISSN:0376-6829
OA Status:Green
Related URLs:https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=nzz (Publisher)

Download

Green Open Access

Download PDF  'Besessen von den Toten: In Gottfried Kellers Werken herrscht ein wüster Geisterverkehr - eine Methode de Exorzismus'.
Preview
Content: Published Version
Language: German
Filetype: PDF
Size: 7MB