Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Bildungskultur im Wandel: Lehrvorstellungen und Berufsbiografien in der Hochschullehre: autobiografisch-narrative Interviews mit Lehrenden an Hochschulen und deren Auswertung mittels der Methode der Grounded Theory


Mürner, Beat. Bildungskultur im Wandel: Lehrvorstellungen und Berufsbiografien in der Hochschullehre: autobiografisch-narrative Interviews mit Lehrenden an Hochschulen und deren Auswertung mittels der Methode der Grounded Theory. 2018, University of Zurich, Faculty of Arts.

Abstract

Das erkenntnisleitende Interesse dieser Arbeit bestand darin, die unterschiedlichen Lehrvorstellungen und berufsbiografischen Erfahrungen von Hochschullehrenden der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) im Wandel der Bildungskultur zu untersuchen. Als empirische Datengrundlage wurden autobiografisch-narrative Interviews mit neun Hochschullehrenden verwendet: fünf davon sind an der Hochschule für Soziale Arbeit tätig, drei an der Pädagogischen Hochschule sowie eine Person an der Hochschule für Wirtschaft. Die solchermassen erhobenen Datenmaterialien wurden Mittels der Methode der Grounded Theory ausgewertet. Im Folgenden werden die in dieser Arbeit insbesondere mittels der für die qualitative Sozialforschung grundlegenden Techniken der Fallbeschreibung und -vergleiche erarbeiteten Ergebnisse der Theorieentwicklung zusammengefasst.

Abstract

Das erkenntnisleitende Interesse dieser Arbeit bestand darin, die unterschiedlichen Lehrvorstellungen und berufsbiografischen Erfahrungen von Hochschullehrenden der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) im Wandel der Bildungskultur zu untersuchen. Als empirische Datengrundlage wurden autobiografisch-narrative Interviews mit neun Hochschullehrenden verwendet: fünf davon sind an der Hochschule für Soziale Arbeit tätig, drei an der Pädagogischen Hochschule sowie eine Person an der Hochschule für Wirtschaft. Die solchermassen erhobenen Datenmaterialien wurden Mittels der Methode der Grounded Theory ausgewertet. Im Folgenden werden die in dieser Arbeit insbesondere mittels der für die qualitative Sozialforschung grundlegenden Techniken der Fallbeschreibung und -vergleiche erarbeiteten Ergebnisse der Theorieentwicklung zusammengefasst.

Statistics

Downloads

60 downloads since deposited on 24 Jul 2019
60 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Dissertation (monographical)
Referees:Merz-Benz Peter-Ulrich, Hedderich Ingeborg
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Sociology
UZH Dissertations
Dewey Decimal Classification:300 Social sciences, sociology & anthropology
Language:German
Place of Publication:Zürich
Date:2018
Deposited On:24 Jul 2019 14:45
Last Modified:07 Apr 2020 07:21
Number of Pages:280
OA Status:Green

Download

Green Open Access

Download PDF  'Bildungskultur im Wandel: Lehrvorstellungen und Berufsbiografien in der Hochschullehre: autobiografisch-narrative Interviews mit Lehrenden an Hochschulen und deren Auswertung mittels der Methode der Grounded Theory'.
Preview
Content: Published Version
Filetype: PDF
Size: 2MB