Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Heisse Sommer – feuchte Winter


Seibert, Jan (2019). Heisse Sommer – feuchte Winter. Aqua viva : die Zeitschrift für Gewässerschutz, 3:4-7.

Abstract

Der Klimawandel hat Auswirkungen auf die Wasservorkommen in der Schweiz. Am deutlichsten ist die Verschiebung der Niederschläge von Schnee zu Regen, wodurch es zu einer Verlagerung in der zeitlichen Verteilung des Abflusses kommt. Darüber hinaus wird die Schweiz indirekt auch von Veränderungen der weltweiten Wasserverfügbarkeit betroffen sein.

Abstract

Der Klimawandel hat Auswirkungen auf die Wasservorkommen in der Schweiz. Am deutlichsten ist die Verschiebung der Niederschläge von Schnee zu Regen, wodurch es zu einer Verlagerung in der zeitlichen Verteilung des Abflusses kommt. Darüber hinaus wird die Schweiz indirekt auch von Veränderungen der weltweiten Wasserverfügbarkeit betroffen sein.

Statistics

Downloads

11 downloads since deposited on 18 Dec 2019
11 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not_refereed, original work
Communities & Collections:07 Faculty of Science > Institute of Geography
Dewey Decimal Classification:910 Geography & travel
Language:German
Date:2019
Deposited On:18 Dec 2019 12:01
Last Modified:07 Apr 2020 07:24
Publisher:Aqua Viva - Rheinaubund
ISSN:2296-2506
OA Status:Green
Free access at:Official URL. An embargo period may apply.
Official URL:https://www.aquaviva.ch/images/Zeitschrift/AV_Nr_3_2019/zeitschrift-aqua-viva-themenheft-klimawandel-artikel-seibert-heisse-sommer-feuchte-winter-3.2019.pdf

Download

Green Open Access

Download PDF  'Heisse Sommer – feuchte Winter'.
Preview
Content: Published Version
Language: German
Filetype: PDF
Size: 1MB