Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Neues SEP/FRAND-Recht vom englischen Court of Appeal: Unwired Planet/Huawei und Conversant/Huawei & ZTE


Picht, Peter Georg (2019). Neues SEP/FRAND-Recht vom englischen Court of Appeal: Unwired Planet/Huawei und Conversant/Huawei & ZTE. Mitteilungen der Deutschen Patentanwaelte, 110(4):146-151.

Abstract

Gerichtliche Auseinandersetzungen um die Lizenzierung von standardessentiellen Patenten (SEPs) zu FRAND-Bedingungen haben bereits umfangreiches Fallrecht aus einer ganzen Reihe von Jurisdiktionen generiert. Besondere Prominenz hat dabei die erstinstanzliche Entscheidung des England and Wales High Court in der Sache Unwired Planet/Huawei erlangt, unter anderem weil sie sich dem mühevollen Unterfangen der Festsetzung von FRAND-konformen Lizenzkonditionen in einem bis dato nicht erreichten Detailgrad stellte. Diese Bereitschaft und ihr eher Patentinhaber-günstiges Ergebnis mögen zur Entscheidung des Patentlizenzierers Conversant Wireless beigetragen haben, vor den englischen Gerichten Klage zu erheben, obgleich der Sachverhaltshintergrund des Verfahrens den beklagten Unternehmen Huawei und ZTE Anlass gab, sich gegen die Zuständigkeit dieser Gerichte zu wenden, zunächst erstinstanzlich und dann mit Rechtsmittel vor dem Court of Appeal. Mit seinen Entscheidungen i.S. Unwired Planet/Huawei sowie Conversant/Huawei & ZTE hat der Court of Appeal nunmehr die Vorinstanz weitgehend bestätigt und die englische SEP/FRAND-Rechtsprechung in bedeutsamer Weise fortgeschrieben.

Abstract

Gerichtliche Auseinandersetzungen um die Lizenzierung von standardessentiellen Patenten (SEPs) zu FRAND-Bedingungen haben bereits umfangreiches Fallrecht aus einer ganzen Reihe von Jurisdiktionen generiert. Besondere Prominenz hat dabei die erstinstanzliche Entscheidung des England and Wales High Court in der Sache Unwired Planet/Huawei erlangt, unter anderem weil sie sich dem mühevollen Unterfangen der Festsetzung von FRAND-konformen Lizenzkonditionen in einem bis dato nicht erreichten Detailgrad stellte. Diese Bereitschaft und ihr eher Patentinhaber-günstiges Ergebnis mögen zur Entscheidung des Patentlizenzierers Conversant Wireless beigetragen haben, vor den englischen Gerichten Klage zu erheben, obgleich der Sachverhaltshintergrund des Verfahrens den beklagten Unternehmen Huawei und ZTE Anlass gab, sich gegen die Zuständigkeit dieser Gerichte zu wenden, zunächst erstinstanzlich und dann mit Rechtsmittel vor dem Court of Appeal. Mit seinen Entscheidungen i.S. Unwired Planet/Huawei sowie Conversant/Huawei & ZTE hat der Court of Appeal nunmehr die Vorinstanz weitgehend bestätigt und die englische SEP/FRAND-Rechtsprechung in bedeutsamer Weise fortgeschrieben.

Statistics

Downloads

2 downloads since deposited on 15 Jan 2020
2 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not_refereed, original work
Communities & Collections:02 Faculty of Law > Institute of Legal Sciences > Business Law
Dewey Decimal Classification:340 Law
Language:German
Date:April 2019
Deposited On:15 Jan 2020 13:39
Last Modified:03 Jun 2020 13:39
Publisher:Carl Heymanns Verlag
ISSN:0026-6884
OA Status:Closed
Related URLs:https://www.recherche-portal.ch/permalink/f/5u2s2l/ebi01_prod001352408 (Library Catalogue)

Download

Closed Access: Download allowed only for UZH members