Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Gemeinwohldenken im 19. Jahrhundert


Marti-Brander, Urs (2020). Gemeinwohldenken im 19. Jahrhundert. In: Hiebaum, Christian. Handbuch Gemeinwohl. Wiesbaden: Springer, 1-16.

Abstract

Die Urteile der einschlägigen Literatur sind eindeutig: Der Begriff des Gemeinwohls ist für die politische Rhetorik von großer Bedeutung, intuitiv für viele Menschen nachvollziehbar und doch nur schwer zu definieren, da er abhängig ist vom jeweiligen soziopolitischen Kontext. Die Auseinandersetzung mit den Gemeinwohlkonzeptionen des 19. Jahrhunderts lohnt sich dennoch, nicht zuletzt deshalb, weil die Politik nun zunehmend vom Streit der Parteien und Ideologien beeinflusst wird. Die Französische Revolution hat nochmals das republikanische Gemeinwohlideal beschwört, gleichzeitig gewinnt ein liberales Verständnis an Einfluss. Die Analyse konservativer, liberaler, utilitaristischer und sozialistischer Theorien erlaubt es, die Ursachen und Motive der Konflikte besser zu verstehen.

Abstract

Die Urteile der einschlägigen Literatur sind eindeutig: Der Begriff des Gemeinwohls ist für die politische Rhetorik von großer Bedeutung, intuitiv für viele Menschen nachvollziehbar und doch nur schwer zu definieren, da er abhängig ist vom jeweiligen soziopolitischen Kontext. Die Auseinandersetzung mit den Gemeinwohlkonzeptionen des 19. Jahrhunderts lohnt sich dennoch, nicht zuletzt deshalb, weil die Politik nun zunehmend vom Streit der Parteien und Ideologien beeinflusst wird. Die Französische Revolution hat nochmals das republikanische Gemeinwohlideal beschwört, gleichzeitig gewinnt ein liberales Verständnis an Einfluss. Die Analyse konservativer, liberaler, utilitaristischer und sozialistischer Theorien erlaubt es, die Ursachen und Motive der Konflikte besser zu verstehen.

Statistics

Citations

Dimensions.ai Metrics

Altmetrics

Downloads

3 downloads since deposited on 03 Jul 2020
3 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Book Section, refereed, original work
Communities & Collections:01 Faculty of Theology > Center for Ethics
06 Faculty of Arts > Institute of Philosophy
Dewey Decimal Classification:100 Philosophy
Language:German
Date:2020
Deposited On:03 Jul 2020 17:09
Last Modified:23 Sep 2021 08:32
Publisher:Springer
ISBN:978-3-658-21086-1
OA Status:Closed
Publisher DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-658-21086-1_4-1

Download

Closed Access: Download allowed only for UZH members

Content: Published Version
Language: German
Filetype: PDF - Registered users only
Size: 191kB
View at publisher
Get full-text in a library