Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Schwere psychische Störung und schwere systematische Folgen


Bommer, Felix (2020). Schwere psychische Störung und schwere systematische Folgen. recht: Zeitschrift für juristische Weiterbildung und Praxis, 38:24-32.

Abstract

Das BGer hat seine Praxis zum Begriff der schweren psychischen Störung in Art. 59 StGB geändert. Die beiden nachfolgenden Beiträge reflektieren diese Praxisänderung kritisch aus strafrechtlicher und aus psychiatrischer Sicht. Sie kommen je für sich zum Ergebnis, dass die neue Praxis in beiden Bereichen zu schweren Inkonsistenzen führt.

Abstract

Das BGer hat seine Praxis zum Begriff der schweren psychischen Störung in Art. 59 StGB geändert. Die beiden nachfolgenden Beiträge reflektieren diese Praxisänderung kritisch aus strafrechtlicher und aus psychiatrischer Sicht. Sie kommen je für sich zum Ergebnis, dass die neue Praxis in beiden Bereichen zu schweren Inkonsistenzen führt.

Statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, refereed, original work
Communities & Collections:02 Faculty of Law > Institute of Legal Sciences > Criminal Law
Dewey Decimal Classification:340 Law
Language:German
Date:2020
Deposited On:22 Jan 2021 10:40
Last Modified:22 Jan 2021 10:40
Publisher:Stämpfli
ISSN:0253-9810
OA Status:Closed
Official URL:https://recht.recht.ch/de/artikel/02re0120abh/schwere-psychische-storung-und-schwere-systematische-folgen
Related URLs:https://recht.recht.ch/ (Publisher)

Download

Full text not available from this repository.
Get full-text in a library