Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Nicht-staatliche Akteure


Oehmer, Franziska (2020). Nicht-staatliche Akteure. In: Borucki, Isabelle; Kleinen-von Königslöw, Katharina; Marschall, Stefan; Zerback, Thomas. Handbuch Politische Kommunikation. Wiesbaden: Springer, 1-14.

Abstract

Verbände, NGOs und soziale Bewegungen sind nicht-staatliche Akteure, die für moderne Demokratien eine relevante Vermittlungsfunktion zwischen Staat und Gesellschaft ausüben. Sie treten für soziale, ökologische, kulturelle oder politische Interessen ein. Ihre Kommunikationsinstrumente und -strategien zielen in der Regel zum einen auf politische Entscheider, die sie von ihren Positionen überzeugen, und zum anderen auf die Bürger, die sie zu Teilnahme und Engagement bewegen wollen. Dafür greifen sie auf aufmerksamkeitsversprechende Kommunikationsaktivitäten im online und offline Bereich zurück.

Abstract

Verbände, NGOs und soziale Bewegungen sind nicht-staatliche Akteure, die für moderne Demokratien eine relevante Vermittlungsfunktion zwischen Staat und Gesellschaft ausüben. Sie treten für soziale, ökologische, kulturelle oder politische Interessen ein. Ihre Kommunikationsinstrumente und -strategien zielen in der Regel zum einen auf politische Entscheider, die sie von ihren Positionen überzeugen, und zum anderen auf die Bürger, die sie zu Teilnahme und Engagement bewegen wollen. Dafür greifen sie auf aufmerksamkeitsversprechende Kommunikationsaktivitäten im online und offline Bereich zurück.

Statistics

Citations

Dimensions.ai Metrics

Altmetrics

Downloads

2 downloads since deposited on 10 Feb 2021
0 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Book Section, not_refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Department of Communication and Media Research
06 Faculty of Arts > Institute for Research on the Public Sphere and Society
Dewey Decimal Classification:700 Arts
Uncontrolled Keywords:Verbände, NGOs, Soziale Bewegungen, Protestkommunikation, Mitgliederkommunikation, Kampagnen
Language:German
Date:30 September 2020
Deposited On:10 Feb 2021 16:02
Last Modified:27 Jan 2022 05:14
Publisher:Springer
Number:31
ISBN:978-3-658-26242-6
OA Status:Closed
Publisher DOI:https://doi.org/10.1007/978-3-658-26242-6_12-1

Download

Closed Access: Download allowed only for UZH members