Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

. . . sich später mal als DDR-Bürger wiedersehen zu können : vom ethnografischen zum historiografischen Modus in der dokumentarischen Langzeitstudie DIE KINDER VON GOLZOW (1961–2007)


Hartmann, Britta; Petraitis, Marian (2020). . . . sich später mal als DDR-Bürger wiedersehen zu können : vom ethnografischen zum historiografischen Modus in der dokumentarischen Langzeitstudie DIE KINDER VON GOLZOW (1961–2007). In: Orth, Dominik; Preusser, Heinz-Peter. Mauerschau - die DDR als Film : Beiträge zur Historisierung eines verschwundenen Staates. Berlin: De Gruyter, 273-296.

Statistics

Citations

Dimensions.ai Metrics

Altmetrics

Downloads

36 downloads since deposited on 10 Feb 2021
29 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Other titles:„. . . sich später mal als DDR-Bürger wiedersehen zu können“: Vom ethnografischen zum historiografischen Modus in der dokumentarischen Langzeitstudie DIE KINDER VON GOLZOW (1961–2007)
Item Type:Book Section, refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Cinema Studies
Dewey Decimal Classification:700 Arts
900 History
Language:German
Date:22 June 2020
Deposited On:10 Feb 2021 08:14
Last Modified:27 Jan 2022 05:39
Publisher:De Gruyter
ISBN:978-3-11-062724-4
Additional Information:UZH-Angehörige haben mit UZH-VPN Onlinezugang. Der Publikation ging eine Ringvorlesung im Sommer 2018 an der Universität Bielefeld voraus.
OA Status:Green
Publisher DOI:https://doi.org/10.1515/9783110629408

Download

Green Open Access

Download PDF  '. . . sich später mal als DDR-Bürger wiedersehen zu können : vom ethnografischen zum historiografischen Modus in der dokumentarischen Langzeitstudie DIE KINDER VON GOLZOW (1961–2007)'.
Preview
Content: Published Version
Filetype: PDF
Size: 232kB
View at publisher
Get full-text in a library