Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Die Stadt in Jesaja 24-27


Bosshard-Nepustil, Erich (2021). Die Stadt in Jesaja 24-27. Zürich: Theologischer Verlag Zürich.

Abstract

Von welcher Stadt spricht die Jesaja-Apokalypse (Jes 24–27)? Erich Bosshard-Nepustil versteht sie mittels innerbiblischer Textauslegung als eine paradigmatische Weltstadt und als eine Gegengrösse zu Jerusalem. Er stellt sie in den Kontext der Abraham-Erzählungen und der Urgeschichte und führt die Bedeutung der Vernichtung der Stadt im kosmischen Endgericht auf die Verurteilung der hellenistischen Polis-Kultur in Jesaja 24–27 zurück.

Abstract

Von welcher Stadt spricht die Jesaja-Apokalypse (Jes 24–27)? Erich Bosshard-Nepustil versteht sie mittels innerbiblischer Textauslegung als eine paradigmatische Weltstadt und als eine Gegengrösse zu Jerusalem. Er stellt sie in den Kontext der Abraham-Erzählungen und der Urgeschichte und führt die Bedeutung der Vernichtung der Stadt im kosmischen Endgericht auf die Verurteilung der hellenistischen Polis-Kultur in Jesaja 24–27 zurück.

Statistics

Altmetrics

Additional indexing

Item Type:Monograph
Communities & Collections:01 Faculty of Theology and the Study of Religion > Institute of Theology
Dewey Decimal Classification:230 Christianity & Christian theology
200 Religion
Language:German
Date:15 March 2021
Deposited On:09 Jul 2021 09:21
Last Modified:09 Jul 2021 09:21
Publisher:Theologischer Verlag Zürich
Series Name:Abhandlungen zur Theologie des Alten und Neuen Testaments
Volume:111
Number of Pages:178
ISBN:978-3-290-18364-6
Additional Information:978-3-290-18365-3 (eBook)
OA Status:Closed
Related URLs:https://www.tvz-verlag.ch/buch/die-stadt-in-jesaja-24-27-9783290183646/?page_id=1 (Publisher)
Full text not available from this repository.