Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Theologische Mündigkeit stärken. Bildung und Digitalisierung


Schlag, Thomas (2022). Theologische Mündigkeit stärken. Bildung und Digitalisierung. In: Bünker, Arnd; Gellner, Christoph; Schwaratzki, Jörg. Anders. Bildung. Kirche. St. Gallen: EDITIONspi, 127-137.

Abstract

Mit der Digitalisierung stellen sich neue theologisch-anthropologische Frage- stellungen. Diese gilt es auch religions pädagogisch zu bearbeiten. Wie prägt aber die Digitalisierung die religionsunterrichtliche Praxis? Anhand eines Beispiels werden Herausforderungen durch Digitalisierung für Religion und Religionsunterricht analysiert. Einer beobachtbaren Reserve von Pfarrperso- nen und Seelsorgenden gegenüber digitalisierter Bildungspraxis wird die Per- spektive der Mündigkeitsstärkung entgegengesetzt.

Abstract

Mit der Digitalisierung stellen sich neue theologisch-anthropologische Frage- stellungen. Diese gilt es auch religions pädagogisch zu bearbeiten. Wie prägt aber die Digitalisierung die religionsunterrichtliche Praxis? Anhand eines Beispiels werden Herausforderungen durch Digitalisierung für Religion und Religionsunterricht analysiert. Einer beobachtbaren Reserve von Pfarrperso- nen und Seelsorgenden gegenüber digitalisierter Bildungspraxis wird die Per- spektive der Mündigkeitsstärkung entgegengesetzt.

Statistics

Altmetrics

Downloads

3 downloads since deposited on 29 Aug 2022
0 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Book Section, not_refereed, original work
Communities & Collections:01 Faculty of Theology and the Study of Religion > Institute of Theology
08 Research Priority Programs > Digital Religion(s)
Dewey Decimal Classification:230 Christianity & Christian theology
Language:German
Date:4 May 2022
Deposited On:29 Aug 2022 12:00
Last Modified:27 Oct 2023 13:56
Publisher:EDITIONspi
ISBN:978-3-906018-26-3
OA Status:Closed
Related URLs:https://spi-sg.ch/neue-publikation-zur-pastoral-und-kirchenentwicklung-anders-bildung-kirche/ (Publisher)