Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Stilwandel als Indikator und Katalysator kulturellen Wandels. Zum Musterwandel in Geburtsanzeigen der letzten 200 Jahre


Linke, Angelika (2009). Stilwandel als Indikator und Katalysator kulturellen Wandels. Zum Musterwandel in Geburtsanzeigen der letzten 200 Jahre. Der Deutschunterricht, 61(1):44-56.

Abstract

Der Stil von Geburtsanzeigen hat sich in den letzten
100 Jahren deutlich gewandelt: Sie sind vielfältiger,
bildlastiger und alltagssprachlicher geworden. Für die
übergreifende Tendenz dieses Wandels ist das Stichwort
„Individualisierung“ zweifellos am Platz. Gleichzeitig
haben sich jedoch vor allem im letzten Drittel des 20.
Jahrhunderts neue Formulierungsmuster in den Anzeigen
ausgebildet, welche die Tendenz zur Individualisierung
überlagern und sich als sprachliche Indikatoren eines
umfassenderen kulturellen Wandels interpretieren
lassen.

Abstract

Der Stil von Geburtsanzeigen hat sich in den letzten
100 Jahren deutlich gewandelt: Sie sind vielfältiger,
bildlastiger und alltagssprachlicher geworden. Für die
übergreifende Tendenz dieses Wandels ist das Stichwort
„Individualisierung“ zweifellos am Platz. Gleichzeitig
haben sich jedoch vor allem im letzten Drittel des 20.
Jahrhunderts neue Formulierungsmuster in den Anzeigen
ausgebildet, welche die Tendenz zur Individualisierung
überlagern und sich als sprachliche Indikatoren eines
umfassenderen kulturellen Wandels interpretieren
lassen.

Statistics

Downloads

646 downloads since deposited on 28 Dec 2009
60 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not_refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of German Studies
Dewey Decimal Classification:430 German & related languages
Language:German
Date:January 2009
Deposited On:28 Dec 2009 08:46
Last Modified:27 Jun 2022 09:07
Publisher:Erhard Friedrich Verlag
ISSN:0340-2258
OA Status:Green
Official URL:http://www.friedrich-verlag.de/go/72F16314A99C480599857601A63B02B8