Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Natriumhypochlorithaltige Kombinationslösungen zur Wurzelkanaldesinfektion: ein systematisches Review


Theile, Christine; Hülsmann, Michael (2023). Natriumhypochlorithaltige Kombinationslösungen zur Wurzelkanaldesinfektion: ein systematisches Review. Endodontie, 04:347-361.

Abstract

Natriumhypochlorit (NaOCl) in Kombination mit Detergenzien oder Chelatoren wird in der Praxis selten genutzt, weshalb mit der vorliegenden Literaturübersicht versucht wird, Unterschiede gegenüber dem Standarddesinfektionsprotokoll herauszuarbeiten. Betrachtet wurden die Aspekte Penetrationstiefe in den Wurzelkanal, gewebeauflösende Wirkung, antibakterielle Wirkung sowie die Auflösung der Schmierschicht und Dentinveränderungen (Erosionen, Dentinhärte). Es wurden in dieser Literaturübersicht keine eindeutigen Vorteile der Kombinationspräparate gegenüber reinen Natrium hypochlorit-Lösungen bezüglich ihrer gewebeauflösenden und antibakteriellen Eigenschaften festgestellt. Gleichermaßen wurde in der Mehrzahl der Untersuchungen gezeigt, dass die Entfernung der Schmierschicht durch eine Kombination aus Natriumhypochlorit und einem Chelator zu gleich guten Ergebnissen führt wie die sequenzielle Anwendung von Natriumhypochlorit und Ethylendiamintetraessigsäure (EDTA).

Abstract

Natriumhypochlorit (NaOCl) in Kombination mit Detergenzien oder Chelatoren wird in der Praxis selten genutzt, weshalb mit der vorliegenden Literaturübersicht versucht wird, Unterschiede gegenüber dem Standarddesinfektionsprotokoll herauszuarbeiten. Betrachtet wurden die Aspekte Penetrationstiefe in den Wurzelkanal, gewebeauflösende Wirkung, antibakterielle Wirkung sowie die Auflösung der Schmierschicht und Dentinveränderungen (Erosionen, Dentinhärte). Es wurden in dieser Literaturübersicht keine eindeutigen Vorteile der Kombinationspräparate gegenüber reinen Natrium hypochlorit-Lösungen bezüglich ihrer gewebeauflösenden und antibakteriellen Eigenschaften festgestellt. Gleichermaßen wurde in der Mehrzahl der Untersuchungen gezeigt, dass die Entfernung der Schmierschicht durch eine Kombination aus Natriumhypochlorit und einem Chelator zu gleich guten Ergebnissen führt wie die sequenzielle Anwendung von Natriumhypochlorit und Ethylendiamintetraessigsäure (EDTA).

Statistics

Downloads

1 download since deposited on 06 Feb 2024
1 download since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not_refereed, further contribution
Communities & Collections:04 Faculty of Medicine > Center for Dental Medicine > Clinic of Conservative and Preventive Dentistry
Dewey Decimal Classification:610 Medicine & health
Language:German
Date:16 November 2023
Deposited On:06 Feb 2024 15:58
Last Modified:06 Feb 2024 15:58
Publisher:Quintessence Publishing
ISSN:0940-9505
OA Status:Closed
Related URLs:https://www.quintessence-publishing.com/deu/de/article/4648367/endodontie/2023/04/natriumhypochlorithaltige-kombinationsloesungen-zur-wurzelkanaldesinfektion (Publisher)