Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Es gibt das Gute durchaus


Metzler, Marco; Ruff, Christian C. Es gibt das Gute durchaus. In: NZZ Online, 23 May 2011, p.online.

Abstract

Neuroökonome Christian Ruff über die biologische Grundlage unseres Entscheidungsverhaltens.
Der Mensch versteht viele Dinge – nur sein eigenes Gehirn kaum. Die Neuroökonomie will herausfinden, wieso wir gewisse Entscheidungen rational und anderer irrational fällen. Sie zeigt Wege auf, wie wir Entscheide optimieren könnten. Werden wir durch solche Erkenntnisse eines Tages zu besseren Investoren, Managern, Bürgern oder gar Menschen?

Abstract

Neuroökonome Christian Ruff über die biologische Grundlage unseres Entscheidungsverhaltens.
Der Mensch versteht viele Dinge – nur sein eigenes Gehirn kaum. Die Neuroökonomie will herausfinden, wieso wir gewisse Entscheidungen rational und anderer irrational fällen. Sie zeigt Wege auf, wie wir Entscheide optimieren könnten. Werden wir durch solche Erkenntnisse eines Tages zu besseren Investoren, Managern, Bürgern oder gar Menschen?

Statistics

Downloads

457 downloads since deposited on 23 Nov 2011
2 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Newspaper Article
Communities & Collections:03 Faculty of Economics > Department of Economics
Dewey Decimal Classification:330 Economics
Language:German
Date:23 May 2011
Deposited On:23 Nov 2011 10:20
Last Modified:10 Aug 2018 05:01
Publisher:Neue Zürcher Zeitung AG
ISSN:0376-6829
OA Status:Green
Free access at:Official URL. An embargo period may apply.
Official URL:http://www.nzz.ch/finanzen/nachrichten/es_gibt_das_gute_durchaus_1.10664748.html

Download

Download PDF  'Es gibt das Gute durchaus'.
Preview
Filetype: PDF
Size: 285kB