Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Kohärenz in der Schweizer Aussen- und Entwicklungspolitik


Guldin, Philippe. Kohärenz in der Schweizer Aussen- und Entwicklungspolitik. 2011, University of Zurich, Faculty of Arts.

Abstract

Abstract Die Fragestellung der Kohärenz in der Schweizer Aussenpolitik zielt darauf ab, mit einem Blick in die Vergangenheit Entwicklungen aufzuzeigen, die dem geneigten Leser und Politikbeobachter der Gegenwart erklären, weshalb innerhalb des politischen Systems Schweiz von den politischen Entscheidungsträgern widersprüchliche Politikinhalte im Bereich der Aussenpolitik verfolgt werden. Die Frage lässt sich gut mit der Entwicklung der Schweizer Aussen- und Entwicklungspolitik seit dem Ende des Kalten Krieges beantworten. Diese Zäsur in der Geschichte war Anlass für die Staaten weltweit beziehungsweise in Europa, ihre innen- und aussenpolitischen Konzeptionen neu auszurichten. Anhand der Diskussionen, die bis in die Gegenwart reichen, kann aufgezeigt werden, wo und in welchen Bereichen die Konfliktlinien verlaufen und weshalb gewisse Widersprüche innerhalb der Konzeption der Schweizer Aussenpolitik nicht gelöst werden können. Bei der Untersuchung steht die entwicklungspolitische Perspektive im Vordergrund.

abstract The question of coherence in Swiss foreign policy aims to identify past trends that explain to the reader and observer of contemporary politics, why political decision-makers are pursueing contradictory policy contents in the area of foreign policy within the swiss political system. The question can well be answered with the progression of Switzerland's foreign and development policy after the Cold War came to an end. This turning point in history gave the cause for nation states to reassess their domestic and foreign policy concepts. Based on the discussions, the lines of conflict within the concept of Swiss foreign policy can be shown; additionally it can be shown that certain inconsistencies within the concept of swiss foreign policy cannot be answered. The present study is based on a development oriented persepective.

Abstract

Abstract Die Fragestellung der Kohärenz in der Schweizer Aussenpolitik zielt darauf ab, mit einem Blick in die Vergangenheit Entwicklungen aufzuzeigen, die dem geneigten Leser und Politikbeobachter der Gegenwart erklären, weshalb innerhalb des politischen Systems Schweiz von den politischen Entscheidungsträgern widersprüchliche Politikinhalte im Bereich der Aussenpolitik verfolgt werden. Die Frage lässt sich gut mit der Entwicklung der Schweizer Aussen- und Entwicklungspolitik seit dem Ende des Kalten Krieges beantworten. Diese Zäsur in der Geschichte war Anlass für die Staaten weltweit beziehungsweise in Europa, ihre innen- und aussenpolitischen Konzeptionen neu auszurichten. Anhand der Diskussionen, die bis in die Gegenwart reichen, kann aufgezeigt werden, wo und in welchen Bereichen die Konfliktlinien verlaufen und weshalb gewisse Widersprüche innerhalb der Konzeption der Schweizer Aussenpolitik nicht gelöst werden können. Bei der Untersuchung steht die entwicklungspolitische Perspektive im Vordergrund.

abstract The question of coherence in Swiss foreign policy aims to identify past trends that explain to the reader and observer of contemporary politics, why political decision-makers are pursueing contradictory policy contents in the area of foreign policy within the swiss political system. The question can well be answered with the progression of Switzerland's foreign and development policy after the Cold War came to an end. This turning point in history gave the cause for nation states to reassess their domestic and foreign policy concepts. Based on the discussions, the lines of conflict within the concept of Swiss foreign policy can be shown; additionally it can be shown that certain inconsistencies within the concept of swiss foreign policy cannot be answered. The present study is based on a development oriented persepective.

Statistics

Downloads

1065 downloads since deposited on 20 Mar 2012
152 downloads since 12 months
Detailed statistics

Additional indexing

Item Type:Dissertation (monographical)
Referees:Stahel Albert A, Kohler Georg
Communities & Collections:UZH Dissertations
Dewey Decimal Classification:320 Political science
Language:German
Place of Publication:Zürich
Date:2011
Deposited On:20 Mar 2012 07:48
Last Modified:08 Feb 2019 15:03
Number of Pages:269
OA Status:Green
Related URLs:https://www.recherche-portal.ch/primo-explore/fulldisplay?docid=ebi01_prod006955133&context=L&vid=ZAD&search_scope=default_scope&tab=default_tab&lang=de_DE (Library Catalogue)

Download

Download PDF  'Kohärenz in der Schweizer Aussen- und Entwicklungspolitik'.
Preview
Filetype: PDF
Size: 3MB
Filetype: Other (Coversheet Pages conversion from application/pdf to application/pdf)