Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Browse by Creators

Navigate back| Up a level
Export as
Number of items: 9.

Neuenschwander, M P; Malti, T (2009). Selektionsprozesse beim Übergang in die Sekundarstufe I und II. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 12(2):216-232.

Neuenschwander, M P; Goltz, S (2008). Familiäre Bedingungen von Schülerleistungen: ein typologischer Ansatz. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 55(4):265-275.

Neuenschwander, M P; Lanfranchi, A; Ermert, C (2008). Spannungsfeld Schule - Familie. In: EKFF. Familien - Erziehung - Bildung. Bern: Eidgenössische Koordinationskommission für Familienfragen (EKFF), 68-79.

Neuenschwander, M P (2008). Parental support and vocational choice processes in Switzerland. In: Conference of European Association for Research on Adolescence, Torino, 7 May 2008 - 10 May 2008.

Neuenschwander, M P (2008). Familiäre Lernkulturen und Schülerleistungen - eine Typologie. In: „Kulturen der Bildung“ – 21. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) in Dresden, Dresden, 16 March 2008 - 19 March 2008.

Schulthes, L; Neuenschwander, M P; Herzog, W (2008). Die Entwicklung des schulischen Fähigkeitsselbstkonzepts bei Primarschulkindern mit einer Nomination als hochbegabt. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 55(2):143-151.

Neuenschwander, M P (2008). Elternunterstützung im Berufswahlprozess. In: Läge, D; Hirschi, A. Berufliche Übergänge: Grundlagen der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung. Zurich: LIT, 135-154.

Neuenschwander, M P; Garrett, J L (2008). Causes and consequences of unexpected educational transitions in Switzerland. Journal of Social Issues, 64(1):41-57.

Hascher, T; Neuenschwander, M P (2008). Editorial zum Themenheft: Familiäre Bedingungen von schulischen Leistungen und leistungsrelevanten Überzeugungen. Psychologie in Erziehung und Unterricht, 55(4):225-226.

This list was generated on Sun Feb 24 00:04:06 2019 CET.