Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Browse by Dewey Decimal Classification

Navigate back| Up a level
Export as
Number of items at this level: 2613.

Katsarov, Johannes; Christen, Markus; Schmocker, David; Tanner, Carmen; Mauerhofer, Ralf (2019). Training moral sensitivity through video games: a review of suitable game mechanisms. Games and Culture, 14(4):344-366.

Becker, Eva S; Waldis, Monika; Staub, Fritz C (2019). Advancing student teachers’ learning in the teaching practicum through Content-Focused Coaching: A field experiment. Teaching and Teacher Education, 83:12-26.

Geiss, Michael (2019). Bildung, Schule und Staat in der liberalen Demokratie. In: Drerup, Johannes; Schweiger, Gottfried. Handbuch Philosophie der Kindheit. Stuttgart, Germany: J.B. Metzler, 326-333.

Shanahan, Lilly; Hill, Sherika N; Gaydosh, Lauren M; Steinhoff, Annekatrin; Costello, E Jane; Dodge, Kenneth A; Harris, Kathleen Mullan; Copeland, William E (2019). Does Despair Really Kill? A Roadmap for an Evidence-Based Answer. American Journal of Public Health, 109(6):854-858.

Sermier Dessemontet, Rachel; Moser Opitz, Elisabeth; Schnepel, Susanne (2019). The profiles and patterns of progress in numerical skills of elementary school students with mild and moderate intellectual disability. International Journal of Disability, Development and Education:online.

Holtsch, Doreen; Hartig, Johannes; Shavelson, Richard (2019). Do practical and academic preparation paths lead to differential commercial teacher “quality”? Vocations and Learning, 12(1):23-46.

Rüede, Christian; Weber, Christof; Eberle, Franz (2019). Welche mathematischen Kompetenzen sind notwendig, um allgemeine Studierfähigkeit zu erreichen: eine empirische Bestimmung erster Komponenten. Journal für Mathematik-Didaktik, 40(1):63-93.

Kanka, Margit H; Wagner, Petra; Buchmann, Marlis; Spiel, Christiane (2019). Gender-stereotyped preferences in childhood and early adolescence: a comparison of cross-sectional and longitudinal data. European Journal of Developmental Psychology, 16(2):198-214.

Petko, Dominik; Schmid, Regina; Müller, Laura; Hielscher, Michael (2019). Metapholio: A mobile app for supporting collaborative note taking and reflection in teacher education. Technology, Knowledge and Learning:Epub ahead of print.

Chumbley, Justin; Steinhoff, Annekatrin (2019). A computational perspective on social attachment. Infant Behavior and Development, 54:85-98.

Maussner, Nadine; Tomasik, Martin J; Schuster, Reinhard; Ostermann, Thomas (2019). On the preference for linear regression models in children: Results of a field study in elementary school children. Journal of Experimental Child Psychology, 178:30-40.

Prediger, Susanne; Erath, Kirstin; Moser Opitz, Elisabeth (2019). The language dimension of mathematical difficulties. In: Fritz, Annemarie; Haase, Vitor Geraldi; Räsänen, Pekka. International handbook of mathematical learning difficulties: from the laboratory to the classroom. Cham, Switzerland: Springer, 437-455.

Magyar-Haas, Veronika; Mörgen, Rebecca; Schnitzer, Anna (2019). Ambivalenzen der (demokratischen) Teilhabe in (sozial-)pädagogischen Angeboten. In: Dörr, Margret; Lochner, Barbara; Richter, Martina; Sabla, Kim-Patrick; Sandermann, Philipp. Teilhabe durch*in*trotz Sozialpädagogik. Weinheim: Beltz Juventa, 33-47.

Holzberger, Doris; Praetorius, Anna-Katharina; Seidel, Tina; Kunter, Mareike (2019). Identifying effective teachers: the relation between teaching profiles and students’ development in achievement and enjoyment. European Journal of Psychology of Education:Epub ahead of print.

Krähenmann, Helena; Moser Opitz, Elisabeth; Schnepel, Susanne; Stöckli, Meret (2019). Inclusive mathematics instruction: a conceptual framework and selected research results of a video study. In: Kollosche, David; Marcone, Renato; Knigge, Michel; Penteado, Miriam Godoy; Skovsmose, Ole. Inclusive mathematics education: state-of-the-art research from Brazil and Germany. Cham, Switzerland: Springer, 179-196.

Burtscher, Michael J; Oostlander, Jeannette (2019). Perceived Mutual Understanding (PMU): development and initial testing of a german short scale for perceptual team cognition. European Journal of Psychological Assessment, 35(1):98-108.

Reichenbach, Roland (2019). Wahllokal. In: Burghardt, Daniel; Zirfas, Jörg. Pädagogische Heterotopien: Von A bis Z. Weinheim: Beltz Juventa, 270-282.

Rüede, Christian; Staub, Fritz C (2019). Adaptivität als Kern basaler mathematischer Kompetenzen für allgemeine Studierfähigkeit: Was heißt das in der Algebra? In: Holtsch, Doreen; Oepke, Maren; Schumann, Stephan. Lehren und Lernen auf der Sekundarstufe II: Gymnasial- und wirtschaftspädagogische Perspektiven. Bern, Switzerland: hep Verlag, 188-198.

Gonon, Philipp (2019). Berufsfachschullehrperson quo vadis? Blick zurück und nach vorn. In: Holtsch, Doreen; Oepke, Maren; Schumann, Stephan. Lehren und Lernen auf der Sekundarstufe II: Gymnasial- und wirtschaftspädagogische Perspektiven. Bern, Switzerland: hep Verlag, 419-429.

Oepke, Maren; Ackermann, Nicole; Brüggenbrock, Christel; Hartog-Keisker, Birgit; Kükenbrink, Anja; Vogel, Sören (2019). Der Beitrag gymnasialer Erstsprachkompetenzen zur Sicherung der allgemeinen Studierfähigkeit. In: Holtsch, Doreen; Oepke, Maren; Schumann, Stephan. Lehren und Lernen auf der Sekundarstufe II: Gymnasial- und wirtschaftspädagogische Perspektiven. Bern, Switzerland: hep Verlag, 240-257.

Criblez, Lucien (2019). Die gymnasiale Matur als allgemeiner Hochschulzulassungsausweis: bildungshistorische Reminiszenzen. In: Holtsch, Doreen; Oepke, Maren; Schumann, Stephan. Lehren und Lernen auf der Sekundarstufe II: Gymnasial- und wirtschaftspädagogische Perspektiven. Bern, Switzerland: hep Verlag, 96-108.

Forster-Heinzer, Sarah (2019). Eindruckssteuerung am Gymnasium: Wer hat sie nötig? In: Holtsch, Doreen; Oepke, Maren; Schumann, Stephan. Lehren und Lernen auf der Sekundarstufe II: Gymnasial- und wirtschaftspädagogische Perspektiven. Bern, Switzerland: hep Verlag, 199-213.

Maag Merki, Katharina (2019). Gymnasium und Standardisierung. In: Holtsch, Doreen; Oepke, Maren; Schumann, Stephan. Lehren und Lernen auf der Sekundarstufe II: Gymnasial- und wirtschaftspädagogische Perspektiven. Bern, Switzerland: hep Verlag, 109-120.

Gehrer, Karin; Oepke, Maren (2019). Haben Kreative bessere Sprachkompetenzen? In: Holtsch, Doreen; Oepke, Maren; Schumann, Stephan. Lehren und Lernen auf der Sekundarstufe II: Gymnasial- und wirtschaftspädagogische Perspektiven. Bern, Switzerland: hep Verlag, 225-239.

Lehren und Lernen auf der Sekundarstufe II: Gymnasial- und wirtschaftspädagogische Perspektiven. Edited by: Holtsch, Doreen; Oepke, Maren; Schumann, Stephan (2019). Bern, Switzerland: hep Verlag.

Niebert, Kai (2019). The gymnasium in times of the Anthropocene. In: Holtsch, Doreen; Oepke, Maren; Schumann, Stephan. Lehren und Lernen auf der Sekundarstufe II: Gymnasial- und wirtschaftspädagogische Perspektiven. Bern, Switzerland: hep Verlag, 175-187.

Holtsch, Doreen; Oepke, Maren; Schumann, Stephan (2019). Vorwort zu Lehren und Lernen auf der Sekundarstufe II: Gymnasial- und wirtschaftspädagogische Perspektiven. In: Holtsch, Doreen; Oepke, Maren; Schumann, Stephan. Lehren und Lernen auf der Sekundarstufe II: Gymnasial- und wirtschaftspädagogische Perspektiven. Bern, Switzerland: hep Verlag, 8-16.

Magyar-Haas, Veronika; Oelkers, Jürgen (2019). (Reform-)Pädagogische Gemeinschaftsvorstellungen in der Weimarer Republik: Kritik im Anschluss an Helmuth Plessners Sozialtheorie. In: Schäfer, Alfred; Thompson, Christiane. Gemeinschaft. Paderborn: Ferdinand Schöningh, 65-94.

Rieker, Peter (2019). Familie und Rechtsextremismus – Rechtsextremismus und Familie. In: Becker, Reiner; Schmitt, Sophie. Beratung im Kontext Rechtsextremismus: Felder - Methoden - Positionen. Schwalbach: Wochenschau Verlag, 199-211.

Kamm, Chantal (2019). Konzeptionen von Förderung, Selektion und Gerechtigkeit: eine rekonstruktive Studie an Primarschulen in herausfordernden Lagen. Wiesbaden, Germany: Springer VS.

Imlig-Iten, Nina. Lernen mit digitalen Lernspielen im Unterricht: Einfluss von angebots- und nutzungsspezifischen Faktoren. 2019, University of Zurich, Faculty of Arts.

Kuratli Geeler, Susanne. Mathematische Kompetenzen von Kindergartenkindern: Überprüfung eines Testinstrumentes und Analyse von Unterschieden in der numerischen Leistungsentwicklung. 2019, University of Zurich, Faculty of Arts.

Deplazes, Daniel (2019). Reintegration eines Sexualstraftäters: wie Behörden mit den «unsittlichen Handlungen» eines Lehrers in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts umgingen. Bündner Jahrbuch, 61:113-123.

Holtsch, Doreen; Reichmuth-Sprenger, Andrea; Höpfer, Eva Maria; Rohr-Mentele, Silja; Sticca, Fabio; Forster-Heinzer, Sarah; Meuli Ibarra, Barbara; Wenger, Eva (2019). Unterrichtswahrnehmung, situatives Interesse und kognitive Aktivität von Lernenden im kaufmännischen Bereich. In: Holtsch, Doreen; Oepke, Maren; Schumann, Stephan. Lehren und Lernen auf der Sekundarstufe II: Gymnasial- und wirtschaftspädagogische Perspektiven. Bern, Switzerland: hep Verlag, 330-351.

Schindler, Verena; Moser Opitz, Elisabeth; Cadonau-Bieler, Martina; Ritterfeld, Ute (2019). Überprüfung und Förderung des mathematischen Fachwortschatzes der Grundschulmathematik: eine empirische Studie. Journal für Mathematik-Didaktik, 40(1):1-35.

Schnitzer, Anna (2018). Praktiken des Sprechens und das Sprechen über Praktiken: Erkenntnispotenziale einer ethnographischbiographischen Perspektive für die Ungleichheitsforschung. Zeitschrift für qualitative Forschung, 19(1-2):163-180.

Emerging trends in the social and behavioral sciences: an interdisciplinary, searchable, and linkable resource. Edited by: Scott, Robert A; Buchmann, Marlis (2018). Hoboken NJ: Wiley Online.

Ackermann, Nicole; Ruoss, Thomas; Flury, Carmen (2018). Warum fördern sie ökonomische Bildung: Aktivitäten, Argumente und Handlungslegitimationen von Akteuren am Beispiel der Schweiz. Bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik, (35):1-19.

Horlacher, Rebekka (2018). Kulturelle Erwartungen, Schule und Curriculum: das Beispiel des Religionsunterrichts an Solothurner Schulen um 1800. Schweizerische Zeitschrift für Geschichte (Revue suisse d'histoire), 68(3):437-458.

Karlen, Yves; Maag Merki, Katharina; Hirt, Carmen; Suter, Francesca (2018). Sind Gymnasiastinnen und Gymnasiasten mit mehr Grit erfolgreicher? Untersuchung der Zusammenhänge zwischen Grit, selbstreguliertem Lernen und Lernerfolg. Unterrichtswissenschaft - Zeitschrift für Lernforschung, 46(4):437-459.

Leu, Agnes; Jung, Corinna; Frech, Marianne; Sempik, Joe; Moser, Urs; Verner, Martin; Becker, Saul (2018). Study protocol: young carers and young adult carers in Switzerland. BMC Health Services Research, 18(1):183.

Eigenmann, Philipp (2018). Academia beyond excellence. On Education:online.

Criblez, Lucien; Manz, Karin (2018). Die kantonalen Erziehungsdirektoren im nationalen Parlament: Akteurverflechtungen im bildungspolitischen Mehrebenensystem (1848–1980). Traverse: Zeitschrift für Geschichte, Zürich, 25(3):73-86.

Giudici, Anja; Manz, Karin (2018). Knabenlernzeiten – Mädchenlernzeiten: gleich, gleicher, ungleich? Genderspezifische Differenzierungen schulischen Wissens. Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 40(3):603-620.

Kamm, Chantal (2018). Rezension von Kost, Jakob: Erreichte und verpasste Anschlüsse – zur Durchlässigkeit der Schweizer Sekundarstufe II. Bielefeld: W. Bertelsmann Verlag. Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 40(3):727-728.

Magyar-Haas, Veronika; Fegter, Susann (2018). Spiegel-Bilder als Heterotopien: bildungstheoretische Lesarten von ethnographischen Tanzbeobachtungen. In: Spahn, Lea; Scholle, Jasmin; Wuttig, Bettina; Maurer, Susanne. Verkörperte Heterotopien: zur Materialität und [Un-]Ordnung ganz anderer Räume. Bielefeld: Transcript, 125-140.

Mörgen, Rebecca; Schär, Clarissa (2018). Utopische Jugendkörper im Spiegel fotografischer Selbstdarstellungen: digitale soziale Netzwerke als moderne Heterotopien? In: Spahn, Lea; Scholle, Jasmin; Wuttig, Bettina; Maurer, Susanne. Verkörperte Heterotopien: zur Materialität und [Un-]Ordnung ganz anderer Räume. Bielefeld: Transcript, 113-124.

Niebert, Kai; Geuchen, Anna (2018). Verzerrte Welt (Infografik). Movum - Briefe zur Transformation, 22:5-6.

Deplazes, Daniel (2018). Über Diskurse, Macht und Molotowcocktails: eine Tagung zur ›French Theory‹. Vierteljahrschrift für wissenschaftliche Pädagogik, 94(4):627-632.

Gonon, Philipp (2018). Berufsbildung und Globalisierung: vom Kerschensteiner- zum Kompetenz-Modus. In: Pilz, Matthias; Breuing, Kathrin; Schumann, Stephan. Berufsbildung zwischen Tradition und Moderne: Festschrift für Thomas Deißinger zum 60. Geburtstag. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 283-295.

Alloatti, Sara; Sticca, Fabio; Felder, Priscilla (2018). Erhebung zum Wahlfach Italienisch an den Sekundarschulen I des Kantons Zürich. Zürich: italianoascuola.ch.

Tomasik, Martin J; Berger, Stéphanie; Moser, Urs (2018). On the Development of a Computer-Based Tool for Formative Student Assessment: Epistemological, Methodological, and Practical Issues. Frontiers in Psychology, 9(2245):1-17.

Reichenbach, Roland (2018). Die Herzensbildung und die Erziehung der Gefühle. In: Huber, Matthias; Krause, Sabine. Bildung und Emotion. Wiesbaden: Springer, 17-40.

Magyar-Haas, Veronika (2018). Leibphänomenologische Zugänge zu Emotionen. In: Huber, Matthias; Krause, Sabine. Bildung und Emotion. Wiesbaden: Springer, 151-167.

Kamm, Chantal (2018). Gestaltungsformen effektiver Zusammenarbeit in längerfristigen studentischen Arbeitsgruppen. Die Hochschullehre, 4:605-630.

Herppich, Stephanie; Praetorius, Anna-Katharina; Förster, Natalie; Glogger-Frey, Inga; Karst, Karina; Leutner, Detlev; Behrmann, Lars; Böhmer, Matthias; Ufer, Stefan; Klug, Julia; Hetmanek, Andreas; Ohle, Annika; Böhmer, Ines; Karing, Constance; Kaiser, Johanna; Südkamp, Anna (2018). Teachers' assessment competence: integrating knowledge-, process-, and product-oriented approaches into a competence-oriented conceptual model. Teaching and Teacher Education, 76:181-193.

Südkamp, Anna; Praetorius, Anna-Katharina; Spinath, Birgit (2018). Teachers’ judgment accuracy concerning consistent and inconsistent student profiles. Teaching and Teacher Education, 76:204-213.

Grütter, Jeanine; Tropp, Linda (2018). How friendship is defined matters for predicting intergroup attitudes: Shared activities and mutual trust with cross-ethnic peers dduring late childhood and early adolescence. International Journal of Behavioral Development, 27:1-8.

Reichenbach, Roland (2018). Krise der Imagination? Bemerkungen zur politischen und ästhetischen Bildung. Vierteljahrschrift für wissenschaftliche Pädagogik, 94(4):521-538.

Nidegger, Christian; Verner, Martin; Tomasik, Martin J; Erzinger, A B; Hauser, Manuela; Brühwiler, Christian; Crotta, Francesca; Fenaroli, Sandra; Salvisberg, Miriam; Roos, Eva (2018). PISA 2015: Schülerinnen und Schüler der Schweiz im internationalen Vergleich. Genf: Konsortium PISA.ch.

Magyar-Haas, Veronika (2018). Zum Vorrang der emotional(isiert)en pädagogischen Beziehung in Jürg Jegges Schrift «Dummheit ist lernbar». In: Miller, Damian; Oelkers, J. Ist Dummheit lernbar? Re-Lektüren eines pädagogischen Bestsellers. Basel: Zytglogge, 173-199.

Niebert, Kai (2018). Science education in the anthropocene. In: Eilks, Ingo; Marikic, Silvija; Ralle, Bernd. Building bridges across disciplines for transformative education and a sustainable future. Aachen: Shaker, 61-72.

Eigenmann, Philipp (2018). Rezension von Bernhard, Nadine: Durch Europäisierung zu mehr Durchlässigkeit? Veränderungsdynamiken des Verhältnisses von beruflicher Bildung zur Hochschulbildung in Deutschland und Frankreich. Opladen, Berlin, Toronto: Budrich UniPress 2017. Erziehungswissenschaftliche Revue - EWR, 17(5):online.

Froehlich, Laura; Mok, Sog Yee; Martiny, Sarah E; Deaux, Kay (2018). Stereotype threat-effects for Turkish-origin migrants in Germany: taking stock of cumulative research evidence. European Educational Research Journal:Epub ahead of print.

Forster-Heinzer, Sarah; Holtsch, Doreen; Rohr-Mentele, Silja (2018). Soll ich bleiben oder gehen? Warum Lernende der kaufmännischen Branche treu bleiben. SGAB-Newsletter, 2018(3):online.

Christensen, Rhonda; Eichhorn, Koos; Prestridge, Sarah; Petko, Dominik; Sligte, Henk; Baker, Rowland; Alayyar, Ghaida; Knezek, Gerald (2018). Supporting learning leaders for the effective integration of technology into schools. Technology, Knowledge and Learning, 23(3):457-472.

Heckhausen, Jutta; Buchmann, Marlis (2018). A mutli-disciplinary model of life-course canalization and agency. Advances in Life Course Research:1-30.

Job, Veronika; Sieber, Vanda; Rothermund, Klaus; Nikitin, Jana (2018). Age differences in implicit theories about willpower: shy older people endorse a nonlimited theory. Psychology and Aging, 33(6):940-952.

Mörgen, Rebecca; Schnitzer, Anna (2018). Prostitution – Körper – Soziale Arbeit: eine einführende Verhältnisbestimmung. Soziale Probleme, 29(2):89-98.

Niebert, Kai (2018). 2048 Mensch und Umwelt brauchen mehr als Nachhaltigkeit: eine Rückschau aus der Zukunft. Rundbrief Forum Umwelt und Entwicklung, 2018(3):3.

Goeing, Anja-Silvia (2018). Between integration and independence: cultural development in 16th century Zurich higher education. In: Negruzzo, Simona. L'Università e la Riforma Protestante: studi e ricerche nel quinto centenario delle tesi luterane. Bologna: Società editrice il Mulino, 171-185.

Niebert, Kai; Geuchen, Anna (2018). Der Mensch und das Meer (Infografik). Movum - Briefe zur Transformation, 21:5-6.

Sättele, Hannes (2018). Pedagogías de género: educación, masculinidades y cultura letrada en México. Ibidem : Blatt der Romanistik-Doktorierenden, (69):online.

Kamm, Chantal; Gebhardt, Anja; Brühwiler, Christian; Gonon, Philipp; Dernbach-Stolz, Stefanie (2018). Perception of one's own transition: young adults with different risk patterns describe their vocational orientation process. In: Nägele, Christof; Stalder, Barbara E. Trends in Vocational Education and Training Research: Proceedings of the European Conference on Educational Research (ECER), Vocational Education and Training Network (VETNET). Bern: Vocational Education and Training Network (VETNET), 192-200.

Prostitution, Körper und Soziale Arbeit: Körperbilder und Körperpraktiken zwischen Normierung, Stigmatisierung und Normalisierung. Edited by: Schnitzer, Anna; Mörgen, Rebecca (2018). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Hüfner, Sybille; Niebert, Kai; Abels, Simone (2018). Renewable energy resources: how can science education foster an appropriate understanding. In: Finlayson, Odilla; McLoughlin, Eilish; Erduran, Sibel; Childs, Peter. Research, practice and collaboration in science education: proceedings of ESERA 2017. Dublin: European Science Education Research Association, 1076-1089.

Gonon, Philipp (2018). Beruf, Erwachsene und Berufsbildung 2030. Education permanente EP, 2018(3):20-23.

Gonon, Philipp (2018). Evaluation und Qualitätssicherung: Einführung. In: Rauner, Felix; Grollmann, Philipp. Handbuch Berufsbildungsforschung. Bielefeld: UTB, 824-826.

Gonon, Philipp (2018). Partizipative Qualitätssicherung. In: Rauner, Felix; Grollmann, Philipp. Handbuch Berufsbildungsforschung. Bielefeld: UTB, 835-840.

Benning, Katharina; Daumiller, Martin; Praetorius, Anna-Katharina; Lenske, Gerlinde; Dickhäuser, Oliver; Dresel, Markus (2018). Evaluation eines Interventionsansatzes zur Verbesserung von Motivation und motivationsförderlichem Unterrichtshandeln von Lehrkräften auf Basis der Zielorientierungstheorie. Unterrichtswissenschaft - Zeitschrift für Lernforschung, 46(4):1-23.

Imlig-Iten, Nina; Petko, Dominik (2018). Comparing serious games and educational simulations: effects on enjoyment, deep thinking, interest and cognitive learning gains. Simulation & Gaming, 49(4):401-422.

Helm, Christoph; Holtsch, Doreen; Mayr, Roswitha (2018). Wissen ≠ Wissen: Überlegungen zum pädagogisch-psychologischen Wissen von Lehrenden in der Domäne der Gesundheitsberufe. PADUA, 13(3):187-194.

Gasser, Luciano; Grütter, Jeanine; Torchetti, Loredana (2018). Inclusive classroom norms and adolescents' sympathy and intended inclusion towards studdents with hyperactive behavior. Journal of School Psychology, 71:72-84.

Deplazes, Daniel (2018). Rezension zu Richter, Sophia: Pädagogische Strafen. Verhandlungen und Transformationen. Weinheim 2018. H-Soz-Kult:online.

Giesinger, Lukas; Oostlander, Jeannette; Berger, Stéphanie (2018). Check S2 2018: Ergebnisbericht für den Bildungsraum Nordwestschweiz. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Giesinger, Lukas; Oostlander, Jeannette; Berger, Stéphanie (2018). Check S3 2018: Ergebnisbericht für den Bildungsraum Nordwestschweiz. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Schnitzer, Anna (2018). Sprachen sprechen und das Sprechen über Sprachen: Herstellungsweisen von Zugehörigkeit und Differenz in einer bilingualen Schulklasse als Anerkennungsverhältnisse. In: Bereswill, Mechthild; Equit, Claudia; Burmeister, Christine. Bewältigung von Nicht-Anerkennung: Modi von Ausgrenzung, Anerkennung und Zugehörigkeit. Weinheim: Beltz Juventa, 54-74.

Goeing, Anja-Silvia (2018). Rezension von: Daston, Lorraine (ed.) Science in the Archives: Pasts, Presents, Futures. Annals of Science, 75(3):268-270.

Reichenbach, Roland. Echte Bildung erfordert denken statt wissen. In: TagesWoche, 26, 2 July 2018, p.15-16.

Giudici, Anja; Manz, Karin (2018). Das Programm zur Nationalen Erziehung (1914-1924) oder wie ein forcierter Kulturtransfer politisch scheitert. Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 40:111-131.

Criblez, Lucien; Hofstetter, Rita (2018). Editorial: Transfer und Transformationen von pädagogischem Wissen. Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 40:5-15.

Höhener, Lukas; Criblez, Lucien (2018). Wissenstransfer im Kontext der Schweizer Curriculumdiskussionen der 1970er-Jahre. Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 40:87-109.

Criblez, Lucien; Hofstetter, Rita (2018). Éditorial: transfers et transformations des savoirs pédagogiques. Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 40:17-27.

Criblez, Lucien; Gonon, Philipp; Heite, Catrin; Manz, Karin; Ruoss, Thomas; Suter, Caroline (2018). Pädagogik feiert: Geschichte der Pädagogik an der Universität Zürich. Zürich: Universität Zürich.

Becker, Maria (2018). Werkanalyse zu Brooks, Kevin: Finn Black. Der falsche Deal (2017). KinderundJugendmedien.de: Arbeitsbereich Kinder- und Jugendmedien Bremen, Universität Bremen.

Dernbach-Stolz, Stefanie; Kamm, Chantal; Gebhardt, Anja (2018). Gelingende Übergänge für Risikogruppen in die Berufsbildung: Unterstützung im Berufsorientierungsprozess macht Sinn. Newsletter der Schweizerische Gesellschaft für angewandte Berufsbildungsforschung, 2018(2):online.

Praetorius, Anna-Katharina; Charalambous, Charalambos Y (2018). Classroom observation frameworks for studying instructional quality: looking back and looking forward. ZDM - Mathematics Education, 50(3):535-553.

Kampourakis, Kostas; Niebert, Kai (2018). Explanation in biology education. In: Kampourakis, Kostas; Reiss, Michael J. Teaching biology in schools: global research, issues, and trends. New York: CRC Press, 237-248.

Praetorius, Anna-Katharina; Klieme, Eckhard; Herbert, Benjamin; Pinger, Petra (2018). Generic dimensions of teaching quality: the German framework of Three Basic Dimensions. ZDM - Mathematics Education, 50(3):407-426.

Charalambous, Charalambos Y; Praetorius, Anna-Katharina (2018). Studying mathematics instruction through different lenses: setting the ground for understanding instructional quality more comprehensively. ZDM - Mathematics Education, 50(3):355-366.

Rieker, Peter; Zahradnik, Franz; Humm, Jakob (2018). Traditionelle Kriminalsoziologie ist nicht für die Katz, bedarf aber der Ergänzung: Stellungnahme zum Beitrag „Mehr als ein halbes Jahrhundert Kriminalsoziologie für die Katz. Zur kriminalsoziologischen Kritik am ‚Desistance‘-Konzept“ (von Helge Peters). Soziale Probleme, 29(1):9-13.

Niebert, Kai (2018). Die Wanne ist voll: das CO2-Budget für ein gutes Klima ist begrenzt (Infografik). Movum - Briefe zur Transformation, 20:5-6.

Reichenbach, Roland (2018). Kritik der Kompetenzorientierung aus bildungstheoretischer Sicht. Schulmanagement Handbuch, 37(166):11-21.

Hoffmann-Ocon, Andreas; Criblez, Lucien (2018). Pädagogische Diskurse und Entwicklungen in den Achtzigerjahren: eine Annäherung. In: Hoffmann-Ocon, Andreas; Criblez, Lucien. Schwerpunkt Scheinbarer Stillstand – Pädagogische Diskurse und Entwicklungen in den Achtzigerjahren. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 9-28.

Scheinbarer Stillstand: Pädagogische Diskurse und Entwicklungen in den Achtzigerjahren. Edited by: Hoffmann-Ocon, Andreas; Criblez, Lucien (2018). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Studying instructional quality in mathematics through different lenses: in search for common ground. Edited by: Charalambous, Charalambos Y; Praetorius, Anna-Katharina (2018). Berlin: Springer.

Eigenmann, Philipp (2018). Vom Aktivismus zur Professionalität: Voraussetzungen und Folgen der Institutionalisierung interkultureller Pädagogik in den 1980er-Jahren. In: Hoffmann-Ocon, Andreas; Criblez, Lucien. Schwerpunkt Scheinbarer Stillstand – Pädagogische Diskurse und Entwicklungen in den Achtzigerjahren. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 98-118.

Höhener, Lukas (2018). Zur latenten Kontinuität der Curriculumdebatte in den 1980er-Jahren: eine Spurensuche in der Schweiz. In: Hoffmann-Ocon, Andreas; Criblez, Lucien. Schwerpunkt Scheinbarer Stillstand – Pädagogische Diskurse und Entwicklungen in den Achtzigerjahren. Bad Heilbrunn, 119-138.

Heite, Catrin; Magyar-Haas, Veronika; Pomey, Marion; Schlattmeier, Franziska (2018). Wohlergehen von Kindern in Zeiten der Nachhaltigkeit. Bulletin Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW), 2018(2):51-52.

Eberle, Franz; Bischoff, Viviane (2018). Steigende Maturitätsquoten – Student oder Büezer? Das hängt auch vom Wohnort ab. Bern: SRF Schweizer Radio und Fernsehen.

Praetorius, Anna-Katharina; Kuger, Susanne; Qi, Li; Klieme, Eckhard (2018). Leistungsunterschiede von Schülerinnen und Schülern in Shanghai und Deutschland: Erklärungsansätze und deren Überprüfung. In: Benner, Dietrich; Meyer, Hilbert; Peng, Zhengmei; Li, Zhengtao. Beiträge zum chinesisch-deutschen Didaktik-Dialog. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 149-160.

Niebert, Kai (2018). Das Anthropozän ist kein Schicksal, sondern eine Herausforderung: Wirtschaft und Wachstum im Anthropozän. Bonn: Bundeszentrale für Politische Bildung.

Reichenbach, Roland (2018). ‘‘The Source of Learning is Thought’’: Reading the Chin-ssu lu with a ‘‘Western Eye’’. In: Kwak, Duck-Joo; Kato, Morimichi; Hung, Ruyu. The confucian concept of learning: revisited for east asian humanistic pedagogies. London: Routledge, 36-51.

Mörgen, Rebecca; Rieker, Peter (2018). Partizipation von Kindern und Jugendlichen im Kontext der Gemeinde: Herausforderungen und Chancen. Bern: Schweizerischer Gemeindeverband.

Imlig, Flavian; Ender, Susanne (2018). Towards a national assessment policy in Switzerland: Areas of conflict in the use of assessment instruments. Assessment in Education: Principles, Policy and Practice, 25(3):272-290.

Horlacher, Rebekka (2018). Der historiographische Mehrwert von Konzepten und Perspektiven: ein Kommentar. Historia Scholastica, 4(1):70-80.

Flury, Carmen; Ruoss, Thomas; Rothen, Christina (2018). Studierendenmobilität aus einer Langzeitperspektive: ausländische Studierende an Schweizer Universitäten im 20. Jahrhundert. Traverse: Zeitschrift für Geschichte, Zürich, 25(1):57-71.

Hämmerle, Christian; Rüede, Christian; Staub, Fritz C (2018). Zwei Lösungswege für eine Gleichung – wozu eigentlich: aus der laufenden Studie MathFlex. Bulletin : Verein Schweizerischer Mathematik- und Physiklehrkräfte, (137):28-31.

Zuffianò, Antonio; Sette, Stefania; Colasante, Tyler; Buchmann, Marlis; Malti, Tina (2018). Cross-informant assessment of children's sympathy: disentangling trait and state agreement. Frontiers in applied mathematics and statistics, 4(8):online.

Keller, Melanie M; Becker, Eva S; Frenzel, Anne C; Taxer, Jamie L (2018). When teacher enthusiasm is authentic or inauthentic: Lesson profiles of teacher enthusiasm and relations to students’ emotions. AERA Open, 4(2):1-16.

Bühler, Irina (2018). Das Tätigwerden der Menschen: Integration und Partizipation in Institutionen. Behindertenpädagogik, 57(1):63-78.

Deplazes, Daniel (2018). Die Gegenwart ist grässlich: eine Schweizer Tagung erörtert das Verhältnis von Zeitdiagnosen und Wissenschaft. Vierteljahrschrift für wissenschaftliche Pädagogik, 94(1):156-161.

Aliu, Arbnora; Bühler, Irina; Hedderich, Ingeborg (2018). Eine Einführung zum Thema »Forschung mit Menschen«. Behindertenpädagogik, 57(1):4-10.

Reusser, Kurt; Pauli, Christine; Stebler, Rita (2018). Personalisiertes Lernen: zur Analyse eines Bildungsschlagwortes und erste Ergebnisse aus der perLen-Studie. Zeitschrift für Pädagogik, 64(2):159-178.

Aliu, Arbnora; Bühler, Irina (2018). Und weiter geht's: nach der Stimme folgt das Gehör! Behindertenpädagogik, 57(1):46-62.

Ruoss, Thomas (2018). Die magische Kraft des Sparens: Schulsparkassen als Mittel zur Volkserziehung seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Bildungsgeschichte : IJHE = International journal for the historiography of education, 8(1):11-25.

Bürgi, Regula; Tröhler, Daniel (2018). Producing the ‘right kind of people’: the OECD education indicators in the 1960s. In: Lindblad, Sverker; Pettersson, Daniel; Popkewitz, Thomas S. Education by the numbers and the making of society: the expertise of international assessments. New York: Routledge, 75-81.

Bayer, Nicole; Moser, Urs (2018). Lernstandserhebung Englisch im Kanton Graubünden: Englischkompetenzen am Ende der 2. Klasse der Sekundarstufe - Schlussbericht zuhanden des Erziehungs-, Kultur- und Umweltdepartements des Kantons Graubünden. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Niebert, Kai; Göppel, Josef; Höhn, Bärbel; Müller, Michael; Weiger, Hubert (2018). Verantwortung im Zeitalter des Menschen: Diskussionspapier von Vertretern der deutschen Umweltbewegung zur päpstlichen Enzyklika Laudato Si’. In: Radical Ecological Conversion after Laudato Si, Rome, 7 March 2018 - 8 March 2018.

Eggenberger, Elisabeth (2018). Ein neidischer Blick auf Bilderbücher. 4 bis 8: Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe, 2018(2):24-25.

Lehmann, Lukas; Imlig, Flavian (2018). Folgeprobleme: einleitende Annäherungen an eine Theorie der Schulreform. In: Lehmann, Lukas; Imlig, Flavian; Manz, Karin. Schule und Reform. Wiesbaden: Springer, 1-16.

Moser Opitz, Elisabeth (2018). Inklusive (Fach-)Didaktik: Übersicht und Reflexion zu ausgewählten Konzeptionen. In: Walm, Maik; Häcker, Thomas; Radisch, Falk; Krüger, Anja. Empirisch-pädagogische Forschung in inklusiven Zeiten: Konzeptualisierung, Professionalisierung, Systementwicklung. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt, 223-233.

Horlacher, Rebekka (2018). Los modelos educativos imponen la estandarización: leyendo a Pestalozzi históricamente. PROFESORADO, 22(1):625-645.

On education: journal for research and debate. Edited by: Schinkel, Anders; Rohstock, Anne; Lingling Xu, Cora; Drerup, Johannes; Geiss, Michael; Sowada, Moritz; Hogrebe, Nina; Welply, Oakleigh (2018). Zürich: on_education.

Gonon, Philipp (2018). Popularphilosophische Rhetorik und Soft Power: Isaak Iselins Schulreform- und Bildungsprojekte aus einer Governance-Perspektive. In: Lehmann, Lukas; Imlig, Flavian; Manz, Karin. Schule und Reform. Wiesbaden: Springer, 23-35.

Maag Merki, Katharina (2018). Reformen im Bildungswesen: Herausforderungen und Konsequenzen für eine Theorie der Bildungsreform. In: Lehmann, Lukas; Imlig, Flavian; Manz, Karin. Schule und Reform. Wiesbaden: Springer, 243-254.

Schule und Reform: Veränderungsabsichten, Wandel und Folgeprobleme. Edited by: Imlig, Flavian; Lehmann, Lukas; Manz, Karin (2018). Wiesbaden: Springer VS.

Geiss, Michael (2018). Technologiepolitik und die Ordnung der beruflichen Weiterbildung. In: Lehmann, Lukas; Imlig, Flavian; Manz, Karin. Schule und Reform. Wiesbaden: Springer, 135-145.

Niebert, Kai; Geuchen, Anna (2018). Wie die Wirtschaft uns krank macht (Infografik). Movum - Briefe zur Transformation, 19:5-6.

Giudici, Anja; Ruoss, Thomas (2018). Zwischen Pädagogik und Revolution: Pädagogische Vorstellungen und Praktiken des schweizerischen Frontismus der 1930er-Jahre. In: Lehmann, Lukas; Imlig, Flavian; Manz, Karin. Schule und Reform. Wiesbaden: Springer, 117-131.

Schrader, Friedrich-Wilhelm; Praetorius, Anna-Katharina (2018). Diagnostische Kompetenz von Eltern und Lehrern. In: Rost, Detlef; Sparfeldt, Jörn R; Buch, Susanne. Handwörterbuch Pädagogische Psychologie. Weinheim: Beltz, 92-98.

Moser Opitz, Elisabeth; Labhart, David; Pool Maag, Silvia (2018). Differenzieren im selektiven Schulsystem: der Widerspruch zwischen den gesellschaftlichen Funktionen der Schule und der Forderung nach individueller Förderung. Sonderpädagogische Förderung heute, 63(1):71-87.

Hof, Barbara E (2018). The Cybernetic “General Model Theory”: unifying science or epistemic change? Perspectives on Science: Historical, Philosophical, Social, 26(1):76-96.

Gonon, Philipp; Zehnder, Lea (2018). Die Schweizer Berufsmaturität als Arbeitsmarktbefähigung und fachgebundener Hochschulzugang – eine Bilanz. Berufsbildung, 169(2):46-48.

Horlacher, Rebekka; Caluori, Barbara (2018). Bildungsreform als Frage nach der „richtigen“ Methode: das Beispiel des Kantons Neuenburg im ersten Drittel des 19. Jahrhunderts. In: Göttlicher, Wilfried; Link, Jörg-Werner; Matthes, Eva. Bildungsreform als Thema der Bildungsgeschichte. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt, 89-104.

Reichenbach, Roland (2018). Care, solicitude et souci de soi. In: Derycke, Marc; Foray, Philippe. Care et éducation. Nancy: Presses universitaires de Nancy, 245-261.

Gonon, Philipp; Heinzel, Reto (2018). In einer stärkeren Professionalisierung liegt durchaus Potenzial: der Erziehungswissenschaftler Philipp Gonon über das Erfolgsmodell der dualen Berufsbildung und die sich wandelnde Rolle der Ausbildnerinnen und Ausbildner. Schulblatt des Kantons Zürich, (1):12-14.

Petko, Dominik; Prasse, Doreen; Cantieni, Andrea (2018). The interplay of school readiness and teacher readiness for educational technology integration: a structural equation model. Computers in the Schools, 35(1):1-18.

Magyar-Haas, Veronika (2018). Die Bearbeitbarkeit der Emotionen: theoretische Vergewisserungen und empirische Verunsicherungen. In: Kommission Sozialpädagogik. Wa(h)re Gefühle: sozialpädagogische Emotionsarbeit im wohlfahrtsstaatlichen Kontext. Weinheim: Beltz Juventa, 16-35.

Heite, Catrin; Vorrink, Andrea J (2018). Diversity. In: Böllert, Karin. Kompendium Kinder- und Jugendhilfe. Wiesbaden: Springer, 1147-1158.

Weber, Peter; Katsarov, Johannes; Cohen-Scali, Valérie; Mulvey, Rachel; Nota, Laura; Rossier, Jérôme; Thomsen, Rie (2018). European Research Agenda for Career Guidance and Counselling. In: Cohen-Scali, Valérie; Rossier, Jérôme; Nota, Laura. New Perspectives on Career Counseling and Guidance in Europe. Berlin: Springer, 219-250.

Reichenbach, Roland (2018). Political literacy: the state and education. In: Smeyers, Paul. International Handbook of Philosophy of Education. Cham: Springer, 1429-1445.

Zahradnik, Franz (2018). Schamangst und Sanktionierung: affektive Verstrickungen junger Arbeitsloser in die Widersprüche der Grundsicherung. In: Betzelt, Sigrid; Bode, Ingo. Angst im neuen Wohlfahrtsstaat. Baden-Baden: Nomos, 275-294.

Tenorth, Heinz-Elmar; Reichenbach, Roland (2018). Bewegung: Eigenlogik der Erziehung, Fortschreiten der Erziehungswissenschaft. Zeitschrift für Pädagogik, 64(1):1-5.

Eggenberger, Elisabeth (2018). Bilderbuchfreundschaften: Freundschaft - wohl eines der zentralsten Motive der Kinder- und Jugendliteratur. 4 bis 8: Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe, 2018(1):32-34.

Rieker, Peter (2018). Die soziale Reintegration Straffälliger vor dem Hintergrund ihrer sozialen Beziehungen. Monatsschrift für Kriminologie und Strafrechtsreform, 100(6):453-472.

Hedderich, Ingeborg (2018). Migration – Flucht – Integration: Kenntnisstand und Herausforderungen. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 24(1):6-12.

Mejeh, Mathias; Nenniger, Peter (2018). Pädagogische Kooperation in komplexen Diagnoseprozessen: eine netzwerkanalytische Perspektive. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, 87(1):53-70.

Reichenbach, Roland (2018). Tabuisierung und Desinteresse: zu den zwei Seiten der anti-essentialistischen Medaille. Zeitschrift für Pädagogik, 64:99-106.

Geiss, Michael (2018). Zeitdiagnostik und die Altlasten der Bildungsexpansion. Zeitschrift für Pädagogik, 64(1):42-50.

Eggenberger, Elisabeth (2018). "Büechli verzelle" oder Bücher vorlesen? Buch&Maus, 2018(1):17-19.

Eggenberger, Elisabeth (2018). "Fensterchen in die Seele eines anderen Menschen". Buch&Maus, 2018(3):22-23.

Tresch, Christine (2018). "Sie sind doch kein Mann, Sie sind ein Lehrer!": Lehrer-Schüler-Verhältnisse einst und heute. In: Schweizerisches Institut für Kinder und Jugendmedien SIKJM. Atlas der Schweizer Kinderliteratur: Expeditionen & Panoramen. Zürich: Chronos, 202-210.

Eggenberger, Elisabeth (2018). "Worte auffangen und mit ihnen spielen". Buch&Maus, 2018(2):12-14.

Jakob, Barbara (2018). 10 Jahre Leseglück für die Allerkleinsten. Buch&Maus, 2018(2):20-21.

Tresch, Christine (2018). 5 verkannte Schweizer : Christine Tresch über 5 Bücher, die zwischen 1999-2018 den Schweizer Kinder-und Jugendmedienpreis nicht erhalten haben. 1000 und 1 Buch, 18(04):33.

Criblez, Lucien (2018). Anfänge im Bereich von Schule. profil : das Magazin für das Lehren und Lernen, 2018(1):6-9.

Baumann, Sarah; Eigenmann, Philipp (2018). Anstoss zu einer integrativen Schule: Bildungspolitik der Emigrationsorganisation Colonie Libere Italiane. In: Hebeisen, Erika; Hürlimann, Gisela; Schmid, Regula. Reformen jenseits der Revolte: Zürich in den langen Sechzigern. Zürich: Chronos, 37-48.

Atlas der Schweizer Kinderliteratur: Expeditionen & Panoramen. Edited by: Keller, Deborah; Eggenberger, Elisabeth; Tresch, Christine; Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien (2018). Zürich: Chronos.

Reichenbach, Roland (2018). Bildung, Gemeinsinn und der Heterogenitätsdiskurs. In: Lin-Klitzing, Susanne; Di Fuccia, David; Gaube, Thomas. Heterogenität und Bildung – eine normative pädagogische Debatte? Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt, 65-71.

Terhart, Henrike; Putjata, Galina; Bak, Raphael; Schnitzer, Anna (2018). Bildungsangebote für neu zugewanderte Menschen zwischen Teilhabe und Ausschluss. In: Feyerer, Ewald; Prammer, Wilfried; Prammer-Semmler, Eva; Kladnik, Christine; Leibetseder, Margit; Wimberger, Richard. System, Wandel, Entwicklung: Akteurinnen und Akteure inklusiver Prozesse im Spannungsfeld von Institution, Profession und Person. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt, 374-380.

Schnitzer, Anna (2018). Biographie und Sprache – Zugehörigkeit und Differenz: biographisch-ethnographische Analysen aus einer bilingualen Schulklasse in der Schweiz. In: Dannerer, Monika; Mauser, Peter. Formen der Mehrsprachigkeit: Sprachen und Varietäten in sekundären und tertiären Bildungskontexten. Tübingen: Stauffenburg Verlag, 197-210.

Hedderich, Ingeborg (2018). Burnout und Gesundheit von Lehrkräften in inklusiven Schulsettings. In: Rathmann, Katharina; Hurrelmann, Klaus. Leistung und Wohlbefinden in der Schule: Herausforderung Inklusion. Weinheim: Beltz Juventa, 352-367.

Deplazes, Daniel (2018). Corporal punishment in swiss schools from the perspective of those affected. History of Education Researcher, 102:69-72.

Saurer, Fabienne (2018). Damit Schweizer Kinderbüchern Flügel wachsen. Buch&Maus, 2018(1):25.

Schumacher, Irene (2018). Das Nichtwissen der Lehrperson: eine qualitative Untersuchung zum Umgang mit Nichtwissen an Berufsfachschulen. Bern: hep, der Bildungsverlag.

Holtsch, Doreen; Sticca, Fabio; Eberle, Franz (2018). Das Zusammenspiel zwischen der Kompetenz der Lehrpersonen, der subjektiven Unterrichtswahrnehmung und der Entwicklung des Wissens und Könnens. In: Holtsch, Doreen; Eberle, Franz. Untersuchungen zu Lehr-Lernprozessen im kaufmännischen Bereich: Ergebnisse aus dem Leading House LINCA und Schlussfolgerungen für die Praxis. Münster: Waxmann, 195-198.

Sticca, Fabio; Holtsch, Doreen (2018). Die Bedeutung der professionellen Kompetenz von Lehrpersonen für die Kompetenzentwicklung von Lernenden im kaufmännischen Bereich. In: Holtsch, Doreen; Eberle, Franz. Untersuchungen zu Lehr-Lernprozessen im kaufmännischen Bereich: Ergebnisse aus dem Leading House LINCA und Schlussfolgerungen für die Praxis. Münster: Waxmann, 187-194.

Dall'Acqua, Alessandro. Die Bildung des moralischen Selbst: zur Rekonstruktion der Pädagogik des Werdens bei John Dewey. 2018, University of Zurich, Faculty of Arts.

Eberle, Franz (2018). Die Maturitätsreform 1995: Intention, Evaluation der Wirkung und Anpassungsmassnahmen. In: Lehmann, Lukas; Imlig, Flavian; Manz, Karin. Schule und Reform. Wiesbaden: Springer, 213-227.

Boser, Lukas; De Vincenti, Andrea; Grube, Norbert; Hofmann, Michèle (2018). Die Pädagogisierung des ‚guten Lebens‘ in bildungshistorischer Sicht. In: Hoffmann-Ocon, Andreas; Criblez, Lucien. Schwerpunkt Scheinbarer Stillstand – Pädagogische Diskurse und Entwicklungen in den Achtzigerjahren. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 303-332.

Keller, Deborah (2018). Die Reinkarnierten: Klassiker der Weltliteratur neu ins Bild gerückt. In: Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien SIKJM. Atlas der Schweizer Kinderliteratur. Zürich: Chronos Verlag, 120-130.

Petko, Dominik; Döbeli Honegger, Beat; Prasse, Doreen (2018). Digitale Transformation in Bildung und Schule: Facetten, Entwicklungslinien und Herausforderungen für die Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung:157-174.

Holtsch, Doreen; Sticca, Fabio; Eberle, Franz (2018). Diskussion der teilprojektübergreifenden Fragestellungen. In: Holtsch, Doreen; Sticca, Fabio. Untersuchungen zu Lehr-Lernprozessen im kaufmännischen Bereich: Ergebnisse aus dem Leading House LINCA und Schlussfolgerungen für die Praxis. Münster: Waxmann, 199-206.

Büchel, Karin. Duale Berufsbildung als Teil der ,Bildungsexpansion‘: der Kanton Luzern als Beispiel für die expansive Entwicklung der dualen Berufsbildung von 1954 bis 1980. 2018, University of Zurich, Faculty of Arts.

Steinhoff, Annekatrin; Buchmann, Marlis (2018). Dynamic relations between perceived parental responsiveness, experiences of ambivalence, and self-esteem development in adolescence. In: Albert, Isabelle; Abbey, Emily; Valsiner, Jaan. Transgenerational Family Relations: Investigating Ambivalences. Charlotte: Information Age Publishing, 121-140.

Eggenberger, Elisabeth (2018). Ein Schweizer Ort für das Jugendbuch. Buch&Maus, 2018(2):2-5.

Criblez, Lucien (2018). Ein window of opportunity als Bedingung für Bildungsreformen: das Beispiel der Bildungsexpansion in der Schweiz. In: Göttlicher, Wilfried; Link, Jörg-W; Matthes, Eva. Bildungsreform als Thema der Bildungsgeschichte. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt, 247-264.

Bürgi, Regula (2018). Engineering the free world: the emergence of the OECD as an actor in education policy 1957–1972. In: Leimgruber, Matthieu; Schmelzer, Matthias. The OECD and the International Political Economy Since 1948. Basingstoke: Palgrave Macmillan, 285-309.

Keller, Melanie M; Becker, Eva S (2018). Erleben und Regulation positiver Emotionen bei Lehrpersonen. In: Hagenauer, Gerda; Hascher, Tina. Emotionen und Emotionsregulation in Schule und Hochschule. Münster: Waxmann, 165-180.

Horlacher, Rebekka (2018). Erziehungskonzepte im Umfeld der Neuen Helvetischen Gesellschaft. In: Grube, Norbert; Hoffmann-Ocon, Andreas; De Vincenti, Andrea. Erster Weltkrieg, Schule und Volksbildung in der Deutschschweiz: Pädagogisierungsambitionen und -dynamiken zwischen Mobilisierung und gesellschaftlicher Balance. Berlin: LIT Verlag, 79-103.

Giudici, Anja. Explaining Swiss language education policy. 2018, University of Zurich, Faculty of Arts.

Rohr-Mentele, Silja; Vogel, Sören; Holtsch, Doreen; Sticca, Fabio; Isler, Franzsika; Meuli Ibarra, Barbara; Scherrer, Madeleine (2018). Forschungspraktische Grundlegung. In: Eberle, Franz; Holtsch, Doreen. Untersuchungen zu Lehr-Lernprozessen im kaufmännischen Bereich: Ergebnisse aus dem Leading House LINCA und Schlussfolgerungen für die Praxis. Münster: Waxmann, 33-58.

Becker, Eva S; Staub, Fritz C (2018). Fortbildung im Fachspezifischen Unterrichtscoaching: ein Werkstattbericht zur Gestaltung einer Blended-Learning-Lernumgebung. In: Reintjes, Christian; Bellenberg, Gabriele; Im Brahm, Grit. Mentoring und Coaching als Beitrag zur Professionalisierung angehender Lehrpersonen. Münster: Waxmann Verlag GmbH, 85-102.

Moser Opitz, Elisabeth; Grob, Urs; Wittich, Claudia; Häsel-Weide, Uta; Nührenbörger, Marcus (2018). Fostering the computation competence of low achievers through cooperative learning in inclusive classrooms: a longitudinal study. Learning Disabilities, 16(1):19-35.

Hof, Barbara E (2018). From Harvard via Moscow to West Berlin: educational technology, programmed instruction and the commercialisation of learning after 1957. History of Education, 47(4):445-465.

Eckstein, Boris. Gestörter Unterricht: wie Lehrpersonen, Schülerinnen und Schüler Unterrichtsstörungen wahrnehmen, deuten, bewerten und beschreiben. 2018, University of Zurich, Faculty of Arts.

Steger, Simon Raphael. Hilfe zur Selbsthilfe. 2018, University of Zurich, Faculty of Arts.

Pineda de Forsberg, Sandra. How Colombian children feel and think when having a conflict with a friend: a study within a peace education framework. 2018, University of Zurich, Faculty of Arts.

Alloatti, Sara (2018). Italiano: lingua «straniera»? Babylonia: Zeitschrift für Sprachunterricht und Sprachenlernen, 1:88-91.

Buchmann, Marlis; Steinhoff, Annekatrin (2018). Jugend und sozialer Wandel in fortgeschrittenen Industriegesellschaften der westlichen Welt. In: Gniewosz, Burkhard; Titzmann, Peter F.. Handbuch Jugend: Psychologische Sichtweisen auf Veränderungen in der Adoleszenz. Stuttgart: Kohlhammer, 333-352.

Kids+media : Zeitschrift für Kinder- und Jugendmedienforschung. Edited by: Tomkowiak, Ingrid; Fehlmann, Meret (2018). Zürich: Universität Zürich - Institut für für Sozialanthropologie und Empirische Kulturwissenschaft (ISEK) – Populäre Kulturen.

Jakob, Barbara (2018). Klassisch oder dialogisch? Vorlesearten im Vergleich. Buch&Maus, 2018(1):15-16.

Criblez, Lucien (2018). Konfessionsfreier Religionsunterricht: zur Herauslösung des Tugend- und Moralunterrichts aus dem kirchlich-dogmatischen Religionsunterricht in den 1870er-Jahren. In: Bühler, Thomas; Bühler, Patrick. Sakralität und Pädagogik. Bern: Haupt Verlag, 103-120.

Wettstein, Emil; Gonon, Philipp; Schmid, Evi (2018). La formation professionnelle en Suisse: formes, structures, protagonistes. Le Mont-sur-Lausanne: Éditions Loisirs et Pédagogie SA.

Gonon, Philipp (2018). Learning skills: where, when and how. In: Deissinger, Thomas; Braun, Vera. Improving teacher education for applied learning in the field of VET. Münster: Waxmann, 15-26.

Eberle, Franz; Holtsch, Doreen (2018). Lehr-Lernprozesse im kaufmännischen Bereich. In: Eberle, Franz; Holtsch, Doreen. Untersuchungen zu Lehr-Lernprozessen im kaufmännischen Bereich: Ergebnisse aus dem Leading House LINCA und Schlussfolgerungen für die Praxis. Münster: Waxmann, 15-32.

Gonon, Philipp (2018). L’expansion de la formation professionnelle: le cadre législatif comme moteur et instrument de stabilisation de réformes. In: Bonoli, Lorenzo; Berger, Jean-Louis; Lamamra, Nadia. Enjeux de la formation professionnelle en Suisse: le "modèle" suisse sous la loupe. Zürich: Seismo, 33-52.

Tresch, Christine (2018). Mehr als Preussler: Bücher zum Vorlesen. Buch&Maus, 2018(1):13-14.

Khan, Janine. Mehrsprachigkeit, Sprachkompetenz und Schulerfolg: Kontexteinflüsse auf die schulsprachliche Entwicklung Ein- und Mehrsprachiger. 2018, University of Zurich, Faculty of Arts.

Khan, Janine (2018). Mehrsprachigkeit, Sprachkompetenz und Schulerfolg: Kontexteinflüsse auf die schulsprachliche Entwicklung Ein- und Mehrsprachiger. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften.

Jutzi, Michelle. Multiprofessionelle Kooperation als Innovationsstrategie: Innovation und Qualität durch multiprofessionelle Kooperation in Tagesschulen („IQ-Koop“). 2018, University of Zurich, Faculty of Arts.

Maag Merki, Katharina (2018). Möglichkeiten und Grenzen von Führung im Mehrebenensystem. In: Mäder, Karl; Stäuble, Erika. Wirken statt blockieren: Führung in Bildung und Schule. Bern: Hogrefe, 59-70.

Becker, Maria (2018). Ostdeutsche Kinderbücher im Unterricht. JuLit, 44(1):60-61.

Reichenbach, Roland (2018). Politische Bildung als Herzensbildung. In: Besand, Anja; Gessner, Susann. Politische Bildung mit klarem Blick: Festschrift für Wolfgang Sander. Schwalbach am Taunus: Wochenschau Verlag, 35-57.

Steinhoff, Annekatrin; Titzmann, Peter F.; Buchmann, Marlis (2018). Positive Jugendentwicklung: Perspektiven und Herausforderungen. In: Gniewosz, Burkhard; Titzmann, Peter F.. Handbuch Jugend: Psychologische Sichtweisen auf Veränderungen in der Adoleszenz. Stuttgart: Kohlhammer, 274-291.

Reichenbach, Roland (2018). Sakral, säkular, sentimental... ? Bemerkungen zur Emotivität anti-sentimentalistischer Diskurse. In: Bühler, Thomas; Bühler, Patrick. Sakralität und Pädagogik. Bern: Haupt Verlag, 161-172.

Gonon, Philipp (2018). Sakralisierung und Selbstthematisierung: Anmerkungen zum professionellen Selbst der Lehrperson angesichts der Möglichkeit pädagogischen Scheiterns. In: Bühler, Thomas; Bühler, Patrick. Sakralität und Pädagogik. Bern: Haupt Verlag, 121-132.

Lorenz, Friederike; Magyar-Haas, Veronika; Neckel, Sighard; Schoneville, Holger (2018). Scham in Hilfekontexten: zur Beschämung der Bedürftigkeit. In: Kommission Sozialpädagogik. Wa(h)re Gefühle: sozialpädagogische Emotionsarbeit im wohlfahrtsstaatlichen Kontext. Weinheim: Belz Juventa, 216-232.

Eggenberger, Elisabeth; Jurt, Laura (2018). Schauplatz Schweiz. Verortete Geschichten von Turbenthal bis Meyrin. In: Eggenberger, Elisabeth; Keller, Deborah; Tresch, Christine. Atlas der Schweizer Kinderliteratur. Expeditionen & Panoramen. Zürich: Chronos, 12-22.

Hofmann, Michèle (2018). Schulische Exklusion und Integration / Inklusion: eine historische Perspektive. Neue Schulpraxis, 2018(2):8-10.

Eggenberger, Elisabeth (2018). Schweizer Bilderbücher nach 1968. blog.nationalmuseum.ch: Schweizerisches Nationalmuseum.

Eggenberger, Elisabeth (2018). Schweizer Bilderbücher vor 1900. blog.nationalmuseum.ch: Schweizerisches Nationalmuseum.

Caflisch, Sophie. Spielend lernen : Spiel und Spielen in der mittelalterlichen Bildung. 2018, University of Zurich, Faculty of Arts.

Reichenbach, Roland (2018). Teachers, cultures, teaching culture. In: Seoul Education Research & Information Institute. Innovative education towards the future by autonomous and professional teachers: focus on professional development by establishing educational philosophy. Seoul: Education Research & Information Institute, 34-44.

Holtsch, Doreen; Höpfer, Eva; Reichmuth-Sprenger, Andrea; Sticca, Fabio; Eberle, Franz (2018). Theoretische Einbettung der teilprojektübergreifenden Fragestellungen von LINCA. In: Holtsch, Doreen; Eberle, Franz. Untersuchungen zu Lehr-Lernprozessen im kaufmännischen Bereich: Ergebnisse aus dem Leading House LINCA und Schlussfolgerungen für die Praxis. Münster: Waxmann, 161-170.

Höpfer, Eva; Reichmuth-Sprenger, Andrea (2018). Unterricht: ein Zusammenspiel von vier Basisdimensionen. In: Eberle, Franz; Holtsch, Doreen. Untersuchungen zu Lehr-Lernprozessen im kaufmännischen Bereich: Ergebnisse aus dem Leading House LINCA und Schlussfolgerungen für die Praxis. Münster: Waxmann, 89-128.

Eckstein, Boris (2018). Unterrichtsstörungen: eine Frage der Perspektive? In: Schwab, Susanne; Tafner, Georg; Knauder, Hannelore; Reisinger, Monika. Von der Wissenschaft in die Praxis: zum Verhältnis von Forschung und Praxis in der Bildungsforschung. Münster: Waxmann, 78-92.

Untersuchungen zu Lehr-Lernprozessen im kaufmännischen Bereich: Ergebnisse aus dem Leading House LINCA und Schlussfolgerungen für die Praxis. Edited by: Holtsch, Doreen; Eberle, Franz (2018). Münster: Waxmann.

Eggenberger, Elisabeth (2018). Verletzlichkeit statt "Hau-drauf-Komik". Buch&Maus, 2018(1):23-24.

Petko, Dominik; Cantieni, Andrea; Prasse, Doreen (2018). Was beeinflusst die Einstellungen von Schülerinnen und Schülern zum Lernen mit digitalen Medien? Eine Analyse der Befragungen von PISA 2012 in der Schweiz. Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 40(2):373-390.

Di Pizzo, Béatrice. Was es heisst, ein guter Gärtner zu sein: zur ästhetischen Dimension der Berufsbildung. 2018, University of Zurich, Faculty of Arts.

Schatzmann, Sina; Staub, Fritz C; Niggli, Alois (2018). Weiterbildung in Mentoring und Coaching für Lehrpersonenbildnerinnen und Lehrpersonenbildner: der CAS-Nachdiplomstudiengang «Mentoring und Coaching in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung» der Universität Zürich. In: Reintjes, Christian; Bellenberg, Gabriele; Im Brahm, Grit. Mentoring und Coaching als Beitrag zur Professionalisierung angehender Lehrpersonen. Münster: Waxmann Verlag GmbH, 103-118.

Maué, Elisabeth. Wer profitiert von zentralen Abiturprüfungen? Längerfristige Effekte der Implementation zentraler Abiturprüfungen im Bundesland Freie Hansestadt Bremen auf Handlungen und Emotionen von Lehrpersonen, Schülerinnen und Schülern. 2018, University of Zurich, Faculty of Arts.

Becker, Maria (2018). Wie Vorlesen wirkt. Buch&Maus, 2018(1):2-5.

Alloatti, Sara (2018). Wiki-race per l‘apprendimento delle lingue. Educazione linguistica Language education, 72:61-63.

Ruoss, Thomas (2018). Zahlen, Zählen und Erzählen in der Bildungspolitik : lokale Statistik, politische Praxis und die Entwicklung städtischer Schulen zwischen 1890 und 1930. Zürich: Chronos.

Ruoss, Thomas. Zahlen, Zählen und Erzählen in der Bildungspolitik: lokale Statistik, politische Praxis und die Entwicklung städtischer Schulen zwischen 1890 und 1930. 2018, University of Zurich, Faculty of Arts.

Maag Merki, Katharina (2018). Zukunftsweisende Schulentwicklungen in der Schweiz. Lehren und Lernen, 44(2):16-22.

Holtsch, Doreen (2018). Zur professionellen Kompetenz von Lehrpersonen. In: Eberle, Franz; Holtsch, Doreen. Untersuchungen zu Lehr-Lernprozessen im kaufmännischen Bereich: Ergebnisse aus dem Leading House LINCA und Schlussfolgerungen für die Praxis. Münster: Waxmann, 129-160.

Holtsch, Doreen; Sticca, Fabio (2018). Zusammenhänge zwischen der professionellen Kompetenz der Lehrpersonen und subjektiver Unterrichtswahrnehmung von kaufmännischen Lernenden. In: Holtsch, Doreen; Eberle, Franz. Untersuchungen zu Lehr-Lernprozessen im kaufmännischen Bereich: Ergebnisse aus dem Leading House LINCA und Schlussfolgerungen für die Praxis. Münster: Waxmann, 171-178.

Höpfer, Eva; Sticca, Fabio; Reichmuth-Sprenger, Andrea (2018). Zusammenhänge zwischen subjektiver Unterrichtswahrnehmung von kaufmännischen Lernenden und der Entwicklung ihres Wissens und Könnens. In: Holtsch, Doreen; Eberle, Franz. Untersuchungen zu Lehr-Lernprozessen im kaufmännischen Bereich: Ergebnisse aus dem Leading House LINCA und Schlussfolgerungen für die Praxis. Münster: Waxmann, 179-186.

Keller, Deborah (2018). Zwanzig Expeditionen ins Kinderbuchland. Buch&Maus, 2018(2):23-24.

Holtsch, Doreen; Höpfer, Eva; Reichmuth-Sprenger, Andrea; Rohr-Mentele, Silja; Sticca, Fabio; Eberle, Franz (2018). Überlegungen für die weitere empirische Forschung zu Lehr-Lernprozessen im kaufmännischen Bereich. In: Holtsch, Doreen; Eberle, Franz. Untersuchungen zu Lehr-Lernprozessen im kaufmännischen Bereich: Ergebnisse aus dem Leading House LINCA und Schlussfolgerungen für die Praxis. Münster: Waxmann, 219-234.

Reichenbach, Roland (2018). „Digitale Kompetenz“? Launige und weniger launige Bemerkungen zur Pädagogik des Lehrmittels. In: Rothland, Martin; Lüders, Manfred. Lehrer-Bildungs-Forschung: Festschrift für Ewald Terhart. Münster: Waxmann, 207-218.

Schnitzer, Anna (2018). „On n‘a pas vraiment les mêmes points de vue“: Herstellungs- und Bearbeitungsweisen von Sprachgrenzen in einer bilingualen Schulklasse in der Schweiz. Bulletin Suisse de Linguistique Appliquée (Vals-Asla), 108:93-110.

Flury, Carmen (2017). Von Zahlen erzählen : Prozesse der Wissenstransformation am Beispiel der Studierendenstatistik in den Jahresberichten der Universität Zürich 1833 - 1933. Zürich: Institut für Erziehungswissenschaft.

Niebert, Kai (2017). Auf grünen Pfaden in die Köpfe. Umwelt aktuell: Informationen für Deutschland und Europa, 2017/18(12/1):32-33.

Buchs, H; Murphy, E; Buchmann, M (2017). Landing a job, sinking a career? The trade-off between occupational downgrading and quick reemployment according to unemployed jobseekers' career stage and job prospects. Research in Social Stratification and Mobility, 52(December):26-35.

Labhart, David (2017). ADHS als vorschnelle Lösung bei Verhaltensproblemen : was aus der Analyse einer interdisziplinären Fallbesprechung gelernt werden kann. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 23(11-12):49-55.

Eigenmann, Philipp; Gonon, Philipp (2017). Berufs-/Wirtschaftspädagogik und Organisationspädagogik : intradisziplinäre Bezüge. In: Göhlich, Michael; Schröer, Andreas; Weber, Susanne Maria. Handbuch Organisationspädagogik. Wiesbaden: Springer, 1-11.

Eigenmann, Philipp (2017). Migration macht Schule: Bildung und Berufsqualifikation von und für Italienerinnen und Italiener in Zürich 1960–1980. Zürich: Chronos.

Gehrer, Karin; Oepke, Maren; Eberle, Franz (2017). Der EVAMAR II-Deutschtest für GymnasiastInnen : Implikationen für die Plurizentrik-Debatte. In: Davies, Winifred V; Häcki Buhofer, Annelies; Schmidlin, Regula; Wagner, Melanie; Wyss, Eva Lia. Standardsprache zwischen Norm und Praxis : Theoretische Betrachtungen, empirische Studien und sprachdidaktische Ausblicke. Tübingen: Narr Francke Attempto Verlag, 279-307.

Sticca, Fabio; Goetz, Thomas; Bieg, Madeleine; Hall, Nathan C; Eberle, Franz; Haag, Ludwig (2017). Examining the accuracy of students’ self-reported academic grades from a correlational and a discrepancy perspective : evidence from a longitudinal study. PLoS ONE, 12(11):online.

Moser Opitz, Elisabeth; Freesemann, Okka; Prediger, Susanne; Grob, Urs; Matull, Ina; Hußmann, Stephan (2017). Remediation for students with mathematics difficulties : an intervention study in middle schools. Journal of Learning Disabilities, 50(6):724-736.

Emerging trends in the social and behavioral sciences : an interdisciplinary, searchable, and linkable resource. Edited by: Scott, R A; Buchmann, M (2017). Hoboken: Wiley Online.

Garrote, Ariana; Sermier Dessemontet, Rachel; Moser Opitz, Elisabeth (2017). Facilitating the social participation of pupils with special educational needs in mainstream schools: A review of school-based interventions. Educational Research Review, 20:12-23.

Christensen, Rhonda; Eichhorn, Koos; Alayyar, Ghaiada; Baker, Rowland; D’Souza, Paul; Pangeni, Shesha Kanta; Knezek, Gerald; Petko, Dominik; Prestridge, Sarah; Sligte, Henk; Uvarov, Alexander; van Eekhout, Bas (2017). Professional development for technology-enhanced learning leaders: summary report. In: Lai, Kwok-Wing; Voogt, Joke; Knezek, Gerald. Rethinking Learning in the Digital Age: EDUsummIT 2017 Summary Reports. Borovets, Bulgaria: UNESCO, 33-38.

Kaufmann, Esther; Budescu, David V (2017). Do teachers consider advice : an investigation of the acceptance of (Brunswik’ based) expert models within the educational field. The Brunswik Society Newsletter, 32(1):22-23.

Kaufmann, Esther; Athanasou, James Anthony; Hamm, Robert M (2017). Foreword. The Brunswik Society Newsletter, 32(1):5.

The Brunswik Society Newsletter 2017. Edited by: Kaufmann, Esther; Athanasou, James Anthony; Hamm, Robert M (2017). Zürich: The Brunswik Society Newsletter, c/o University of Zurich, Institute of Education.

Rieker, Peter (2017). Partizipation von Kindern in biographischer Perspektive. Sozialer Sinn, 18(2):315-340.

Eberle, Franz; Holtsch, Doreen (2017). Wie der kaufmännische Unterricht noch besser werden kann : einige Ergebnisse der Forschungen des Leading House LINCA. Zizers.

Reichenbach, Roland (2017). Ethik der Bildung und Erziehung : Essays zur Pädagogischen Ethik. Paderborn: UTB.

Zahnd, Raphael (2017). Behinderung und sozialer Wandel : ein Vorschlag zur Strukturierung des historischen Wandels des Behinderungsverständnisses in der westlichen Gesellschaft. Behindertenpädagogik, 56(3):241-266.

Giesinger, Lukas; Oostlander, Jeannette; Berger, Stéphanie (2017). Check S3 2017: Ergebnisbericht für den Bildungsraum Nordwestschweiz. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Giesinger, Lukas; Oostlander, Jeannette; Berger, Stéphanie (2017). Check S2 2017: Ergebnisbericht für den Bildungsraum Nordwestschweiz. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Tomasik, Martin J; Silbereisen, Rainer K (2017). Engagement with and disengagement from demands of social change : A comparison of age groups and political regions. In: Schoon, Ingrid; Silbereisen, Rainer K. Pathways to adulthood : Educational opportunities, motivation and attainment in times of social change. London: UCL IOE Press, 222-239.

Fragmente zu einer pädagogischen Theorie der Schule : Erziehungswissenschaftliche Perspektiven auf eine Leerstelle. Edited by: Reichenbach, Roland; Bühler, Patrick (2017). Weinheim: Beltz Juventa.

Gonon, Philipp (2017). Globalisierung als Herausforderung für die Schule (und Schultheorie). In: Reichenbach, Roland; Bühler, Patrick. Fragmente zu einer pädagogischen Theorie der Schule : Erziehungswissenschaftliche Perspektiven auf eine Leerstelle. Weinheim: Julius Beltz, 208-223.

Criblez, Lucien (2017). Individuum oder Institution : Anmerkungen zur Neubegründung einer Institutionentheorie der Schule gegen die Tradition der Schulkritik. In: Reichenbach, Roland; Bühler, Patrick. Fragmente zu einer pädagogischen Theorie der Schule : Erziehungswissenschaftliche Perspektiven auf eine Leerstelle. Weinheim: Julius Beltz, 75-86.

Reichenbach, Roland (2017). Lernen im Kollektiv : Schule und Demokratie. In: Reichenbach, Roland; Bühler, Patrick. Fragmente zu einer pädagogischen Theorie der Schule : Erziehungswissenschaftliche Perspektiven auf eine Leerstelle. Weinheim: Julius Beltz, 196-207.

Reichenbach, Roland (2017). Warum pädagogische Theorie der Schule : eine Einleitung. In: Reichenbach, Roland; Bühler, Patrick. Fragmente zu einer pädagogischen Theorie der Schule : Erziehungswissenschaftliche Perspektiven auf eine Leerstelle. Weinheim: Julius Beltz, 10-33.

Giesinger, Lukas (2017). Schlussprüfung an der Volksschule des Kantons Basel-Stadt. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Burke, Taniesha; Sticca, Fabio; Perren, Sonja (2017). Everything’s gonna be alright : the longitudinal interplay among social support, peer victimization, and depressive symptoms. Journal of Youth and Adolescence, 46(9):1999-2014.

Eggenberger, Elisabeth; Jakob, Barbara (2017). Kleine Maus kommt gross heraus. 4 bis 8: Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe, 2017(6):10-12.

Verner, Martin; Baumann, Barbara (2017). Standardprüfungen Liechtenstein 2017: Zwischenbericht zur Durchführung zuhanden des Schulamtes. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Müller, Michael; Niebert, Kai (2017). Verantwortung im Anthropozän. In: Michelsen, Gerd. Die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie : Wegweiser für eine Politik der Nachhaltigkeit. Wiesbaden: Wm. B. Eerdmans Publishing, 55-70.

Eberle, Franz. «Wir haben tatsächlich eine Chancenungleichheit» Interview mit Franz Eberle. In: Neue Zürcher Zeitung, 8 August 2017, p.9.

Rieker, Peter (2017). Rezension von: Dollinger, Bernd : Groenemeyer, Axel : Rzepka, Dorothee (Hg.): Devianz als Risiko : neue Perspektiven des Umgangs mit abweichendem Verhalten, Delinquenz und sozialer Auffälligkeit. Erziehungswissenschaftliche Revue - EWR, 16(4):online.

Buchs, H; Buchmann, M (2017). Job vacancies and unemployment in Switzerland 2006-2014: labor market mismatch and the significance of labor market tightness for unemployment duration. Bern: Schweizerische Eidgenossenschaft, Staatssekretariat für Wirtschaft SECO.

Moczall, Andreas; Schreyer, Franziska; Trappmann, Mark; Zahradnik, Franz; Gschwind, Lutz (2017). Sanktionen im SGB II – Menschen mit geringer Bildung werden häufiger sanktioniert. Nürnberg: Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Bundesagentur für Arbeit.

Criblez, Lucien (2017). Schule für alle : eine Geschichte der Volksschule von ihren Anfängen bis heute. NZZ Geschichte, 11:37-53.

Criblez, Lucien (2017). Schweiz. In: Döbert, Hans; Hörner, Wolfgang; von Kopp, Botho; Reuter, Lutz R. Die Bildungssysteme Europas. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 669-696.

Reichenbach, Roland (2017). Der Staat und die Bildung : von Platons antiliberalen Vorstellungen bis zur „pädagogischen Panik“ in der aktuellen Bildungspolitik. NZZ Geschichte, (11):61-67.

Reichenbach, Roland (2017). Tausch und Täuschung : Bildungskolumne. Merkur. Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken, 71(818):61-68.

Hedderich, Ingeborg; Bokor, Georgina; Bellè, Sabrina Livia; Müller, Fabian (2017). Burnout among nursery school teachers : first results of an explorative questionnaire survey. International Journal of Humanities and Social Science Review, 3(3):38-44.

Mejeh, Mathias; Köpfer, Andreas (2017). Inklusive Schulentwicklung in der Schweiz im Spannungsfeld proaktiver und reaktiver Steuerung : ein Beitrag zur Handlungspraxis von Schulleitungen unter Berücksichtigung ihrer formalen Rolle. Sonderpädagogische Förderung heute, 2017(2):168-179.

Schumann, Stephan; Kaufmann, Esther; Eberle, Franz; Jüttler, Andreas; Ackermann, Nicole (2017). Being an economic-civic competent citizen : a technology-based assessment of commercial apprentices in Germany and Switzerland. Empirical Research in Vocational Education and Training, 9(1):online.

Mörgen, Rebecca; Rieker, Peter; Schnitzer, Anna (2017). Befähigung zur Partizipation : Zur ambivalenten Bedeutung pädagogischer Unterstützung in Beteiligungsprozessen. In: Kühnel, Wolfgang; Willems, Helmut. Politisches Engagement im Jugendalter : Zwischen Beteiligung, Protest und Gewalt. Weinheim: Beltz Juventa, 144-165.

Kaufmann, Esther; Maag Merki, Katharina (2017). Big data in educational science : meta-analysis as an analyze tool. Crewe, Cheshire: Adjacent Government.

Hermida, Martin; Hielscher, Michael; Petko, Dominik (2017). Medienkompetenz messen: die Entwicklung des Medienprofis-Tests in der Schweiz. Medienpädagogik:38-60.

Ender, Susanne; Moser, Urs; Imlig, Flavian; Müller, Stefan (2017). Bildungsbericht Nordwestschweiz 2017. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Garrote, Ariana; Moser Opitz, Elisabeth (2017). Soziale Interaktionen in Integrationsklassen fördern. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 23(5-6):6-11.

Alloatti, Sara. 321via.ch : design di una piattaforma per lo sviluppo di competenze linguistiche, interlinguistiche e interculturali dell’italiano in Svizzera. 2017, Italian Studies College of Arts, Social Sciences and Celtic Studies, School of Languages, Literatures and Cultures National University of Ireland, Galway.

Moser Opitz, Elisabeth; Jandl, Sarah (2017). Mathematische Förderung von Kindern mit intellektueller Beeinträchtigung : über welches fachspezifische professionelle Wissen verfügen Sonderschullehrkräfte. Sonderpädagogische Förderung heute, 62(2):195-208.

Bellè, Sabrina Livia; Bokor, Georgina; Hedderich, Ingeborg (2017). Arbeitszufriedenheit als Ressource der Erzieherinnen : Ergebnisse einer Pilotstudie in Kindertagesstätten der Schweiz. Prävention und Gesundheitsförderung, 12(3):167-173.

Degen, Sandra; Maag Merki, Katharina (2017). Competence-oriented music lesson to improve teaching. Crewe, Cheshire: Adjacent Government.

Smirnow, Sarah; Maes, Christina; Luyten, Lucia; Verheyen, Steven (2017). Assessment in a globalized economy: A task-based approach to assess the proficiency of Dutch in specific occupational domains. In: ALTE 6th International Conference - Learning and Assessment: Making the Connections, Bologna, 3 May 2017 - 5 May 2017.

Kappeler Suter, Silvana; Plangger, Natalie; Jakob, Barbara (2017). Leitfaden : Dialogisches Lesen. Brugg-Windisch: Pädagogische Hochschule FHNW ; Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien.

Stebler, Rita; Pauli, Christine; Reusser, Kurt (2017). Personalisiertes Lernen: Chancen und Herausforderungen für Lehrpersonen. Lehren und Lernen, 43(5):21-28.

Zahnd, Raphael (2017). Behinderung und sozialer Wandel : eine Fallstudie am Beispiel der Weltbank. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt.

Gonon, Philipp (2017). Rezension zu Working and learning in times of uncertainty by S. Bohlinger et al. Journal of Vocational Education and Training, 69(2):285-286.

Petko, Dominik; Egger, Nives; Cantieni, Andrea (2017). Weblogs in teacher education internships: promoting reflection and self-efficacy while reducing stress? Journal of Digital Learning in Teacher Education, 33(2):78-87.

Gonon, Philipp (2017). Beruflichkeit. Berufsbildung, 71(164):1.

Alloatti, Sara (2017). Design didattico del manuale Tracce, v. 1.0. Zürich: www.tracce.ch.

Reichenbach, Roland (2017). Kult der Inkompetenz. Merkur. Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken, 71(815):16-27.

Helbling, Laura Alexandra; Moser, Urs (2017). Erklärungen für Austritte während der Probezeit im Gymnasium: Bericht zuhanden der Bildungsplanung der Bildungsdirektion des Kantons Zürich. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Moser Opitz, Elisabeth; Schindler, Verena (2017). Mathematiklernen im Kontext von sprachlichen Faktoren. In: Fritz, Annemarie; Schmidt, Siegbert; Ricken, Gabi. Handbuch Rechenschwäche : Lernwege, Schwierigkeiten und Hilfen bei Dyskalkulie. Weinheim: Julius Beltz, 141-155.

Horlacher, Rebekka (2017). The same but different: the German Lehrplan and curriculum. Journal of Curriculum Studies, 50(1):1-16.

Criblez, Lucien (2017). Lehrerinnen- und Lehrermangel in den 1960er- und frühen 1970er-Jahren : Phänomen, Massnahmen, Wirkungen. In: Bauer, Catherine Eve; Bieri Buschor, Christine; Safi, Netkey. Berufswechsel in den Lehrberuf : neue Wege der Professionalisierung. Bern: hep der Bildungsverla, 21-38.

Fadenlauf, Lea; Zahnd, Raphael; Hedderich, Ingeborg (2017). Mich hat man einfach meistens links liegen gelassen. Behinderte Menschen, 40(1):33-38.

Pomey, Marion (2017). Vulnerabilität und Fremdunterbringung : eine Studie zur Entscheidungspraxis bei Kindeswohlgefährdung. Weinheim: Beltz Juventa.

Giesinger, Lukas; Oostlander, Jeannette; Berger, Stéphanie (2017). Check P3 2015: Ergebnisbericht für den Bildungsraum Nordwestschweiz. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Giesinger, Lukas; Oostlander, Jeannette; Berger, Stéphanie (2017). Check P3 2016: Ergebnisbericht für den Bildungsraum Nordwestschweiz. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Giesinger, Lukas; Oostlander, Jeannette; Berger, Stéphanie (2017). Check P6 2015: Ergebnisbericht für den Bildungsraum Nordwestschweiz. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Giesinger, Lukas; Oostlander, Jeannette; Berger, Stéphanie (2017). Check P6 2016: Ergebnisbericht für den Bildungsraum Nordwestschweiz. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Giesinger, Lukas; Oostlander, Jeannette; Berger, Stéphanie (2017). Check S2 2015: Ergebnisbericht für den Bildungsraum Nordwestschweiz. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Giesinger, Lukas; Oostlander, Jeannette; Berger, Stéphanie (2017). Check S2 2016: Ergebnisbericht für den Bildungsraum Nordwestschweiz. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Rieker, Peter (2017). Jungen als Bildungsverlierer : ausserschulische Bildungsangebote aus der Sicht männlicher Heranwachsender. Deutsche Jugend, 66(4):166-174.

Verner, Martin; Baumann, Barbara (2017). Standardprüfungen Lichtenstein 2016: Schlussbericht zuhanden des Schulamtes. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Eberle, Franz; Schumann, Stephan; Ackermann, Nicole; Jüttler, Andreas; Kaufmann, Esther (2017). Praxisbericht für die Branche SWISSMEM. Winterthur, Switzerland: Swissmem.

Criblez, Lucien (2017). Que sont censés apprendre les élèves en Suisse? In: Gauthier, Roger-Françoise. Ce que l'école enseigne à tous. Sèvres: Centre International d'Etudes Pedagogiques, 119-128.

Bieg, Madeleine; Goetz, Thomas; Sticca, Fabio; Brunner, Esther; Becker, Eva; Morger, Vinzenz; Hubbard, Kyle (2017). Teaching methods and their impact on students’ emotions in mathematics : an experience-sampling approach. ZDM - Mathematics Education, 49(3):411-422.

Ritzenthaler-Spielmann, Daniela (2017). Lebensendentscheidungen bei Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung : eine qualitative Studie. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt.

Maag Merki, Katharina; Holmeier, Monika (2017). Comparability of semester and exit exam grades : long-term effect of the implementation of state-wide exit exams. In: Maag Merki, Katharina; Emmerich, Markus; Holmeier, Monika. Educational effectiveness theory : further developments in a multilevel context. London: Routledge, 54-71.

Educational effectiveness theory : further developments in a multilevel context. Edited by: Maag Merki, Katharina; Emmerich, Markus; Holmeier, Monika (2017). London: Routledge.

Maag Merki, Katharina; Emmerich, Markus; Holmeier, Monika (2017). Introduction - Further development of educational effectiveness theory in a multilevel context : from theory to methodology and from empirical evidence back to theory. In: Maag Merki, Katharina; Emmerich, Markus; Holmeier, Monika. Educational effectiveness theory : further developments in a multilevel context. London: Routledge, 1-6.

Helbling, Laura Alexandra (2017). Fixed-term jobs after vocational education and training in Switzerland: Stepping stone or impediment? Schweizerische Zeitschrift für Soziologie = Revue Suisse de Sociologie = Swiss Journal of Sociology, 43(1):89-113.

Sperfeld, Franziska; Niebert, Kai; Klostermeyer, Theresa; Ebert, Hauke (2017). Winning the campaign but losing the planet : environmental NGOs on their way towards a grown-up society. .

Ackermann, Nicole (2017). Wirtschaftsbürgerliche Kompetenz Deutschschweizer Gymnastinnen und Gymnasiasten (WBKgym) : zur Entwicklung und Validierung eines neuen Testinstruments. In: Tagung Fachdidaktiken, Brugg, 19 January 2017 - 19 January 2017, 67-68.

Magyar-Haas, Veronika (2017). Ausgesetzter Körper, verletzbarer Leib : zur Regulierbarkeit der Emotionen. ZSE Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation, 37(1):39-54.

Schnitzer, Anna (2017). Mehrsprachigkeit als soziale Praxis : (Re-)Konstruktionen von Differenz und Zugehörigkeit unter Jugendlichen im mehrsprachigen Kontext. Weinheim: Beltz Juventa.

Bokor, Georgina; Bellè, Sabrina Livia; Hedderich, Ingeborg (2017). Arbeitsplatz Kindertagesstätte : Studie zum Belastungserleben aus der Perspektive von Erzieher/innen. Zentralblatt für Arbeitsmedizin, Arbeitsschutz und Ergonomie, 67(2):91-98.

Petko, Dominik; Cantieni, Andrea; Prasse, Doreen (2017). Perceived quality of educational technology matters: a secondary analysis of students' ICT use, ICT-related attitudes, and PISA 2012 test scores. Journal of Educational Computing Research, 54(8):1070-1091.

Buchmann, M; Solga, H (2017). Challenges in the third decade of life: the significance of social and psychological resources. Longitudinal and Life Course Studies, 8(1):3-4.

Malti, Tina; Dys, Sebastian P; Cui, Lixian; Buchmann, M (2017). Moral and social antecedents of young adults' attitudes toward social inequality and social justice values. Longitudinal and Life Course Studies, 8(1):5-19.

Eggenberger, Elisabeth (2017). "Digital Illustrieren ist wie Lego spielen" : Gespräch mit Tobias Krejtschi. Buch&Maus, 2017(2):20-22.

Emmerich, Markus; Maag Merki, Katharina (2017). "Kontextsensitive Schulentwicklung" : eine fallvergleichende Studie zu adaptiv-kompensatorischen Handlungsstrategien von Primarschulen : Erkenntnisinteresse, Forschungsdesign und erste Ergebnisse der Befragung von Schulleitungen. In: Paseka, Angelika; Heinrich, Martin; Kanape, Anna; Langer, Roman. Schulentwicklung zwischen Steuerung und Autonomie : Beiträge aus Aktions-, Schulentwicklungs- und Governance-Forschung. Münster: Waxmann, 139-154.

Eggenberger, Elisabeth (2017). "Lies einen Satz, wie in einem Gesicht" : Hans Manz (1931-2016). Buch&Maus, 2017(1):25.

Tresch, Christine (2017). "Wählen Sie Obama und heiraten Sie meine Mutter" : über ein önologisches Handwerk im Kinder- und Jugendbuch. 1000 und 1 Buch, 17(03):20-21.

Häsel-Weide, Uta; Nührenbörger, Marcus; Moser Opitz, Elisabeth; Wittich, Claudia (2017). Ablösung vom zählenden Rechnen : Fördereinheiten für heterogene Lerngruppen. Seelze: Kallmeyer.

Stebler, Rita; Reusser, Kurt (2017). Adaptiv Unterrichten : jedem Kind einen persönlichen Zugang zum Lernen ermöglichen. In: Lütje-Klose, Birgit; Miller, Susanne; Schwab, Susanne; Streese, Bettina. Inklusion Profile für die Schul- und Unterrichtsentwicklung in Deutschland, Österreich und der Schweiz : Theoretische Grundlagen – Empirische Befunde – Praxisbeispiele. Münster: Waxmann, 253-264.

Eggenberger, Elisabeth (2017). Alte Zöpfe in neuen Kinderbüchern? Doppelpunkt, 2017(48):23-27.

Reichenbach, Roland (2017). Anstand ist Abstand : zur Kritik des regulativen Ideals der Authentizität. Pädagogische Rundschau, 71(6):641-654.

Niebert, Kai (2017). Artenvielfalt : alles im Gleichgewicht? (Infografik). Movum - Briefe zur Transformation, 14(4):5-6.

Dernbach-Stolz, Stefanie; Gonon, Philipp; Kamm, Chantal; Brühwiler, Christian; Gebhardt, Anja (2017). Berufsvorbereitungsjahr: Begleitung ist wichtiger als das Schliessen schulischer Lücken. Panorama : Fachinformationen für Berufsbildung, Berufsberatung und Arbeitsmarkt, (5):25-27.

Gonon, Philipp (2017). Bildung and Transformative Learning in a Globalized World: Change of Concepts through Craftsmanship, Professionalism and Entrepreneurship. In: Laros, Anne; Fuhr, Thomas; Taylor, Edward W.. Tansformative Learning Meets Bildung. Rotterdam: Sense Publishers, 259-268.

Reichenbach, Roland (2017). Bildung, Reformation, Kitsch. Rassegna di Pedagogia: Pädagogische Umschau, 74(3-4):283-302.

Zehnder, Lea; Gonon, Philipp (2017). Civic and Market Convention as Driving Forces of the Development of Swiss VET. In: Marhuenda-Fluixá, Fernando. Vocational Education beyond Skill Formation : VET between Civic, Industrial and Market Tensions. Bern: Peter Lang, 271-292.

Steinhoff, Annekatrin; Buchmann, Marlis (2017). Co-Development of Academic Interest and Effortful Engagement and Its Role for Educational Attainment in a Tracked School System. Research in Human Development, 14(2):122-142.

Buchmann, Marlis; Steinhoff, Annekatrin (2017). Co-Development of Student Agency Components and Its Impact on Educational Attainment—Theoretical and Methodological Considerations. Research in Human Development, 14(2):96-105.

Eberle, Franz (2017). Critères de réussite selon le RRM : rétrospective et perspective. Gymnasium Helveticum, 71(2):10-13.

Becker, Maria (2017). Das Sachwissen vermittelnde Bilderbuch der DDR in den siebziger und achtziger Jahren: Die Reihen "Schlüsselbücher" (1975-1990) und "Ein Tag im Leben…" (1975-1990). In: Schmideler, Sebastian. Wissensvermittlung in der Kinder- und Jugendliteratur der DDR : Themen, Formen, Strukturen, Illustrationen. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 239-265.

Kückens, Mathis (2017). Das Thema Boden aus der Sicht von Kindern. In: Favre, Pascal; Mathis, Christian. Naturphänomene verstehen. Zugänge zu unterschiedlichen Perspektiven in der Vorschul- und Primarstufe. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 177-186.

Niebert, Kai (2017). Den Klimawandel bremsen lernen. In: Kattmann, Ulrich. Biologie unterrichten mit Alltagsvorstellungen : didaktische Rekonstruktion in Unerrichtseinheiten. Seelze: Klett Kallmeyer, 92-104.

Geiss, Michael (2017). Der Betrieb als Ressource – der Betrieb als Barriere. Education permanente EP, (1):27-30.

Nivette, A; Eisner, M; Ribeaud, D (2017). Developmental predictors of violent extremist attitudes: A test of general strain theory among a sample of Swiss youth. Journal of Research in Crime and Delinquency, 54(6):755-790.

Kappeler Suter, Silvana; Plangger, Natalie; Jakob, Barbara (2017). Dialogisches Lesen : Bilderbücher betrachten und ins Gespräch kommen. Kindergarten Heute, 47(11/12):34-39.

Kappeler Suter, Silvana; Plangger, Natalie; Jakob, Barbara (2017). Dialogisches Lesen in Spielgruppen und Kindertageseinrichtungen : Erprobung einer Weiterbildung für pädagogische Fachkräfte. Leseforum Schweiz = Forum suisse sur la lecture, 3(3):online.

Holtsch, Doreen; Rohr-Mentele, Silja; Dettwiler, Nadya; Sticca, Fabio; Eberle, Franz (2017). Die Bedeutung der Eingangsvoraussetzungen in Mathematik und Deutsch sowie kognitiver Grundfähigkeiten für kaufmännisches Wissen und Können. In: Leiss, Dominik; Hagena, Maike; Neumann, Astrid; Schwippert, Knut. Mathematik und Sprache : empirischer Forschungsstand und unterrichtliche Herausforderungen. Münster: Waxmann Verlag GmbH, 189-212.

Reichenbach, Roland (2017). Die Betonung der Unterschiede und die Anerkennung von Gleichwertigkeit. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 35(1):129-138.

Becker, Maria (2017). Die Figur des „Zigeuners“ in der Kinder- und Jugendliteratur der DDR : vom Aussenseiter zum Mitglied und Vorbild des Sozialismus. In: Josting, Petra; Roeder, Caroline; Reuter, Frank; Wolters, Ute. »Denn sie rauben sehr geschwind jedes böse Gassenkind« : »Zigeuner«-Bilder in Kinder- und Jugendmedien. Göttingen: Wallstein, 270-288.

Bosche, Anne; Geiss, Michael (2017). Die Fortbildung von Lehrpersonen seit der Bildungsexpansion : das Beispiel des Kantons Zürich. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 35(2):318-330.

Bürgi, Regula (2017). Die OECD und die Bildungsplanung der freien Welt : Denkstile und Netzwerke einer internationalen Bildungsexpertise. Opladen: Barbara Budrich.

Geiss, Michael (2017). Die Politik des lebenslangen Lernens in Europa nach dem Boom. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung - Report/Journal for Research on Adult Education, 40(2):211-228.

Petko, Dominik (2017). Die Schule der Zukunft und der Sprung ins digitale Zeitalter: Wie sieht eine zukunftsfähige Lernkultur aus, in der die Nutzung digitaler Technologien eine Selbstverständlichkeit ist? Pädagogik, 69(12):44-48.

Prasse, Doreen; Döbeli Honegger, Beat; Petko, Dominik (2017). Digitale Heterogenität von Lehrpersonen: Herausforderung oder Chance für die ICT-Integration in Schulen? Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 35(1):219-233.

Stifter, Christian; Gonon, Philipp (2017). Editorial zu Geschichtsschreibung und Quellenkritik. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung - Report/Journal for Research on Adult Education, 40(2):121-125.

Höpfer, Eva Maria. Eigenaktivität als Lernchance : lernförderliches Potenzial und adaptive Unterstützung eigeninitiierter verbaler Handlungen von angehenden Kaufleuten. 2017, University of Zurich, Faculty of Arts.

Jakob, Barbara (2017). Eine Weiterbildung verändert die Bibliotheken : Lehrgang Leseanimatorin Sikjm - Literale Förderung im Frühbereich. SAB Info, 17(3):8-9.

Rieker, Peter; Zahradnik, Franz; Humm, Jakob (2017). Einsicht auf Umwegen : Reflexionen zu den Herausforderungen einer qualitativen Längsschnittuntersuchung zu Reintegrationsprozessen verurteilter Straftäter. Kriminologisches Journal, 49(3):167-185.

Bürgi, Regula (2017). El mundo libre y el culto al experto : e lauge de la tecnocracia educacionalzadora de la OCDE. PROFESORADO, 21(3):159-181.

Rieker, Peter (2017). Extremismus ein Jugendphänomen : Konsequenzen für Prävention und Intervention. relinfo : Informationsblatt der Evangelischen Informationsstelle, 2017(1-2):37-48.

Hedderich, Ingeborg (2017). Flight and migration in the context of disability : current state of research with special regard to children. Zeitschrift Behinderung und Dritte Welt, 2017(1):12-15.

Eggenberger, Elisabeth (2017). Future fiction in uralter Erzählmanier. 1000 und 1 Buch, 17(1):72.

Eggenberger, Elisabeth (2017). Geld macht glücklich - ausser im Kinderbuch. Buch&Maus, 2017(1):8-10.

Holmeier, Monika; Maag Merki, Katharina; Hirt, Carmen (2017). Gemeinsames Prüfen : eine Fallanalyse in Gymnasien der Schweiz. Wiesbaden: Springer.

Heite, Catrin; Sabla, Kim-Patrick (2017). Gerechtigkeitstheoretische Perspektiven auf die sozialpädagogische Ordnung der Familie : disziplinäre Erfordernisse und professionelle Herausforderungen. In: Karber, Anke; Müller, Jens; Nolte, Kerstin; Schäfer, Peter; Wahne, Tilmann. Zur Gerechtigkeitsfrage in sozialen (Frauen-)Berufen : Gelingensbedingungen und Verwirklichungschancen. Opladen: Verlag Barbara Budrich, 77-86.

Eggenberger, Elisabeth (2017). Glücklichsein als Überlebenshilfe : Gespräch mit Rose Lagercrantz. Buch&Maus, 2017(1):21-23.

Il federalismo svizzero: attori, strutture e processi. Edited by: Müller, Sean; Giudici, Anja (2017). Locarno: Amando Dadò Editore.

Karlen, Yves; Compagnoni, Miriam (2017). Implicit theory of writing ability : relationship to metacognitive strategy knowledge and strategy use in academic writing. Psychology Learning & Teaching, 16(1):47-63.

Wullschleger, Andrea (2017). Individuell-adaptive Lernunterstützung im Kindergarten : eine Videoanalyse zur spielintegrierten Förderung von Mengen-Zahlen-Kompetenzen. Münster: Waxmann.

Giudici, Anja; Müller, Sean (2017). Introduzione: come funziona il federalismo elvetico? Le sfide della Svizzera, 4:9-26.

Rieker, Peter (2017). Kinderwissen und die Perspektiven Erwachsener : geteiltes oder exklusives Wissen? Verhandlungen der Kongresse der Deutschen Gesellschaft fuer Soziologie, 38:online.

Staub, Fritz C; Kreis, Annelies (2017). Kollegiales Unterrichtscoaching - ein Instrument zur praxissituierten Unterrichtsentwicklung. Köln: Carl Link Verlag.

Niebert, Kai (2017). Kühler Kopf bei heissem Klima. In: Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie. Après Paris : die Konsequenzen der Klimakonferenz von Paris. Hannover: Präsidium der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie (DGS), online.

Moser, Urs; Bayer, Nicole; Tomasik, Martin J (2017). Language skill transfer effects: Moving from heritage language to school language in kindergarten. In: Berthele, Raphael; Lambelet, Amelia. Heritage and school language literacy development in migrant children : interdependence or independence? Bristiol: Multilingual Matters, 119-140.

Reichenbach, Roland (2017). Learning from distant others : a western view on the (neo-) confucian notion of the heart/mind. In: Young-Soon, Kim. International conference on multiculture and education 2017. Incheon: Inha University, 163-182.

Mantel, Carola. Lehrer_in, Migration und Differenz: Fragen der Zugehörigkeit bei Grundschullehrer_innen der zweiten Einwanderungsgeneration in der Schweiz. 2017, University of Zurich, Faculty of Arts.

Maag Merki, Katharina; Oerke, Britta (2017). Long-term effects of the implementation of state-wide exit exams: a multilevel regression analysis of mediation effects of teaching practices on students’ motivational orientations. Educational Assessment, Evaluation and Accountability, 29(1):23-54.

Niebert, Kai (2017). Nachhaltigkeit 3.0 (Infografik). Movum - Briefe zur Transformation, 18(8):5-6.

Kosler, Thorsten (2017). Naturwissenschaftlich denken und handeln im Elementar- und Primarbereich. In: Favre, Pascal; Mathis, Christian. Naturphänomene verstehen. Zugänge zu unterschiedlichen Perspektiven in der Vorschul- und Primarstufe. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 139-150.

Kosler, Thorsten (2017). Neue philosophische Ansätze zur Charakterisierung der naturwissenschaftlichen Perspektive in ihrer Relevanz für den Sachunterricht. In: Giest, Hartmut; Hartinger, Andreas; Tänzer, Sandra. Vielperspektivität im Sachunterricht. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 126-135.

Ahrens, Maren; Becker, Maria; Scholhölter, Maria (2017). Nicht nur ein gutes altes Ostprodukt! Ein Gespräch mit der Lektorin Maren Ahrens über Wissensvermittlung in der Zeitschrift MOSAIK. In: Schmideler, Sebastian. Wissensvermittlung in der Kinder- und Jugendliteratur der DDR : Themen, Formen, Strukturen, Illustrationen. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 161-181.

Rieker, Peter (2017). Partizipation von Kindern : zwischen Selbst- und Fremdbestimmung. Verhandlungen der Kongresse der Deutschen Gesellschaft fuer Soziologie, 38:online.

Pauli, Christine; Stebler, Rita; Reusser, Kurt (2017). Personalisiertes Lernen im Unterricht: ein Konzept mit Chancen für die Begabungsförderung. News & Science, 43:24-26.

Petko, Dominik; Schmid, Regina; Pauli, Christine; Stebler, Rita; Reusser, Kurt (2017). Personalisiertes Lernen mit digitalen Medien: neue Potenziale zur Gestaltung schülerorientierter Lehr- und Lernumgebungen. Journal für Schulentwicklung, (3):31-39.

Ryberg, Renee; Bauldry, Shawn; Schultz, Michael A; Steinhoff, Annekatrin; Shanahan, Michael (2017). Personality and the Intergenerational Transmission of Educational Attainment: Evidence from Germany. Journal of Youth and Adolescence, 46(10):2181-2193.

Reisel, Monika (2017). Poliomyelitis : als Eltern den Sommer fürchteten : eine historische Betrachtung der Epidemien in der Schweiz. Bern: SZH.

Reisel, Monika. Poliomyelitis : als Eltern den Sommer fürchteten : eine historische Betrachtung der Epidemien in der Schweiz aus heilpädagogischer Sicht. 2017, University of Zurich, Faculty of Arts.

Horlacher, Rebekka (2017). Politische Bildung als Ausdruck kultureller Überzeugungen : die Kantone Zürich und Waadt im 19. Jahrhundert im Vergleich. Traverse: Zeitschrift für Geschichte, Zürich, (1):52-62.

Gonon, Philipp (2017). Quality doubts as a driver for vocational education and training (VET) reforms : Switzerland’s way to a highly regarded apprenticeship system. In: Pilz, Matthias. Vocational education and training in times of economic crisis : lessons from around the world. Cham: Springer, 341-354.

Goeing, Anja-Silvia (2017). Reading books in natural philosophy : how Conrad Gessner's commentary on 'De Anima' (1563) was annotated and interpreted. John Rylands Library. Bulletin, 93(2):69-89.

Gonon, Philipp (2017). Renaissance der dualen Berufsbildung durch Modernisierung. In: Schlögl, Peter; Stock, Michaela; Moser, Daniela; Schmid, Kurt; Gramlinger, Franz. Berufsbildung, eine Renaissance : Motor für Innovation, Beschäftigung, Teilhabe, Aufstieg, Wohlstand, ... Bielefeld: wbv Media, 44-60.

Becker, Maria (2017). Rezension von: Richter, Karin: Die Kinder- und Jugendliteratur der DDR. Entwicklungslinien - Themen und Genres. Autorenporträts und Textanalysen. Band 1. Baltmannsweiler: Schneider Verlag 2016. In: Dettmar, Ute; von Glasenapp, Gabriele; O'Sullivan, Emer; Roeder, Caroline; Tomkowiak, Ingrid. Jahrbuch der Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung : Flucht und Migration. Deutschland: GKJF, 204-206.

Bürgi, Regula (2017). Rezension zu Matthias Schmelzer : The hegemony of growth : the OECD and the making of the economic growth paradigm. Bildungsgeschichte : IJHE = International journal for the historiography of education, 7(2):263-266.

Geiss, Michael (2017). Rezension zu Thomas C. Leonard: Illiberal Reformers: race, eugenics and american economies in the prgresive era. Bildungsgeschichte : IJHE = International journal for the historiography of education, 7(2):269-276.

Maag Merki, Katharina (2017). School Improvement Capacity als ein Forschungsfeld der Schulentwicklungs- und Schuleffektivitätsforschung : theoretische und methodische Herausforderungen. In: Steffens, Ulrich; Maag Merki, Katharina; Fend, Helmut. Schulgestaltung : aktuelle Befunde und Perspektiven der Schulqualitäts- und Schulentwicklungsforschung : Grundlagen der Qualität von Schule 2. Münster: Waxmann, 269-286.

Schulgestaltung : aktuelle Befunde und Perspektiven der Schulqualitäts- und Schulentwicklungsforschung : Grundlagen der Qualität von Schule 2. Edited by: Steffens, Ulrich; Maag Merki, Katharina; Fend, Helmut A (2017). Münster: Waxmann.

Eggenberger, Elisabeth (2017). Sechs Bücher, die etwas zu sagen haben. Buch&Maus, 2017(3):24-25.

Egloff, Barbara. Selbstbestimmt unterstützt durch Assistenz: eine empirische Untersuchung zur Einführung und Umsetzung des Assistenzbeitrags in der Schweiz. 2017, University of Zurich, Faculty of Arts.

Egloff, Barbara (2017). Selbstbestimmt unterstützt durch Assistenz: eine empirische Untersuchung zur Einführung und Umsetzung des Assistenzbeitrags in der Schweiz. Bern: SZH.

Wolfensberger, B; Piniel, J; Kyburz-Graber, R; Canella, C (2017). Selbstreguliertes Lernen: Orientierungsrahmen von Studierenden im Rückblick auf ihre Gymnasialzeit. Zeitschrift für Pädagogik, 63(2):225-244.

Social Inequality, Life Course Transitions, and Adolescent Development - Special Issue in Journal of Youth and Adolescence. Edited by: Malti, Tina; Steinhoff, Annekatrin; Buchmann, Marlis (2017). New York: Springer.

Buchmann, Marlis; Steinhoff, Annekatrin (2017). Social Inequality, Life Course Transitions, and Adolescent Development: Introduction to the Special Issue. Journal of Youth and Adolescence, 46(10):2083-2090.

Tomasik, Martin J; Knecht, Michaela; Freund, Alexandra M (2017). Some Evidence for the Usefulness of an Optimal Foraging Theory Perspective on Goal Conflict and Goal Facilitation. Journal of Personality and Social Psychology, 113(6):962-980.

Sonderpädagogische Forschung in der Schweiz : Gesellschaft, Partizipation und Behinderung. Edited by: Hedderich, Ingeborg (2017). Bern: SZH.

Moser, Urs; Oostlander, Jeannette; Tomasik, Martin J (2017). Soziale Ungleichheiten im Leistungszuwachs und bei Bildungsübergängen. In: Neuenschwander, Markus P; Nägele, Christof. Bildungsverläufe von der Einschulung bis in den ersten Arbeitsmarkt. Wiesbaden: Springer, 59-77.

Brauchli, Simone (2017). Sozialpädagogische Familienbegleitung in der Schweiz : eine Gefährdung von Elternschaft? ZSE Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation, 37(2):158-173.

Reichenbach, Roland (2017). Still haunted by the ghost of the polis : on civic education and civility. Bildungsgeschichte : IJHE = International journal for the historiography of education, 7(1):60-74.

Reichmuth-Sprenger, Andrea. Struktur und prozedurale Produktivität von Lehr-Lern-Gesprächen im Klassenunterricht : Entwicklung eines Rasters zur Analyse von lehrseitig initiierten Gesprächssequenzen und Anwendung im kaufmännischen Unterrichtsfach "Wirtschaft & Gesellschaft". 2017, University of Zurich, Faculty of Arts.

Wettstein, Emil; Schmid, Evi; Gonon, Philipp (2017). Swiss vocational and professional education and training (VPET) : forms, systems, stakeholders. Bern: hep.

Zuffianò, A; Colasante, T; Buchmann, M; Malti, T (2017). The co-development of sympathy and overt aggression from middle childhood to early adolescence. Developmental Psychology, 54(1):98-110.

Karlen, Yves (2017). The development of a new instrument to assess metacognitive strategy knowledge about academic writing and its relation to self-regulated writing and writing performance. Journal of Writing Research, 9(1):61-86.

Horlacher, Rebekka (2017). The emergence of physical education as a subject for compulsory schooling in the first half of the nineteenth century : the case of phokion Heinrich Clias and Adolf Spiess. Nordic Journal of Educational History, 4(2):13-30.

Garrote, Ariana (2017). The relationship between social participation and social skills of pupils with an intellectual disability: a study in inclusive classrooms. Frontline Learning Research, 5(1):1-15.

Buchmann, M (2017). The role of the great recession for the quality of labor market entry in Switzerland: societal climate, job opportunities, and young people's social resources. In: Petersen, A C; Motti-Stefanidi, F; Kohler, S H; Suman, V. Positive youth development in global contexts of social and economic change. New York: Routledge, 49-61.

Reichenbach, Roland (2017). Theoriefreie Bildungsforschung. In: Rucker, Thomas. Erkenntnisfortschritt (in) der Erziehungswissenschaft : lernt die Disziplin? Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 127-138.

Goeing, Anja-Silvia (2017). Treatise. In: Sgarbi, Marco. Encyclopedia of Renaissance Philosophy. New York: Springer, 1-5.

Giudici, Anja (2017). Una centralizzazione passata dalla porta di servizio? Il federalismo scolastico svizzero: origini, evoluzione e sfide contemporanee. In: Müller, Sean; Giudici, Anja. Il federalismo svizzero: attori, strutture e processi. Locarno: Armando Dadò editore, 193-222.

Brauchli, Simone; Rieker, Peter (2017). Verletzbare Elternschaft : Gefährdungen einer Lebensform. ZSE Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation, 37(2):116-122.

Petko, Dominik; Heimgartner, Daniela; Schmuki, Robert; Weber, Yves (2017). Virtual:Stories: Den Umgang mit Gefahren im Internet durch Fallgeschichten lernen. Log In, 37(1):53-57.

Eggenberger, Elisabeth (2017). Vom Zeichen zum Bild und wieder zurück : Porträt Catherine Louis. Buch&Maus, 2017(3):20-21.

Oepke, Maren (2017). Vom gymnasialen Schwerpunktfach zum Studienfach : bringt ein fachverwandtes Studium mehr Studienerfolg als ein fachfremdes? Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 39(3):261-279.

Gonon, Philipp (2017). Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr : zum vermeintlichen Erziehungspotenzial von Sprichwörtern. In: Grunder, Hans-Ulrich. Mythen - Irrtümer - Unwahrheiten : Essays über "das Valsche" in der Pädagogik. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt, 85-90.

Eggenberger, Elisabeth (2017). Wege suchen, damit der Lesefunke überspringt. Buch&Maus, 2017(2):6-9.

Keller, Deborah (2017). Weltliteratur neu verpackt. Buch&Maus, 2017(1):24.

Niebert, Kai; Geuchen, Anna (2017). Wer das Klima anheizt, heizt Konflikte an (Infografik). Movum - Briefe zur Transformation, 16(6):5-6.

Reichenbach, Roland (2017). Wer die Wahrheit sagt, muss ein schnelles Kamel haben. Bildungsgeschichte : IJHE = International journal for the historiography of education, 7(2):245-248.

Balmer, Thomas. Wirksamkeit von Lehrerinnen- und Lehrerweiterbildung: Effekte von Lehrmittelkursen auf Kognitionen und die Unterrichtsgestaltung von Lehrpersonen sowie die Unterrichtswahrnehmung der Schülerinnen und Schüler. 2017, University of Zurich, Faculty of Arts.

Eberle, Franz (2017). Zu den Bestehensnormen des MAR : Rückblick und Ausblick. Gymnasium Helveticum, 71(2):7-10.

Gonon, Philipp (2017). Zwischen Staat und Markt : Geschichte der Verbundpartnerschaft. Panorama : Fachinformationen für Berufsbildung, Berufsberatung und Arbeitsmarkt, (5):8-9.

Goeing, Anja-Silvia. Storing, archiving, organizing: the changing dynamics of scholarly information management in post-Reformation Zurich. 2016, University of Zurich, Faculty of Arts.

Goeing, Anja-Silvia (2016). Storing, archiving, organizing: the changing dynamics of scholarly information management in post-Reformation Zurich. Leiden: BRILL.

Criblez, Lucien (2016). Bundesstaatliche Förderung und föderalistische Verantwortung. Zur Neuregelung der Stipendienpolitik in den 1960er und 1970er Jahren. In: Criblez, Lucien; Rothen, Christina; Ruoss, Thomas. Staatlichkeit in der Schweiz: Regieren und Verwalten vor der neoliberalen Wende. Zürich: Chronos, 247-269.

Criblez, Lucien; Rothen, Christina; Ruoss, Thomas (2016). Der Wandel von Staatlichkeit in der Schweiz aus interdisziplinärer Perspektive. Zur Einleitung. In: Criblez, Lucien; Rothen, Christina; Ruoss, Thomas. Staatlichkeit in der Schweiz: Regieren und Verwalten vor der neoliberalen Wende. Zürich: Chronos, 11-28.

Criblez, Lucien (2016). Die Transformation von Staatlichkeit in der Schweiz 1960-1970 aus bildungshistorischer Perspektive. In: Criblez, Lucien; Rothen, Christina; Ruoss, Thomas. Staatlichkeit in der Schweiz: Regieren und Verwalten vor der neoliberalen Wende. Zürich: Chronos, 385-401.

Imlig, Flavian (2016). Rechenschaft, Planung, Information. Prozesse, Formen und Inhalte der Luzerner Staatsverwaltungsberichte. In: Criblez, Lucien; Rothen, Christina; Ruoss, Thomas. Staatlichkeit in der Schweiz: Regieren und Verwalten vor der neoliberalen Wende. Zürich: Chronos, 143-169.

Geiss, Michael (2016). Sanfter Etatismus: Weiterbildungspolitik in der Schweiz. In: Criblez, Lucien; Rothen, Christina; Ruoss, Thomas. Staatlichkeit in der Schweiz: Regieren und Verwalten vor der neoliberalen Wende. Zürich: Chronos, 219-246.

Staatlichkeit in der Schweiz. Regieren und Verwalten vor der neoliberalen Wende. Edited by: Criblez, Lucien; Rothen, Christina; Ruoss, Thomas (2016). Zürich: Chronos.

Rothen, Christina (2016). Zwischen Innovation und Administration. Genese der wissenschaftlich orientierten Bildungsplanung in Zürich, Bern und Neuenburg. In: Criblez, Lucien; Rothen, Christina; Ruoss, Thomas. Staatlichkeit in der Schweiz: Regieren und Verwalten vor der neoliberalen Wende. Zürich: Chronos, 297-316.

Reichenbach, Roland. In der Schule wird nicht gekauft, sondern gelernt. In: Neue Zürcher Zeitung, 24 November 2016, p.59.

Malti, Tina; Ongley, Sophia F; Peplak, Joanna; Chaparro, Maria P; Buchmann, Marlis; Zuffianò, Antonio; Cui, Lixian (2016). Children's Sympathy, Guilt, and Moral Reasoning in Helping, Cooperation, and Sharing: A 6-Year Longitudinal Study. Child Development, 87(6):1783-1795.

Tomasik, Martin J (2016). Orchestrating multiple goals across adulthood: from solo to tutti. Research in Human Development, 13(4):273-279.

Giesinger, Lukas (2016). Schlussprüfung an der Volksschule des Kantons Basel-Stadt: Schlussbericht 2016. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Kückens, Mathis (2016). Eine Reanalyse von Bewertungsprozessen mit dem erfahrungsbasierten Verstehen. In: Implementation fachdidaktischer Innovation im Spiegel von Forschung und Praxis, Zürich, 5 September 2016 - 8 September 2016, 134-137.

Kosler, Thorsten (2016). Zum Verstehen naturwissenschaftlicher Erkenntnisgewinnung. In: Implementation fachdidaktischer Innovation im Spiegel von Forschung und Praxis, Zürich, 5 September 2016 - 8 September 2016, 142-145.

Gonon, Philipp. Coiffeur lernen, um Biologe zu werden? Eine Carte Blanche. In: Tages-Anzeiger, 5 September 2016, p.online.

Kessler, Stefan (2016). Branchen- und lernortspezifische Herausforderungen beim Einsatz von Tablets in der überbetrieblichen Ausbildung der Schweizer Banken. In: Seifried, Jürgen; Seeber, Susan; Ziegler, Birgit. Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung 2016. Opladen, Germany: Verlag Barbara Budrich, 125-140.

Kooperation im Kontext schulischer Heterogenität. Edited by: Kreis, Annelies; Wick, Jeannette; Kosorok Labhart, Carmen (2016). Münster: Waxmann.

Verner, Martin; Wölfle, Caroline (2016). Standardprüfungen Liechtenstein 2016: Zwischenbericht zur Durchführung zuhanden des Schulamts. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Lindmeier, Anke; Hepberger, Brigitte; Heinze, Aiso; Moser Opitz, Elisabeth (2016). Modeling cognitive dispositions of educators for early mathematics education. In: Proceedings of the 40th Conference of the International Group for the Psychology of Mathematics Education, Szeged, 3 August 2016 - 7 August 2016, 219-226.

Katsarov, Johannes; Seidenberg, Manasseh; Christen, Markus (2016). Game Mechanisms for Training Moral Sensitivity: A Research Design. In: Morality Play 2016: DiGRA/FDG Workshop on The Design of Games for Moral Engagement, Dundee, UK, 1 August 2016 - 5 August 2016, 1-14.

Katsarov, Johannes; Lerkkanen, Jukka; Pouyaud, Jacques; Pukelis, Kestutis (2016). European Competence Standards. In: Schiersmann, Christiane; Einarsdóttir, Sif; Katsarov, Johannes; Lerkkanen, Jukka; Mulvey, Rachel; Pouyaud, Jacques; Pukelis, Kestutis; Weber, Peter. European Competence Standards for the Academic Training of Career Practitioners. Opladen: Barbara Budrich, 49-62.

European Competence Standards for the Academic Training of Career Practitioners. Edited by: Schiersmann, Christiane; Einarsdóttir, Sif; Katsarov, Johannes; Lerkkanen, Jukka; Mulvey, Rachel; Pouyaud, Jacques; Pukelis, Kestutis; Weber, Peter (2016). Opladen: Barbara Budrich.

Katsarov, Johannes; Lerkkanen, Jukka; Pouyaud, Jacques; Pukelis, Kestutis (2016). Goals and Design of the European Competence Standards. In: Schiersmann, Christiane; Einarsdóttir, Sif; Katsarov, Johannes; Lerkkanen, Jukka; Mulvey, Rachel; Pouyaud, Jacques; Pukelis, Kestutis; Weber, Peter. European Competence Standards for the Academic Training of Career Practitioners. Opladen: Barbara Budrich, 23-32.

Weber, Peter; Dauwalder, Jean-Pierre; Ertelt, Bernd-Joachim; Frey, Andreas; Katsarov, Johannes; Nota, Laura; Reid, Hazel; Schiersmann, Christiane; Soresi, Salvatore; Thomsen, Rie; Vuorinen, Raimo (2016). Memorandum on Academic Training and Research in Career Guidance and Counselling. In: Schiersmann, Christiane; Einarsdóttir, Sif; Katsarov, Johannes; Lerkkanen, Jukka; Mulvey, Rachel; Pouyaud, Jacques; Pukelis, Kestutis; Weber, Peter. European Competence Standards for the Academic Training of Career Practitioners. Opladen: Barbara Budrich, 11-13.

Katsarov, Johannes; Lerkkanen, Jukka; Pouyaud, Jacques; Pukelis, Kestutis (2016). Recommended Qualification Levels. In: Schiersmann, Christiane; Einarsdóttir, Sif; Katsarov, Johannes; Lerkkanen, Jukka; Mulvey, Rachel; Pouyaud, Jacques; Pukelis, Kestutis; Weber, Peter. European Competence Standards for the Academic Training of Career Practitioners. Opladen: Barbara Budrich, 63-78.

Katsarov, Johannes; Lerkkanen, Jukka; Pouyaud, Jacques; Pukelis, Kestutis (2016). Three Types of Career Practitioners. In: Schiersmann, Christiane; Einarsdóttir, Sif; Katsarov, Johannes; Lerkkanen, Jukka; Mulvey, Rachel; Pouyaud, Jacques; Pukelis, Kestutis; Weber, Peter. European Competence Standards for the Academic Training of Career Practitioners. Opladen: Barbara Budrich, 35-48.

Gonon, Philipp. Bildungspolitik – Eine härtere Matura? In: Neue Zürcher Zeitung, 10, 2 June 2016, p.online.

Garrote, Ariana (2016). Soziale Teilhabe von Kindern in inklusiven Klassen. Empirische Pädagogik (EP), 30(1):67-80.

Alloatti, Sara; Favre, Daniela; Heierli, Ursina; Lertola, Jennifer; Lurati, Gloria; Picenoni, Mathias; Somenzi, Barbara (2016). 321via.ch :potenzia il tuo italiano con giornali, radio e TV della Svizzera italiana. Svizzera: radio e TV della Svizzera italiana.

Horlacher, Rebekka (2016). Rezension zu: Susanne Spieker: Die Entstehung des modernen Erziehungsdenkens aus der europäischen Expansion, Frankfurt am Main : Peter Lang Edition 2015. H-Soz-Kult:online.

Eigenmann, Philipp; Geiss, Michael. Berufsbildung und Migration: die Erfahrungen nutzen. In: Neue Zürcher Zeitung, 8 March 2016, p.12.

Park, Anna; Schmidt, Franziska; Reichenbach, Roland (2016). Kulturvermittlung an und für Schulen: Qualitätskriterien und Empfehlungen . Schlussbericht z.H. der Schweizerischen Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) und ihrer Fachkonferenz, der Konferenz der kantonalen Kulturbeauftragten (KBK). Zürich: Institut für Erziehungswissenschaft.

Verner, Martin; Baumann, Barbara (2016). Standardprüfungen Liechtenstein 2015: Schlussbericht zuhanden des Schulamtes. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Egger, Nives; Totter, Alexandra; Petko, Dominik (2016). Praktikumsbegleitende Weblogs: Ein geeignetes Mittel im Umgang mit Stress? Zeitschrift für Hochschulentwicklung, 11(1):189-208.

Iten, Nina; Petko, Dominik (2016). Learning with serious games: is fun playing the game a predictor of learning success? British Journal of Educational Technology, 47(1):151-163.

Sala, Sabrina (2016). "(Self-)Empowerment der Italianità". 70 Jahre Anerkennungsbemühungen an der Bündner Kantonsschule. Erörterung dreier Emanzipationsphasen an der Bündner Kantonsschule im kantonalen Empowermentprozess der Italianità. Zürich: Institut für Erziehungswissenschaft.

Eggenberger, Elisabeth; Jakobeit, Brigitte (2016). "Ich übersetze Bücher, die mich selbst berühren".Gespräch mit Brigitte Jakobeit. Buch&Maus, 2016(2):20-22.

Alloatti, Sara (2016). 321via.ch : esercizi interattivi sulla Svizzera italiana e sull’italiano in Svizzera. Babylonia: Zeitschrift für Sprachunterricht und Sprachenlernen, 3:54-55.

Kaufmann, Esther; Wittmann, Werner W (2016). A hammond-Brunswik orientated evaluation. The success of linear bootstrapping models as an example. The Brunswik Society Newsletter, 31(1):19-20.

Maué, Elisabeth (2016). Achievement—and what else? The standardisation of semester grades due to the implementation of state-wide exit examinations. Studies in Educational Evaluation, 51:42-54.

Pfister, Mirjam. Adaptive Lernunterstützung im integrativen Mathematikunterricht : eine Videostudie. 2016, University of Zurich, Faculty of Arts.

Titzmann, P F; Sonnenberg, K (2016). Adolescents in conflict: Intercultural contact attitudes of mothers and adolescents as predictors of family conflicts. International Journal of Psychology, 51(4):279-287.

Kreis, Annelies; Wick, Jeannette; Kosorok Labhart, Carmen (2016). Aktivitätenrepertoires von Regellehrpersonen an inklusiven Schulen – eine Typologie. In: Moser, Vera; Lütje-Klose, B. Schulische Inklusion. Weinheim: Beltz Juventa, 140-159.

Niebert, Kai (2016). Après Paris: Kühler Kopf bei heissem Klima. Sonnenenergie, (5):34-36.

Scherer, Petra; Beswick, Kim; DeBlois, Lucie; Healy, Lulu; Moser Opitz, Elisabeth (2016). Assistance of students with mathematical learning difficulties: How can research support practice? ZDM - Mathematics Education, 48(5):633-649.

Niebert, Kai (2016). Auf der Flucht – Wie Klima und Umwelt Menschen vertreiben. Movum - Briefe zur Transformation, 11:1.

Criblez, Lucien (2016). Aufgabenkultur. Zur bildungspolitischen und historischen Verortung einer (fach-) didaktischen Diskussion. In: Keller, Stefan; Reintjes, Christian. Aufgaben als Schlüssel zur Kompetenz. Didaktische Herausforderungen, wissenschaftliche Zugänge und empirische Befunde. Münster: Waxmann, 27-39.

Kaufmann, Esther; Reips, Ulf-Dietrich; Maag Merki, Katharina (2016). Avoiding methodological biases in meta-analysis: Use of online versus offline individual participant data (IPD) in educational psychology. Zeitschrift für Psychologie - Journal of Psychology, 224(3):157-167.

Moser Opitz, Elisabeth; Freesemann, Okka; Grob, Urs; Prediger, Susanne (2016). BASIS-MATH-G 4+-5. Gruppentest zur Basisdiagnostik Mathematik für das vierte Quartal der 4. Klasse und für die 5. Klasse. Bern: Hogrefe.

Gonon, Philipp (2016). Beruf und Profession im Kontext der Expansion der schweizerischen Berufsbildung. In: Zimmermann, Therese E.; Jütte, Wolfgang; Horvath, Fritz. Arenen der Weiterbildung. Bern: hep Verlag, 190-199.

Gonon, Philipp; Tippelt, Rudolf (2016). Berufsbildungssysteme im Wandel – Einführung in den Thementeil. Zeitschrift für Pädagogik, 62(3):303-306.

Giudici, Anja (2016). Bildungspolitik als Sprachenpolitik. In: Criblez, Lucien; Binder, Hans Martin. Bildungspolitik als Beruf. Zürich: Bildungsdirektion Kanton Zürich, 28-39.

Iarmolenko, Svitlana; Titzmann, P F; Silbereisen, Rainer K (2016). Bonds to the homeland: Patterns and determinants of women’ transnational travel frequency among three immigrant groups in Germany. International Journal of Psychology, 51(2):130-138.

Hedderich, Ingeborg (2016). Burnout. In: Hedderich, Ingeborg; Biewer, Gottfried; Hollenweger, Judith; Markowetz, Reinhard. Handbuch Inklusion und Sonderpädagogik. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 370-374.

Holtsch, Doreen; Rohr-Mentele, Silja; Wenger, Eva; Eberle, Franz (2016). Challenges of a cross‑national computer‑based test adaptation. Empirical Research in Vocational Education and Training, 8(18):1-32.

Tahirsylaj, Armend; Niebert, Kai; Duschl, Richard (2016). Curriculum and Didaktik in 21st Century: Still Divergent or Converging? European Journal of Curriculum Studies, 2(2):262-281.

Horlacher, Rebekka (2016). Da sovversivo ad agricoltore a scrittore, direttore scolastico e personalità di spicco a livello europeo: vita di Johann Heinrich Pestalozzi. Relazione d’esercizio 2015:III-XI.

Zahnd, Raphael; Egloff, Barbara (2016). Das Forschungsprojekt „Lebensgeschichten“. In: Buchner, Tobias; Koenig, Oliver; Schuppener, Saskia. Inklusive Forschung. Gemeinsam mit Menschen mit Lernschwierigkeiten forschen. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 137-146.

Niebert, Kai; Hiss, Daniel (2016). Das Periodensystem der kritischen Elemente. Movum - Briefe zur Transformation, 13:5-6.

Magyar-Haas, Veronika (2016). Das Wahren des Gesichts. Grenzhafte Möglichkeiten sozialer Maskenspiele in offenen Mädcheneinrichtungen. In: Herwartz-Emden, Leonie; Baros, Wassilios; Schurt, Verena; Waburg, Wiebke. Biografische Orientierungen, Selbstinszenierungen und Bildungsprozesse in der Migrationsgesellschaft. Leverkusen: Barbara Budrich, 205-224.

Eigenmann, Philipp; Studer, Tobias (2016). Demokratisierung und Migration: Soziales Handeln, Institutionalisierung und die Gefahr der Entdemokratisierung. In: Eigenmann, Philipp; Geisen, Thomas; Studer, Tobias. Migration und Minderheiten in der Demokratie. Politische Formen und soziale Grundlagen von Partizipation. Wiesbaden: Springer, 83-104.

Manz, Karin; Lindauer, Thomas (2016). Der (Schön-)Schreibunterricht zwischen Technikerwerb und Arbeitshaltung – zur Genese eines neuen Schulfachs. Leseforum Schweiz = Forum suisse sur la lecture, (2):online.

Giudici, Anja (2016). Der HSU in verschiedenen Einwanderungsländern und seine Vernetzung mit dem Schulsystem des Landes: Übersicht, Fakten, Modelle. In: Schader, Basil. Grundlagen und Hintergründe: Materialien für den herkunftssprachlichen Unterricht. Zürich: Orell Füssli, 148-153.

Eggenberger, Elisabeth (2016). Der Igel im Kinderbuch : stachlige Identifikationsfigur mit hoher Sozialkompetenz. 4 bis 8: Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe, 2016(6):26-27.

Niebert, Kai (2016). Der Klimawandel lässt nicht mit sich verhandeln. In: Sommer, Jörg; Müller, Michael. Unter 2 Grad. Was der Weltklimavertrag wirklich bringt. Stuttgart: Hirzel, 255-265.

Kreis, Annelies; Kosorok Labhart, C; Wick, Jeannette (2016). Der Kooperationsplaner - ein Instrument zur Klärung von Aufgaben und Verantwortlichkeiten an integrativen Schulen. In: Huber, S G. Huber, Jahrbuch Schulleitung 2016 : Befunde und Impulse zu den Handlungsfeldern des Schulmanagements. Köln: Carl Link, n/a.

Horlacher, Rebekka (2016). Der helvetische Lehrer als ausgemusterter Leutnant? Historiographische Mythen und empirische Daten zum Lehrer der Helvetik. In: Tröhler, Daniel. Schule, Lehrerschaft und Bildungspolitik um 1800. Neue Studien im Umfeld der Helvetischen Stapfer-Enquête von 1799. Heilbrunn: Klinkhardt, 15-28.

Desistance – Wege aus der Straffälligkeit. Edited by: Zahradnik, Franz; Rieker, Peter; Humm, Jakob (2016). Wiesbaden: Springer VS.

Oepke, Maren; Eberle, Franz (2016). Deutsch- und Mathematikkompetenzen – wichtig für die (allgemeine) Studierfähigkeit? In: Kramer, Jochen; Neumann, Marko; Trautwein, Ulrich. Abitur und Matura im Wandel. Historische Entwicklungslinien, aktuelle Reformen und ihre Effekte. Wiesbaden: Springer, 215-252.

Helfenberger, Marianne (2016). Die Berner (Normal-)Lehrer zwischen 1807 und 1830 - eine verschwundene Profession. In: Tröhler, Daniel. Schule, Lehrerschaft und Bildungspolitik um 1800. Neue Studien im Umfeld der Helvetischen Stapfer-Enquête von 1799. Heilbrunn: Klinkhardt, 127-146.

Gonon, Philipp; Zehnder, Lea (2016). Die Berufsbildung der Schweiz als permanenter Kompromissbildungsprozess. In: Seifried, Jürgen; Seeber, Susan; Ziegler, Birgit. Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung 2016. Opladen, Germany: Verlag Barbara Budrich, 43-58.

Maag Merki, Katharina (2016). Die Einführung zentraler Abiturprüfungen in Bremen und Hessen und ihre Effekte auf Unterricht und Lernen. Zentrale Befunde nach fünf Jahren. In: Kramer, Jochen; Neumann, Marko; Trautwein, Ulrich. Abitur und Matura im Wandel. Historische Entwicklungslinien, aktuelle Reformen und ihre Effekte. Wiesbaden: Springer, 129-159.

Criblez, Lucien; Lehmann, Lukas; Huber, Christina (2016). Die Lehrerinnen- und Lehrerbildung in der Schweiz seit 1990. Die wichtigsten Veränderungen und eine Analyse der Reformprozesse. In: Criblez, Lucien; Lehmann, Lukas; Huber, Christina. Lehrerbildungspolitik in der Schweiz seit 1990. Kantonale Reformprozesse und nationale Diplomanerkennung. Zürich: Chronos, 341-366.

Criblez, Lucien; Lehmann, Lukas (2016). Die Reform der Lehrerinnen- und Lehrerbildung seit 1990. Ausgangslage und Kontexte der Reformen. In: Criblez, Lucien; Lehmann, Lukas; Huber, Christina. Lehrerbildungspolitik in der Schweiz seit 1990. Kantonale Reformprozesse und Nationale Diplomanerkennung. Zürich: Chronos, 33-66.

Criblez, Lucien (2016). Die Reform der Lehrerinnen- und Lehrerbildung im Kanton Bern im Kontext gesamtschweizerischer Entwicklungen. In: Wannack, Evelyne; Rhyn, Heinz. Reflexionen zum Auftrag pädagogischer Hochschulen : 10 Jahre PHBern. Bern: hep, 10-34.

Tresch, Christine (2016). Die Schweizer Kinder- und Jugendliteratur und der Deutsche Jugendliteraturpreis. kjl & m Kinder-/Jugendliteratur und Medien in Forschung, Schule und Bibliothek, 2016(1):78-83.

Magyar-Haas, Veronika (2016). Die Sozialität des Ausgesetzt-Seins. zur Konzeption des "Mit-ein-ander-Seins" in der Gemeinschaftskritik von Jean-Luc Nancy. In: Ricken, Norbert; Casale, Rita; Thompson, Christiane. Die Sozialität der Individualisierung. Paderborn: Sch�ningh, 109-126.

Giudici, Anja; Stojanovic, Nenad (2016). Die Zusammensetzung des schweizerischen Bundesrates nach Partei, Sprache, Religion und Region 1848–2015. Swiss Political Science Review = Schweizerische Zeitschrift für Politikwissenschaft, 22(2):288-307.

Brüggenbrock, Christel; Eberle, Franz; Oelkers, Jürgen (2016). Die jüngeren Entwicklungen des Gymnasiums und der Matura in der Schweiz. In: Kramer, Jochen; Neumann, Marko; Trautwein, Ulrich. Abitur und Matura im Wandel: Historische Entwicklungslinien, aktuelle Reformen und ihre Effekte. Wiesbaden: Springer, 59-80.

Karlen, Yves (2016). Differences in students' metacognitive strategy knowledge, motivation, and strategy use: A typology of self-regulated learners. Journal of Educational Research, 109(3):253-265.

Buchmann, Marlis; Kriesi, Irene; Koomen, Maarten; Imdorf, Christian; Basler, Ariane (2016). Differentiation in secondary education and inequality in educational opportunies: The case of Switzerland. In: Blossfeld, Hans-Peter; Buchholz, Sandra; Skopek, Jan; Triventi, Moris. Models of Secondary Education and Social Inequality: An International Comparison. Cheltenham: Edward Elgar Publishing, 111-128.

Lehmann, Lukas; Imlig, Flavian (2016). Dimensionen der Lehrmittelpolitik. In: Lehmann, Lukas. Lehrmittelpolitik. Eine Governance-Analyse der schweizerischen Lehrmittelzulassung. Wiesbaden: Springer, 41-57.

Zahnd, Raphael; Kremsner, Gertraud; Proyer, Michelle D. (2016). Diskurs Macht Behinderung - Eine Systemkritik. In: Sturm, Tanja; Köpfer, Andreas; Wagener, Benjamin. Bildungs- und Erziehungsorganisation im Spannungsfeld von Inklusion und Ökonomisierung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 79-97.

Forster-Heinzer, Sarah; Holtsch, Doreen; Rohr-Mentele, Silja; Eberle, Franz (2016). Do they intend to stay? An empirical study of commercial apprentices’ motivation, satisfaction and intention to remain within the learned occupation. Empirical Research in Vocational Education and Training, 8(1):16.

Eigenmann, Philipp; Geiss, Michael (2016). Doing it for them: corporatism and apprentice activism in Switzerland, 1880-1950. History of Education, 45(5):570-586.

Imdorf, Christian; Berner, Esther; Gonon, Philipp (2016). Duale versus vollzeitschulische Berufsausbildung in der Schweiz. Zwei Institutionalisierungsmuster der beruflichen Bildung aus rechtfertigungstheoretischer und kantonal vergleichender Perspektive. In: Leemann, Regula Julia; Imdorf, Christian; Powell, Justin W.; Sertl, Michael. Die Organisation von Bildung. Soziologische Analysen zu Schule, Berufsbildung, Hochschule und Weiterbildung. Weinheim: Beltz Juventa, 186-207.

Rothen, Christina (2016). Educational research within the administration: a booming business in the French-speaking part of Switzerland (1950–1980). Paedagogica Historica, 52(4):-online.

Niebert, Kai (2016). Ein nachhaltiges Anthropozän gestalten lernen. Forum der Geoökologe, 27(1):13-15.

Reichenbach, Roland (2016). Eine enorme Maschine, um die Gleichheit durch Ausbildung zu fördern: Bemerkungen zum Ungleichheitsdiskurs, zur Pädagogisierung und zur Verhochschulung der Gesellschaft. In: Grümme, Bernhard; Schlag, Thomas. Gerechter Religionsunterricht. Religionspädagogische, pädagogische und sozialethische Orientierungen. Stuttgart: Kohlhammer, 181-193.

Arnold, Raoul; Gonon, Philipp; Müller, Hans-Joachim (2016). Einführung in die Berufspädagogik. Opladen: UTB, Barbara Budrich.

Rieker, Peter; Humm, Jakob; Zahradnik, Franz (2016). Einleitung: Desistance als konzeptioneller Rahmen für die Untersuchung von Reintegrationsprozessen. Soziale Probleme, 27(2):147-154.

Criblez, Lucien; Lehmann, Lukas; Huber, Christina (2016). Einleitung: Lehrerbildungspolitik in der Schweiz seit 1990. In: Criblez, Lucien; Lehmann, Lukas; Huber, Christina. Lehrerbildungspolitik in der Schweiz seit 1990. Kantonale Reformprozesse und Nationale Diplomanerkennung. Zürich: Chronos, 9-31.

Maag Merki, Katharina; Altrichter, Herbert (2016). Empirische Erforschung schulischer Governance. Eine Zwischenbilanz und offene Forschungsfragen. In: Altrichter, Herbert; Maag Merki, Katharina. Handbuch Neue Steuerung im Schulsystem. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 479-486.

Weber, Peter; Katsarov, Johannes; Schiersmann, Christiane (2016). Europäische Kompetenzstandards für die Beraterausbildung. Eine gemeinsame Herausforderung für die Praxis und Ausbildung von Beratenden in Deutschland. dvb forum, 1:38-40.

Staub, Fritz C (2016). Fachspezifisches Unterrichtscoaching in der Aus- und Weiterbildung. In: Caluori, Franco; Linneweber-Lammerskitten, Helmut; Streit, Christine. Beiträge zum Mathematikunterricht – Vorträge der 49. Tagung für Didaktik der Mathematik. Münster: Verlag für wissenschaftliche Texte und Medien, 50-57.

Ackermann, Nicole; Eberle, Franz (2016). Financial Literacy in Switzerland. In: Aprea, Carmen; Wuttke, Eveline; Breuer, Klaus; Koh, Noi Keng; Davies, Peter; Greimel-Fuhrmann, Bettina; Lopus, Jane S.. International Handbook of Financial Literacy. Singapore: Springer, 341-355.

Goeing, Anja-Silvia; Blair, Ann; Grafton, Anthony For the sake of learning: essays in honor of Anthony Grafton. Edited by: Blair, Ann; Goeing, Anja-Silvia (2016). Leiden ; Boston: Brill.

Kaufmann, Esther; Athanasou, James Anthony; Hamm, Robert M (2016). Foreword. The Brunswik Society Newsletter, 31(1):4.

Eggenberger, Elisabeth; Zaeri-Esfahani, Mehrnousch; Sanna, Francesca (2016). Für Kinder von Flucht erzählen: ein Gespräch mit Mehrnousch Zaeri-Esfahani und Francesca Sanna. Buch&Maus, 2016(3):20-22.

Eberle, Franz (2016). Für PH-Studium vorausgesetzte Expertise und Einfluss der Maturaquote. Journal für LehrerInnenbildung, 4(4):35-41.

Müller, Anita (2016). Geschichten schenken, Familien stärken. Buch&Maus, 2016(3):23-24.

Governance im Spannungsfeld des schweizerischen Bildungsföderalismus - Sechs Fallstudien. Edited by: Gonon, Philipp; Hügli, Anton; Künzli, Rudolf; Maag Merki, Katharina; Rosenmund, Moritz; Weber, Karl (2016). Bern: hep.

Handbuch Inklusion und Sonderpädagogik. Edited by: Hedderich, Ingeborg; Biewer, Gottfried; Hollenweger, Judith; Markowetz, Reinhard (2016). Bad Heilbrunn: UTB Klinkhardt.

Handbuch Neue Steuerung im Schulsystem. Edited by: Altrichter, Herbert; Maag Merki, Katharina (2016). Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Calabrese, Stefania. Herausfordernde Verhaltensweisen - Herausfordernde Situationen: ein Perspektivenwechsel : eine qualitativ-videoanalytische Studie über die Gestaltung von Arbeitssituationen von Menschen mit schweren Beeinträchtigungen und herausfordernden Verhaltensweisen. 2016, University of Zurich, Faculty of Arts.

Berner, Esther; Gonon, Philipp (2016). History of Vocational Education and Training in Europe : cases, concepts and challenges. Bern: Peter Lang.

Criblez, Lucien (2016). Il sistema educative svizzero. Evoluzione storica nel XIX e XX secolo. Annali di storia dell'educazione e delle istituzioni scolastiche, 23:122-146.

Wullschleger, Andrea; Stebler, Rita (2016). Individuelle mathematikbezogene Lernunterstützung bei Regelspielen zur Förderung früher Mengen-Zahlen-Kompetenzen im Kindergarten. In: Schuler, Stephanie; Streit, Christine; Wittmann, Gerald. Perspektiven mathematischer Bildung im Übergang vom Kindergarten zur Grundschule. Heidelberg: Springer, 171-186.

Jäger, Désirée Anja. Innovativität durch Entrepreneurship Education : Entwicklung einer Lernprozesstheorie und deren Nutzung für die berufliche Grundbildung. 2016, University of Zurich, Faculty of Arts.

Albert, Isabelle; Steinhoff, Annekatrin (2016). Intergenerationelle Ambivalenz in Eltern-Kind-Beziehungen im Jugend- und jungen Erwachsenenalter: Theoretische Reflexionen und Möglichkeiten der quantitativen Analyse. ZSE Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation, 36(2):178-194.

Berner, Esther; Gonon, Philipp (2016). Introduction to a History of Vocational Education. In: Berner, Esther; Gonon, Philipp. History of Vocational Education and Training in Europe : cases, concepts and challenges. Bern: Peter Lang, 11-26.

Reusser, Kurt (2016). Jenseits der Beliebigkeit. „Konstruktivistische Didaktik“ auf dem Prüfstand der empirischen Unterrichtsforschung. Journal für LehrerInnenbildung, 16(2):40-48.

Buchs, Helen; Helbling, Laura Alexandra (2016). Job opportunities and school-to-work transitions in occupational labour markets. Are occupational change and unskilled employment after vocational education interrelated? Empirical Research in Vocational Education and Training, 8(17):1-18.

Eggenberger, Elisabeth (2016). Junge Autoren zwischen Handy und Kachelofen. Buch&Maus, 2016(2):23.

Sperfeld, Franziska; Niebert, Kai; Ebert, Hauke (2016). Kampagne gewonnen - Planet verloren? Wachstum, die große Herausforderung für die Umweltbewegung. Politische Ökologie, 34(147):148-151.

Horlacher, Rebekka (2016). Kompetenz wider das „tote Wissen“ oder: Ein Kampf gegen Windmühlen? In: Naas, Marcel. Kompetenzorientierter Unterricht auf der Sekundarstufe I. Erziehungswissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven. Bern: hep, 19-35.

Imlig, Flavian (2016). Kontinuierlicher Wandel neben sukzessiver Tertiarisierung. Die Lehrerbildungspolitik im Kanton Freiburg. In: Criblez, Lucien; Lehmann, Lukas; Huber, Christina. Lehrerbildungspolitik in der Schweiz seit 1990. Kantonale Reformprozesse und nationale Diplomanerkennung. Zürich: Chronos, 137-158.

Holtsch, Doreen; Eberle, Franz (2016). Learners’ Economic Competence in Switzerland: Conceptual Foundations and Considerations for Measurement. In: Wuttke, Eveline; Seifried, Jürgen; Schumann, Stephan. Economic Competence and Financial Literacy of Young Adults. Status and Challenges. Opladen: Verlag Barbara Budrich, 101-119.

Lehren lernen - Basiswissen für die Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Edited by: Criblez, Lucien; Bertschi Kaufmann, Andrea; Oelkers, Jürgen; Stadelmann, Willi (2016). Zug: Klett und Balmer.

Horlacher, Rebekka (2016). Lehrerbildung als moralisches Unternehmen. Das Seminar Muttenz. In: Hoffmann-Ocon, Andreas; Horlacher, Rebekka. Pädagogik und pädagogisches Wissen: Ambitionen in und Erwartungen an die Ausbildung von Lehrpersonen / Pedagogy and Educational Knowledge: Ambitions and Imaginations in Teacher Education. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 35-54.

Lehrerbildungspolitik in der Schweiz seit 1990. Kantonale Reformprozesse und nationale Diplomanerkennung. Edited by: Criblez, Lucien; Lehmann, Lukas; Huber, Christina (2016). Zürich: Chronos.

Hedderich, Ingeborg (2016). Lehrergesundheit im Kontext schulischer Inklusion: Kenntnisstand, Ergebnisse einer explorativen Studie und Perspektiven. Prävention und Gesundheitsförderung, (1):34-39.

De Vincenti, Andrea; Horlacher, Rebekka (2016). Lemma Lehrplan / Curriculum. In: Engelhardt, Frank. Enzyklopädie Erziehungswissenschaft online. Weinheim: Beltz Juventa, 1-26.

Futter, Kathrin. Lernwirksame Unterrichtsbesprechungen im Praktikum : Nutzung von Lerngelegenheiten durch Lehramtsstudierende und Unterstützungsverhalten der Praxislehrpersonen. 2016, University of Zurich, Faculty of Arts.

Rothen, Christina (2016). Lokale Schulgovernance im Milizsystem: Liberales Erbe ohne Zukunft? In: Hangartner, Judith; Heinzer, Markus. Gemeinden in der Schul-Governance der Schweiz: Steuerungskultur im Umbruch. Wiesbaden: Springer, 147-164.

Jandl, Sarah. Mathematikspezifisches Professionswissen von Sonderpädagoginnen und Sonderpädagogen. 2016, University of Zurich, Faculty of Arts.

Ratz, Christoph; Moser Opitz, Elisabeth (2016). Mathematische Förderung von Schülerinnen und Schülern mit Down Syndrom. Zeitschrift für Heilpädagogik, 67(9):400-411.

Hedderich, Ingeborg (2016). Migration. In: Hedderich, Ingeborg; Biewer, Gottfried; Hollenweger, Judith; Markowetz, Reinhard. Handbuch Inklusion und Sonderpädagogik. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 412-416.

Eigenmann, Philipp; Geisen, Thomas; Studer, Tobias (2016). Migration und Minderheiten als Herausforderungen in demokratischen Gesellschaften. In: Eigenmann, Philipp; Geisen, Thomas; Studer, Tobias. Migration und Minderheiten in der Demokratie. Politische Formen und soziale Grundlagen von Partizipation. Wiesbaden: Springer, 3-14.

Migration und Minderheiten in der Demokratie. Politische Formen und soziale Grundlagen von Partizipation. Edited by: Eigenmann, Philipp; Geisen, Thomas; Studer, Tobias (2016). Wiesbaden: Springer VS.

Hedderich, Ingeborg (2016). Migration – Flucht – Behinderung: Zusammenhänge und Perspektiven. Sonderpädagogische Förderung heute, 61(4):398-408.

Reichenbach, Roland (2016). Mit Arendt falsch liegen: Die Arenen des Politischen und ihre pädagogische Bedeutung. In: Casale, Rita; Koller, Hans-Christoph; Ricken, Norbert. Das Pädagogische und das Politische. Paderborn: Schöningh, 41-59.

Ruoss, Thomas (2016). Mit Sicherheit nicht vorauszubestimmen. Die Prognose als Planungsinstrument in der Schulverwaltung. Bildungsgeschichte : IJHE = International journal for the historiography of education, (1):39-56.

Malti, Tina; Bayard, S; Buchmann, Marlis (2016). Mitgefühl, sozialen Verstehen und prosoziales Verhalten: Kompetenzen sozialer Handlungsfähigkeit in der Kindheit. In: Malti, T; Perren, S. Soziale Kompetenz bei Kindern und Jugendlichen. 2. Überarbeitete und erweiterte Auflage. Stuttgart: Kohlhammer Verlag, 53-71.

Hof, Barbara (2016). Modelle: Ein implizites Vermächtnis der deutschen kybernetischen Pädagogik. Bildungsgeschichte : IJHE = International journal for the historiography of education, (1):75-90.

Eberle, Franz; Schumann, Stephan; Kaufmann, Esther; Jüttler, Andreas; Ackermann, Nicole (2016). Modellierung und Messung wirtschaftsbürgerlicher Kompetenz von kaufmännischen Auszubildenden in der Schweiz und in Deutschland. In: Beck, Klaus; Landenberger, Margarete; Oser, Fritz. Technologiebasierte Kompetenzmessung in der beruflichen Bildung – Ergebnisse aus der BMBF-Förderinitiative ASCOT. Bielefeld: wbv Bertelsmann, 93-117.

Niebert, Kai (2016). Mut zur Effizienz und Befreiung. Umwelt aktuell: Informationen für Deutschland und Europa, (3):2-3.

Niebert, Kai (2016). Nachhaltigkeit 3.0: Besser. Anders. Weniger. Movum - Briefe zur Transformation, 10:10-11.

Niebert, Kai (2016). Nachhaltigkeit heißt Effizienz und Befreiung. Movum - Briefe zur Transformation, 10:10-11.

Niebert, Kai (2016). Nachhaltigkeit lernen im Anthropozän. In: Schweer, Martin K.W.. Bildung für nachhaltige Entwicklung in pädagogischen Handlungsfeldern. Frankfurt a. M.: Peter Lang, 77-94.

Giudici, Anja; Grizelj, Sandra (2016). National unity in cultural diversity: How national and linguistic identities affected Swiss language curricula (1914–1961). Paedagogica Historica:online.

Kosler, Thorsten (2016). Naturwissenschaftliche Bildung im Elementar- und Primarbereich. Zum naturwissenschaftlichen Denken mit Kindern im Kontext einer nachhaltigen Entwicklung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Totter, Alexandra; Egger, Nives; Schmitz, Felix; Hermann, Thomas; Petko, Dominik (2016). Online-Reflexion mittels Weblogs: Ein Mittel zur Auseinandersetzung mit belastenden Situationen in der berufspraktischen Ausbildung von Lehrpersonen? Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 34(2):203-211.

Totter, Alexandra; Schmitz, Felix M.; Petko, Dominik (2016). Online-Reflexion mittels Weblogs: ein disziplinübergreifender Ansatz zum Umgang mit Belastung in der berufspraktischen Ausbildung angehender Lehrpersonen und Mediziner/innen. In: Wachtler, Josef; Ebner, Martin; Gröblinger, Ortrun; Kopp, Michael; Bratengeyer, Erwin; Steinbacher, Hans-Peter; Freisleben-Teutscher, Christian; Kapper, Christine. Digitale Medien: Zusammenarbeit in der Bildung. Münster, Germany: Waxmann Verlag GmbH, 24-34.

Goeing, Anja-Silvia (2016). Paduan Extracurricular Rhetoric, 1488–1491. In: Blair, Ann; Goeing, Anja-Silvia. For the Sake of Learning: Essays in Honor of Anthony Grafton. Leiden, Boston: Brill, 542-560.

Rieker, Peter; Mörgen, Rebecca; Schnitzer, Anna (2016). Partizipation von Kindern und Jugendlichen in vergleichender Perspektive – eine Einleitung. In: Rieker, Peter; Mörgen, Rebecca; Schnitzer, Anna. Partizipation von Kindern und Jugendlichen in vergleichender Perspektive. Bedingungen – Möglichkeiten – Grenzen. Basel: Beltz Juventa, 7-14.

Partizipation von Kindern und Jugendlichen in vergleichender Perspektive. Bedingungen – Möglichkeiten – Grenzen. Edited by: Rieker, Peter; Mörgen, Rebecca; Schnitzer, Anna (2016). Basel: Beltz Juventa.

Rieker, Peter; Mörgen, Rebecca; Schnitzer, Anna; Stroezel, Holger (2016). Partizipation von Kindern und Jugendlichen. Formen, Bedingungen sowie Möglichkeiten der Mitwirkung und Mitbestimmung in der Schweiz. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Reisel, Monika; Egloff, Barbara; Hedderich, Ingeborg (2016). Partizipative Forschung. In: Hedderich, Ingeborg; Biewer, Gottfried; Hollenweger, Judith; Markowetz, Reinhard. Handbuch Inklusion und Sonderpädagogik. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 636-645.

Hedderich, Ingeborg; Graf, Erich Otto; Reisel, Monika; Reppin, Jeanne; Zahnd, Raphael (2016). Partizipative Forschung - Inklusion als Lernprozess. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 22(2):6-12.

Reichenbach, Roland (2016). Partizipieren und Partizipation ertragen. In: Mörgen, Rebecca; Rieker, Peter; Schnitzer, Anna. Partizipation von Kindern und Jugendlichen in vergleichender Perspektive. Bedingungen – Möglichkeiten – Grenzen. Basel: Beltz Juventa, 217-237.

Rieker, Peter (2016). Pathways to Right-Wing Extremism. DJI International tumblr. München: Deutsches Jugendinstitut DJI.

Steinhoff, Annekatrin; Grundmann, Matthias (2016). Peers und die Reproduktion sozialer Ungleichheit. In: Köhler, Sina-Mareen; Krüger, Heinz-Hermann; Pfaff, Nicolle. Handbuch Peerforschung. Opladen: Barbara Budrich, 499-513.

Karlen, Yves (2016). Perceived learning environments and metacognitive strategy knowledge at the upper secondary school level. Journal for Educational Research Online, 8(2):212-232.

Horlacher, Rebekka (2016). Physische Bildung als Nationalerziehung. Die Turnbewegung in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. In: Boser, Lukas; Bühler, Patrick; Hofmann, Michèle; Müller, Philippe. Pulverdampf und Kreidestaub. Beiträge zum Verhältnis zwischen Militär und Schule in der Schweiz im 19. und 20. Jahrhundert. Bern: Bibliothek am Guisanplatz (BiG), 77-99.

Rieker, Peter (2016). Politische Partizipation im Jugendalter: Herausforderungen und Ansätze der Förderung. In: Mörgen, Rebecca; Rieker, Peter; Schnitzer, Anna. Partizipation von Kindern und Jugendlichen in vergleichender Perspektive. Bedingungen – Möglichkeiten – Grenzen. Basel: Beltz Juventa, 202-216.

Imlig, Flavian (2016). Pragmatischer Wandel zwischen stolzer Persistenz und interkantonaler Anerkennung. Lehrerbildungspolitik im Kanton Genf. In: Criblez, Lucien; Lehmann, Lukas; Huber, Christina. Lehrerbildungspolitik in der Schweiz seit 1990. Kantonale Reformprozesse und nationale Diplomanerkennung. Zürich: Chronos, 159-180.

Lechner, Clemens M; Tomasik, Martin J; Silbereisen, Rainer K (2016). Preparing for uncertain careers: How youth deal with growing occupational uncertainties before the education-to-work transition. Journal of Vocational Behavior, 95-96:90-101.

Hoffmann-Ocon, Andreas; Horlacher, Rebekka (2016). Pädagogik und pädagogische Wissen in der Lehrerbildung – Traditionen und Konstruktionen zwischen Seminar und Universität. In: Hoffmann-Ocon, Andreas; Horlacher, Rebekka. Pädagogik und pädagogisches Wissen: Ambitionen in und Erwartungen an die Ausbildung von Lehrpersonen / Pedagogy and Educational Knowledge: Ambitions and Imaginations in Teacher Education. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 7 -19.

Pädagogik und pädagogisches Wissen: Ambitionen in und Erwartungen an die Ausbildung von Lehrpersonen / Pedagogy and Educational Knowledge: Ambitions and Imaginations in Teacher Education. Edited by: Hoffmann-Ocon, Andreas; Horlacher, Rebekka (2016). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Hof, Barbara (2016). Rezension von: Glauser, David. Berufsbildung oder Allgemeinbildung. Soziale Ungleichheit beim Übergang in die Sekundarstufe II in der Schweiz, Springer VS 2015. Erziehungswissenschaftliche Revue - EWR, 15(4):online.

Hof, Barbara (2016). Rezension von: Hollings, Christopher D. Scientific Communication Across the Iron Curtain. Springer VS 2016. H-Soz-Kult:online.

Hof, Barbara (2016). Rezension von: Kaminski, Andreas; Gelhard, Andreas (2014). Philosophie informeller Technisierung. Vierteljahrschrift für wissenschaftliche Pädagogik, (1):204-206.

Eigenmann, Philipp (2016). Rezension von: Myers, Kevin: Struggles for a Past. Irish and Afro-Caribbean histories in England, 1951–2000. Manchester 2015. H-Soz-Kult:online.

Hof, Barbara (2016). Rezension von: Thomas, Willam (2015). Rational Action. The Sciences of Policy in Britain and America, 1940-1960. H-Soz-Kult:online.

Rieker, Peter (2016). Rezension von: Uwe Backes/Anna-Maria Haase/Michael Logvinov/Matthias Mletzko/Jan Stoye: Rechts motivierte Mehrfach- und Intensivtäter in Sachsen. Zeitschrift für Jugendkriminalrecht und Jugendhilfe, 27(1):85-86.

Gonon, Philipp (2016). Rezension zu: Iselin, Isaak: Schriften zur Pädagogik. Basel 2014. H-Soz-Kult:online.

Eggenberger, Elisabeth; Malin, Regula (2016). SJW: Experimente im kleinen Format. Gespräch mit Regula Malin. Buch&Maus, 2016(1):13-14.

Giudici, Anja (2016). Sammelrezension zu: Weymann, Ansgar: States, Markets and Education. The Rise and Limits of the Education State. New York 2014 und Kojima, Tomoko: Die Öffentlichkeit der Erziehung. Eine historisch vergleichende Untersuchung. Wiesbaden 2015. H-Soz-Kult:online.

Müller, Michael; Kuhlwein, Eva; Niebert, Kai (2016). Schicksalsfrage Anthropozän: Wie wir die Erde aufs Spiel setzen. Blätter für deutsche und internationale Politik, (10):51-57.

Eggenberger, Elisabeth (2016). Schreibszene Schweiz: Engagierte Einzelkämpfer. Buch&Maus, 2016(1):2-4.

Fischer, Silke (2016). Schulentwicklung: Bildungspolitische Wunschvorstellung oder pädagogische Realität? Bern: Peter Lang.

Helfenberger, Marianne (2016). Schulhausbau in Zürich von 1860 bis 1920 - zwischen Expertenherrschaft und öffentlicher Kontrolle. In: Hangartner, Judith; Heinzer, Markus. Gemeinden in der Schul-Governance der Schweiz: Steuerungskultur im Umbruch. Wiesbaden: Springer, 221-247.

Eggenberger, Elisabeth (2016). Schweizer Jugendalltag auf sechzig Seiten. Buch&Maus, 2016(3):25.

Deissinger, Thomas; Gonon, Philipp (2016). Stakeholders in the German and Swiss VET system and their role in innovating apprenticeships against the background of academisation. Education and Training, 58(6):568-577.

Altrichter, Herbert; Maag Merki, Katharina (2016). Steuerung der Entwicklung des Schulwesens. In: Altrichter, Herbert; Maag Merki, Katharina. Handbuch Neue Steuerung im Schulsystem. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 1-28.

Criblez, Lucien (2016). Switzerland: Teacher education. In: Sprague, Terra. Education in non-EU countries in Western and Southern Europe. London: Bloomsbury Academic, 99-121.

Gonon, Philipp (2016). Systematisch in die Berufsbildung investiert. SGAB-Newsletter, 11:online.

Holtsch, Doreen; Eberle, Franz (2016). Teachers’ Financial Literacy from a Swiss Perspective. In: Aprea, Carmen; Wuttke, Eveline; Breuer, Klaus; Koh, Noi Keng; Davies, Peter; Greimel-Fuhrmann, Bettina; Lopus, Jane S.. International Handbook of Financial Literacy. Singapore: Springer, 697-713.

Teilhabe und Vielfalt: Herausforderungen einer Weltgesellschaft. Beiträge zur Internationalen Heil- und Sonderpädagogik. Edited by: Hedderich, Ingeborg; Zahnd, Raphael (2016). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Hedderich, Ingeborg (2016). Teilhabe und Vielfalt: Herausforderungen einer Weltgesellschaft. Eine Einführung im Kontext der UN-Behindertenrechtskonvention. In: Hedderich, Ingeborg; Zahnd, Raphael. Teilhabe und Vielfalt: Herausforderungen einer Weltgesellschaft. Beiträge zur Internationalen Heil- und Sonderpädagogik. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 17-29.

The Brunswik Society Newsletter 2016. Edited by: Kaufmann, Esther; Athanasou, James Anthony; Hamm, Robert M. (2016). Zürich: The Brunswik Society Newsletter, c/o University of Zurich, Institute of Education.

Horlacher, Rebekka (2016). The Educated Subject and the German Concept of Bildung. A Comparative Cultural History. New York: Routledge.

Berner, Esther; Gonon, Philipp; Imdorf, Christian (2016). The Genesis of Vocational Education in Switzerland from the Perspective of Justicfication Theory: On the Development of a Dual Vocational Education Model in the Cantons of Geneva and Lucerne. In: Berner, Esther; Gonon, Philipp. History of Vocational Education and Training in Europe : cases, concepts and challenges. Bern: Peter Lang, 45-66.

Gonon, Philipp (2016). The Pathway tot he Swiss Federal Vocational Baccaulaureate. In: Berner, Esther; Gonon, Philipp. History of Vocational Education and Training in Europe : cases, concepts and challenges. Bern: Peter Lang, 83-105.

Horlacher, Rebekka (2016). The Quest for Heroes. In: Peters, Michael. Encyclopedia of Educational Philosophy and Theory. Singapore: Springer, 1-6.

Aubry, Carla; Geiss, Michael (2016). The backbone of schooling: entangled histories of funding and educational administration. Paedagogica Historica, 52(4):315-324.

Kaufmann, Esther; Wittmann, Werner W (2016). The success of linear bootstrapping models: Decision domain-, expertise-, and criterion-specific meta-analysis. PLoS ONE, 11(6):e0157914.

Maag Merki, Katharina (2016). Theoretische und empirische Analysen der Effektivität von Bildungsstandards, standardbezogenen Lernstandserhebungen und zentralen Abschlussprüfungen. In: Altrichter, Herbert; Maag Merki, Katharina. Handbuch Neue Steuerung im Schulsystem. Wiesbaden: Springer, 151-182.

Eigenmann, Philipp; Geiss, Michael (2016). There is no outside to the system: paternalism and protest in swiss vocational education and training, 1950-1980. In: Berner, Esther; Gonon, Philipp. History of Vocational Education and Training in Europe : cases, concepts and challenges. Bern: Peter Lang, 403-428.

Getzin, Sofia (2016). Thinking about climate change: young people from Ladakh responding to global warming. An explorative study. In: Wulf, Christoph. Exploring Alterity in a Globalized World. Abingdon: Routledge, 454-467.

Getzin, Sofia; Singer-Brodowski, Mandy (2016). Transformatives Lernen in einer Degrowth-Gesellschaft. Socience: Journal of Science-Society Interfaces, 1(1):33-46.

Umwelt und Migration. Edited by: Hoffmann, Reiner; Niebert, Kai; Müller, Michael; Ludewig, Damian; Weiger, Hubert; Schroedel, Christel (2016). Berlin: Naturfreunde-Verlag Freizeit und Wandern GmbH.

Niebert, Kai (2016). Umweltpolitik für die Menschenzeit. Politik und Kultur, (3):23.

Giudici, Anja (2016). Una scuola per la democrazia? Relazioni fra politica linguistica scolastica, Stato e identità nazionale multilingue nel caso svizzero (1848–1938). Annali di storia dell'educazione e delle istituzioni scolastiche, 23:106-123.

Eckstein, Boris; Grob, Urs; Reusser, Kurt (2016). Unterrichtliche Devianz und subjektives Störungsempfinden. Entwicklung eines Instrumentariums zur Erfassung von Unterrichtsstörungen. Empirische Pädagogik (EP), 30(1):113-129.

Maag Merki, Katharina (2016). Unterrichtsentwicklung als zentrales Element von Schulentwicklung. Zeitschrift für Pädagogik, 68(4):44-47.

Brugger, P; Kyburz-Graber, R (2016). Unterrichtssituationen meistern : 20 Fallstudien aus der Sekundarstufe II. Bern: hep verlag.

Butz, Sophie; Hertel, Silke; Bellhäuser, Henrik; Karlen, Yves; Spinath, Birgit; Maag Merki, Katharina; Schmitz, Bernhard (2016). Vermittlung von selbstreguliertem Lernen in der Studieneingangsphase. Die Wirksamkeit von Präsenz- und E-Learning-Kursen im Vergleich. Lehren und Lernen, 42(6):11-17.

Jakob, Barbara (2016). Versdatenbank geht online. Buch&Maus, 2016(3):16-17.

Rothen, Christina (2016). Von der Wirkmacht marktorientierter Argumente im Wandel schulischer Governance: Zwei Reformvorhaben im Kanton Bern. In: Heinrich, Martin; Kohlstock, Barbara. Ambivalenzen des Ökonomischen : Analysen zur „Neuen Steuerung“ im Bildungssystem. Wiesbaden: Springer, 97-108.

Eberle, Franz (2016). Was ist die Schweizer Matura wert? Civitas, 66(3):13-16.

Zahradnik, Franz; Schreyer, Franziska; Moczall, Andreas; Gschwind, Lutz; Trappmann, Mark (2016). Wenig gebildet, viel sanktioniert? Zur Selektivität von Sanktionen in der Grundsicherung des SGB II. Zeitschrift für Sozialreform, 62(2):141-179.

Stebler, Rita; Reusser, Kurt; Pauli, Christine (2016). Wie Lehrpersonen Lernen unterstützen können. profil: das Magazin für das Lehren und Lernen., 2(16):6-9.

Niebert, Kai (2016). Willkommen im Anthropozän. Biologie in unserer Zeit, 46(2):75.

Sperfeld, Franziska; Niebert, Kai; Klostermeyer, Theresa; Ebert, Hauke (2016). Winning the campaign but losing the planet – Der Weg der Umweltbewegung in eine erwachsene Gesellschaft. Leipzig: Degrowth-Webportal.

Criblez, Lucien (2016). Wissenschaft und Forschung in der hochschulförmigen Lehrerinnen- und Lehrerbildung. In: Criblez, Lucien; Lehmann, Lukas; Huber, Christina. Lehrerbildungspolitik in der Schweiz seit 1990. Kantonale Reformprozesse und nationale Diplomanerkennung. Zürich: Chronos, 289-321.

Heite, Catrin; Pomey, Marion; Salah, Morad; Schlattmeier, Franziska (2016). Wohlergehen und Wohlbefinden von Kindern und Jugendlichen in der Schweiz. Bulletin der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW), 3:39-41.

Reichenbach, Roland (2016). Worin besteht das „Versprechen der Bildung“? Bulletin der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW), (4):34-35.

Jüttler, Michael; Jüttler, Andreas; Schumann, Stephan; Eberle, Franz (2016). Work or university? Economic competencies and educational aspirations of trainees with hybrid qualifications in Switzerland. Empirical Research in Vocational Education and Training, 8(6):1-26.

Gonon, Philipp (2016). Zunehmende Steuerungsdiskrepanzen in der Berufsbildung. In: Gonon, Philipp; Hügli, Anton; Künzli, Rudolf; Maag Merki, Katharina; Rosemund, Moritz; Weber, Karl. Governance im Spannungsfeld des schweizerischen Bildungsföderalismus - Sechs Fallstudien. Bern: hep, 39-51.

Gonon, Philipp (2016). Zur Dynamik und Typologie von Berufsbildungssystemen – eine internationale Perspektive. Zeitschrift für Pädagogik, 62(3):307-322.

Reichenbach, Roland (2016). Zwei Einsamkeiten. Bemerkungen zur „Metaphysik“ von Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung und zu ihrem Verhältnis. Bildung und Erziehung, 69(4):415-430.

Zahradnik, Franz; Humm, Jakob (2016). Zwischen Aufarbeitung und Befähigung – Integrationskonflikte von Straftätern während und nach einer Vollzugsmaßnahme für junge Erwachsene in der Schweiz. Soziale Probleme, 27(2):179-202.

Reichenbach, Roland (2016). Zwischen Gott und Kant entsteht keine Bildungstheorie: Kritische Bemerkungen zur Frage, ob Pater Girard zu den pädagogischen Klassikern zu zählen sei. In: Genoud, Philipp A.; Oser, Fritz. Zu einer Pädagogik der Aufklärung ... oder/ou ... vers une éclaircie pédagogique? Zum 250sten Geburtsjahr von Pater Grégoire Girard. Fribourg: Academic Press, 85-98.

Goeing, Anja-Silvia (2016). «Geeignet für Studenten der Philosophie, Medizin und Philologie»: Gessners Unterrichtsmaterialien für die Hohe Schule in Zürich. In: Leu, Urs B; Ruoss, Mylène. Facetten eines Universums. Conrad Gessner 1516–2016. Zürich: Verlag der Zürcher Zeitung, 43-52.

Criblez, Lucien; Manz, Karin (2016). «Unterricht auf werktätiger Grundlage» oder die Konstruktion einer doppelten Differenz: geschlechter- und leistungsdifferenter Unterricht auf der Sekundarstufe I. In: Groppe, Carola; Kluchert, Gerhard; Matthes, Eva. Bildung und Differenz. Historische Analysen zu einem aktuellen Problem. Wiesbaden: Springer Fachmedien, 203-227.

Reichenbach, Roland (2016). Über Neomanie und die posttheoretische Phase in der Erziehungswissenschaft. In: Blömeke, Sigrid; Caruso, Marcelo; Reh, Sabine; Salaschek, Ulrich; Stiller, Jurik. Traditionen und Zukünfte. Beiträge zum 24. Kongress der Erziehungswissenschaft. Opladen: Barbara Budrich, 17-28.

Tresch, Christine (2016). Über, durch und rund um den Gotthard. Buch&Maus, 2016(2):24-25.

Schmid, Evi; Gonon, Philipp (2016). Übergang in eine Tertiärausbildung nach einer beruflichen Grundbildung. In: Scharenberg, Katja; Hupka-Brunner, Sandra; Meyer, Thomas; Bergmann, Manfred Max. Transitionen im Jugend- und jungen Erwachsenenalter. Neuchâtel: Seismo Verlag, 208-230.

Reichenbach, Roland (2016). “The Source of Learning is Thought” Reading the Chin-ssu lu with a "Western eye". Educational Philosophy and Theory, 48(1):36-51.

Zahnd, Raphael; Fadenlauf, Lea (2016). „Integration für Leute die schwächer sind, wäre mein Ziel“. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, 84(1):71-75.

Rieker, Peter; Mörgen, Rebecca; Schnitzer, Anna (2016). „Wir sind nicht wichtig“. Zur Bedeutung Erwachsener für die Partizipation von Kindern in der Gemeinde. Diskurs Kindheits- und Jugendforschung, 11(2):225-240.

Hepberger, Brigitte; Lindmeier, Anke; Moser Opitz, Elisabeth; Heinze, Aiso (2016). „Zähl’ noch mal genauer!“ Handlungsnahe mathematikbezogene Kompetenzen von pädagogischen Fachkräften erheben. In: Schuler, Stephanie; Streit, Christine; Wittmann, Gerald. Perspektiven mathematischer Bildung im Übergang vom Kindergarten zur Grundschule. Heidelberg: Springer, 245-259.

Niebert, Kai (2015). Gerechtigkeit im Anthropozän: Warum Klimapolitik in Wirklichkeit Sozialpolitik ist. Auf der Flucht vor humanitaren Krisen zur sozialen Dimension des Klimawandels. In: Weidenberg, Kim. Auf der Flucht vor humanitären Krisen: zur sozialen Dimension des Klimawandels. Berlin: Fraktion Die Linke. im Bundestag, 23-31.

Niebert, Kai (2015). Mobilität hinterlässt Spuren. Movum - Briefe zur Transformation, (9):10-11.

Pfister, Mirjam; Moser Opitz, Elisabeth; Pauli, Christine (2015). Scaffolding for Mathematics Teaching in Inclusive Primary Classrooms: A Video Study. ZDM - Mathematics Education, 47(7):1079-1092.

Garrote, Ariana; Sermier Dessemontet, Rachel (2015). Social participation in inclusive classrooms: Empirical and theoretical foundations of an intervention program. Journal of Cognitive Education and Psychology, 14(3):375-388.

Niebert, Kai (2015). Alltagsmythen, seid entzaubert: Wo die Milliarden wirklich landen. Movum - Briefe zur Transformation:7-8.

Powroznik, Maike (2015). Mensch – Objekt – Könnerschaft. Einige Überlegungen zur Frage der Wertschätzung einer ethnographischen Sammlung. In: Kraus, Michael; Noack, Karoline. Quo vadis, Völkerkundemuseum? Aktuelle Debatten zu ethnologischen Sammlungen in Museen und Universitäten. Bielefeld: Transcript, 69-91.

Niebert, Kai; Gropengiesser, Harald (2015). Embodied cognition as a framework for understanding science and sustainability. In: Biannual Meeting: Science Education Research: engaging learners for a sustainable future, Helsinki, 31 August 2015 - 4 September 2015, online.

Niebert, Kai (2015). Embodying climate change: How to cope with public confusion on global warming. In: Biannual Meeting: Science Education Research: engaging learners for a sustainable future, Helsinki, 31 August 2015 - 4 September 2015, online.

Waldis, Monika; Marti, Philipp; Nitsche, Martin (2015). Angehende Geschichtslehrpersonen schreiben Geschichte(n) - Zur Kontextabhängigkeit der Erfassung narrativer Kompetenz. Zeitschrift für Geschichtsdidaktik, 14E(1):63-86.

Giesinger, Lukas (2015). Schlussprüfung an der Volksschule des Kantons Basel-Stadt: Schlussbericht 2015. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Petko, Dominik; Egger, Nives; Schmitz, Felix Michael; Totter, Alexandra; Hermann, Thomas; Guttormsen, Sissel (2015). Coping through blogging: a review of studies on the potential benefits of weblogs for stress reduction. Cyberpsychology : Journal of Psychosocial Research on Cyberpspace, 9(2):online.

Niebert, Kai (2015). Das Anthropozän – Die Erde in der Menschenzeit (Infografik). Der Menschenplanet:4-5.

Niebert, Kai (2015). Gerechtigkeit ist besser für alle (Infografik). Movum - Briefe zur Transformation, (7):10-11.

Reichenbach, Roland (2015). Über Bildungsferne. Merkur. Deutsche Zeitschrift für europäisches Denken, 69(795):5-15.

Hedderich, Ingeborg; Egloff, Barbara; Zahnd, Raphael; Spiess, Claudia; Eichenberger, Lea; Arn, Luise (2015). Das Projekt „Lebensgeschichten“– ein Beitrag zur partizipativen Forschung. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 21(7-8):48-54.

Nordmann, Julia; Welfens, Maria J; Fischer, Daniel; Nemnich, Claudia; Bookhagen, Britta; Bienge, Katrin; Niebert, Kai (2015). Die Rohstoff-Expedition: Entdecke, was in (d)einem Handy steckt! Wiesbaden: Springer Spektrum.

Petko, Dominik; Egger, Nives; Cantieni, Andrea; Wespi, Barbara (2015). Digital media adoption in schools: bottom-up, top-down, complementary or optional? Computers and Education, 84:49-61.

Niebert, Kai (2015). Embodied Cognition as a Framework for External Representations to Teach Science. In: NARST Annual Meeting, Chicago, 11 April 2015 - 14 April 2015.

Niebert, Kai (2015). Embodied cognition as a framework to teach science. In: NARST Annual Meeting, Chicago, 11 April 2015 - 14 April 2015, online.

Niebert, Kai (2015). Das Ende des Wachstums – oder der Irrtum der Raupe. Movum - Briefe zur Transformation:5-6.

Niebert, Kai (2015). Der Boden – Das unbekannte Land. Movum - Briefe zur Transformation, (6):¨9.

Eckert, Nancy (2015). Schlusspunkt nach 160 Jahren: die De-Institutionalisierung des Lehrerinnenseminars Bernarda in Menzingen/Kanton Zug. Zürich, Schriftenreihe Historische Bildungsforschung und Bildungspolitikanalyse: Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürich.

Höhener, Lukas (2015). Aufgefallen, Abgeklärt, Ausgeschult. Exklusionsprozesse und Konstruktion von (Ab-)Normalität in Winterthurer Schulen Ende der 1950er-Jahre. Zürich, Schriftenreihe Historische Bildungsforschung und Bildungspolitikanalyse: Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürich.

Manz, Karin; Nägeli, Amanda; Criblez, Lucien (2015). Die Entwicklung der Bildungsstatistik im Kanton Aargau. Zürich, Schriftenreihe Historische Bildungsforschung und Bildungspolitikanalyse: Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürich.

Niebert, Kai; Gropengiesser, Harald (2015). Understanding Starts in the Mesocosm: Conceptual metaphor as a framework for external representations in science teaching. International Journal of Science Education, 37(5-6):903-933.

Baumann, Stefan; Gerloff-Gasser, Christine; Vettiger, Barbara (2015). BNE als Herausforderung der Fachdidaktiken und der Studienplanentwicklung. In: Tagung Fachdidaktiken 2015: Professionalisierung in den Fachdidaktiken, Bern, 21 January 2015 - 22 January 2015, 46-47.

Malti, T; Dys, Sebastian P (2015). A developmental perspective on moral emotions. Topoi: An International Review of Philosophy, 34(2):453-459.

Titzmann, P F; Jugert, P (2015). Acculturation in context: The moderating effects of immigrant and native peer orientations on immigrants’ acculturation experiences. Journal of Youth and Adolescence, 44(11):2079-2094.

Forster-Heinzer, Sarah (2015). Against all Odds: An empirical study about the situative pedagogical ethos of vocational trainers. Rotterdam: Sense Publishers.

Ratz, Christoph; Moser Opitz, Elisabeth (2015). Aktiv-entdeckendes Lernen im Mathematikunterricht. Auch im Förderschwerpunkt geistige Entwicklung?! Lernen Konkret, (3):14-15.

Tarnutzer, Rubert. Aktuelle Motivation im Unterricht: eine Untersuchung bei frühadoleszenten Lernenden mit und ohne Schulleistungsschwäche. 2015, University of Zurich, Faculty of Arts.

Becker, Eva S; Keller, M M; Goetz, T; Frenzel, A C; Taxer, J L (2015). Antecedents of Teachers' Emotions in the Classroom: An Intraindividual Approach. Frontiers in Psychology:6:635.

Architectures for Apprenticeship: Achieving Economic and Social Goals. Edited by: Smith, Erica; Gonon, Philipp; Foley, Annette J (2015). North Melbourne: Australian Scholary Publishing.

Eberle, Franz; Brüggenbrock, Christel; Rüede, Christian; Weber, Christof; Albrecht, Urs (2015). Basale fachliche Kompetenzen für allgemeine Studierfähigkeit in Mathematik und Erstsprache: Kurzbericht zuhanden der EDK. Zürich: Eigenverlag.

Eberle, Franz; Brüggenbrock, Christel; Rüede, Christian; Weber, Christof; Albrecht, Urs (2015). Basale fachliche Kompetenzen für allgemeine Studierfähigkeit in Mathematik und Erstsprache: Schlussbericht zuhanden der EDK. Zürich: Eigenverlag.

Behinderung im globalen Kontext. Über die Grenzen der Sonderpädagogik hinaus. Edited by: Graf, Erich Otto (2015). Berlin: epubli.

Beiträge zur Lehrerbildung. Edited by: Heitzmann, A; Niggli, A; Reusser, K; Pauli, C; Tettenborn, A; Tremp, P (2015). Bern: Organ der Schweizerischen Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (SGL/SFFE).

Gonon, Philipp (2015). Beruf. In: Dinkelaker, Jörg; von Hippel, Aiga. Erwachsenenbildung in Grundbegriffen. Stuttgart: Kohlhammer, 238-243.

Eberle, Franz (2015). Berufsmatura und gymnasiale Matura – nicht gleichartig aber gleichwertig? In: Kraus, Katrin; Weil, Markus. Berufliche Bildung. Historisch – Aktuell – International. Festschrift zum 60. Geburtstag von Philipp Gonon. Paderborn: Eusl, 106-113.

Seeber, Susan; Schumann, Stephan; Eberle, Franz (2015). Berufsübergreifende ökonomische und berufsspezifische Kompetenzen von kaufmännischen Auszubildenden. In: Rausch, Andreas; Warwas, Julia; Seifried, Jürgen; Wuttke, Eveline. Konzepte und Ergebnisse ausgewählter Forschungsfelder der beruflichen Bildung – Festschrift für Detlef Sembill. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengeren, 37-57.

Moser Opitz, Elisabeth (2015). Best practice – auch im inklusiven Unterricht? Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, 84(3):259-261.

Altmeyer-Müller, Simona. Beurteilung von Verhalten und Lernen von Schulkindern durch Lehrpersonen : eine Frage der Passung. 2015, University of Zurich, Faculty of Arts.

Junker, Robin. Beziehungsstrukturen und –prozesse in schulischen Netzwerken. Zur Interdependenz prozessualer und struktureller Dimensionen einer prominenten Reformstrategie. 2015, University of Zurich, Faculty of Arts.

Horlacher, Rebekka (2015). Bildung, la formación. Barcelona: Octaedro.

Gonon, Philipp (2015). Bildungsreformen in Deutschland. Rezension zu U. Bauer, A. Bolder, H. Bremer; R. Dobischat & G. Kutscha (Hg.) Expansive Bildungspolitik – expansive Bildung. Wiesbaden: Springer VS 2014. Zeitschrift für Weiterbildungsforschung - Report/Journal for Research on Adult Education, 1(2):307-311.

Eberle, Franz (2015). Bildungsstandards ante portas? Eine Replik. Gymnasium Helveticum, 69(4):39.

Biografie - Partizipation - Behinderung : Theoretische Grundlagen und eine partizipative Forschungsstudie. Edited by: Hedderich, Ingeborg; Egloff, Barbara; Zahnd, Raphael (2015). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Reisel, Monika (2015). Biografieforschung in der Erziehungswissenschaft: Historie und Entwicklung. In: Hedderich, Ingeborg; Egloff, Barbara; Zahnd, Raphael. Biografie - Partizipation - Behinderung : Theoretische Grundlagen und eine partizipative Forschungsstudie. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 64-75.

Aubry, Carla; Geiss, Michael; Magyar-Haas, Veronika; Oelkers, Jürgen (2015). Bringing education back in: international perspectives on the relationship between state, culture and society (Introduction). In: Aubry, Carla; Geiss, Michael; Magyar-Haas, Veronika; Oelkers, Jürgen. Education and the State: International Perspectives on a Changing Relationship. London: Routledge, 3-14.

Hedderich, Ingeborg (2015). Burn-Out. Swiss Handicap: das Messe-Magazin, (2):8.

Kyburz-Graber, R (2015). Case study research on higher education for sustainable development: epistemological foundation and quality challenges. In: Barth, Matthias; Michelsen, Gerd; Rieckmann, Marco; Thomas, Ian. Routledge Handbook of Higher Education for Sustainable Development. Abingdon, UK / New York, USA: Routledge / Taylor & Francis, 126-141.

Reusser, Kurt; Pauli, Christine (2015). Co-constructivism in Educational Theory and Practice. In: Wright, James D. International encyclopedia of the social & behavioral sciences. Oxdord: Elsevier, 913-917.

Maag Merki, Katharina; Holmeier, Monika (2015). Comparability of semester and exit exams grades: Long-term effect of the implementation of state-wide exit exams. School Effectiveness and School Improvement, 26(1):57-74.

Magyar-Haas, Veronika (2015). Conceptualizations of dignity and exposure in critiques of community: implications for ethics and educational theory in the work of Plessner and Nancy. In: Aubry, Carla; Geiss, Michael; Magyar-Haas, Veronika; Oelkers, Jürgen. Education and the State. International Perspectives on a Changing Relationship. London: Routlegde, 196-218.

Wolfensberger, Balz; Canella, Claudia (2015). Cooperative learning about nature of science with a case from the history of science. International Journal of Environmental and Science Education, 10(6):865-889.

Meier, Simon. Dabeisein, Mitmachen und Mitgestalten im Wohnheimalltag : von der Selbstbestimmung zur aktiven Partizipation Erwachsener mit intellektueller Beeinträchtigung. 2015, University of Zurich, Faculty of Arts.

Kammermann, Marlise. Das Berufsattest als Grundlage für eine erfolgreiche Berufskarriere : kann die zweijährige berufliche Grundbildung berufliche Inklusion fördern? 2015, University of Zurich, Faculty of Arts.

Criblez, Lucien; Lehmann, Lukas (2015). Das Personal der pädagogischen Hochschulen in der Schweiz. Journal für LehrerInnenbildung, (2):12-21.

Reichenbach, Roland (2015). Das Verschwinden der Lebensfehler. Zur Kritik alltagspsychologischer Kultur. In: Gartmeier, Martin; Gruber, Hans; Hascher, Tina; Heid, Helmut. Fehler. Ihre Funktionen im Kontext individueller und gesellschaftlicher Entwicklung. Münster: Waxmann, 115-127.

Geiss, Michael (2015). Der Bildungsökonom. In: Frei, Alban; Mangold, Hannes. Das Personal der Postmoderne. Eine Inventur. Bielefeld: transcript, 33-49.

Niebert, Kai (2015). Der Bodenschatz der Menschheit (Infografik). Movum - Briefe zur Transformation, (6):10-11.

Eggenberger, Elisabeth; Santini, Bertrand (2015). Der Himmel ist am weitesten vom Bauch entfernt. Interview mit Bertrand Santini. Buch&Maus, 2015(2):21-22.

Kreis, Annelies; Wick, Jeannette; Kosorok Labhart, C (2015). Der Kooperationsplaner : ein webbasiertes Instrument zur Klärung von Aufgabenfeldern und Zuständigkeiten zwischen Fachpersonen für schulische Sonderpädagogik und Regellehrpersonen. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 21(4):43-47.

Gonon, Philipp (2015). Der Stille genügend Raum geben. Education permanente EP, 49(4):4-8.

Tresch, Christine (2015). Der kraftvolle Macher und die naturverbundene Träumerin. Rollenbilder bei Ursli und Flurina. In: ten Doornkaat, Hans. Alois Carigiet. Kunst. Grafik. Schellen- Ursli. Zürich: Orell Füssli, 62-65.

Huber, Sven; Rieker, Peter (2015). Der sozialpädagogische Umgang mit Devianz zwischen Hilfe und Kontrolle. Exemplarische Erkundungen. In: Dollinger, Bernd; Oelkers, Nina. Sozialpädagogische Perspektiven auf Devianz. Weinheim: Beltz Juventa, 68-86.

Moser Opitz, Elisabeth; Schnepel, Susanne; Ratz, Christoph; Iff, Regula (2015). Diagnostik und Förderung mathematischer Kompetenzen. In: Kuhl, Jan; Euker, Nils. Evidenzbasierte Diagnostik und Förderung von Kindern und Jugendlichen mit intellekteller Beeinträchtigung. Bern: Hogrefe, 123-151.

Moser Opitz, Elisabeth; Nührenbörger, Marcus (2015). Diagnostik und Leistungsbeurteilung. In: Bruder, Regina; Hefendahl-Hebeker, Lisa; Schmidt-Thieme, Barbara; Weigand, Hans-Georg. Handbuch der Mathematikdidaktik. Berlin: Springer, 491-512.

Gonon, Philipp; Hof, Barbara E. (2015). Die Berufliche Grundbildung an der Universität Zürich. Erhebung von Juli bis Oktober 2014 - Schlussbericht. Zürich: Institut für Erziehungswissenscahft. Lehrstuhl für Berufsbildung.

Reichenbach, Roland (2015). Die Erziehungswissenschaft in der Schweiz im Kontext sprachlicher und kultureller Vielfalt. Bulletin der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW), (2):41-42.

Horlacher, Rebekka (2015). Die Familie als Keimzelle der Gesellschaft bei Johann Heinrich Pestalozzi. In: Hofmann, Michèle; Boser, Lukas; Bütikofer, Anna; Wannack, Evelyne. Lehrbuch Pädagogik. Eine Einführung in grundlegende Themenfelder. Bern: hep Verlag, 113-130.

Hofer, Roger (2015). Die Förderung basaler Textkompetenzen als fächerübergreifende Aufgabe. Anmerkungen zur Definition basaler Studierkompetenzen in Erstsprache. Deutschblätter, (5):19-27.

Eberle, Franz (2015). Die Förderung basaler erstsprachlicher Kompetenzen für allgemeine Studierfähigkeit. Deutschblätter, 67:9-18.

Eberle, Franz (2015). Die Förderung ökonomischer Kompetenzen zwischen normativem Anspruch und empirischer Rationalität – am Beispiel der Schweizer Sekundarstufe II. Empirische Pädagogik (EP), 29(1):10-34.

Labhart, David (2015). Die Orientierung des Dachverbandes Lehrerinnen und Lehrer Schweiz LCH bezüglich Integration : Anlehnung an den Mythos Meritokratie. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, 84(1):21.

Criblez, Lucien (2015). Die Schuleingangsstufe zwischen pädagogischer Vision und bildungspolitischer Realität - eine Policyanalyse. In: Müller, Charlotte; Amberg, Lucia; Dütsch, Thomas; Hildebrandt, Elke; Vogt, Franziska; Wannack, Evelyne. Perspektiven und Potentiale in der der Schuleingangsstufe. Münster: Waxmann, 61-82.

Jakob, Barbara (2015). Die Schweizer Erzählnacht. In: Zehetmayer, Elisabeth; Ehgartner, Reinhard. Faszination Vorlesen : Geschichten und Sprache gemeinsam erleben. Salzburg: Österreichisches Bibliothekswerk, 100-102.

Criblez, Lucien (2015). Die Verfassungsgrundlage für die schweizerischer Berufsbildung. In: Kraus, Katrin; Weil, Markus. Berufliche Bildung. Historisch - aktuell - international. Festschrift zum 60. Geburtstag von Philipp Gonon. Detmold: Eusl, 13-19.

Criblez, Lucien (2015). Die Weiterbildung von Lehrerinnen und Lehrern: vom Staatsmonopol zum handelbaren Gut? In: Kraus, Katrin. Bildung von Lehrerinnen und Lehrern. Opladen: Budrich, 73-90.

Hedderich, Ingeborg; Zahnd, Raphael; Egloff, Barbara (2015). Die partizipative Forschungsstudie „Lebensgeschichten“. In: Hedderich, Ingeborg; Egloff, Barbara; Zahnd, Raphael. Biografie - Partizipation - Behinderung : Theoretische Grundlagen und eine partizipative Forschungsstudie. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 92-105.

Vasarik Staub, Katriina (2015). Die Übergangsphase von der Primarschule ins Gymnasium aus Elternsicht: eine qualitative Studie zur elterlichen Bildungsbeteiligung. Wiesbaden: Springer VS.

Pauli, Christine; Reusser, Kurt (2015). Discursive Cultures of Learning in (Everyday) Mathematics Teaching: A Video-Based Study on Mathematics Teaching in German and Swiss Classrooms. In: Resnick, Lauren B; Asterhahn, Christa; Clarke, Sherice. Socializing Intelligence Through Academic Talk and Dialogue. Washington DC: AERA, 181-193.

Erzinger, Andrea. Druckorientierte Erziehungseinstellungen: Stabilität im Lebensverlauf und Transmission zwischen den Generationen. 2015, University of Zurich, Faculty of Arts.

Education and the state: international perspectives on a changing relationship. Edited by: Aubry, Carla; Geiss, Michael; Magyar-Haas, Veronika; Oelkers, Jürgen (2015). London: Routledge.

Ruoss, Thomas (2015). Education statistics, school reform, and the development of administration bodies: The example of Zurich around 1900. In: Tröhler, Daniel; Lenz, Thomas. Trajectories in the Development of Modern School Systems: Between the National and the Global. New York: Routledge, 85-97.

Maag Merki, Katharina; Altrichter, Herbert (2015). Educational Governance. Die Deutsche Schule, 107(4):397-411.

Stifel, Reto; Tschofen, Bernhard. Ein Blick auf den literarischen Piz Buin. In: Engadiner Post/Posta Ladina, 2015, p.4.

Maag Merki, Katharina (2015). Ein theoretischer Blick auf Ganztagsschulen. In: Hascher, Tina; Idel, Till-Sebastian; Reh, Sabine; Thole, Werner; Tillmann, Klaus-Jürgen. Bildung über den ganzen Tag: Forschungs- und Theorieperspektiven der Erziehungswissenschaft. Opladen: Barbara Budrich, 79-95.

Badr, Nadja; Seeger, S (2015). Eine gesunde Schule machen! In: Departement Bildung, Kultur und Sport Aargau; Departement Gesundheit und Soziales Aargau. Gesundheitsförderung für Lehrpersonen und Schulleitungen. Ein Praxishandbuch als Beitrag zur Schulentwicklung. Bern: hep, 12-27.

Reusser, Kurt (2015). Einführung. In: Piaget, Jean. Genetische Erkenntnistheorie. Stuttgart: Klett-Cotta, 7-15.

Ruoss, Thomas (2015). Estadísticas sobre educación, reforma de la escuela y desarrollo de los órganos administrativos: el ejemplo de Zúrich en torno a 1900. In: Tröhler, Daniel; Lenz, Thomas. Trayectorias del desarrollo de los sistemas educativos modernos Entre lo nacional y lo global. Barcelona: Octaedro Editorial, 100-112.

Imlig, Flavian; Ruoss, Thomas (2015). Evidence as source of power in school reforms. The quest for the extension of compulsory education in Zurich. Paedagogica Historica, 51(1-2):64-71.

Staub, Fritz C (2015). Fachspezifisches Unterrichtscoaching. In: Rolff, Hans-Günter. Handbuch Unterrichtsentwicklung. Weinheim und Basel: Beltz, 476-489.

Staub, Fritz C (2015). Fachspezifisches Unterrichtscoaching in der Aus- und Weiterbildung. In: Caluori, F; Linneweber-Lammerskitten, H; Streit, C. Beiträge zum Mathematikunterricht. Münster: WTM-Verlag, 50-57.

Kaufmann, Esther; Athanasou, James Anthony; Hamm, Robert M (2015). Foreword. The Brunswik Society Newsletter, 30(1):4-5.

Forschungswerkstatt Geschichtsdidaktik 13. Beiträge zur Tagung "geschichtsdidaktik empirisch13". Edited by: Waldis, Monika; Ziegler, B (2015). Bern: hep Verlag.

Rieker, Peter (2015). Fremdenfeindliche Gewalt. In: Melzer, Wolfgang; Hermann, Dieter; Sandfuchs, Uwe; Schäfer, Mechthild; Schubarth, Wilfried; Daschner, Peter. Handbuch Aggression, Gewalt und Kriminalität bei Kindern und Jugendlichen. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 175-178.

Pomey, Marion (2015). Fremdunterbringung von Kindern: zur Entscheidungsrelevanz normativer Ordnungen von Elternschaft. In: Fegter, Susann; Heite, Catrin; Mierendorff, Johanna; Richter, Martin. Neue Aufmerksamkeiten für Familie: Diskurse, Bilder und Adressierungen in der Sozialen Arbeit. Neue Praxis. Sonderheft 12. Lahnstein: Neue Praxis, 149-159.

Titzmann, P F; Brenick, A; Silbereisen, Rainer K (2015). Friendships fighting prejudice: A longitudinal perspective on adolescents’ cross-group friendships with immigrants. Journal of Youth and Adolescence, 44(6):1318-1331.

Maag Merki, Katharina; Emmerich, Markus; Holmeier, Monika (2015). Further development of educational effectiveness theory in a multilevel context: from theory to methodology and from empirical evidence back to theory (Editorial). School Effectiveness and School Improvement, 26(1):4-9.

Krähenmann, Helena; Labhart, David; Schnepel, Susanne; Stöckli, Meret; Moser Opitz, Elisabeth (2015). Gemeinsam lernen – individuell fördern: Differenzierung im inklusiven Mathematikunterricht. In: Peter-Koop, Andrea; Rottmann, Thomas; Lücken, Miriam. Inklusiver Mathematikunterricht in der Grundschule. Offenburg: Mildenberger, 43-57.

Criblez, Lucien; Gottschall, Karin; Périsset, Danièle (2015). Gleichstellung der Geschlechter im Bildungsbereich (Editorial). Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 37(2):215-219.

Kriesi, Irene; Basler, Ariane; Buchmann, Marlis (2015). Hartnäckige Selektionseffekte. Panorama, 4:online.

Reusser, Kurt; Stebler, Rita; Mandel, Debbie (2015). Heterogene Lerngruppen unterrichten – massgeschneiderte Angebote für kompetenzorientiertes Lernen. In: Villiger, Caroline; Trautwein, Ulrich. Zwischen Theorie und Praxis. Ansprüche und Möglichkeiten in der Lehrer(innen)bildung. Festschrift zum 65. Geburtstag von Alois Niggli. Münster: Waxmann, 223-242.

Titzmann, P F; Fuligni, A J (2015). Immigrants’ adaptation to different cultural settings: A contextual perspective on acculturation. International Journal of Psychology, 50(6):407-412.

Pfister, Mirjam; Stöckli, Meret; Moser Opitz, Elisabeth; Pauli, Christine (2015). Inklusiven Mathematikunterricht erforschen: Herausforderungen und erste Ergebnisse aus einer Längsschnittstudie. Unterrichtswissenschaft - Zeitschrift für Lernforschung, 43(1):53-67.

Schnepel, Susanne; Krähenmann, Helena; Moser Opitz, Elisabeth; Hepberger, Brigitte; Ratz, Christoph (2015). Integrativer Mathematikunterricht - auch für Schülerinnen und Schüler mit intellektueller Beeinträchtigung. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 21(4):6-12.

Brenick, A; Titzmann, P F (2015). Internationally comparative research on minority and immigrant adolescents’ social, emotional, and behavioral development. Journal of Adolescent Health, 57(6):571-573.

Götz, Thomas; Sticca, Fabio; Murayama, Kou; Pekrun, Reinhard; Elliot, Andrew J (2015). Intraindividual relations between achievement goals and achievement emotions: An experience sampling approach. Learning and Instruction, 41:115-125.

Gonon, Philipp; Smith, Erica (2015). Introduction - Architectures for Apprenticeship. In: Smith, Erica; Gonon, Philipp; Foley, Annette J. Architectures for Apprenticeship – Achieving Economic and Social Goals. Ballarat: Australian Scholarly Publishing, 11-12.

Jahrbuch für Allgemeine Didaktik. Edited by: Zierer, K; Reusser, K (2015). Baltmannsweiler: Schneider Hohengehren.

Johanna Spyri (1827-1901). Band 5: Neue Entdeckungen und unbekannte Briefe. Edited by: Schoeck, Salome (2015). Zürich: Verlag Neue Zürcher Zeitung.

Eggenberger, Elisabeth; Tresch, Christine (2015). Klassiker im Trend. Schweizer Buchhandel, (4):6-9.

Kreis, Annelies (2015). Kollegiale Hospitation – Chancen und Realisierungsmöglichkeiten. In: Kansteiner, Katja; Stamann, Christoph. Personalentwicklung in der Schule zwischen Fremdsteuerung und Selbstbestimmung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 185-199.

Hofer, Roger; Badr, Nadja (2015). Kompetenzorientiertes Curriculum für die Lehrerbildung (Maturitätsschulen). In: Professionalisierung in den Fachdidaktiken. Dokumentation der Tagung Fachdidaktiken, Bern, 22 January 2015 - 2015, 65-66.

Khan, Jeannine. Kontexteinflüsse auf schulsprachliche Leistung. Der Einfluss schulischer und familiärer Unterstützungsangebote auf die Entwicklung schulisch- standardsprachlicher Kompetenzen von ein- und mehrsprachigen SchülerInnen der 5./6. und 8./9. Klasse in der Deutschschweiz. 2015, University of Zurich, Faculty of Arts.

Jakob, Barbara (2015). Kuchen für alle! - Oder doch nicht? Buch&Maus, 2015(2):18-20.

Kultur Arbeit Welt. Die Aneignung der Welt durch das Tun der Menschen. Edited by: Graf, Erich Otto (2015). Berlin: epubli.

Hedderich, Ingeborg; Lescow, Katharina (2015). Kultursensible Teilhabe und Behinderung. In: Leonhardt, Annette; Müller, Katharina; Truckenbrodt, Tilly. Die UN-Behindertenrechtskonvention und ihre Umsetzung. Beiträge zur Interkulturellen und International vergleichenden Heil- und Sonderpädagogik. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 317-324.

Horlacher, Rebekka (2015). La implementación del aprendizaje programado en Suiza. In: Tröhler, Daniel; Lenz, Thomas. Trayectorias del desarrollo de los sistemas educativos modernos. Entre lo nacional y lo global. Barcelona: Octaedro, 129-144.

Eggenberger, Elisabeth (2015). Lebendigkeit und Gestaltungskraft. Bildung Schweiz, (11):12-13.

Huber Keiser, Christina. Lehrerinnen- und Lehrerbildungsregion Zentralschweiz: Bildungspolitische Entwicklungen seit Ende der 1950er Jahre. 2015, University of Zurich, Faculty of Arts.

Criblez, Lucien; Crotti, Claudia (2015). Lehrerverbände in der Schweiz. Journal für LehrerInnenbildung, (3):22-28.

Humm, Jakob (2015). Lernhaltungen und Lernvoraussetzungen. Bausteinheft, (3):6-11.

Dettling, Roger Quintin. Lernstrategien und Mediennutzung im Studium: Explorative Langzeitstudie mit Lernjournalen. 2015, University of Zurich, Faculty of Arts.

Hedderich, Ingeborg (2015). Maria Montessori. Jugendhilfe, 53(4):278-282.

Waldis, Monika; Hodel, J; Thünemann, H (2015). Material-based and open-ended writing tasks to assess narrative competence among students. In: Seixas, P; Ercikan, K. New Directions in Assessing Historical Thinking. Routeledge: Taylor & Francis Ltd, 119-133.

Garrote, Ariana; Moser Opitz, Elisabeth; Ratz, Christoph (2015). Mathematische Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Eine Querschnittsstudie. Empirische Sonderpädagogik, 7(1):24-40.

Mörgen, Rebecca; Schnitzer, Anna (2015). Mehrsprachigkeit und (Un)gesagtes. Einleitende Skizzierungen. In: Schnitzer, Anna; Mörgen, Rebecca. Mehrsprachigkeit und (Un)gesagtes. Sprache als soziale Praxis in der Migrationsgesellschaft. Weinheim: Beltz, 7-26.

Mehrsprachigkeit und (Un)gesagtes. Sprache als soziale Praxis in der Migrationsgesellschaft. Edited by: Schnitzer, Anna; Mörgen, Rebecca (2015). Weinheim: Beltz Juventa.

Hedderich, Ingeborg; Lescow, Katharina (2015). Migration und Behinderung. Eine qualitative Pilotstudie zur Lebens- und Unterstützungssituation von Familien mit Migrationshintergrund und einem behinderten Kind. Migration und Soziale Arbeit, 37(4):362-368.

Graf, Erich Otto (2015). Migration und Behinderung. Prekarisierung von Arbeitssituationen, die Flexibilisierung menschlicher Arbeit und die Wanderung sozialer Spannungen. In: Geisen, Thomas; Ottersbach, Markus. Arbeit, Migration und Soziale Arbeit. Prozesse der Marginalisierung in modernen Arbeitsgesellschaften. Wiesbaden: Springer, 49-67.

Sticca, Fabio (2015). Moralische Entwicklungstheorien. In: Galliker, Mark; Wolfradt, Uwe. Kompendium psychologischer Theorien. Berlin: Suhrkamp Verlag, 387-390.

Getzin, Sofia (2015). Nachhaltigkeitsbewusstsein bei Jugendlichen in internationalen Perspektiven. Eine rekonstruktive Typenbildung in Indien und Ghana. Berlin: Logos.

Sticca, Fabio; Nägel, Inga Johanna (2015). No 1 likes U. Was Schulen gegen (Cyber-)Mobbing tun können. Lehren und Lernen, 41(1):24-27.

Reichenbach, Roland (2015). Nous ne croyons plus au progrès, le coeur n’y est plus: Von der Fortschrittssemantik zur Innovationsrhetorik – Ein Essay. Zeitschrift für Pädagogik, 61(6):823-836.

Karlen, Yves (2015). Nutzungshäufigkeit von Lernstrategien und metakognitives Strategiewissen in der Oberstufe des Gymnasiums: Entwicklung und Zusammenhänge. Zeitschrift fuer Bildungsforschung, 5(2):159-175.

Alloatti, Sara; Bovet, Anne-Christelle; Somenzi, Barbara (2015). Online-Unterrichtseinheiten zur Entwicklung von Language Awareness. Babylonia: Zeitschrift für Sprachunterricht und Sprachenlernen, 2:48-50.

Graf, Erich Otto (2015). Partizipative Forschung. In: Hedderich, Ingeborg; Egloff, Barbara; Zahnd, Raphael. Biografie - Partizipation - Behinderung : Theoretische Grundlagen und eine partizipative Forschungsstudie. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 32-42.

Reusser, Kurt; Pauli, Christine; Stebler, Rita (2015). Personalisierte Lernkonzepte in heterogenen Lerngruppen (perLen): Zwischenbericht 2015 mit Einblicken in Teilprojekte. Zürich: Universität Zürich, Institut für Erziehungswissenschaft, Forschungsprojektgruppe perLen.

Humm, Jakob (2015). Perspektivenwechsel. Bausteinheft, (3):51-57.

Hofer, Roger (2015). Philosophie.ch – Schweizer Portal für Philosophie. Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik, (4):97-99.

Eggenberger, Elisabeth (2015). Preiswürdig! Buch&Maus, 2015(3):22-23.

Athanasou, James Anthony; Kaufmann, Esther (2015). Probability of responding: a return to the original Brunswik. Psychological Thought, 8(1):7-16.

Kreis, Annelies (2015). Professionsforschung in inklusiven Settings - Einblick in die Studie KosH. In: Redlich, H; Schäfer, L; Wachtel, G; Zehbe, K; Moser, V. Veränderung und Beständigkeit in Zeiten der Inklusion. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 25-43.

Gonon, Philipp (2015). Qualität in der Berufsbildung. In: Hupka-Brunner, Sandra; Grunder, Hans-Ulrich; Bergmann, Manfred Max; Imdorf, Christian. Qualität in der Bildung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 101-116.

Kessler, Stefan (2015). Rezension von: Burchert, Joanna / Schulte, Sven: Die Nutzung des Internets in der dualen Ausbildung, Eine berufspädagogische Betrachtung auf Basis empirischer Forschungsergebnisse. Berufliche Bildung in Forschung, Schule und Arbeitswelt, Band 10. Frankfurt am Main: Peter Lang 2014. Erziehungswissenschaftliche Revue - EWR, 14(6):online.

Hof, Barbara E (2015). Rezension zu: Alfons Bora; Anna Henkel, Carsten Reinhard: Wissensregulierung und Regulierungswissen. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft 2014. H-Soz-Kult:online.

Hof, Barbara E (2015). Rezension zu: Aljets, Enno: Der Aufstieg der Empirischen Bildungsforschung. Ein Beitrag zur institutionalistischen Wissenschaftssoziologie. Wiesbaden: Springer VS 2015. H-Soz-Kult:online.

Badr, Nadja (2015). Salutogener Unterricht. In: Departement Bildung, Kultur und Sport Aargau; Departement Gesundheit und Soziales Aargau. Gesundheitsförderung für Lehrpersonen und Schulleitungen. Ein Praxishandbuch als Beitrag zur Schulentwicklung. Bern: hep, 78-93.

Wischgoll, Anke; Pauli, Christine; Reusser, Kurt (2015). Scaffolding – How can contingency lead to successful learning when dealing with errors. ZDM-Mathematics Education, 47(7):1147-1159.

Eigenmann, Philipp (2015). Schooling for two futures: Italian Associations on the Education of Italian Children in Switzerland (1960-1980). History of Education Researcher, 96:55-63.

Aubry, Carla (2015). Schule zwischen Politik und Ökonomie : Finanzhaushalt und Mitspracherecht in Winterthur 1789–1869. Zürich: Chronos.

Fischer, Silke. Schulentwicklung durch schulinterne Lehrerweiterbildung an Berufsfachschulen im Kanton Zürich: eine empirische Studie zur Überprüfung der Implementierungstiefe von Weiterbildungsinhalten in der pädagogischen Praxis. 2015, University of Zurich, Faculty of Arts.

Criblez, Lucien; Manz, Karin (2015). Schulfächer: Die konstituierenden Referenzgrössen der Fachdidaktiken im Wandel. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, (2):200-2014.

Appius, Stephanie; Nägeli, Amanda. Schulreformen im Mehrebenensystem. Eine mehrdimensionale Analyse von Bildungspolitik. 2015, University of Zurich, Faculty of Arts.

Karlen, Yves. Selbstreguliertes Lernen am Gymnasium : eine Längsschnittuntersuchung bei Schülerinnen und Schülern der gymnasialen Oberstufe. 2015, University of Zurich, Faculty of Arts.

Karlen, Yves; Maag Merki, Katharina (2015). Selbstreguliertes Lernen und Lernstrategien im Gymnasium. In: Miller, Damian. Gerüstet für das Studium? Lernstrategien und digitale Medien. Bern: hep Verlag, 79-97.

Rothen, Christina (2015). Selbstständige Lehrer, lokale Behörden, kantonale Inspektoren. Verwaltung, Aufsicht und Steuerung der Primarschule im Kanton Bern 1832-2008. Zürich: Chronos.

Becker, Eva S; Feucht, W (2015). Sind Emotionen ansteckend? Lehren und Lernen, 41(1):15-19.

Special Issue : Further development of educational effectiveness theory in a multilevel context. Edited by: Maag Merki, Katharina; Emmerich, Markus; Holmeier, Monika (2015). Abingdon: Taylor & Francis.

Schnitzer, Anna (2015). Sprache(n) sprechen: Biographische Selbstpositionierungen jugendlicher Schülerinnen einer bilingualen Schulklasse in der Schweiz. In: Schnitzer, Anna; Mörgen, Rebecca. Mehrsprachigkeit und (Un)gesagtes. Sprache als soziale Praxis in der Migrationsgesellschaft. Weinheim: Julius Beltz, 131-152.

Deissinger, Thomas; Gonon, Philipp (2015). Stakeholders in the German and Swiss VET system and their role in innovating apprenticeships. In: Smith, Erica; Gonon, Philipp; Foley, Annette J. Architectures for Apprenticeship – Achieving Economic and Social Goals. Ballarat: Australian Scholarly Publishing, 68-71.

Figlestahler, Carmen; Haller, Lisa Y; Perels, Marko; Wéber, Júlia; Zahradnik, Franz; Bereswill, Mechthild (2015). Subjektive Verarbeitungen von Aktivierung in prekären Lebenslagen. Soziale Passagen. Journal für Empirie und Theorie sozialer Arbeit, 7(2):369-377.

Criblez, Lucien (2015). Switzerland. In: Hörner, Wolfgang; Döbert, Hans; Reuter, Lutz R; von Kopp, Botho. The Education Systems of Europe. Berlin: Springer, 797-823.

Sämtliche Briefe an Johann Heinrich Pestalozzi. Band 6: 1821-1827, Nachträge. Edited by: Horlacher, Rebekka; Tröhler, Daniel (2015). Zürich: NZZ.

Horlacher, Rebekka; Hoffmann-Ocon, Andreas (2015). Technologie als Bedrohung oder Gewinn? Das Beispiel des programmierten Unterrichts. In: Sektion Historische Bildungsforschung. Jahrbuch für historische Bildungsforschung. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt KG, 153-175.

The Brunswik Society Newsletter 2015. Edited by: Kaufmann, Esther; Athanasou, James Anthony; Hamm, Robert M (2015). Zürich: The Brunswik Society Newsletter, c/o University of Zurich, Institute of Education.

Gonon, Philipp (2015). The Difficulty of Becoming a Successful Learner. In: Molzberger, Gabriele; Wahle, Manfred. Shaping the Futures of (Vocational) Education and Work. Bern: Peter Lang, 125-138.

Horlacher, Rebekka (2015). The Implementation of Programmed Learning in Switzerland. In: Tröhler, Daniel; Lenz, Thomas. Trajectories in the Development of Modern School Systems. Between the national and the Global. New York: Routledge, 113-127.

Rieker, Peter; Wegel, Melanie (2015). The Importance of Fathers for Boys’ Development – a Comparison between the Perspectives of Male Adolescents and Adult Men. In: Hällgren, Camilla; Dunkels, Elza; Frånberg, Gun-Marie. Invisible Boy: The making of contemporary masculinities. Umeå: Umeå University, 59-68.

Bürgi, Regula; Eigenmann, Philipp (2015). The National in the Global: Switzerland and the Council of Europe’s Policies on Schooling for Migrant Children in the 1960s. In: Tröhler, Daniel; Lenz, Thomas. Trajectories in the Development of Modern School Systems. Between the National and the Global. New York: Routledge, 144-156.

Goetz, T; Becker, Eva S; Bieg, M; Keller, M M; Frenzel, A C; Hall, N C (2015). The glass half empty: How emotional exhaustion affects the state-trait discrepancy in self-reports of teaching emotions. PLoS ONE, 10(9):1-14.

Ribeaud, D.; Eisner, M. (2015). The nature of the association between moral neutralization and aggression: A systematic test of causality in early adolescence. Merrill-Palmer Quarterly, 61(1):68-84.

Hedderich, Ingeborg (2015). Theorie der Biografie: Begrifflichkeit und Bedeutung. In: Hedderich, Ingeborg; Egloff, Barbara; Zahnd, Raphael. Biografie - Partizipation - Behinderung : Theoretische Grundlagen und eine partizipative Forschungsstudie. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 17-27.

Eggenberger, Elisabeth (2015). Tiefsinnige Geschichten vom Meeresgrund. Gespräch mit Jens Rassmus. Buch&Maus, 2015(1):20-22.

Amrein, Kathrin; Tresch, Christine (2015). Tipp mich an! Buch&Maus, 2015(1):8-9.

Geiss, Michael (2015). To write like a bureaucrat: educational administration as a cultural phenomenon. In: Aubry, Carla; Geiss, Michael; Magyar-Haas, Veronika; Oelkers, Jürgen. Education and the State: International Perspectives on a Changing Relationship. London: Routledge, 105-120.

Titzmann, Peter F; Gniewosz, Burkhard; Michel, Andrea (2015). Two sides of a story: Mothers' and adolescents' agreement on child disclosure in immigrant and native families. Journal of Youth and Adolescence, 44(1):155-169.

Graf, Erich Otto (2015). Unterwegs zu einer inklusiven Gesellschaft. In: Graf, Erich Otto. Behinderung im globalen Kontext. Berlin: epubli, 28-54.

Eggenberger, Elisabeth (2015). Unwahrscheinliches wahrscheinlich erzählen. Gespräch mit Franz Hohler. Buch&Maus, 2015(3):18-20.

Waldis, Monika (2015). Videobasierte Unterrichtsforschung im Fach Geschichte. In: Thünemann, H; Zülstorf-Kersting, M. Methoden geschichtsdidaktischer Unterrichtsforschung. Schwalbach: Wochenschau-Verlag, 114-148.

Geiss, Michael (2015). Vom Problem, einen Sachverhalt (erziehungswissenschaftlich) nicht bezeichnen zu können. In: Geiss, Michael; Magyar-Haas, Veronika. Zum Schweigen: Macht/Ohnmacht in Erziehung und Bildung. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft, 359-377.

Rothen, Christina (2015). Von Methodik und Berufskunde zu Fachdidaktik und Reflexion. Ausbildung der Kindergärtnerinnen bzw. der Vorschullehrpersonen im Kanton Aargau zwischen 1950 und 2009. In: Müller, Charlotte; Amberg, Lucia; Dütsch, Thomas; Hildebrand, Elke; Vogt, Franziska; Wannack, Evelyne. Perspektiven und Potentiale in der der Schuleingangsstufe. Münster: Waxmann, 73-85.

Pomey, Marion. Vulnerabilität und Fremdunterbringung in der frühen Kindheit - eine ethnographisch-prozessrekonstruktive Studie über die sozialpädagogische Entscheidungspraxis bei Kindeswohlgefährdung. 2015, University of Zurich, Faculty of Arts.

Maag Merki, Katharina (2015). Waldpädagogik. In: Rigling, Andreas; Schaffer, Hans Peter. Waldbericht 2015: Zustand und Nutzung des Schweizer Waldes. Bern: BUWAL, 124-125.

Zahnd, Raphael (2015). Was hat Solidarität mit Behinderung zu tun. In: Graf, Erich Otto. Behinderung im globalen Kontext. Über die Grenzen der Sonderpädagogik hinaus. Berlin: epubli, 84-104.

Rieker, Peter (2015). Wege in den Rechtsextremismus. DJI - Impulse, 109(1):8-10.

Rieker, Peter (2015). Wege in den Rechtsextremismus. München: Deutsches Jugendinstitut e.V.

Tresch, Christine (2015). Wenig Originelles für Jugendliche. Buch&Maus, 2015(3):17.

Petko, Dominik; Egger, Nives (2015). Wer braucht Bildungsserver? Eine Studie zu Bekanntheit und Nutzung des Schweizerischen Bildungsservers im Vergleich verschiedener Nutzergruppen mit unterschiedlicher Medienaffinität. Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 37(3):527-546.

Forster-Heinzer, Sarah; Oser, Fritz (2015). Wer setzt das Mass? Eine kritische Auseinandersetzung mit dem Advokatorischen Ansatz. Zeitschrift für Pädagogik, 61(3):361-376.

Karras, Simone. Wie schreiben Ingenieure im Beruf: ein arbeitsplatzbezogenes Kommunikationsprofil. 2015, University of Zurich, Faculty of Arts.

Eggenberger, Elisabeth (2015). Wir haben einen Esstisch? Buch&Maus, 2015(2):11-13.

Zum Schweigen: Macht/Ohnmacht in Erziehung und Bildung. Edited by: Geiss, Michael; Magyar-Haas, Veronika (2015). Weilerswist: Velbrück Wissenschaft.

Magyar-Haas, Veronika; Geiss, Michael (2015). Zur Macht der Ambivalenz: Schweigen in Erziehung und Bildung. In: Geiss, Michael; Magyar-Haas, Veronika. Zum Schweigen: Macht/Ohnmacht in Erziehung und Bildung. Weilerswist: Velbrück Wissenschaft, 9-27.

Eggenberger, Elisabeth (2015). Zögerliche Schritte in die digitale Erzählwelt. Buch&Maus, 2015(1):2-4.

Ökonomische Kompetenzen in Schule, Ausbildung und Hochschule. Edited by: Schumann, Stephan; Eberle, Franz (2015). Landau: Empirische Paedagogik e.V..

Schaerer-Surbeck, Katrin (2015). Überzeugungen zu frühkindlichen Bildungs- und Lernprozessen und die damit implizierten Aufgaben : eine qualitative Studie in Kindertageseinrichtungen der deutschsprachigen Schweiz. Bern, Switzerland: Peter Lang.

Biermann, Julia; Graf, Erich Otto; Kramann, Michaela; Proyer, Michelle D; Reisenbauer, Simon; Schiemer, Margarita; Zahnd, Raphael (2015). „Behinderungsforschung in globaler Perspektive“ - Bericht aus der Arbeit der agru_int. In: Leonhardt, Annette; Müller, Katharina; Truckenbrodt, Tilly. Die UN-Behindertenrechtskonvention und ihre Umsetzung. Beiträge zur Interkulturellen und International vergleichenden Heil- und Sonderpädagogik. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 224-231.

Graf, Erich Otto; Proyer, Michelle D; Kremsner, Gertraud; Zahnd, Raphael (2015). „Herausforderung Inklusion“. Professionalität als Herausforderung für die Inklusion? In: Redlich, Hubertus; Schäfer, Lea; Wachtel, Grit; Zehbe, Katja; Moser, Vera. Veränderung und Beständigkeit in Zeiten der Inklusion. Perspektiven Sonderpädagogischer Professionalisierung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 99-109.

Criblez, Lucien; Manz, Karin (2015). „Unterricht auf werktätiger Grundlage“ oder: Die Konstruktion einer doppelten curricularen Differenz durch Geschlechter- und Leistungsdifferenzierung in den Stundentafeln der Zürcher Sekundarstufe I. In: Groppe, Carola; Kluchert, Gerhard; Matthes, Eva. Bildung und Differenz. Historische Analysen zu einem aktuellen Problem. Wiesbaden: Springer, 203-227.

Reichenbach, Roland (2015). „Was war es, was wir wissen wollten?“ 15 Jahre vergleichende Leistungsstanderhebungen im Bereich der Bildung – eine Kritik. Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften, 6(2):19-33.

Salzmann, Therese (2014). Blick über die Grenzen. vpod Bildungspolitik, (188/189):76-78.

Werndli, Cyril (2014). Eiffiziente Leseförderung oder vom unschätzbaren Wert des Vorlesens. Bündner Schulblatt = Bollettino scolastico Grigione = Fögl scolastic Grischun, 72:8-9.

Eggenberger, Elisabeth (2014). Reineke in der Hasenfalle. 4 bis 8: Fachzeitschrift für Kindergarten und Unterstufe, 2014(7):31-32.

Eigenmann, Philipp (2014). Rezension von: Lienert, Salome: „Wir wollen helfen, da wo Not ist“. Das Schweizer Hilfswerk für Emigrantenkinder 1933–1947. Zürich 2013. Historische Bildungsforschung Online:online.

Eberle, Franz (2014). Sonderfall Schweizer Gymnasium. Welches ist der Reformbedarf aus Sicht der Forschung? Schweizer Monat, (1019):74-77.

Reichenbach, Roland (2014). The source of learning is thinking: On reading the Chin-ssu lu with a Western eye. In: Academic Workshop on Educational Perspectives on the Confucian Learning, Korea, 10 July 2014 - 12 July 2014, 33-52.

Meyer, Roger. "Ich will Jugendlichen eine Stimme geben". In: reformiert.info: Evanglisch-Reformierte Zeitung für die deutsche und rätoromanische Schweiz, 7.2, 10 July 2014, p.3.

Hedderich, Ingeborg (2014). Das Burnout-Syndrom: Theorie, Forschung, Intervention. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 112(7-8):5-11.

Oostlander, J; Wespi, Barbara (2014). Texte schreiben 2014 – Standardisierte Erfassung von Schreibkompetenzen. Bericht zuhanden des Departements Bildung, Kultur und Sport des Kantons Aargau. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Holtsch, Doreen; Höpfer, Eva; Reichmuth, Andrea; Eberle, Franz (2014). Situative Unterrichtswahrnehmung Lernender im kaufmännischen Bereich – Ein Blick ins Klassenzimmer. In: Tramm, Tade; Fischer, Martin; Naeve-Stoss, Nicole. Berufliche Bildungsprozesse aus der Perspektive der Lernenden. Oldenburg: bwpat Förder-Club e.V., online.

Eberle, Franz. Eine bessere Förderung braucht Zeit. Interview. In: Münchner Merkur, 30 May 2014, p.9.

Reichenbach, Roland. Schnelle Oberflächen – träge Bildung. In: Neue Zürcher Zeitung, 9 April 2014, p.online.

Oostlander, Jeannette; Wespi, Barbara (2014). Texte schreiben 2013 – Standardisierte Erfassung von Schreibkompetenzen. Bericht zuhanden der Bildungsdirektion Kanton Zürich. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Rüede, C; Weber, C; Eberle, F (2014). Mathematische Anforderungen für Studienanfänger an Schweizer Hochschulen. In: 48. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik, Koblenz, 10 March 2014 - 14 March 2014, 1023-1026.

Weber, C; Rüede, C; Streit, C (2014). Zur kategorialen Wahrnehmung von Fachdidaktikern und Lehramtsstudierenden bei der diagnostischen Beurteilung von Schülerdokumenten. In: 48. Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik der Mathematik, Koblenz, 10 March 2014 - 14 March 2014, 1283-1286.

Sticca, Fabio; Iljuschin, Irina; Perren, Sonja (2014). Frühe Förderung im Kanton Thurgau: Vergleich und Evaluation ausgewählter eltern- und kindzentrierter Förderangebote anhand eines Qualitätskriterienkatalogs. Schlussbericht. Frauenfeld: Departement für Erziehung und Kultur, Kanton Thurgau.

Baumann, Barbara; Oostlander, Jeannette (2014). Standardprüfungen Liechtenstein 2013: Schlussbericht zuhanden des Schulamtes. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Verner, Martin (2014). Standardprüfungen Liechtenstein 2014: Schlussbericht zuhanden des Schulamtes. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Zehnder, Lea (2014). Rezension von: Greinert, Wolf-Dietrich: Humanistische versus realistische Bildung, Eine Studie zur Ergänzung der Geschichte der „deutschen Sonderwege“. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren 2013. Erziehungswissenschaftliche Revue - EWR, 13(1):online.

Petko, Dominik (2014). Einführung in die Mediendidaktik : Lehren und Lernen mit digitalen Medien. Weinheim: Beltz.

Keller, Florian (2014). Orientierungsschule Basel-Stadt. Orientierungsarbeiten 2013: Deutsch und Mathematik. Schlussbericht. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Tresch, Christine (2014). "Ausprobieren, wie es wäre, wenn es nicht so wäre, wie es ist." : Peter Bichsel im Gespräch mit Christine Tresch. In: Roeder, Caroline. Topographien der Kindheit : Literarische, mediale und interdisziplinäre Perspektiven auf Orts- und Raumkonstruktionen. Bielefeld: Transcript Verlag, 271-283.

Waldis, Monika; Nitsche, Martin; Marti, Philipp; Hodel, Jan; Wyss, Corinne (2014). "Der Unterricht wird fachlich korrekt geleitet" - theoretische Grundlagen, Entwicklung der Instrumente und empirische Erkundungen zur Unterrichtsreflexion angehender Geschichtslehrpersonen. Zeitschrift für Geschichtsdidaktik, 13(1):32-49.

Lötscher, Christine; Kalbermatten, Manuela (2014). "Ich schreibe. Punkt." Erzählen vom Kindsein, Fremdsein, Zusammensein : Gespräch mit Bart Moeyaert. Buch&Maus, (1):20-21.

Schneider, Katharina Grete. 'Wege in das gelobte Land'. Politische Bildung und Erziehung in Vormärz, Regeneration und Deutscher Revolution 1848/49. 2014, University of Zurich, Faculty of Arts.

Tomkowiak, Ingrid (2014). Abenteuer Forschung von Jules Verne bis «Indiana Jones» : Wissenschaft als Abenteuer. Buch&Maus, (1):5-6.

Abitur und Matura zwischen Hochschulvorbereitung und Berufsorientierung. Edited by: Eberle, Franz; Schneider-Taylor, Barbara; Bosse, Dorit (2014). Wiesbaden: Springer VS.

Häsel-Weide, Uta; Nührenbörger, Marcus; Moser Opitz, Elisabeth; Wittich, Claudia (2014). Ablösung vom zählenden Rechnen. Fördereinheiten für heterogene Lerngruppen. Seelze: Klett Kallmeyer.

Stöckli, Georg (2014). Acting or hesitating? Long-term relations between parents' action orientation and the child's later shyness and sociability in adulthood. International Journal of Psychology and Behavioral Sciences, 4(4):146-156.

Eberle, Franz (2014). Aktuelle Herausforderungen an das Gymnasium. Grundsätzliche Überlegungen vor dem Hintergrund des neuhumanistischen Bildungsideals. In: Dittrich, Thomas. AMV, Sonderheft „Humanistische Bildung ? Auslaufmodell oder wieder zu entdeckendes Orientierungssystem für das Gymnasium? Aarau: AMV, 9-13.

Eggenberger, Elisabeth (2014). Als das schwedische Kinderbuch revolutionär wurde. Buch&Maus, (2):7-9.

Zahnd, Raphael (2014). Armut = Behinderung? Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 20(2):26-31.

Eggenberger, Elisabeth (2014). Ausgespielt: Wenn Games gegen die Regeln spielen. Buch&Maus, (3):6-8.

Rieker, Peter (2014). Ausstiegshilfe konkret. Erkundungen im Spannungsfeld divergierender Ansätze. In: Rieker, Peter. Hilfe zum Ausstieg? Ansätze und Erfahrungen professioneller Angebote zum Ausstieg aus rechtsextremen Szenen. Weinheim: Beltz Juventa, 146-171.

Lehmann, Lukas (2014). Auswertung qualitativer Daten. In: Aeppli, Jürg; Gasser, Luciano; Gutzwiller, Eveline; Tettenborn, Annette. Empirisches wissenschaftliches Arbeiten: ein Studienbuch für die Bildungswissenschaften. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 230-264.

Hoyningen-Süess, Ursula (2014). Begabung und Talent aus sonderpädagogischer Sicht. In: Stamm, Margrit. Handbuch Talententwicklung. Theorien, Methoden und Praxis in der Psychologie und Pädagogik. Bern: Verlag Hans Huber, 63-74.

Begegnungen mit Menschen in Behinderungssituationen. Edited by: Graf, Erich Otto (2014). Berlin: epubli.

Kriesi, Irene; Buchmann, M (2014). Beginning school transition and academic achievement in mid-elementary school: does gender matter? In: Schoon, Ingrid; Eccles, Jacquelynne. Gender Differences in Aspirations and Attainment: A Life Course Perspective. Cambridge: Cambridge University Press, 53-78.

Stoessel, Katharina; Titzmann, Peter F; Silbereisen, Rainer K (2014). Being ‘Them’and ‘Us’ at the Same Time? Subgroups of Cultural Identification Change among Adolescent Diaspora Immigrants. Journal of Cross-Cultural Psychology, 45(7):1089-1109.

Reusser, Kurt; Pauli, Christine (2014). Berufsbezogene Überzeugungen von Lehrerinnen und Lehrern. In: Terhart, Ewald; Bennewitz, Hedda; Rothland, Martin. Handbuch der Forschung zum Lehrerberuf. Münster: Waxmann, 642-661.

Wettstein, Emil; Schmid, Evi; Gonon, Philipp (2014). Berufsbildung in der Schweiz – Formen, Strukturen, Akteure. Bern: hep Verlag.

Reichenbach, Roland (2014). Bildung zwischen Schmalz und Schwulst. In: Garz, Detlef; Zizek, Boris. Wie wir zu dem werden, was wir sind. Wiesbaden: Springer VS, 287-300.

Reichenbach, Roland (2014). Bildung, Kompetenz und „soft skills“: Eine kritische Reflexion. SuchtMagazin, (4):4-10.

Eberle, Franz (2014). Bildungsziel Gesellschaftsreife nur für eine Minderheit? Berufsbildung oder gymnasiale Bildung? Jahresbericht, 2013:12.

Aubry Kradolfer, Carla. Billig und (ge)recht? Winterthurs Schulen zwischen Politik und Ökonomie. 2014, University of Zurich, Faculty of Arts.

Eberle, Franz (2014). Competenze nella formazione liceal: quali gli obiettivi? Scuola Ticinese, 319(1):23-26.

Maag Merki, Katharina (2014). Conducting intervention studies on school improvement: An analysis of possibilities and constraints based on an intervention study of teacher cooperation. Journal of Educational Administration, 52(5):590-616.

Giudici, Anja (2014). Dalla repubblica dell’iperbole. Zum Zusammenhang zwischen Identität und Schule im Tessin der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Zürich, Schriftenreihe Historische Bildungsforschung und Bildungspolitikanalyse: Institut für Erziehungswissenschaft, Universität Zürich.

Basler, Ariane (2014). Das Attraktivitätsstereotyp anhand der Dimensionen Wärme und Kompetenz. Eine Untersuchung über die Einschätzung von nicht bekannten Personen. Saarbrücken: AV Akademikerverlag.

Criblez, Lucien (2014). Das Schweizer Gymnasium: ein historischer Blick auf Ziele und Wirklichkeit. In: Eberle, Franz; Schneider-Taylor, Barbara; Bosse, Dorit. Abitur und Matura zwischen Hochschulvorbereitung und Berufsorientierung. Wiesbaden: Springer VS, 15-49.

Maag Merki, Katharina (2014). Das quasi-experimentelle Design in der Educational Governance-Forschung? Herausforderungen, Möglichkeiten und Grenzen am Beispiel der Analyse der Wirksamkeit der Einführung zentraler Abiturprüfungen. In: Maag Merki, Katharina; Langer, Roman; Altrichter, Herbert. Educational Governance als Forschungsperspektive. Strategien. Methoden.Ansätze. Wiesbaden: Springer VS, 51-83.

Magyar-Haas, Veronika (2014). De-Masking as a Characteristic of Social Work. In: de Mul, Jos. Plessner’s Philosophical Anthropology: Perspectives and Prospects. Amsterdam: Amsterdam University Press, 275-288.

Kreis, Annelies; Kosorok Labhart, C; Wick, Jeannette (2014). Der Kooperationsplaner - ein Instrument zur Klärung von Aufgaben und Verantwortlichkeiten an integrativen Schulen. In: Bartz, A; Dammann, M; Huber, S G; Klieme, T; Kloft, C; Schreiber, M. PraxisWissen SchulLeitung. Köln: Lehmanns Media, 1-12.

Geiss, Michael (2014). Der Pädagogenstaat: Behördenkommunikation und Organisationspraxis in der badischen Unterrichtsverwaltung, 1860-1912. Bielefeld: Transcript.

Tomkowiak, Ingrid (2014). Der Widerschein vergessener Wonnen. Zur Virtualität erinnerter Kindheit. In: Roeder, Caroline. Topographien der Kindheit. Literarische, mediale und interdisziplinäre Perspektiven auf Orts- und Raumkonstruktionen. Bielefeld: transcript, 103-118.

Gonon, Philipp (2014). Development cooperation in the field of vocational education and training – The dual system as a global role model? In: Maurer, Markus; Gonon, Philipp. The challenges of policy transfer in vocational skills development – National qualifications frameworks and the dual model of vocational training in international cooperation. Bern: Peter Lang, 241-260.

Daniel, E; Dys, Sebastian P; Buchmann, M; Malti, T (2014). Developmental relations between sympathy, moral emotion attributions, moral reasoning, and social justice values from childhood to early adolescence. Journal of Adolescence, 37(7):1201-1214.

Titzmann, P F; Stoessel, K (2014). Diaspora Migration in Israel and Germany: Unique Contexts or Examples for a General Phenomenon? In: Silbereisen, Rainer K; Titzmann, P F; Shavit, Y. The Challenges of Diaspora Migration: Interdisciplinary Perspectives on Israel and Germany. UK: Ashgate, 271-288.

Fuchs, Matthias. Die "Net-Generation" - ein perpetuiertes Missverständnis. Das individuelle Medienhandeln Jugendlicher. 2014, University of Zurich, Faculty of Arts.

Rieker, Peter (2014). Die Einbeziehung von Familien in die Ausstiegsarbeit. In: Rieker, Peter. Hilfe zum Ausstieg? Ansätze und Erfahrungen professioneller Angebote zum Ausstieg aus rechtsextremen Szenen. Weinheim: Beltz Juventa, 204-226.

Jünger, Rahel (2014). Die Entstehung von sozialen Kompetenzen im schulischen Umfeld am Beispiel des Präventionsprogramms PFADE. In: Symposiumsreihe, Theodor-Hellbrügge-Stiftung. Kongressband „Kindliche Sozialisation, Soziale Integration und Inklusion“. Lübeck: Schmidt-Römhild, online.

Emmerich, Markus; Maag Merki, Katharina (2014). Die Entwicklung von Schule. Theorie – Forschung – Praxis. In: Engelhardt, Frank. Enzyklopädie Erziehungswissenschaft online : Erziehungs- und Bildungssoziologie, Makrosoziologische Analysen: Funktionen, Strukturen und Institutionen. Weinheim: Beltz Juventa, 1-35.

Zahradnik, Franz (2014). Die Sanktionierung junger Arbeitsloser im SGB II. Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit, 45(4):44-54.

Hedderich, Ingeborg (2014). Die gesundheitsfördernde Schule. Konzeption und Herausforderung. Pädagogische Impulse, Zeitschrift des Landesverbandes Baden-Württemberg, 47(4):31-45.

Niebert, Kai (2014). Die nachhaltigen Zwillinge – Keine soziale Gerechtigkeit ohne ökologische Gerechtigkeit. Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit, 65(2):102-113.

Müller, Michael; Niebert, Kai (2014). Die Ökologie als Anker politischer Entscheidungen. In: Simonis, Udo E; Leitschuh, Heike; Michelsen, Gerd; Sommer, Jörg; Weizsäcker, Ernst U. Jahrbuch Ökologie 2015: Re-Naturierung. Gesellschaft im Einklang mit der Natur. Stuttgart: Hirzel, 139-145.

Criblez, Lucien (2014). Disziplinen und Professionen – Zur Veränderung gegenseitiger Referenzialitäten. In: Engler, Balz. Disziplinen – Discipline. Tagungsband zur gleichnamigen Tagung der SAGW. Fribourg: Academic Press, 77-89.

Educational Governance als Forschungsperspektive. Strategien, Methoden, Ansätze. Edited by: Maag Merki, Katharina; Langer, Roman; Altrichter, Herbert (2014). Wiesbaden: Springer VS.

Kalbermatten, Manuela (2014). Ein Buch gegen die Kultur der (Selbst)Überwachung. Buch&Maus, (1):19.

Amrein, Kathrin (2014). Ein Spielzeug kreiselt durch die Geschichte(n). Buch&Maus, (3):14-15.

Brugger, Patric. Einflussgrössen auf die Einstellung von Schüler/innen der gymnasialen Sekundarstufe II gegenüber dem naturwissenschaftlichen Unterricht im Allgemeinen und gegenüber dem Chemieunterricht im Besonderen - Eine empirisch-multimethodische Untersuchung. 2014, University of Zurich, Faculty of Arts.

Brugger, Patric. Einflussgössen auf die Einstellung von Schüler/innen der gymnasialen Sekundarstufe II gegenüber dem naturwissenschaftlichen Unterricht im Allgemeinen und gegenüber dem Chemieunterricht im Besonderen - Eine empirisch-multimethodische Untersuchung. 2014, University of Zurich, Faculty of Arts.

Kiel, Ewald; Esslinger, Ilona; Reusser, Kurt (2014). Einführung in den Thementeil "Allgemeine Didaktik für eine inklusive Schule". In: Zierer, Klaus. Jahrbuch für Allgemeine Didaktik 2014. Baltmannsweiler: Schneider Verlag, 9-15.

Rieker, Peter (2014). Einführung: Professionelle Hilfe zum Ausstieg aus der rechtsextremen Szene – Entwicklungen und Perspektiven. In: Rieker, Peter. Hilfe zum Ausstieg? Ansätze und Erfahrungen professioneller Angebote zum Ausstieg aus rechtsextremen Szenen. Weinheim: Beltz Juventa, 7-19.

Bütow, Birgit; Pomey, Marion; Rutschmann, Myriam; Schär, Clarissa; Studer, Tobias (2014). Einleitung: Politiken des Eingreifens – Zwischen Staat und Familie. In: Bütow, Birgit; Pomey, Marion; Rutschmann, Myriam; Schär, Clarissa; Studer, Tobias. Sozialpädagogik zwischen Staat und Familie : alte und neue Politiken des Eingreifens. Wiesbaden: Springer VS, 1-25.

Niebert, Kai (2014). Energiewende auf der Speisekarte (Infografik). Movum - Briefe zur Transformation, (3):6-7.

Kreis, Annelies; Williner, M; Maeder, C (2014). Englischunterricht in der Primarschule des Kantons Thurgau. Schlussbericht der Evaluation. Kreuzlingen: Pädagogische Hochschule Thurgau.

Maag Merki, Katharina; Werner, Silke (2014). Erfassung und Bewertung professioneller Kompetenz von Lehrpersonen. In: Terhart, Ewald; Bennewitz, Hedda; Rothland, Martin. Handbuch der Forschung zum Lehrerberuf. Münster: Waxmann, 745-763.

Eberle, Franz (2014). Es gibt keine wissenschaftlich präzise Lösung. Interview. Schulblatt des Kantons Zürich, (4):28-29.

Staub, Fritz C (2014). Fachunterrichtscoaching auf der Grundlage des Content-Focused Coaching. In: Mattern, K; Hirt, U. Coaching im Fachunterricht. Wie Unterrichtsentwicklung gelingt. Weinheim: Beltz, 39-52.

Rieker, Peter (2014). Familien in Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus bei Jugendlichen. In: Löw, Martina. Vielfalt und Zusammenhalt. Verhandlungen des 36. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bochum und Dortmund, Frankfurt am Main. Frankfurt am Main: Campus, in CD-ROM-enthalten.

Reichenbach, Roland (2014). Freiheit und Einsamkeit in der „Massenuniversität“. Bildungstheoretische und demokratische Perspektiven im Widerspruch? In: Ricken, Norbert; Koller, Hans-Christoph; Keiner, Edwin. Die Idee der Universität – revisited. Wiesbaden: Springer VS, 79-102.

Niebert, Kai (2014). From Peak Oil to Peak Everything (Infografik). Movum - Briefe zur Transformation, (1):5-6.

Hauser, Bernhard; Vogt, Franziska; Stebler, Rita; Rechsteiner, Karin (2014). Förderung früher mathematischer Kompetenzen: Spielintegriert oder trainingsbasiert? Frühe Bildung, 3(3):139-145.

Waldis, Monika; Wyss, Corinne (2014). Förderung historischer Kompetenzen im Geschichtsunterricht - Erfahrungen einer videogestützten Lehrpersonenweiterbildung. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 32(2):221-234.

Stöckli, Meret; Moser Opitz, Elisabeth; Reusser, Lis (2014). Gezielt fördern, differenzieren und trotzdem gemeinsam lernen – Überlegungen zum inklusiven Mathematikuntericht. Sonderpädagogische Förderung heute, 59(1):44-56.

Bosche, Anne; Lehmann, Lukas (2014). Governance und die Suche nach Regelungsmechanismen. Methodologische Implikationen eines Forschungsansatzes. In: Maag Merki, Katharina; Langer, Roman; Altrichter, Herbert. Educational Governance als Forschungsperspektive. Strategien. Methoden.Ansätze. Wiesbaden: Springer Vs, 229-248.

Lehmann, Lukas (2014). Governance und die Suche nach Regelungsmechanismen. Methodologische Implikationen eines Forschungsansatzes. In: Maag Merki, Katharina; Langer, Roman; Altrichter, Herbert. Educational Governance als Forschungsperspektive. Strategien, Methoden, Ansätze. Wiesbaden: Springer VS, 229-248.

Eberle, Franz (2014). HSGYM muss weitergehen. In: HSGYM. HSGYM, Hochschulreife und Studierfähigkeit – eine Zwischenbilanz. Zürich: s.n., 9.

Hedderich, Ingeborg; Tscheke, Jürgen (2014). Herausforderndes Verhalten bei Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigung der körperlichen und motorischen Entwicklung. In: Popp, Kerstin. Schülerinnen und Schüler mit herausforderndem Verhalten. Hilfen für die schulische Praxis. Stuttgart: Kohlhammer, 62-72.

Mecheril, Paul; Vorrink, Andrea J (2014). Heterogenität – Sondierung einer (schul)pädagogischen Gemengelage. In: Koller, Hans-Christoph; Casale, Rita; Ricken, Norbert. Heterogenität Zur Konjunktur eines pädagogischen Konzepts. Paderborn: Schöningh, 87-114.

Hilfe zum Ausstieg? Ansätze und Erfahrungen professioneller Angebote zum Ausstieg aus rechtsextremen Szenen. Edited by: Rieker, Peter (2014). Weinheim: Beltz Juventa.

Reichenbach, Roland (2014). Humanistic Bildung: regulative idea or empty concept? Asia Pacific Education Review, 15(1):65-70.

Reichenbach, Roland (2014). Im Dilemma von Gleichheitsanspruch und tatsächlichen Ungleichheiten. Curaviva, (11):12-16.

Titzmann, Peter F (2014). Immigrant adolescents’ adaptation to a new context: Ethnic friendship homophily and its predictors. Child Development Perspectives, 8(2):107-112.

Moser Opitz, Elisabeth (2014). Inklusive Didaktik im Spannungsfeld von gemeinsamen Lernen und effektiver Förderung. Ein Forschungsüberblick und eine Analyse von didaktischen Konzeptionen für inklusiven Unterricht. In: Zierer, Klaus; Reusser, Kurt. Jahrbuch für allgemeine Didaktik. Baltmannsweiler: Schneider Verlag, 52-68.

Pool Maag, Silvia; Moser Opitz, Elisabeth (2014). Inklusiver Unterricht - grundsätzliche Fragen und Ergebnisse einer explorativen Studie. Empirische Sonderpädagogik, 6(2):133-149.

Silbereisen, Rainer K; Titzmann, P F; Shavit, Y (2014). Introduction: Migration and societal inte-gration: Background and design of a large-scale research endeavor. In: Silbereisen, Rainer K; Titzmann, P F; Shavit, Y. The Challenges of Diaspora Migration: Interdisciplinary Perspectives on Israel and Germany. UK: Ashgate, 3-24.

Eberle, Franz (2014). Ist das Gymnasium noch zeitgemäß? Eine empirische und eine normative Sicht. In: Wyss, Eva. Von der Krippe zum Gymnasium – Bildung und Erziehung im 21. Jahrhundert. Weinheim: Beltz Juventa, 82-96.

Gonon, Philipp (2014). Ist nutzenorientierte Bildung gerechtfertigt? Berufliche und gymnasiale Bildung in der Schweiz zwischen Industrie, Gesellschaft und Individuum. In: Wyss, Eva. Von der Krippe zum Gymnasium – Bildung und Erziehung im 21. Jahrhundert. Weinheim: Beltz Juventa, 123-140.

Kalbermatten, Manuela (2014). Jedes geheime Gesetz dieser Erde aufdecken. Buch&Maus, (1):10-12.

Demantowsky, Marko; Waldis, Monika (2014). John Hatties "Visible Learning" und die Geschichtsdidaktik. Grenzen und Perspektiven. Zeitschrift für Geschichtsdidaktik, 13(1):100-116.

Wegel, Melanie; Stroezel, Holger; Kerner, Hans-Jürgen (2014). Jugendliches Verhalten im Internet und elterliche Kontrolle – Problemaufriss und Präventionsmöglichkeiten. In: Baier, Dirk; Mössle, Thomas. Kriminologie ist Gesellschaftswissenschaft. Festschrift für Christian Pfeiffer zum 70. Geburtstag. Baden-Baden: Nomos, 641-660.

Kasuistik/Fallarbeit in der Lehrerinnen und Lehrerbildung. Themenschwerpunkt der Zeitschrift Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung (32/1). Edited by: Reusser, Kurt; Pauli, Christina (2014). Bern: Organ der Schweizerischen Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (SGL/SFFE).

Kinder und Jugendliteratur in Medienkontexten: Adaption – Hybridisierung – Intermedialität – Konvergenz. Edited by: Weinkauff, Gina; Dettmar, Ute; Möbius, Thomas; Tomkowiak, Ingrid (2014). Frankfurt am Main: Peter Lang Verlag.

Kreis, Annelies; Staub, Fritz C (2014). Kollegiales Unterrichtscoaching. In: Huber, S G. Jahrbuch Schulleitung. Köln: Carl Link, n/a.

Kreis, Annelies (2014). Kollegiales Unterrichtscoaching. Ein Ansatz zur kooperativen Unterrichtsentwicklung im Kollegium. Die Grundschulzeitschrift, 28(279):12-15.

Hofer, Roger (2014). Kompetenzorientierte Wissensbildung und epistemische Werterziehung. Anregungen für die philosophiedidaktische Agenda. Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik, 36(2):55-70.

Reusser, Kurt (2014). Kompetenzorientierung als Leitbegriff der Didaktik. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 32(3):325-339.

Reusser, Kurt (2014). Kompetenzorientierung als Verbindung von Wissen und Können. Kolumne. Weiter : Magazin der PH Luzern, (3):7.

Rüedi, Silja. Kooperation und demokratisches Prinzip. Ein Beitrag zur Klärung des Begriffs Schülerpartizipation. 2014, University of Zurich, Faculty of Arts.

Magyar-Haas, Veronika (2014). Körper-Verhältnisse in Räumen Offener Jugendarbeit. Sozialmagazin, 39(1/2):22-29.

Burghard, Anna Bea; Magyar-Haas, Veronika; Mörgen, Rebecca (2014). KörperLeibliche Dimensionen der Konstituierung von Grenzen. Soziale Passagen. Journal für Empirie und Theorie sozialer Arbeit, 6(1):107-133.

Oostlander, J; Güntert, S T; van Schie, S; Wehner, T (2014). Leadership and volunteer motivation: A study using self-determination theory. Nonprofit and Voluntary Sector Quarterly, 43(5):869-889.

Altmeyer, Simona Beatrix. Lehrpersonenbeurteilung von Verhalten und Lernen von Schulkindern-eine Frage der Passung. 2014, University of Zurich, Faculty of Arts.

Eberle, Franz. Lernen fördert die Intelligenz. Interview. In: Magazin. Zeitschrift der Universität Zürich, 1, 2014, p.44-47.

Oostlander, Jeannette; Günter, S T; Wehner, T (2014). Linking autonomy-supportive leadership to volunteer satisfaction. VOLUNTAS: International Journal of Voluntary and Nonprofit Organizations, 25(6):1368-1387.

Tresch, Christine (2014). Lustvolle Zugänge zu Lektüren. Education permanente EP, (4):38-39.

Meyer, Roger (2014). Lutz van Dijk: Ein offenes Ohr für Afrikas Kinder. Buch&Maus, (2):14-15.

Kriesi, Irene; Buchmann, Marlis (2014). L’entrée à l’école et son influence sur la réussite scolaire future: Quelles différences entre filles et garçons? In: Felouzis, Georges; Goastellec, Gaelle. Les inégalités scolaires en Suisse. Bern: Peter Lang, 119-140.

Gonon, Philipp (2014). MINT-Mangel, Mädchen und Mittelschulen. Schweizer Monat:online.

Vetter, P; Staub, Fritz C; Ingrisani, D (2014). Masterarbeiten als Beitrag zur Professionalisierung von angehenden Lehrpersonen. In: Feyerer, E; Hirschenauser, K; Soukup-Altrichter, K. Last oder Lust? Forschung und Lehrer_innenbildung. Münster: Waxmann, 117-130.

Moser Opitz, Elisabeth; Garrote, Ariana; Ratz, Christoph (2014). Mathematische Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Erste Ergebnisse einer Pilotstudie. Sonderpädagogische Förderung heute, 59(1):19-31.

Niebert, Kai (2014). Mein Klimawandel (Infografik). Movum - Briefe zur Transformation, (2):6-7.

Titzmann, Peter F; Silbereisen, Rainer K; Mesch, G (2014). Minor delinquency and immigration: A longitudinal study among male adolescents. Developmental Psychology, 50(1):271-282.

Salzmann, Therese; Jakob, Barbara (2014). Mit kleinen Kindern neue Medien entdecken: In die Medienvielfalt hineinwachsen. Buch&Maus, (2):20-21.

Horlacher, Rebekka (2014). Naivität oder Kalkül? Der Bildungsbegriff und seine Hypothek. Erwägen, Wissen, Ethik (EWE), 25(2):255-256.

Praetorius, Anna-Katharina; Pauli, Christina; Reusser, Kurt; Rakoczy, Katrin; Klieme, Eckhard (2014). One lesson is all you need? Stability of instructional quality across lessons. Learning and Instruction, 31(1):2-12.

Petko, Dominik; Prasse, Doreen; Reusser, Kurt (2014). Online-Plattformen für die Arbeit mit Unterrichtsvideos: eine Übersicht. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 32(2):247-261.

Schär, Patricia; Moser Opitz, Elisabeth (2014). P Scales: Leistungsstandards für die Sonderpädagogik? Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, 83(4):318-330.

Angelone, Domenico; Keller, Florian; Verner, Martin (2014). PISA 2012: Porträt des Kantons Aargau. Zürich: Institut für Bildungsevaluation, Universität Zürich.

Angelone, Domenico; Keller, Florian; Verner, Martin (2014). PISA 2012: Porträt des Kantons Solothurn. Zürich: Institut für Bildungsevaluation, Universität Zürich.

Horlacher, Rebekka (2014). Pestalozzi und die Lehrer um 1800. In: Tröhler, Daniel. Volksschule um 1800. Studien im Umfeld der Helvetischen Stapfer-Enquête 1799. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 135-148.

Müller, Michael; Niebert, Kai (2014). Politik im Anthropozän. Perspektiven DS, 31(1):140-148.

Lötscher, Christine (2014). Politik in der Kinder- und Jugendliteratur: Ein Interview mit Gabriele von Glasenapp. Buch&Maus, (2):2-4.

Bayard, S; Malti, T; Buchmann, M (2014). Prosoziales Verhalten in mittlerer Kindheit und Adoleszenz: die Rolle von inner- und ausserfamilialen Beziehungen. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 46(3):145-154.

Brunner, E; Kreis, Annelies; Staub, Fritz; Schoy-Lutz, M; Kosorok Labhart, C (2014). Qualitätssteigerung von Mathematikunterricht angehender Lehrpersonen durch Fachspezifisches Unterrichtscoaching. In: Roth, J; Ames, J. Beiträge zum Mathematikunterricht – Vorträge der 44. Tagung für Didaktik der Mathematik. Münster: WTM-Verlag, 273-276.

Lötscher, Christine; Tomkowiak, Ingrid (2014). Referenzielle Verspieltheit: Funktion und Potential der Musik in Alice-Adaptionen. In: Weinkauff, Gina; Dettmar, Ute; Möbius, Thomas; Tomkowiak, Ingrid. Kinder und Jugendliteratur in Medienkontexten: Adaption – Hybridisierung – Intermedialität – Konvergenz. Frankfurt am Main: Peter Lang, 45-58.

Krieg, Martina; Kreis, Annelies (2014). Reflexion in Mentoringgesprächen - ein Mythos? Zeitschrift für Hochschulentwicklung, 9(1):103-117.

Gonon, Philipp (2014). Rezension zu: Stockmann, Reinhard/Silvestrini, Stefan (Hg.): Metaevaluierung Berufsbildung. Ziele, Wirkungen und Erfolgsfaktoren der deutschen Berufsbildungszusammenarbeit. Münster u.a.: Waxmann, 2013. Zeitschrift für Evaluation (ZfEv), 13(1):146-148.

Zahnd, Raphael; Proyer, Michelle D (2014). Rezension: Internationale und Vergleichende Heil- und Sonderpädagogik und Inklusion. Individualität und Gemeinschaft als Prinzipien Internationaler Heil- und Sonderpädagogik. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, 83(4):363-364.

Giesinger, Lukas; Keller, Florian (2014). Schlussprüfung an der Volksschule des Kantons Basel-Stadt. Schlussbericht 2014. Zürich: Institut für Bildungsevaluation, Universität Zürich.

Hedderich, Ingeborg (2014). Schulische Belastungssituationen und Bewältigungsstrategien. Theorien, Forschungsergebnisse, Perspektiven. Sonderpädagogische Förderung in NRW, (1):14-24.

Reichenbach, Roland (2014). Schulkritik – eine metaphorologische Betrachtung. Zeitschrift für Pädagogik, 60(Beiheft 60):243-257.

Nivette, A.; Eisner, M.; Malti, T.; Ribeaud, D. (2014). Sex differences in aggression amongst children from low and high gender inequality backgrounds: A comparison of gender role and sexual selection theories. Aggressive Behavior, 40(5):451-464.

Graf, Erich Otto (2014). Solidarität – Inklusion. Behinderte Menschen, 37(1):39-45.

Jünger, Rahel (2014). Soziales Lernen in Grundschule und Kindergarten mit PFADE. Praxis der Psychomotorik: Zeitschrift für Bewegungs- und Entwicklungsförderung, (2):103-108.

Sozialpädagogik zwischen Staat und Familie: alte und neue Politiken des Eingreifens. Edited by: Bütow, Birgit; Pomey, Marion; Rutschmann, Myriam; Schär, Clarissa; Studer, Tobias (2014). Wiesbaden: Springer.

Pomey, Marion (2014). Sozialpädagogische Krisenintervention bei Kindeswohlgefährdung. In: Bütow, Birgit; Pomey, Marion; Rutschmann, Myriam; Schär, Clarissa; Studer, Tobias. Sozialpädagogik zwischen Staat und Familie : alte und neue Politiken des Eingreifens. Wiesbaden: Springer VS, 133-152.

Birke, Barbara; Fettelschoss, Katja; Gerloff-Gasser, Christine (2014). Sparkling Science - Analyse von bildungsseitigen Auswirkungen. Wien: AQ Austria, Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria.

Eggenberger, Elisabeth (2014). Spiel mit der Tradition: Entdeckungsreisen im Kinderbuch : Kolumbus im Mietshaus. Buch&Maus, (1):7-9.

Buchmann, M; Solga, H (2014). Spätes Erwachsenwerden — was sind die Folgen? WZB - Mitteilungen, (146):65-66.

Lötscher, Christine (2014). Steampunk: fiktive Vergangenheit(en) zum Entdecken. Buch&Maus, (1):2-5.

Keller, Florian (2014). Strukturelle Faktoren des Bildungserfolgs : Wie das Bildungssystem den Übertritt ins Berufsleben bestimmt. Wiesbaden: Springer.

Oepke, Maren; Eberle, Franz (2014). Studierfähigkeit und Studienfachwahl von Maturandinnen und Maturanden. In: Eberle, Franz; Schneider-Taylor, Barbara; Bosse, Dorit. Abitur und Matura zwischen Hochschulvorbereitung und Berufsorientierung. Wiesbaden: Springer VS, 185-214.

Goeing, Anja-Silvia (2014). Summus mathematicus et omnis humanitatis pater: the vitae of Vittorino da Feltre and the spirit of humanism. Dordrecht: Springer.

Petko, Dominik; Egger, Nives; Graber, Marc (2014). Supporting learning with weblogs in science education: a comparison of blogging and hand-written reflective writing with and without prompts. Themes in Science and Technology Education (Online), 7(1):3-17.

The Challenges of Diaspora Migration: Interdisciplinary Perspectives on Israel and Germany. Edited by: Silbereisen, Rainer K; Titzmann, P F; Shavit, Y (2014). UK: Ashgate Publishing.

Fürstenau, Bärbel; Pilz, Matthias; Gonon, Philipp (2014). The Dual System of Vocational Education and Training in Germany – What Can Be Learnt about Education for (Other) Professions. In: Billett, Stephen; Harteis, Christian; Gruber, Hans. International Handbook of Research in Professional and Practice-based Learning. Dordrecht: Springer, 427-460.

Maurer, Markus; Gonon, Philipp (2014). The challenges in policy transfer in vocational skills development – An introduction. In: Maurer, Markus; Gonon, Philipp. The Challenges of Policy Transfer in Vocational Skills Development – National Qualifications Frameworks and the Dual Model of Vocational Training in International Cooperation. Bern: Peter Lang, 7-26.

The challenges of policy transfer in vocational skills development – National qualifications frameworks and the dual model of vocational training in international cooperation. Edited by: Maurer, Markus; Gonon, Philipp (2014). Bern: Peter Lang.

Sticca, Fabio; Perren, Sonja (2014). The chicken and the egg: Longitudinal associations between moral deficiencies and bullying. A parallel process latent growth model. Merrill-Palmer Quarterly, 61:85-100.

Krettenauer, Tobias; Colasante, Tyler; Buchmann, M; Malti, T (2014). The development of moral emotions and decision-making from adolescence to early adulthood: a 6-year longitudinal study. Journal of Youth and Adolescence, 43(4):583-596.

Karlen, Yves; Maag Merki, Katharina; Ramseier, Erich (2014). The effect of individual differences in the development of metacognitive strategy knowledge. Instructional Science, 42(5):777-794.

Becker, Eva S; Götz, Thomas; Morger, Vinzenz; Ranellucci, John (2014). The importance of teachers' emotions and instructional behavior for their students' emotions – An experience sampling analysis. Teaching and Teacher Education, 43:15-26.

Horlacher, Rebekka (2014). The potential and pitfalls of editions in educational contexts. Encounters on Education, 15:63-80.

Nivette, Amy E.; Eisner, Manuel; Malti, Tina; Ribeaud, Denis (2014). The social and developmental antecedents of legal cynicism. Journal of Research in Crime and Delinquency, 52(2):270-298.

Transitions and Dissolving Boundaries in the Fantastic. Edited by: Lötscher, Christine; Schrackmann, Petra; von Holzen, Aleta-Amirée; Tomkowiak, Ingrid (2014). Münster: LIT.

Titzmann, P F; Silbereisen, Rainer K; Michel, A; Lavee, Y; Sagi-Schwartz, A; Mehlhausen-Hasseon, D (2014). Transitions to romantic involvement and living together: A comparison of psychosocial outcomes between natives and immigrants in Israel. In: Silbereisen, Rainer K; Titzmann, P F; Shavit, Y. The Challenges of Diaspora Migration: Interdisciplinary Perspectives on Israel and Germany. UK: Ashgate Publishing, 211-248.

Kalbermatten, Manuela (2014). Träume vom monströsen Mutterland. Politische Strukturen in der Fantasy. Buch&Maus, (2):10-13.

Kalbermatten, Manuela (2014). Tüftler, Genies und verrückte Wissenschaftler: "Jedes geheime Gesetz dieser Erde aufdecken". Buch&Maus, (1):10-12.

Kalbermatten, Manuela (2014). Und meine Träume schrieb ich auf. Queere Adoleszenzromane. Buch&Maus, (3):17.

Niebert, Kai; Gropengiesser, Harald (2014). Understanding the Greenhouse Effect by Embodiment – Analysing and Using Students' and Scientists' Conceptual Resources. International Journal of Science Education, 36(2):277-303.

Giudici, Anja; Bühlmann, Regina (2014). Unterricht in Heimatlicher Sprache und Kultur (HSK). Auswahl guter Praxis in der Schweiz. Bern: EDK.

Hoyningen-Süess, Ursula (2014). Unterricht mit Kindern mit unterschiedlicher intellektueller Leistungsfähigkeit: Hochbegabung. In: Luder, Reto; Kunz, André; Müller Bösch, Cornelia. Inklusive Pädagogik und Didaktik. Zürich: Publikationsstelle der PH Zürich, 120-137.

Staub, Fritz C; Waldis, Monika; Futter, Kathrin; Schatzmann, Sina (2014). Unterrichtsbesprechungen als Lerngelegenheiten im Praktikum. In: Arnold, K-H; Gröschner, A; Hascher, Tina. Schulpraktika in der Lehrerbildung: Theoretische Grundlagen, Konzeptionen, Prozesse und Effekte. Münster: Waxmann, 287-309.

Ledergerber, Cécile. Unterstützende Unterrichtskommunikation und motivational-emotionale Aspekte des Unterrichtserlebens - Eine videobasierte Analyse der Unterrichtskommunikation von Lehrpersonen im Mathematikunterricht. 2014, University of Zurich, Faculty of Arts.

Bayard, S; Staffelbach, M; Fischer, Ph; Buchmann, M (2014). Upper-secondary educational trajectories and young men’s and women’s self-esteem development in Switzerland. In: Keller, Anita; Samuel, Robin; Bergman, Max M; Semmer, Norbert. Psychological, educational and sociological perspectives on success and well-being in career development. Wiesbaden: Springer, 19-44.

Peter, Kurt. Vergleich der Lernortkooperation in den Kantonen Aargau und Luzern in fünf ausgewählten Berufen unter besonderer Berücksichtigung der Wirkung einer Online-Plattform. 2014, University of Zurich, Faculty of Arts.

Humm, Jakob (2014). Verhandelt wird: Jugendliche und ihr Umgang mit Handyvideos. In: Handyfilme. Zürich: Universität Zürich, 137-152.

Videobasierte Fallarbeit/Kasuistik in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Themenschwerpunkt der Zeitschrift Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung (32/2). Edited by: Pauli, Christina; Reusser, Kurt (2014). Bern: Organ der Schweizerischen Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (SGL/SFFE).

Caluori, Barbara (2014). Vielfältige Einblicke in Kommunikations-, Austausch- und Transferprozesse. Rezension zu Möller, Esther/Wischmeyer, Johannes (Hrsg.): Transnationale Bildungsräume: Wissenstransfers im Schnittfeld von Kultur, Politik und Religion. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht 2013. Bildungsgeschichte : IJHE = International journal for the historiography of education, 4(2):257-259.

Giudici, Anja; Grizelj, Sandra (2014). Vom Berufs- und Elitewissen zum Garant des nationalen Zusammenhalts - Die Fremdsprachen in den Lehrplänen der Schweizer Volksschulen seit 1830. Babylonia: Zeitschrift für Sprachunterricht und Sprachenlernen, 22(3):58-63.

Kreis, Annelies; Wick, Jeannette; Kosorok Labhart, C (2014). Wahrgenommene Zuständigkeiten von pädagogischem Personal in integrativen Schulen des Kantons Thurgau. Empirische Sonderpädagogik, 4(4):333-349.

Niebert, Kai (2014). Wende zur Nachhaltigkeit. Warum wir mehr Forschung für die Menschen mit den Menschen brauchen. Umwelt aktuell: Informationen für Deutschland und Europa, (2):4-6.

Höpfer, Eva; Reichmuth, Andrea; Holtsch, Doreen; Eberle, Franz (2014). Wer sieht was? – Zum Umgang mit unterschiedlichen Sichtweisen auf Unterricht am Beispiel des kaufmännischen Berufsschulunterrichts. Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung:95-107.

Gonon, Philipp (2014). What makes the Dual System to a Dual System? A new Attempt to Define VET through a Governance Approach. Bwp@ Berufs- und Wirtschaftspädagogik, 25:online.

Wurzenberger, Gerda (2014). Wie Kinderatlanten die Welt beleuchten: Reduzierte Vielfalt: Die ganze Welt in einem Buch. Buch&Maus, (1):13-15.

Piniel, Jolanda; Canella, Claudia; Wolfensberger, Balz; Kyburz-Graber, Regula (2014). Wie Wissen entsteht: Neue Unterrichtseinheit zur Nature of Science. Gymnasium Helveticum, (4):46-47.

Criblez, Lucien (2014). Wir können nicht zurück zu den grossen Unterschieden der kantonalen Schulsysteme. Interview. ZLV-Magazin : Magazin des Zürcher Lehrerinnen- und Lehrerverbandes, (2):14-17.

Demantowsky, Marko; Waldis, Monika (2014). Wirksamer Fachunterricht. Visible Learning in geschichtsdidaktischer Perspektive. In: Terhart, Ewald. Die Hattie-Studie in der Diskussion: Probleme sichtbar machen. Seelze: Klett/Kallmeyer, 101-116.

Schumann, Stephan; Eberle, Franz (2014). Wirtschafts-, Mathematik- und Deutschkenntnisse Deutschschweizer Lernender am Ende der Berufsmaturität und des Gymnasiums. In: Eberle, Franz; Schneider-Taylor, Barbara; Bosse, Dorit. Abitur und Matura zwischen Hochschulvorbereitung und Berufsorientierung. Wiesbaden: Springer VS, 215-229.

Reichenbach, Roland; Reh, Sabine (2014). Zukünfte – Fortschritt oder Innovation. Eine Einleitung zum Thementeil. Zeitschrift für Pädagogik, 60(1):1-8.

Gonon, Philipp (2014). Zur Leseaktivität erwachsener Leser – Bildung im digitalen Zeitalter. Education permanente EP, 48(4):11-13.

Reichenbach, Roland (2014). Zur demokratischen Dimension der Schule. Pädagogik Unterricht (PU): die Fachzeitschrift für die pädagogische Fächergruppe, 34(1):2-11.

Huber, Sven (2014). Zwischen den Stühlen. Mobile und aufsuchende Jugendarbeit zwischen Aneignung und Ordnungspolitik. Wiesbaden: Springer VS.

Mörgen, Rebecca (2014). verKörperte Ungleichheiten und Soziale Arbeit. In: Langsdorff, Nicole. Jugendhilfe und Intersektionalität. Opladen: Barbara Budrich, 74-94.

Kyburz-Graber, R; Odermatt, F; Canella, C (2014). «Meine Vorstellung von gutem Unterricht war eine 45-Minuten-Show des Lehrers» – Wie angehende Lehrpersonen das Unterrichten im Gymnasium erfahren. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 32(1):101-119.

Egli, Florinne (2014). «Wo ist sein Leben hingekommen?» Sterben und Tod in ausgewählten Bilderbüchern der Gegenwart. Zürich: Chronos.

Horlacher, Rebekka (2014). ¿Qué es Bildung? El eterno atractivo de un concepto difuso en la teoría de la educación alemana = What is Bildung? The Everlasting Attractiveness of a Fuzzy concept in German Educational Theory. Pensamiento Educativo. Revista de Investigación Educacional Latinoamericana, 51(1):35-45.

Schumann, Stephan; Eberle, Franz (2014). Ökonomische Kompetenzen von Lernenden am Ende der Sekundarstufe II. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 17(1):103-126.

Biermann, Julia; Graf, Erich Otto; Proyer, Michelle D; Reisenbauer, Simon; Zahnd, Raphael (2014). Über die Grenzen der ‚nationalen und Grenzen überschreitenden europäischen Heil- und Sonderpädagogik‘ und darüber hinaus. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, 83(3):259-263.

Park, Anna; Reichenbach, Roland (2014). Über die „Wut des Verstehens“. Kritik zu Krassimir Stojanovs Beitrag „Bildung: Zur Bestimmung und Abgrenzung eines Grundbegriffs der Humanwissenschaften". Erwägen Wissen Ethik, 25(2):309-311.

Übergänge und Entgrenzungen in der Fantastik. Edited by: Lötscher, Christine; Schrackmann, Petra; von Holzen, Aleta-Amirée; Tomkowiak, Ingrid (2014). Münster: LIT.

Reichenbach, Roland (2014). „Wie aus der Hirnforschung bekannt ist…“. Zur pädagogischen Metaphysik eines Organs, ohne das es einfach auch nicht geht. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, 83(4):331-334.

Meyer, Roger (2014). „Wie bei den Hottentotten!?“ Afrikabilder in Kinder- und Jugendmedien. In: Hahn, Heidi. "Wörter raus!?" : zur Debatte um eine diskriminierungsfreie Sprache im Kinderbuch. Weinheim: Beltz Juventa, 82-98.

Gilgen, Paul; Kyburz-Graber, Regula. Comment rendre les maths plus attrayantes? In: Le Temps, 23 December 2013, p.9.

Petko, Dominik; Prasse, Doreen; Cantieni, Andrea (2013). ICT im Unterricht der Primarstufe: Ergebnisse einer empirischen Bestandsaufnahme im Kanton Thurgau. Goldau, Switzerland: Pädagogische Hochschule Schwyz.

Pool Maag, Silvia; Friedländer, Sandra (2013). Auf eine gelingende Kooperation im Netzwerk kommt es an! Herausforderungen und Bedingungen inklusiver Berufsbildung. Journal für Schulentwicklung, 17(4):33-37.

Pool Maag, Silvia (2013). Eine inklusive Schule ist eine gute Schule: Empirische, konzeptuelle und theoretische Betrachtungen. Sammelrezension. Journal für Schulentwicklung, 17(4):57-61.

Pool Maag, Silvia (2013). Supported Education: Inklusive Berufsbildung für Jugendliche mit erhöhtem Bildungsbedarf. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 19(11/12):34-40.

Gilgen, Paul; Kyburz-Graber, Regula. Mint-Bildung eine dreifache Herausforderung. In: Neue Zürcher Zeitung, 247, 24 October 2013, p.23.

Sticca, Fabio; Saiger, Daniela; Perren, Sonja (2013). Durchgängige Sprachförderung im Alter von 0 bis 6 Jahren: Massnahmen zur Optimierung der Wirksamkeit und Koordinierung der Sprachförderung aus der Sicht von Fachpersonen aus dem Frühbereich. Schlussbericht. Zürich: Bildungsdirektion des Kantons Zürich, Volksschulamt.

Oostlander, Jeannette; Wespi, Barbara (2013). Texte schreiben 2012 – Standardisierte Erfassung von Schreibkompetenzen. Bericht zuhanden der Bildungsdirektion Kanton Zürich. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Studer, Carole; Berger, Stéphanie (2013). Check 5 2012. Schlussbericht zuhanden des Departements Bildung, Kultur und Sport des Kantons Aargau. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Keller, Florian; Moser, Urs (2013). Schlussprüfung an der Volksschule des Kantons Basel‐Stadt Schlussbericht 2013. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Eberle, Franz. Die Reifeprüfung. Muss die Matura härter werden, wie Hochschulen verlangen? In: Neue Zürcher Zeitung am Sonntag, "Hintergrund", 14 July 2013, p.20.

Dietschi, Daniel (2013). Rezension zu: Hungerbühler, Andrea: „Könige der Alpen“. Zur Kultur des Bergführerberufs. Bielefeld 2013. H-Soz-Kult:online.

Eberle, Franz. Vergessen Sie nicht, dass Jugendliche Grenzen ausloten. Interview. In: Tagesanzeiger "Bildung und Chancen", 17 June 2013, p.23.

Reichenbach, Roland (2013). Gleichmut und Leidenschaft im Lehrberuf. Bündner Schulblatt = Bollettino scolastico Grigione = Fögl scolastic Grischun, 3:8-9.

Reichenbach, Roland. Die Gegenstände sträuben sich. Eine Monokultur beim Zugang zu Bildung ist unnötig. In: Neue Zürcher Zeitung. Sonderbeilage zu Bildung und Erziehung, 10 April 2013, p.5.

Gonon, Philipp. Duale Berufsbildung - Mehr Allgemeinbildung! In: Neue Zürcher Zeitung, 18 March 2013, p.23.

Corridoni, Tommaso; Reggiani, Luca; Gerloff-Gasser, Christine (2013). A plant is born to the potato: plant model evolution in children. In: International Conference "New Perspectives in Science Education", 2nd edition, Florence, Italy, 14 March 2013 - 15 March 2013, 189-194.

Eberle, Franz. Die heutige Maturaquote ist ausreichend. Interview. In: Neue Zürcher Zeitung am Sonntag, "Hintergrund", 3 March 2013, p.9.

Eberle, Franz. Universitäten müssen für alle Maturanden offen bleiben. Interview. In: Neue Zürcher Zeitung am Sonntag, Spezial "Bildung", 3 March 2013, p.9.

Studer, Carole; Berger, Stéphanie; Bayer, Nicole (2013). Standardprüfungen Liechtenstein 2012. Bericht zuhanden des Schulamtes. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Studer, Carole; Keller, Florian (2013). Orientierungsschule Basel-Stadt Orientierungsarbeiten 2012: Deutsch und Mathematik. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Reichenbach, Roland; Dietschi, Daniel (2013). "Catalyzers, facilitators, energizers". Zur Errettung des schulischen Lernens durch die humanistische Psychologie. In: Bühler, Patrick; Bühler, Thomas; Osterwalder, Fritz. Zur Inszenierungsgeschichte pädagogischer Erlöserfiguren. Bern: Haupt, 53-72.

Kaufmann, Esther; Reips, Ulf-Dietrich; Wittmann, Werner W (2013). A critical meta-analysis of Lens Model Studies in human judgment and decision-making. PLoS ONE, 8(12):online.

Häsel-Weide, Uta; Nührenbörger, Marcus; Moser Opitz, Elisabeth; Wittich, Claudia (2013). Ablösung vom zählenden Rechnen. Fördereinheiten für heterogene Lerngruppen. Seelze: Klett Kallmeyer.

Tomkowiak, Ingrid (2013). Alle Western in einem. Buch&Maus, 3:6-8.

Eberle, Franz (2013). Allgemeine Studierfähigkeit durch breite Allgemeinbildung. Empirische Evidenz aus der schweizerischen EVAMAR-II-Studie. In: Schneider-Taylor, Barbara; Bosse, Dorit; Eberle, Franz. Matura und Abitur in den Zeiten von Bologna. Weinheim: Beltz Juventa, 44-62.

Sticca, Fabio; Alsaker, Françoise; Perren, Sonja (2013). Always on: Cybermobbing in der modernen Gesellschaft. Familiendynamik, 38(3):230-237.

Magyar-Haas, Veronika (2013). Ambivalent concepts of the border: Political borders – bodily boundaries. Social Work and Society, 10(2):online.

An allen Fronten: Kriege und politische Konflikte in Kinder- und Jugendmedien. Edited by: Tomkowiak, Ingrid; Dettmar, Ute; von Glasenapp, Gabriele; Roeder, Caroline (2013). Zürich: Chronos Verlag.

Apprenticeship in a globalised world: premises, promises and pitfalls. Edited by: Akoojee, Salim; Gonon, Philipp (2013). Zürich: LIT-Verlag.

Hippach-Schneider, Ute; Weigel, Tania; Brown, Alan; Gonon, Philipp (2013). Are graduates preferred to those completing initial vocational education and training? Case studies on company recruitment strategies in Germany, England and Switzerland. Journal of Vocational Education and Training, 65(1):1-17.

Reusser, Kurt (2013). Aufgaben – das Substrat der Lerngelegenheiten im Unterricht. Profi-L, (3):4-6.

Stolz, Stefanie; Staub, Sabina (2013). Aus- und Weiterbildung. In: Autorengruppe, BRÜCKE. Kriterien guter Praxis im Übergang Schule-Beruf Ergebnisse des Forschungsprojekts BRÜCKE in der internationalen Bodenseeregion. Weingarten: Pädagogische Hochschule Weingarten, 33-43.

Hedderich, Ingeborg; Tscheke, Jürgen (2013). Auswirkungen chronischer körperlicher Erkrankungen auf Schule und Unterricht. In: Pinquart, Martin. Wenn Kinder und Jugendliche körperlich chronisch krank sind: Psychische und soziale Entwicklung, Prävention, Intervention. Heidelberg: Springer, 119-133.

Moser Opitz, Elisabeth; Ramseier, Erich; Reusser, Lis (2013). Basisdiagnostik Mathematik für die Klassen 4-8 (Basis-Math 4-8). In: Haselhorn, Marcus; Heinzel, Aiso; Schneider, Wolfgang; Trautwein, Ulrich. Diagnostik mathematischer Kompetenzen. Göttingen: Hogrefe, 271-286.

Angelone, Domenico (2013). Bericht PISA 2012:Schülerinnen und Schüler der Schweiz im internationalen Vergleich-Erste Ergebnisse. Pisa: Konsortium PISA.ch.

Gonon, Philipp (2013). Berufsmaturität als Reform – Hybris oder Erfolgsstory? In: Maurer, Markus; Gonon, Philipp. Herausforderungen für die Berufsbildung in der Schweiz. Bestandesaufnahme und Perspektiven. Bern: hep Verlag, 119-146.

Berufsorientierung und regionales Übergangsmanagement in der Internationalen Bodenseeregion. Chancen, Kompetenzen, Entwicklungspotenziale: Beiträge zur Fachtagung an der Pädagogischen Hochschule Weingarten 2012. Edited by: Rottmann, Joachim; Böheim-Galehr, Gabriele; Brühwiler, Christian; Gonon, Philipp (2013). Frankfurt am Main: Peter Lang.

Stolz, Stefanie; Staub, Sabina (2013). Berufsorientierung und Übergangsmanagement aus Sicht der Lehrer/-innen. In: Rottmann, Joachim; Böheim-Galehr, Gabriele; Brühwiler, Christian; Gonon, Philipp. Berufsorientierung und regionales Übergangsmanagement in der internationalen Bodenseeregion – Chancen, Kompetenzen, Entwicklungspotenziale: Beiträge zur Fachtagung an der Pädagogischen Hochschule Weingarten 2012. Frankfurt am Main: Peter Lang GmbH, 159-182.

Gonon, Philipp (2013). Betriebliche Bildung Erwachsener - Theorietraditionen und Perspektiven. In: Kattein, Martina; Vonken, Matthias. Zeitbetrachtungen. Bildung - Arbeit - Biografie. Festschrift für Rudolf Husemann. Frankfurt am Main: Peter Lang, 263-279.

Eberle, Franz; Brüggenbrock, Christel (2013). Bildung am Gymnasium. Bern: Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren: Conférence suisse des directeurs cantonaux de l'instruction publique.

Reichenbach, Roland (2013). Bildung und Kompetenz: über die Wut des Verstehens und ambitionierte Kartographie. In: Schneider-Taylor, Barbara; Bosse, Dorit; Eberle, Franz. Matura und Abitur in den Zeiten von Bologna. Weinheim: Beltz Juvent, 91-112.

Reichenbach, Roland (2013). Bildung und Schwärmerei – Alfred North Whitehead zu Schule und Unterricht. Bildungsgeschichte : IJHE = International journal for the historiography of education, 3(2):226-231.

Moser, Urs (2013). Bildungsarmut in der Schweiz. In: Caritas Sozialalmanach, Schwerpunkt Bildung gegen Armut. Luzern: Caritas-Verlag, 77-91.

Bildungsgeschichte und Bildungspolitik. Edited by: Criblez, Lucien (2013). Bern: hep.

Moser, Urs; Studer, Carole (2013). Bildungsstatistik und Bildungsmonitoring. In: Stamm, M; Edelmann, D. Handbuch frühkindliche Bildung. Wiesbaden: Springer, 875-885.

Buchmann, M (2013). Bildungsungleichheiten als Gesellschaftliche Herausforderung in der Schweiz. In: Becker, Rolf; Bühler, Patrick; Bühler, Thomas. Bildungsungleichheit und Gerechtigkeit: Wissenschaftliche und Gesellschaftliche Herausforderungen. Bern: Haupt, 53-70.

Künzli, S; Scherrer, R (2013). Brückenangebote als Beitrag zur Problemverschleierung. Zum Übergang von der obligatorischen in die nachobligatorische Bildung. Widerspruch, 63:53-64.

Goeing, Anja-Silvia Collectors' knowledge: what is kept, what is discarded = Aufbewahren oder wegwerfen : wie Sammler entscheiden. Edited by: Goeing, Anja-Silvia; Michel, Paul (2013). Leiden ; Boston: Brill.

Eberle, Franz (2013). Das Schweizer Gymnasium zwischen Heterogenität und Standardisierungsansprüchen. In: Bosse, Dorit; Eberle, Franz; Schneider-Taylor, Barbara. Standardisierung in der gymnasialen Oberstufe. Wiesbaden: Springer VS, 51-65.

Horlacher, Rebekka (2013). Das zwiespältige Erbe der Bildung. Sozialalmanach, 2013:50-61.

Graf, Erich Otto (2013). Der Fremde bin ich selbst. Denkstil und kulturell hergestellte Unbewusstheit im Kontext von Forschung zu Behinderungsphänomenen. In: Graf, Erich Otto. Globale Perspektiven auf Behinderung. Berlin: epubli, 19-59.

Humm, Jakob (2013). Der Mythos Holger Meins. In: Hengartner, Thomas. Werkstücke #3. Universität Zürich, 111-128.

Horlacher, Rebekka (2013). Der Rousseau der Erziehungswissenschaft. In: Reiling, Jesko; Tröhler, Daniel. Zwischen Vielfalt und Imagination. Praktiken der Jean-Jacques Rousseau-Rezeption. Genf: Slatkine, 241-262.

Reichenbach, Roland (2013). Der Sinn des Sinns und die Pädagogik des Stärken-Stärkens. In: Weyringer, Sieglinde; Oswald, Friedrich; Pinz, Andrea. Sinn:voll!? Begabungskulturen zwischen narzisstischer Illusion und sozialer Verantwortung. Wien: Lit, 55-67.

Malti, T; Eisenberg, Nancy; Kim, Hyunji; Buchmann, M (2013). Developmental trajectories of sympathy, moral emotion attributions, and moral reasoning: the role of parental support. Social Development, 22(4):773-793.

Hofer, Roger (2013). Die Dialogische Didaktik. In: Zierer, Klaus. Jahrbuch für Allgemeine Didaktik 2013. Hohengehren: Schneider, 59-71.

Rieker, Peter (2013). Die Frage des Erfolgs in der sozialen und pädagogischen Arbeit gegen Rechtsextremismus – oder: Einen Pudding an die Wand nageln. In: Becker, Reiner; Palloks, Kerstin. „Jugend an der roten Linie“. Analysen von und Erfahrungen mit Interventionsansätzen zur Rechtsextremismusprävention. Schwalbach Ts: Wochenschau Verlag, 267-278.

Hobi, Barbara; Pomey, Marion (2013). Die Frage nach Partizipation als demokratisches Moment in der Sozialen Arbeit. In: Kessl, Fabian; Geisen, Thomas; Olk, Thomas; Schnurr, Stefan. Soziale Arbeit und Demokratie. Heidelberg: Springer VS, 121-144.

Maurer, Markus; Pieneck, Silke (2013). Die Reform von Berufsbildern als ständige Auseinandersetzung über Form und Inhalt. In: Maurer, Markus; Gonon, Philipp. Herausforderungen für die Berufsbildung in der Schweiz. Bestandsaufnahme und Perspektiven. Bern: hep-Verlag, 81-100.

Criblez, Lucien (2013). Die Schweizerische gemeinnützige Gesellschaft – ein pädagogisches Netzwerk in der Schweiz des 19. Jahrhunderts. In: Grunder, Hans-Ulrich; Hoffmann-Ocon, Andreas; Metz, Peter. Netzwerke in bildungshistorischer Perspektive. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 167-178.

Kamenowski, Maria; Wegel, Melanie (2013). Die Zusammenhänge zwischen Incivilities und Kriminalitätsfurcht: eine qualitative Studie zur Untersuchung der Vermittlungsmechanismen zwischen der subjektiven Wahrnehmung und der Kriminalitätsfurcht der Bürgerinnen und Bürger Leimens. Rhein-Neckar: Kommunale Kriminalprävention.

Schmid, Evi; Gonon, Philipp (2013). Die höhere Berufsbildung unter Profilierungsdruck. In: Maurer, Markus; Gonon, Philipp. Herausforderungen für die Berufsbildung in der Schweiz. Bestandesaufnahme und Perspektiven. Bern: hep Verlag, 147-170.

Sprenger, Andrea (2013). Diskussion zum Vortrag von Franz Eberle "Allgemeine Studierfähigkeit durch breite Allgemeinbidlung. Empirische Evidenz aus der schweizerischen EVAMAR-II-Studie.". In: Schneider-Taylor, Barbara; Bosse, Dorit; Eberle, Franz. Matura und Abitur in den Zeiten von Bologna. Weinheim: Beltz Juventa, 63-68.

Sprenger, Andrea (2013). Diskussion zum Vortrag von Ulrich Trautwein "Höhere Leistungen und geringere Unterschiede zwischen den Abiturientinnen und Abiturienten? Wunsch, Wirklichkeit und Überzeugungen der Betroffenen bei der Reform der gymnasialen Oberstufe in Baden-Württemberg.". In: Schneider-Taylor, Barbara; Bosse, Dorit; Eberle, Franz. Matura und Abitur in den Zeiten von Bologna. Weinheim: Beltz Juventa, 130-135.

Horlacher, Rebekka (2013). Do Educational Models Impose Standardization? Reading Pestalozzi Historically. In: Popkewitz, Thomas S. Rethinking the History of Education. Transnational Perspectives on Its Questions, Methods, and Knowledge. New York: Palgrave Macmillan, 135-156.

Malti, T; Keller, M; Buchmann, M (2013). Do moral choices make us feel good? The development of adolescent’s emotions following moral decision-making. Journal of Research on Adolescence, 23(2):389-397.

Heite, Catrin; Pomey, Marion; Spellenberg, Charlotte (2013). Ein- und Ausschliessungspraktiken als Konstituierung von Grenzen. Soziale Passagen. Journal für Empirie und Theorie sozialer Arbeit, 5(2):245-257.

Reichenbach, Roland (2013). Eine Variation zu „Sport und Demokratie“: Mut- und Anmassungen zu Extremen zeitgenössischer Körperlichkeit. In: Gogoll, André; Messmer, Roland. Sportpädagogik zwischen Stillstand und Beliebigkeit. Magglingen: Bundesamt für Sport BASPO, 12-26.

Mairbäurl, Gunda; Müller-Wille, Klaus; Seibert, Ernst; Tomkowiak, Ingrid (2013). Einführung. In: Mairbäurl, Gunda; Tomkowiak, Ingrid; Müller-Wille, Klaus; Seibert, Ernst. Kinderliterarische Mythen-Translation: Zur Konstruktion phantastischer Welten bei Tove Jansson, C.S. Lewis und J.R.R. Tolkien. Zürich/Wien: Chronos Verlag, 9-21.

Angelone, Domenico; Keller, Florian; Moser, Urs (2013). Entwicklung schulischer Leistungen während der obligatorischen Schulzeit. Bericht zur vierten Zürcher Lernstandserhebung zuhanden der Bildungsdirektion des Kantons Zürich. Zürich: Institut für Bildungsevaluation, Universität Zürich.

Zeyer, Albert; Kelsey, Elin (2013). Environmental education in a cultural context. In: Stevenson, R; Brody, M; Dillon, J; Wals, A. International Handbook of Research on Environmental Education. New York/Abingdon: Routledge, 206-212.

Emmerich, Markus; Hormel, Ulrike (2013). Equity oder die Individualisierung der Bildungsbenachteiligung. Journal für LehrerInnenbildung, (1):8-15.

Gonon, Philipp (2013). Erwachsenengerechte Didaktik. Report - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, 36(4):7-8.

Staub, Fritz C; Kreis, Annelies (2013). Fachspezifisches Unterrichtscoaching in der Aus- und Weiterbildung von Lehrpersonen. Journal für LehrerInnenbildung, 13(2):8-13.

Gonon, Philipp (2013). Federal Vocational Baccaulaureate: The Swiss way of „hybridity“. In: Deissinger, Thomas; Aff, Josef; Fuller, Alison; Helms Jörgensen, Christian. Hybrid Qualifications - Structures and Problems in the Context of European VET Policy. Bern: Peter Lang, 181-196.

Kaufmann, Esther; Athanasou, James A; Hamm, Robert M (2013). Foreword. The Brunswik Society Newsletter, 28:4.

Hofer, Roger (2013). Forschendes Lernen in der Lehrerbildung: widersprüchliche Anforderungen zwischen Forschung und Profession. Beiträge zur Lehrerbildung, 31(3):310-320.

Oostlander, Jeannette. Freiwilligentätigkeit aus Sicht der Selbstbestimmungstheorie: Die Rolle von autonomie-unterstützender Führung und persönlichkeitsbezogenen Faktoren bei langfristigem Engagement. 2013, ETH Zürich, Faculty of Arts.

Horlacher, Rebekka; De Vincenti, Andrea (2013). From Rationalist Autonomy to Scientific Empiricism: A History of Curriculum in Switzerland. In: Pinar, William F. International Handbook of Curriculum Research. New York: Routletge, 476-492.

Pool Maag, Silvia; Baumhoer-Marti, Ursula (2013). Förderorientiertes Coaching an Berufsfachschulen Ergebnisse einer mikroprozessorientierten Analyse von Coaching-Gesprächen und Ansätze zu einer Konturierung von Coaching in Bildungskontexten. In: Wegener, Robert; Loebbert, Michael; Fritze, Agnès. Coaching-Praxisfelder. Forschung und Praxis im Dialog. Wiesbaden: Springer, 120-131.

Maag Merki, Katharina; Oerke, Britta (2013). Fünf Jahre danach – Die Effekte der Einführung zentraler Abiturprüfungen in Deutschland aus empirischer Perspektive. ILS Mail, 13(1):3-4.

Reichenbach, Roland (2013). Für die Schule lernen wir. Plädoyer für eine gewöhnliche Institution. Seelze: Kallmeyer.

Heite, Catrin (2013). Gender und (Re)Genderisierung – eine geschlechtertheoretische Reflexion sozialpädagogischer Theorie und Praxis. In: Richter, Martina; Oelkers, Nina. Aktuelle Themen und Theoriediskurse in der Sozialen Arbeit. Frankfurt am Main: Peter Lang, 13-27.

Hedderich, Ingeborg; Mühler, Florian (2013). Gesundheit von Mitarbeitenden der Behindertenhilfe: Review des internationalen Forschungsstandes. Zeitschrift für Heilpädagogik, 64(11):471-479.

Globale Perspektiven auf Behinderung. Edited by: Graf, Erich Otto (2013). Berlin: epubli.

Widmer, Patrik. Grammatik der individualisierten Förderung. Handlungsorientierungen multiprofessioneller Klassenteams im integrativen Unterricht. 2013, University of Zurich, Faculty of Arts.

Humm, Jakob (2013). Guter Unterricht. Ausflug in die Stratosphären didaktischen Denkens. Werkspuren, 131(3):8-18.

Maurer, Markus; Gonon, Philipp (2013). Herausforderungen für die Berufsbildung in der Schweiz. Bestandesaufnahme und Perspektiven. Bern: hep Verlag.

Gonon, Philipp (2013). Herausforderungen für die Berufsbildung in der Schweiz. Eine Einleitung. In: Maurer, Markus; Gonon, Philipp. Herausforderungen für die Berufsbildung in der Schweiz. Bestandesaufnahme und Perspektiven. Bern: hep Verlag, 7-14.

Emmerich, Markus; Hormel, Ulrike (2013). Heterogenität - Diversity - Intersektionalität: zur Logik sozialer Unterscheidungen in pädagogischen Semantiken der Differenz. Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften.

Rieker, Peter; Huber, Sven; Schnitzer, Anna; Brauchli, Simone (2013). Hilfe! Strafe! Einleitende Bemerkungen zur gegenwärtigen Neubestimmung eines brisanten Spannungsverhältnisses. In: Rieker, Peter; Huber, Sven; Schnitzer, Anna; Brauchli, Simone. Hilfe! Strafe! : Reflexionen zu einem Spannungsverhältnis professionellen Handelns. Weinheim: Beltz, 7-16.

Hilfe! Strafe! Reflexionen zu einem Spannungsverhältnis professionellen Handelns. Edited by: Rieker, Peter; Huber, Sven; Schnitzer, Anna; Brauchli, Simone (2013). Weinheim: Beltz.

Ruoss, Thomas (2013). Historical Change in the Production and Legitimization of Education Statistics in Switzerland. European Educational Research Journal, 12(1):95-107.

Pfister, Armon. Hochschulmarke und Hochschulreputation : eine webbasierte Analyse. 2013, University of Zurich, Faculty of Economics.

Rüede, Christian (2013). How secondary level teachers and students impose individual structure on fractional expressions – an expert-novice study. Educational Studies in Mathematics, 83(3):387-408.

Eberle, Franz. Höhere Maturitätsquote, tieferes Niveau. In: Magazin. Zeitschrift der Universität Zürich, 1, 2013, p.48-49.

Titzmann, P F (2013). Immigrants or adolescents? The interplay of development and acculturation using the example of delinquent behavior. APS Observer, 26(3):32-34.

Keller, Florian. Individuelle und strukturelle Determinanten nachobligatorischer Bildungswege: Ein Vergleich der Effektivität kantonaler Bildungssysteme der Schweiz. 2013, University of Zurich, Faculty of Arts.

Felder, Franziska (2013). Inklusion und Gerechtigkeit. In: Dederich, Markus; Greving, Heinrich; Mürner, Christian; Rödler, Peter. Behinderung und Gerechtigkeit – Heilpädagogik als Kulturpolitik. Giessen: Psychosozialverlag, 95-111.

Graf, Erich Otto (2013). Inklusion – vom Gewinn des Scheiterns. Behindertenpädagogik, 52(1):7-22.

Gonon, Philipp (2013). Inkompetenzkompensationskompetenz und Kompetenzdarstellungskompetenz - Zur Zukunftsfähigkeit von Metakompetenzen in einem globalen Umfeld. In: Seufert, Sabine; Metzger, Christoph. Kompetenzentwicklung in unterschiedlichen Lernkulturen. Festschrift für Dieter Euler zum 60. Geburtstag. Paderborn: Eusl-Verlagsgesellschaft, 72-86.

Kaufmann, Esther (2013). Interest in Brunswikian Literature? The Brunswik Society Newsletter, 28:32-33.

Leemann, Regula Julia; Imdorf, Christian; Gonon, Philipp; Rosenmund, Moritz (2013). Introduction to the Special Issue – Change and Reforms in Educational Systems and Organizations. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie = Revue Suisse de Sociologie = Swiss Journal of Sociology, 39(2):177-185.

Sticca, Fabio; Perren, Sonja (2013). Is cyberbullying worse than traditional bullying? Examining the differential roles of medium, publicity, and anonymity for the perceived severity of bullying. Journal of Youth and Adolescence, 42(5):739-750.

Schulz, S; Titzmann, P F; Michel, A (2013). Jugendliche Übersetzer:Language Brokering in Migrantenfamilien in Deutschland [Adolescent interpreter: Language brokering in migrant families in Germany. Zeitschrift für Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie, 45(3):161-174.

Wegel, Melanie; Kerner, Hans-Jürgen; Stroezel, Holger (2013). Jugendliches Verhalten im Internet und elterliche Kontrolle – Befunde der 3. Tübinger Schülerbefragung. Pädagogische Rundschau, 67(2):161-172.

Just a Process. Views on Relation between Research, Practice and Politics in the Sector of VET – Festschrift for Anja Heikkinen. Edited by: Gonon, Philipp; Lassnigg, Lorenz; Wahle, Manfred (2013). Frankfurt am Main: Peter Lang Edition.

Kalbermatten, Manuela (2013). Katniss’ Schwestern proben den Aufstand – Neue Zukunftsromane. Buch&Maus, 1(1):19-20.

Stolz, Stefanie (2013). Kertooko nuorisotyöttömyyden määrä ammatillisen koulutuksen laadusta? Esimerkkeinä Suomi ja Sveitsi (Gibt die Höhe der Jugendarbeitslosigkeit Aufschluss über die Qualität der Berufsausbildung? – Anmerkungen aus einer finnisch-schweizerischen Perspektive). In: Viinisalo, Kari. Oppisopimus – Osaamista meillä ja muualla. Espoo: Suomen oppisopimuskoulutuksen järjestäjät, 227-242.

Kreis, Annelies; Staub, Fritz C (2013). Kollegiales Unterrichtscoaching. In: Bartz, Adolf; Damman, Maja; Huber, Stephan Gerhard; Klieme, Torsten; Kloft, Carmen; Schreiner, Manfred. PraxisWissen SchulLeitung. Köln: Wolters Kluwer, 1-13.

Eberle, Franz (2013). Kompetenzentwicklung in Gymnasien im Spannungsfeld von Studierfähigkeit und vertiefter Gesellschaftsreife. In: Seufert, Sabine; Metzger, Christoph. Kompetenzentwicklung in unterschiedlichen Lernkulturen. Festschrift für Dieter Euler zum 60. Geburtstag. Paderborn: Eusl, 116-129.

Maag Merki, Katharina; Werner, Silke; Ehlert, Antje (2013). Kooperation von Lehrpersonen als Entwicklungsmotor für Unterrichtsentwicklung? Ergebnisse eines Interventionsprojektes zur Förderung des selbstregulierten Lernens der Schülerinnen und Schüler. In: Schüpbach, Marianne; Slokar, Ana; Nieuwenboom, Wim. Kooperation als Herausforderung in Schule und Tagesschule. Bern: Haupt, 19-32.

Kunz, André; Maag Merki, Katharina; Werner, Silke; Luder, Reto (2013). Kooperationsgefässe integrativer Förderung und deren Gelingensbedingungen aus Sicht der Lehrpersonen und pädagogisch-therapeutischen Fachpersonen. In: Schüpbach, Marianne; Slokar, Ana; Nieuwenboom, Wim. Kooperation als Herausforderung in Schule und Tagesschule. Bern: Haupt, 67-82.

Emmerich, Markus; Werner, Silke (2013). Kooperationsgestützte Unterrichtsentwicklung zwischen Interventionslogik und schulischer Eigenrationalität. In: Keller-Schneider, Manuela; Albisser, Stefan; Wissinger, Jochen. Professionalität und Kooperation in Schulen. Beiträge zur Diskussion über Schulqualität. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 169-183.

Magyar-Haas, Veronika (2013). Körper. In: Andresen, Sabine; Hunner-Kreisel, Christine; Fries, Stefan. Erziehung – ein interdisziplinäres Handbuch. Stuttgart: Metzler Verlag, 137-146.

Gonon, Philipp (2013). La internacionalización de los conceptos de la reforma de la educación professional: una perspective retórica. In: Luzón, Antonio; Torres, Mónica. Las políticas de formación professional en Espana y en Europa: persepctivas comparadas. Barcelona: Ediciones Octaedro, 183-197.

Paroz, Anne-Laure (2013). La transmission familiale des inégalités. Saarbrücken: AV Akademikerverlag GmbH & Co. KG.

Kalbermatten, Manuela (2013). Lebenskrisen in Pink. Standpunkt: Cover. Buch&Maus, 3(3):17.

Holmeier, Monika (2013). Leistungsbeurteilung im Zentralabitur. Wiesbaden: Springer VS.

Petko, Dominik (2013). Lerntagebuch schreiben mit Weblogs: didaktische Grundlagen und technische Entwicklungen am Beispiel von lerntagebuch.ch. In: Miller, Damian; Volk, Benno. E-Portfolio an der Schnittstelle von Studium und Beruf. Münster, Germany: Waxmann Verlag GmbH, 206-214.

Sticca, Fabio; Perren, Sonja; Ruggieri, Sabrina; Alsaker, Françoise (2013). Longitudinal risk factors for cyberbullying in adolescence. Journal of Community and Applied Social Psychology, 23(1):52-67.

Matura und Abitur in den Zeiten von Bologna. Edited by: Schneider-Taylor, Barbara; Bosse, Dorit; Eberle, Franz (2013). Weinheim: Beltz Juventa.

Tomkowiak, Ingrid (2013). Maurice Sendak: Where the Wild Things Are: Max und die wilden Kerle im Bilderbuch, im Film und im Roman. In: Bräuer, Christoph; Wangerin, Wolfgang. Unter dem roten Wunderschirm: Lesarten klassischer Kinder- und Jugendliteratur. Göttingen: Wallstein, 335-346.

Eberle, Franz (2013). Missverständliches rund um EVAMAR II. Gymnasium Helveticum, 67(1):14-17.

Wegel, Melanie (2013). Mobbing im Internet und Nutzung neuer Medien bei Jugendlichen. In: Dölling, Dieter. Täter, Taten, Opfer: Grundlagenfragen und aktuelle Probleme der Kriminalität und ihrer Kontrolle. Mönchengladbach: Kriminologische Gesellschaft, 298-308.

Huber, Sven (2013). Mobile und aufsuchende Jugendarbeit: Aneignung oder Befriedung? – Beobachtungen aus der Deutschschweiz. In: Huber, Sven; Rieker, Peter. Offene Kinder- und Jugendarbeit in der Schweiz. Theoretische Perspektiven – Jugendpolitische Herausforderungen – Empirische Befunde. Weinheim: Beltz Juventa, 126-147.

Gasser, L; Gutzwiller-Helfenfinger, E; Latzko, B; Malti, T (2013). Moral emotion attributions and beyond: Moral motivation revisited. In: Heinrichs, K; Oser, F; Lovat, T. Handbook of Moral Motivation: Theories, Models, Applications. Rotterdam: Sense Publishers, 307-322.

Angelone, D; Moser, U (2013). More hours do not necessarily pay off. The effect of learning time on student performance at different school types in Switzerland. In: Prenzel, M; Kobarg, M; Schöps, K; Rönnebeck, S. Research on PISA. Research Outcomes of the PISA Research Conference 2009. Zürich: Springer, 129-144.

Manz, Karin (2013). Netzwerker von Anfang an: Die kantonalen Erziehungsdirektoren als bildungspolitische Player am mehreren Bühnen. In: Grunder, Hans-Ulrich; Hoffman-Ocon, Andreas; Metz, Peter. Netzwerke in bildungshistorischer Perspektive. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 179-188.

Bayard, S (2013). Obligatorischer Schulabschluss - wie weiter?: Zur Bedeutung von Kompetenzeinschätzungen für den Übertritt in eine nachobligatorische Ausbildung. Zürich: Seismo.

Offene Kinder- und Jugendarbeit in der Schweiz. Theoretische Perspektiven – Jugendpolitische Herausforderungen – Empirische Befunde. Edited by: Huber, Sven; Rieker, Peter (2013). Weinheim: Beltz Juventa.

Stebler, Rita; Vogt, Franziska; Wolf, Irene; Hauser, Bernhard; Rechsteiner, Karin (2013). Play-Based Mathematics in Kindergarten. A Video Analysis of Children’s Mathematical Behaviour While Playing a Board Game in Small Groups. Journal für Mathematik-Didaktik, 34(2):149-175.

Wegel, Melanie; Bubenitscheck, Günther (2013). Positive Generalprävention und kommunale (kriminal) Prävention. Eine Gradwanderung zwischen Labeling und notwendigem Erziehungsangebot. Kriminalistik, 67(3):177-184.

Zeyer, Albert; Roth, Wolff-Michael (2013). Post-ecological discourse in the making. Public Understanding of Science, 22(1):33-48.

Kyburz-Graber, Regula (2013). Praxis-Forschungskooperationen für erfolgreiche Unterrichtsentwicklung. In: Erziehungsdirektion des Kantons Bern; Mittelschul- und Berufsbildungsamt. Mittelschulbericht 2013 – Kooperation und Entwicklung. Das Gymnasium im Kanton Bern. Analysen, Perspektiven und Handlungsempfehlungen. Bern: Das Gymnasium im Kanton Bern, 46-49.

Wegel, Melanie (2013). Problematische Werte, Kriminalität und Sozialkompetenz. Rhein-Neckar: Kommunale Kriminalprävention.

Huber, Sven; Schierz, Sascha (2013). Punitivierung der Sozialen Arbeit? Anmerkungen zur gegenwärtigen Debatte. In: Rieker, Peter; Huber, Sven; Schnitzer, Anna; Brauchli, Simone. Hilfe! Strafe! : Reflexionen zu einem Spannungsverhältnis professionellen Handelns. Weinheim: Beltz Juventa, 102-118.

Vorrink, Andrea J (2013). Pädagogik in der Migrationsgesellschaft. In: ConAct. Dokumentation zur Deutsch-Israelischen Fachtagung „Gemeinsam erinnern – Engagement teilen – Vielfalt leben“. Wittenberg: IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V, 89-94.

Buchmann, M (2013). Reflections on a lifetime of life-course research: Turning opportunity into passion. In: Lerner, Richard; Petersen, Anne C; Silbereisen, Rainer K; Brooks-Gunn, Jeanne. The Developmental Science of Adolescence. New York: Psychology Press, 55-63.

Stolz, Stefanie (2013). Reibungsverluste an der Schnittstelle Schule – berufliche Grundbildung. In: Maurer, Markus; Gonon, Philipp. Herausforderungen für die Berufsbildung in der Schweiz. Bestandsaufnahme und Perspektiven. Bern: hep-Verlag, 171-196.

Maag Merki, Katharina; Ramseier, Erich; Karlen, Yves (2013). Reliability and validity analyses of a newly developed test to assess learning strategy knowledge. Journal of Cognitive Education and Psychology, 12(3):391-408.

Maag Merki, Katharina (2013). Rezension von: Bornkessel, Philipp / Asdonk, Jupp (Hrsg.): Der Übergang Schule – Hochschule, Zur Bedeutung sozialer, persönlicher und institutioneller Faktoren am Ende der Sekundarstufe II. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2012. Erziehungswissenschaftliche Revue - EWR, 12(2):online.

Brauchli, Simone (2013). Rezension von: Martina Richter: Die Sichtbarmachung des Familialen. Gesprächspraktiken in der Sozialpädagogischen Familienhilfe. Weinheim und Basel: Beltz Juventa 2013. Schweizerische Zeitschrift für Soziale Arbeit, 8(15):100-104.

Eigenmann, Philipp (2013). Rezension von: Sochin D’Elia, Martina: „Man hat es doch hier mit Menschen zu tun!“. Liechtensteins Umgang mit Fremden seit 1945. Zürich: Chronos Verlag, 2012. H-Soz-Kult:online.

Geiss, Michael (2013). Rezension zu Skinner, Quentin: Die drei Körper des Staates. Göttingen: Wallstein-Verlag, 2012. Vierteljahrschrift für wissenschaftliche Pädagogik, 89(2):319-322.

Gonon, Philipp (2013). Rezension zu: Aspin, David N. [et al.]: Second International Handbook of Lifelong Learning. Dordrecht: Springer, 2012. Report - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, 36(4):69-71.

Lehmann, Lukas (2013). Rezension zu: Jens Loenhoff (Hrsg.), Implizites Wissen. Epistemologische und handlungstheoretische Perspektiven, Weilerswist: Velbrück, 2012. H-Soz-Kult:online.

Ruoss, Thomas (2013). Rezension zu: Lundgreen, Peter (Hrsg.): Die Lehrer an den Schulen in der Bundesrepublik Deutschland 1949-2009. Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht, 2013. H-Soz-Kult:online.

Rieker, Peter (2013). Rezension zu: Martin Brandenstein: Auswirkungen von Hafterfahrungen auf Selbstbild und Identität rechtsextremer jugendlicher Gewalttäter. Berlin: Duncker & Humblot 2012. Zeitschrift für Jugendkriminalrecht und Jugendhilfe, 24(3):335-336.

Lehmann, Lukas (2013). Rezension zu: Németh, András; Skiera, Ehrenhard: Lehrerbildung in Europa Geschichte, Struktur und Reform. Frankfurt am Main: Lang, 2012. H-Soz-Kult:online.

Zahnd, Raphael (2013). Rezension zu: Smith, Matthew: Hyperactive. The Controversial History of ADHD. London: Reaktion books 2012. H-Soz-Kult:online.

Gonon, Philipp (2013). Rezension zu: Stephen Billett – Vocational Education – Purposes, Traditions and Prospects. Dordrecht et al.: Springer 2011. Erziehungswissenschaftliche Revue - EWR, 12(1):online.

Gonon, Philipp (2013). Rezension – Das Buch in der Diskussion zu: Steffi Robak: Kulturelle Formationen des Lernens deutscher Expatriates in kulturdifferenten Arbeitskontexten in China – die versäumte Weiterbildung. Münster: Waxmann, 2012. Report - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, 36(1):57-61.

Kyburz-Graber, R; Brunner, H; Keller, H (2013). SOL im Schulalltag - Ergebnisse und weiterführende Gedanken aus Gesprächen mit 80 Gymnasiallehrpersonen. Gymnasium Helveticum, (2):7-13.

Maag Merki, Katharina; Werner, Silke (2013). Schulentwicklungsforschung. Aktuelle Schwerpunkte und zukünftige Forschungsperspektiven. Die Deutsche Schule, 105(3):295-304.

Hedderich, Ingeborg (2013). Schulische Belastungssituationen und Bewältigungsstrategien. Theorien, Forschungsergebnisse, Perspektiven. Pädagogische Impulse, Zeitschrift des Landesverbandes Baden-Württemberg, (3):14-31.

Moser, Urs; Keller, Florian (2013). Schullaufbahnen und Bildungserfolg : Auswirkungen von Schullaufbahn und Schulsystem auf den Übertritt ins Berufsleben – eine Studie. Bern: Eidgenössische Jugendbefragungen.

Bosche, Anne. Schulreformen steuern. Die Einführung neuer Lehrmittel und Schulfächer an der Volksschule (Kanton Zürich, 1960er- bis 1980er-Jahre). 2013, University of Zurich, Faculty of Arts.

Mecheril, Paul; Vorrink, Andrea J (2013). Selbst(bildung) und Differenz(ordnungen). Das Beispiel `HartzIV´. Kuckuck:n/a.

Ruggieri, Sabrina; Friemel, Thomas N; Sticca, Fabio; Perren, Sonja; Alsaker, Françoise (2013). Selection and influence effects in defending a victim of bullying. The moderating effects of school context. Procedia - Social And Behavioral Sciences, 79:117-126.

So leben sie noch heute: 200 Jahre Märchen der Gebrüder Grimm. Edited by: Tomkowiak, Ingrid; Lötscher, Christine (2013). Zürich: Stadt Zürich: Museum Strauhof.

Kyburz-Graber, Regula (2013). Socioecological approaches to environmental education and research: a paradigmatic response to behavioral change orientations. In: Stevenson, Robert; Brody, Michael; Dillon, Justin; Wals, Arjen. International Handbook of Research on Environmental Education. New York/Abingdon: Routledge, 23-32.

Graf, Erich Otto (2013). Solidarität. Selbstaufklärung, Autonomes Denken, Handeln und Subjektivität. Berlin: epubli.

Heite, Catrin; Vorrink, Andrea J (2013). Soziale Arbeit, Geschlecht und Ungleichheit – die Perspektive Intersektionalität. In: Sabla, Kim-Patrick; Plösser, Melanie. Gendertheorien und Theorien Sozialer Arbeit. Bezüge, Lücken und Herausforderungen. Opladen: Barbara Budrich, 237-254.

Rieker, Peter (2013). Sozialisation und Geschlecht – Theoretische Herausforderungen und Perspektiven der empirischen Forschung. In: Bereswill, Mechtild; Liebsch, Katharina. Geschlecht (re)konstruieren. Zur methodischen und methodologischen Produktivität der Frauen- und Geschlechterforschung. Münster: Westfälisches Dampfboot, 42-60.

Bayer, Nicole; Moser, Urs (2013). Sprachgewandt I. Ein Testinstrumentarium zur Erfassung der sprachlichen Kompetenzen von Kindern im Vorschulalter. Zürich: Lehrmittelverlag des Kantons Zürich.

Schnitzer, Anna (2013). Sprich mit mir – zur Rolle der Sprache für die Integration von Familien mit Migrationshintergrund. In: Geisen, Thomas; Studer, Tobias; Yildiz, Erol. Migration, Familie und soziale Lage: Beiträge zu Bildung, Gender und Care. Wiesbaden: Springer Vs, 125-144.

Horlacher, Rebekka (2013). Standardisierung durch Vorbilder? Das Beispiel Pestalozzi. Bildungsgeschichte : IJHE = International journal for the historiography of education, 3(1):20-35.

Standardisierung in der gymnasialen Oberstufe. Edited by: Bosse, Dorit; Eberle, Franz; Schneider-Taylor, Barbara (2013). Wiesbaden: Springer VS.

Goeing, Anja-Silvia (2013). Storing to know: Konrad Gessner's De Anima and the relationship between textbooks and citation collections in sixteenth-century europe. In: Goeing, Anja-Silvia; Grafton, Anthony; Michel, Paul. Collectors' knowledge : what is kept, what is discarded = Aufbewahren oder wegwerfen : wie sammler entscheiden. Leiden; Boston: Brill, 209-242.

Eberle, Franz; Schumann, Stephan (2013). Stärken und Schwächen von Berufsmatura und Gymnasium. Panorama, 27(3):16-17.

Sämtliche Briefe an Johann Heinrich Pestalozzi - kritische Ausgabe. Band 5: August 1817-1820. Edited by: Horlacher, Rebekka; Tröhler, Daniel (2013). Zürich: NZZ Libro.

Oerke, Britta; Maag Merki, Katharina (2013). Teaching-to-the-Test infolge des Zentralabiturs - gut für die Abiturleistung, schlecht für das Fachinteresse? Schulverwaltung (Ausg. Nordrhein-Westfalen), 24(2):48-51.

The Brunswik Society Newsletter 2013. Edited by: Kaufmann, Esther; Athanasou, James Anthony; Hamm, Robert M (2013). Zürich: The Brunswik Society Newsletter, c/o University of Zurich, Institute of Education.

Pieneck, Silke (2013). The connection of school improvement and school-intern further teacher education in the Canton of Zurich. In: Akoojee, Salim; Gonon, Philipp; Hauschildt, Ursel; Hofmann, Christine. Apprenticeship in a globalised world. Premises, promises and pitfalls. Berlin: LIT Verlag, 239-242.

Chaparro, M P; Kim, H; Fernandez, A; Malti, T (2013). The development of children’s sympathy, moral emotion attributions, and moral reasoning in two cultures. European Journal of Developmental Psychology, 10(4):495-509.

Perren, S; Ettekal, I; Ladd, G (2013). The impact of peer victimization on internalizing and externalizing behavior problems: The role of self-blame and hostile attributions. Journal of Child Psychology and Psychiatry, 54(1):46-55.

Malti, T; Krettenauer, T (2013). The relation of moral emotion attributions to prosocial and antisocial behavior: A meta-analysis. Child Development, 84(2):397-412.

Gonon, Philipp (2013). Transitions as an educational problem. In: Gonon, Philipp; Lassnigg, Lorenz; Wahle, Manfred. Just a Process. Views on Relation between Research, Practice and Politics in the Sector of VET – Festschrift for Anja Heikkinen. Frankfurt am Main: Peter Lang Edition, 89-103.

Eckstein, Boris; Reusser, Kurt; Stebler, Rita; Mandel, Debbie (2013). Umsetzung der integrativen Volksschule – Was Lehrpersonen optimistisch macht: Eine Analyse der Überzeugungen von Klassenlehrpersonen im Kanton Zürich. Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 35(1):91-112.

Emmerich, Markus; Hormel, Ulrike (2013). Ungleichheit als Systemeffekt? Das Erziehungssystem zwischen sozialstruktureller Reproduktion und operativer Eigenrationalität. In: Heinrich, Martin; Dietrich, Fabian; Thieme, Nina. Bildungsgerechtigkeit jenseits von Chancengleichheit: theoretische und empirische Ergänzungen und Alternativen zu 'PISA'. Wiesbaden: VS-Verlag für Sozialwissenschaften, 137-158.

Prediger, Susanne; Freesemann, Okka; Moser Opitz, Elisabeth; Hussmann, Stephan (2013). Unverzichtbare Verstehensgrundlagen statt kurzfristiger Reparatur - Förderung bei mathematischen Lernschwierigkeiten in Klasse 5. Praxis der Mathematik in der Schule, 55(51):12-17.

Maué, Elisabeth (2013). Vergleichbarkeit von Abiturnoten-eine Fiktion? Längerfristige Effekte der Implementation zentraler Abiturprüfungen in Bremen. In: Asdonk, Jupp; Kuhnen, Sebastian U; Bornkessel, Philipp. Von der Schule zur Hochschule : Analysen, Konzeptionen und Gestaltungsperspektiven des Übergangs. Münster: Waxmann, 114-128.

Reusser, Kurt; Pauli, Christine (2013). Verständnisorientierung in Mathematikstunden erfassen. Ergebnisse eines methodenintegrierten Ansatzes. Zeitschrift für Pädagogik, 59(3):308-335.

Moser Opitz, Elisabeth (2013). Vertiefung: Individuell fördern? Überlegungen zur Förderung im Mathematikunterricht. Mathematik Differenziert. Zeitschrift für die Grundschule, (2):9-11.

Gonon, Philipp (2013). Von Kerschensteiners Berufspädagogik zum Europäischen Qualifikationsrahmen – ein Blick zurück und nach vorne. Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, 42(3):36-39.

Kalbermatten, Manuela; Lötscher, Christine (2013). Von Lust und Last des Werwolf-Gens. Buch&Maus, (3):10-11.

Kalbermatten, Manuela (2013). Von den Bündnissen junger Frauen über die Zeiten. Standpunkt: Filmische Zeitreisen. Buch&Maus, 1(1):15.

Criblez, Lucien; Imlig, Flavian; Montanaro-Batliner, Isabelle; Ruoss, Thomas; Völgyi, Marcella (2013). Von der Aargauer Lehramtsschule zur Intensivweiterbildung 1973 bis 2013. Baden: hier + jetzt.

Tomkowiak, Ingrid (2013). Von der Schrift zum bewegten Bild. Buch&Maus, 1:8-9.

Moser, Urs (2013). Was wirkt in der Schule – und was nicht. Journal für Schulentwicklung, 17(1):31-36.

Felder, Franziska (2013). Why is it bad to have a disability? Topoi: An International Review of Philosophy, 32(2):179-187.

Oerke, Britta; Maag Merki, Katharina; Maué, Elisabeth; Jäger, Daniela (2013). Zentralabitur und Themenvarianz im Unterricht: lohnt sich Teaching to the Test? In: Bosse, Dorit; Eberle, Franz; Schneider Taylor, Barbara. Standardisierung in der gymnasialen Oberstufe. Wiesbaden: Springer VS, 27-49.

Rieker, Peter (2013). »Akzeptierende« und »Konfrontative« Pädagogik. Jugendhilfe, 51(6):399-403.

Eberle, Franz; Schumann, Stephan (2013). Ökonomische Kompetenzen und weitere Kompetenzen von Deutschschweizer Berufsmaturanden und Gymnasiasten im Vergleich. Gymnasium Helveticum, 67(1):18-21.

Schumann, Stephan; Eberle, Franz; Oepke, Maren (2013). Ökonomisches Wissen und Können am Ende der Sekundarstufe II: Effekte der Bildungsgang-, Klassen- und Geschlechtszugehörigkeit. In: Fasshauer, Uwe; Fürstenau, Bärbel; Wuttke, Eveline. Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung 2013. Opladen: Barbara Budrich Verlag, 35-46.

Ritterfeld, Ute; Starke, Anja; Röhm, Alexander; Latschinske, Sharon; Wittich, Claudia; Moser Opitz, Elisabeth (2013). Über welche Strategien verfügen Erstklässler mit Sprachstörungen beim Lösen mathematischer Aufgaben? Zeitschrift für Heilpädagogik, (4):136-143.

Stolz, Stefanie; Gonon, Philipp (2013). Übergangssysteme im Spannungsfeld von Exklusion und Inklusion – eine vergleichende Perspektive. In: Rottmann, Joachim; Böheim-Galehr, Gabriele; Brühwiler, Christian; Gonon, Philipp. Berufsorientierung und regionales Übergangsmanagement in der internationalen Bodenseeregion – Chancen, Kompetenzen, Entwicklungspotenziale: Beiträge zur Fachtagung an der Pädagogischen Hochschule Weingarten 2012. Frankfurt am Main: Peter Lang GmbH, 81-94.

Malti, T; Averdijk, M; Ribeaud, D; Rotenberg, K; Eisner, M P (2013). “Do you trust him?” Children’s trust beliefs and developmental trajectories of aggressive behavior in an ethnically diverse sample. Journal of Abnormal Child Psychology, 41(3):445-456.

Zahnd, Raphael (2013). „Behinderung im Fokus der Weltbank“. In: Sehrbrock, Peter; Erdélyi, Andrea; Gand, Sina. Internationale und Vergleichende Heil- und Sonderpädagogik und Inklusion: Invdividualität und Gemeinschaft als Prinzipien Internationaler Heil- und Sonderpädagogik. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 38-47.

Reichenbach, Roland (2013). „Eine enorme Maschine, um die Gleichheit durch Ausbildung zu fördern“: Bemerkungen zum Ungleichheitsdiskurs, zur Pädagogisierung und zur Verhochschulung der Gesellschaft. In: Becker, Rolf; Bühler, Patrick; Bühler, Thomas. Bildungsungleichheit und Gerechtigkeit. Wissenschaftliche und gesellschaftliche Herausforderungen. Bern: Haupt, 303-317.

Kalbermatten, Manuela (2013). „Ich kann ein Loch in den Himmel treten“ – Fantasy-Heldinnen der Gegenwart. Buch&Maus, 3(3):9-12.

Zahnd, Raphael (2013). „Von Mustern und Vergleichen“. In: Graf, E O. Globale Perspektiven auf Behinderung. Berlin: epubli, 173-197.

Buchmann, M (2012). Lorsque les sources d'influence se multiplient : Les contacts avec des jeunes de même âge sont importants! Kidy Swissfamily, 13(60):18-21.

Buchmann, M (2012). Wenn Freunde immer wichtiger werden! : Kontakt zu Gleichaltrigen ist wichtig! Kidy Swissfamily, 13(60):18-21.

Gonon, Philipp (2012). Rezension zu: Ana M. Martinez-Alemàn: Accountability, Pragmatic Aims and the American University. New York: Routledge 2011. Historische Bildungsforschung Online:online.

Kalbermatten, Manuela. Holy Holly sucht ihr Lied. Jugendbücher erzählen noch und noch Liebesgeschichten. In: Der Landbote, 17 August 2012, p.13.

Gut, Carole; Berger, Stéphanie; Bayer, Nicole (2012). Check 5 2011. Schlussbericht zuhanden des Departements Bildung, Kultur und Sport des Kantons Aargau. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Keller, Florian; Moser, Urs (2012). Schlussprüfung an der Volksschule des Kantons Basel-Stadt. Schlussbericht 2012. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Petko, Dominik; Wespi, Barbara; Burton, Stephanie (2012). Controlling Schweizerischer Bildungsserver: Bericht 2012. Goldau, Switzerland: Pädagogische Hochschule Schwyz.

Kalbermatten, Manuela. Sprung in die Salatschüssel. Gute Bilderbücher bringen Gefühle existenzieller Verunsicherung auf den Punkt. In: Der Landbote, 25 May 2012, p.19.

Petko, Dominik (2012). Der Weblog als Lerntagebuch: neue Möglichkeiten mit dem lerntagebuch.ch. Computer + Unterricht, 86:50-52.

Schmid, Evi; Stalder, Barbara E (2012). Dropping out from apprenticeship training as an opportunity for change. In: Tynjälä, Päivi; Stenström, Marja-Leena; Saarnivaara, Marjatta. Transitions and Transformations in Learning and Education. Dordrecht: Springer, 117-130.

Moser, Urs. Was in der Schule wirkt - und was nicht. Eine Wegleitung in 7 Punkten. In: Das Magazin, 31 March 2012, p.n/a.

Kalbermatten, Manuela. Tödliche Spiele. Jetzt kommt der erste Teil der Trilogie "Die Tribute von Panem ins Kino. In: Der Landbote, 21 March 2012, p.17.

Maag Merki, Katharina; Moser, Urs; Angelone, D; Roos, Markus (2012). Qualität in mulitkulutrellen Schulen (QUIMS). Eine Sekundäranalyse zur Überprufung der Wirkungen und Wirkungsbedingungen von QUIMS anhand vorliegender Daten. Schlussbericht. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Berger, Stéphanie; Bayer, Nicole; Moser, Urs (2012). Standardprüfungen Liechtenstein 2011. Bericht zuhanden des Schulamtes. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Criblez, Lucien; Schneuwly, Bernard (2012). La place des savoirs scientifiques. Educateur, (no spécial):54-57.

Eigenmann, Philipp (2012). Rezension von: McCulloch, Gary: The Struggle for the History of Education. H-Soz-Kult:online.

Magyar-Haas, Veronika (2012). Rezension von: Bauks, Michaela/Meyer, Martin F. (Hg.): Zur Kulturgeschichte der Scham. H-Soz-Kult:online.

Moser, Urs; Berger, Stéphanie (2012). Evaluation des Programms «Chancengerechtigkeit durch Arbeit an der Lernlaufbahn». Zweiter Kurzbericht zuhanden der Projektleitung. Zürich: Institut für Bildungsevaluation.

Kyburz-Graber, R. Der Stellenwert der Mint-Fächer an Gymnasien. In: NZZ, 14, 18 January 2012, p.63.

Eberle, Franz. Quote und Studierfähigkeit. In: Neue Zürcher Zeitung: Beilage "Bildung und Erziehung", 14, 18 January 2012, p.3.

Petko, Dominik (2012). Hemmende und förderliche Faktoren des Einsatzes digitaler Medien im Unterricht: empirische Befunde und forschungsmethodische Probleme. In: Schulz-Zander, Renate; Eickelmann, Birgit; Moser, Heinz; Niesyto, Horst; Grell, Petra. Jahrbuch Medienpädagogik. Wiesbaden, Germany: VS Verlag f�r Sozialwissenschaften, 29-50.

Rieker, Peter (2012). (Un-)Heimliche Jugend. Eine sozialisationstheoretische Skizze zu jugendlichen Informanten der Stasi. In: Behnke, Klaus; Wolf, Jürgen. Stasi auf dem Schulhof. Der Mißbrauch von Kindern und Jugendlichen durch das Ministerium für Staatssicherheit. 2. erg. und verb. Aufl. Hamburg: CEP Europäische Verlagsanstalt, 270-285.

Ribeaud, Denis (2012). A Unified Measure of Moral Neutralization. An Addendum. Forschungsbericht aus der Reihe z-proso: Zürcher Projekt zur sozialen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen 15, University of Zurich.

Zeyer, A (2012). A win-win situation for health and science education: Seeing through the lens of a new framework model of health literacy. In: Zeyer, A; Kyburz-Graber, R. Science | Environment | Health – Towards a Renewed Pedagogy for Science Education. Dordrecht: Springer, 147-173.

Kalbermatten, Manuela; Tresch, Christine (2012). Abenteuer Wissen - Wie Sachmedien in Atem halten. Buch&Maus, (4):18-20.

Titzmann, P F; Silbereisen, R K (2012). Acculturation or development? Autonomy expectations among ethnic German immigrant adolescents and their native German age-mates. Child Development, 83(5):1640-1654.

Meyer, Roger (2012). Afrikabilder in Kinder- und Jugendmedien: Das Beispiel der "Hottentotten" und "Buschmänner" (Khoisan). Kids+media, 2(2):31-57.

Lohrengel, A; Lorenz, W; Moser Opitz, Elisabeth (2012). Aktiv-entdeckendes Lernen mit Denkspielen an einer Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen. In: Müller, G N; Selter, Ch; Wittmann, E Ch. Zahlen, Muster und Strukturen : Spielräume für aktives Lernen und Üben. Stuttgart: Klett, 124-129.

Gonon, Philipp (2012). Arbeit. In: Sandfuchs, U; Melzer, W; Dühlmeier, B; Rausch, A. Handbuch Erziehung. Bad Heilbrunn: Julius Klinkhardt, 605-609.

Hippach-Schneider, Ute; Weigel, Tanja; Brown, Alan; Gonon, Philipp (2012). Are graduates preferred to those completing initial vocational education and training? Case studies on company recruitement strategies in Germany, England and Switzerland. Journal of Vocational Education and Training, 64(1):1-17.

Schmid, E (2012). Ausstieg oder Wiedereinstieg? Die Konsequenzen von Lehrvertragsauflösungen auf den weiteren Ausbildungsverlauf von Jugendlichen. In: Baumeler, C; Ertelt, B J; Frey, A. Diagnostik und Prävention von Ausbildungsabbrüchen in der Berufsbildung. Landau: Verlag Empirische Pädagogik, 239-253.

Magyar-Haas, Veronika (2012). Beschämende Vorgänge. Verhältnisse von Scham, Macht und Normierung in Kontexten der Sozialpädagogik und Sozialen Arbeit. In: Andresen, S; Heitmeyer, W. Zerstörerische Vorgänge : Missachtung und sexuelle Gewalt gegen Kinder und Jugendliche in Institutionen. Weinheim: Beltz, 195-214.

Appius, Stephanie; Holmeier, Monika (2012). Beurteilung der Abituraufgaben und Korrekturhinweise. In: Maag Merki, Katharina. Zentralabitur : die längsschnittliche Analyse der Wirkungen der Einführung zentraler Abiturprüfungen in Deutschland. Wiesbaden: Springer VS, 353-381.

Holmeier, Monika (2012). Bezugsnormorientierung im Unterricht im Kontext zentraler Abiturprüfungen. In: Maag Merki, Katharina. Zentralabitur: die längsschnittliche Analyse der Wirkungen der Einführung zentraler Abiturprüfungen in Deutschland. Wiesbaden: Springer VS, 237-261.

Criblez, Lucien; Imlig, Flavian; Montanaro, Isabelle (2012). Bildungsbericht Nordwestschweiz 2012. Aarau: Bildungsraum Nordwestschweiz.

Oelkers, J (2012). Bildungslandschaften und regionale Bildungsentwicklung. In: Bleckmann, P; Schmidt, V. Bildungslandschaften: mehr Chancen für alle. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 32-47.

Buchmann, M (2012). Book Review of Coming of Age in America: Transition to Adulthood in the Twenty-First Century edited by Mary C. Waters, Patrick J. Carr, Maria J. Kefalas, and Jennifer Holdaway. Berkeley and Los Angeles: University of California Press, 2011. American Journal of Sociology, 118(2):517-519.

Gonon, Philipp (2012). Braucht die Schweiz Berufsakademien? Pro. Panorama, (4):19.

Challenges and Reforms in Vocational Education. Aspects of Inclusion and Exclusion. Edited by: Stolz, S; Gonon, P (2012). Berne: Peter Lang.

Titzmann, P F; Silbereisen, R K; Mesch, G S (2012). Change in friendship homophily: A German Israeli comparison of adolescent immigrants. Journal of Cross-Cultural Psychology, 43(3):410-428.

Gasser, L; Malti, T (2012). Children’s and their friends’ moral reasoning: Relations with aggressive behavior. International Journal of Behavioral Development, 36(5):358-366.

Staub, Fritz C; Niggli, Alois (2012). Coaching und Mentoring in der LehrerInnenbildung – ein Zertifikatskurs. Journal für LehrerInnenbildung, 12(3):39-45.

Perren, S; Gutzwiller-Helfenfinger, E; Malti, T; Hymel, S (2012). Cyberbullying and traditional bullying in adolescence: Differential associations with moral values, moral emotions and morally disengaged justifications. European Journal of Developmental Psychology, 9(2):195-209.

Wolfensberger, B; Canella, C; Piniel, J (2012). DINOS: Discussing the nature of science. A video-based research study on the process and content of students’ small-group discussions in specific learning arrangements. In: Zeyer, A; Kyburz-Graber, R. Science | Environment | Health – Towards a Renewed Pedagogy for Science Education. Dordrecht: Springer, 42-44.

Geiss, Michael; Oelkers, Jürgen (2012). Das Erziehungssystem der Gesellschaft. In: Jahraus, O; Nassehi, A; Grizelj, M; Saake, I; Kirchmeier, C; Müller, J. Luhmann-Handbuch: Leben – Werk – Wirkung. Stuttgart: Metzler, 253-259.

Winter, Felix (2012). Das Portfolio vom möglichen Mehrwert her planen. In: Braeuer, Gerd; Keller, Martin; Winter, Felix. Portfolio macht Schule. Seelze: Klett/Kallmeyer, 41-65.

Eberle, Franz (2012). Das Projekt "Basale fachliche Studierkompetenzen". Gymnasium Helveticum, 66(4):6-12.

Criblez, Lucien (2012). Der Berner Gymnasialstreit - ein bildungspolitisches "Lehrstück". In: Aubry, Carla; Geiss, Michael; Magyar-Haas, Veronika; Miller, Damian. Positionierungen: zum Verhältnis von Wissenschaft, Pädagogik und Politik. Weinheim: Beltz, 268-288.

Mikota, Jana (2012). Der normale Schulwegwahnsinn – Auch Vampire gehen zur Schule. Kids+media, 2(1):64-82.

Ruf, Urs; Winter, Felix (2012). Dialogisches Lernen: die gemeinsame Suche nach Qualitäten. Zeitschrift für Inklusion, 6(1-2):1-8.

Müller, Barbara (2012). Die Anfänge der Bologna-Reform in der Schweiz : Rekonstruktion, Kontextualisierung und Rezeption des hochschulpolitischen Prozesses aus akteurtheoretischer Perspektive. Bern: hep.

Kriesi, I; Bayard, S; Buchmann, M (2012). Die Bedeutung von Kompetenzen im Vorschulalter für den Schuleintritt. In: Bermann, M M; Hupka-Brunner, S; Meyer, T; Samuel, R. Bildung – Arbeit – Erwachsenwerden : ein interdisziplinärer Blick auf die Transition im Jugend und jungen Erwachsenenalter. Wiesbaden: VS Verlag, 160-180.

Aubry, Carla (2012). Die Bedeutung ökonomischer Ressourcen. 'Öffentliche' Schulaufsicht zwischen kantonaler Einflussnahme und Widerständigkeit vor Ort. In: Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Jahrbuch für Historische Bildungsforschung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 126-143.

Maag Merki, Katharina (2012). Die Einführung zentraler Abiturprüfungen – eine (Zwischen-) Bilanz nach drei Jahren. In: Maag Merki, Katharina. Zentralabitur : die längsschnittliche Analyse der Wirkungen der Einführung zentraler Abiturprüfungen in Deutschland. Wiesbaden: Springer VS, 385-407.

Wurzenberger, Gerda (2012). Die Eroberung der Luxusvilla. Beispiele fiktionaler kompensatorischer Heterotopien in den Texten von Jugendlichen. Schweizerisches Archiv für Volkskunde, 108(2):218-226.

Criblez, Lucien (2012). Die Expansion der Bildungsverwaltung in den 1960er und 1970er Jahren - am Beispiel der Kantone Zürich und Bern. In: Geiss, Michael; De Vincenti, Andrea. Verwaltete Schule: Geschichte und Gegenwart. Wiesbaden: Springer VS, 109-129.

Angelone, Domenico; Ramseier, Erich (2012). Die Kluft öffnet sich. Herkunftseffekteauf die schulischen Leistungen verstärken sich im Verlauf der Primarschule. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie = Revue Suisse de Sociologie = Swiss Journal of Sociology, 38:223-244.

Criblez, Lucien (2012). Die Lehrerbildung in der Schweiz nach der Neuordnung. Schulpädagogik-heute, (5):online.

Maag Merki, Katharina (2012). Die Leistungen der Gymnasiastinnen und Gymnasiasten in Mathematik und Englisch. In: Maag Merki, Katharina. Zentralabitur : die längsschnittliche Analyse der Wirkungen der Einführung zentraler Abiturprüfungen in Deutschland. Wiesbaden: Springer VS, 263-292.

Geiss, Michael (2012). Die Verwaltung der Dinge: einige Überlegungen zur pädagogischen Geschichtsschreibung. Zeitschrift für Pädagogik, (58.Beiheft):151-167.

Reusser, K; Stebler, R (2012). Differenzierende Unterrichtsangebote für individualisiertes Lernen. Magazin des Zürcher Lehrer- und Lehrerinnenverbandes, (5):6-9.

Mecheril, Paul; Vorrink, Andrea J (2012). Diversity und Soziale Arbeit: Umriss eines kritisch-reflexiven Ansatzes. Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit, 43(1):92-101.

Forrester-Knauss, C; Perren, S; Alsaker, F (2012). Does body mass index in childhood predict restraint eating in early adolescence? Appetite, 59(3):921-926.

Kalbermatten, Manuela (2012). Doppelt beflügelt in den Glitzer-Winterwald. Mädchenträume im Kino. Buch&Maus, (4):16.

Malti, T; Gummerum, M; Keller, M; Chaparro, M P; Buchmann, M (2012). Early sympathy and social acceptance are associated with the development of sharing in children. PLoS ONE, 7(12):e52017.

Gonon, Philipp (2012). Education Policy Actors as Stakeholders in the Development of the Collective Skill System: The Case of Switzerland. In: Busemeyer, M R; Trampusch, C. The Political Economy of Collective Skill Formation. Oxford: Oxford University Press, 126-149.

Kriesi, I; Buchmann, M; Jaberg, A (2012). Educational success and adolescents’ well-being in Switzerland. Schweizerische Zeitschrift für Soziologie = Revue Suisse de Sociologie = Swiss Journal of Sociology, 38(2):245-265.

Eisner, M P; Nagin, D; Ribeaud, D; Malti, T (2012). Effects of a universal parenting program for highly adherent parents: A propensity score matching approach. Prevention Science, 13(3):252-266.

Rüede, C (2012). Ein Blick für Termstrukturen. mathematik lehren, 171:55-59.

Bayard, S; Staffelbach, M (2012). Eine Betriebslehre macht tüchtig. Panorama, 6:online.

Waldis, Monika; Ziegler, Béatrice (2012). Einstellungen, Interesse und Wissen zu Europa und EU bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen in der Schweiz. In: Reinhardt, Volker; Ziegler, Béatrice. Was schweizerische Jugendliche von der EU wissen : Schlusspublikation TEESAEC – Schweiz. Bern: h.e.p. Verlag, 33-53.

Maué, E; Maag Merki, Katharina; Oerke, Britta (2012). Emotionales Erleben des Zentralabiturs von Lehrpersonen in Bremen Längerfristige Effekte der Implementation zentraler Abiturprüfungen. In: Hornberg, S; Parreira do Amaral, M. Deregulierung im Bildungswesen. Münster: Waxmann, 109-130.

Maag Merki, Katharina (2012). Entlastung oder Belastung? Die Einführung zentraler Abiturprüfungen. Friedrich Jahresheft, 30:74-75.

Gonon, Philipp (2012). Entstehung und Dominanz der dualen Berufsausbildung in der Schweiz. In: Bergman, Manfred Max; Hupka-Brunner, Sandra; Meyer, Thomas; Samuel, Robin. Bildung – Arbeit – Erwachsenwerden : Ein interdisziplinärer Blick auf die Transition im Jugend und jungen Erwachsenenalter. Ein interdisziplinärer Blick auf die Transition im Jugend- und jungen Erwachsenenalter. Wiesbaden: Springer, 221-242.

Reusser, K (2012). Entstehung, Entwicklung, Themenpolitik und Selbstverständnis der "Beiträge zur Lehrerbildung". Beiträge zur Lehrerbildung, 30(1):6-14.

Gonon, Philipp (2012). Entwicklungszusammenarbeit in der Berufs- und Erwachsenenbildung. Das deutsche Modell der Berufsbildung als globales Vorbild? In: Gieseke, Wiltrud; Nuisse von Rein, Ekkehard; Schüssler, Ingeborg. Reflexionen zur Selbstbildung : Festschrift für Rolf Arnold. Bielefeld: W. Bertelsmann, 169-186.

Brugger, Patric (2012). Epigenetik: Regulation der Genaktivität jenseits der klassischen Genetik. Unterricht Biologie, (380):55.

Horlacher, Rebekka (2012). Erziehung zum demokratischen Nationalbewusstsein. Das Beispiel der Helvetik (1798-1803). In: Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft. Jahrbuch für Historische Bildungsforschung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 95-109.

Gerloff-Gasser, C; Büchel, K (2012). Evaluation of field trials of innovative practices in science education. Switzerland: The kidsINNscience consortium.

Berger, Stéphanie; Freund, Alexandra M (2012). Fear of Failure, Disorganization, and Subjective Well-Being in the Context of Preparing for an Exam. Swiss Journal of Psychology, 71(2):83-91.

Reusser, K (2012). Fehler bieten der Lehrperson Fenster ins Denken des Schülers. Schulblatt des Kantons Zürich, 2012(1):12-14.

Maag Merki, Katharina (2012). Forschungsfragen und theoretisches Rahmenmodell. In: Maag Merki, Katharina. Zentralabitur : die längsschnittliche Analyse der Wirkungen der Einführung zentraler Abiturprüfungen in Deutschland. Wiesbaden: Springer VS, 11-25.

Tremp, P; Futter, Kathrin (2012). Forschungsorientierung in der Lehre. Curriculare Leitlinie und studentische Wahrnehmung. In: Deutsche Gesellschaft für Hochschuldidaktik, DGHD. Einführung in die Studiengangentwicklung. Bielefeld: Arbeitsgemeinschaft für Hochschuldidaktik, 69-80.

Staub, Fritz; Waldis, Monika; Futter, Kathrin; Schatzmann, S (2012). Förderung von Lerngelegenheiten in Praktika zum Mathematikunterricht durch die Vermittlung von Kernelementen des fachspezifischen Unterrichtscoachings. In: Hascher, T; Neuweg, G H. Forschung zur (Wirksamkeit der) LehrerInnenbildung. Wien: LIT-Verlag, 181-193.

Hedderich, I; Popp, K (2012). Geleitwort. In: Tscheke, J. Themenzentrierte Interaktion im Unterricht mit Schülerinnen und Schülern mit Beeinträchtigung der körperlichen und motorischen Entwicklung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 1-2.

Heite, Catrin (2012). Gender, Gendertheorien. In: Thole, Werner; Höblich, Davina; Ahmed, Sarina. Taschenwörterbuch Soziale Arbeit. Bad Heibrunn: Klinkhardt, 94-96.

Gonon, Philipp (2012). Georg Kerschensteiner and the Plea for Work-Oriented and Vocational Education – Germanys' Educational Debates in an Industrial Age. In: Pilz, M. The Future of Vocational Education and Training in a Changing World. Wiesbaden: Springer VS, 285-303.

Buchmann, M; Kriesi, I (2012). Geschlechtstypische Berufswahl: Begabungszuschreibungen, Aspirationen und Institutionen. Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, 52:256-280.

Gonon, Philipp (2012). Gesellschaftliche und religiöse Pluralität : Überlegungen ausgehend von der Berufsbildung und der Berufsfachschulen in der Schweiz. In: Biesinger, Albert; Schweitzer, Friedrich; Gronover, Matthias; Ruopp, Joachim. Integration durch religiöse Bildung: Perspektiven zwischen beruflicher Bildung und Religionspädagogik. Münster: Waxmann, 25-34.

Graf, Erich Otto (2012). Globalisierung, Migration und Behinderung. In: Erdélyi, Andrea; Schmidtke, Hans-Peter; Sehrbrock, Peter. International vergleichende Heil- und Sonderpädagogik weltweit: Grundlagen - Migration - "Dritte Welt" - Europa. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 171-182.

Kotthoff, H G; Maag Merki, Katharina (2012). Governance matters? Changing systems of school governance in Europe: Empirical effects and challenges for school development. In: Wikander, L; Gustafsson, C; Riis, U. Enlightenment, creativity and education. Polities, politics, performances. Rotterdam: Sense publisher, 111-130.

Titzmann, P F (2012). Growing up too soon? Parentification among immigrant and native youth in Germany. Journal of Youth and Adolescence, 41(7):880-893.

Jäger, Daniela (2012). Herausforderung Zentralabitur : Unterrichtsinhalte variieren und an Prüfungsthemen anpassen. In: Maag Merki, Katharina. Zentralabitur : die längsschnittliche Analyse der Wirkungen der Einführung zentraler Abiturprüfungen in Deutschland. Wiesbaden: Springer VS, 179-205.

History of Schooling: politics and local practice. Edited by: Aubry, Carla; Westberg, Johannes (2012). Frankfurt am Main: Peter Lang.

Stolz, S; Gonon, P (2012). Inclusion and Exclusion – A Challenge in the Context of Globalisation. In: Stolz, S; Gonon, P. Challenges and Reforms in Vocational Education. Aspects of Inclusion and Exclusion. Berne: Peter Lang, 9-27.

Felder, Franziska (2012). Inklusion und Gerechtigkeit – das Recht behinderter Menschen auf Teilhabe. Frankfurt am Main: Campus.

Moser Opitz, Elisabeth (2012). Integration oder Separation bei besonderem Bildungsbedarf? In: Akademien der Wissenschaften Schweiz. Zukunft Bildung Schweiz - Von der Selektion zur Integration : Akten der Veranstaltung vom 16. und 17. Juni 2011. Bern: Akademien der Wissenschaften Schweiz, 107-115.

Waldis, Monika (2012). Interesse an Mathematik : zum Einfluss des Unterrichts auf das Interesse von Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe I. Münster: Waxmann.

Gonon, Philipp; Hofer, Rahel (2012). Irritationspotenziale der Qualitätssicherung – zur Rolle des Schüler-/innen-Feedbacks an Berufsschulen. In: Niedermair, Gerhard. Evaluation als Herausforderung der Berufsbildung und Personalentwicklung. Linz: Trauner Verlag, 179-194.

Chen, X; Christmas-Best, V; Titzmann, P F; Weichold, K (2012). Issue editors' notes: Youth success and adaptation in times of globalization and economic change. New Directions for Youth Development, 135:11-16.

Winter, Felix (2012). Klassenarbeit passé? Neue Formen der Leistungserbringung in der Diskussion. In: Fischer, Christian. Diagnose und Förderung statt Notengebung. Münster: Waxmann, 54-72.

Pauli, C (2012). Kodierende Beobachtung. In: de Boer, H; Reh, S. Beobachtung in der Schule – Beobachten lernen. Lehrbuch. Wiesbaden: VS Springer, 45-63.

Magyar-Haas, Veronika; Grube, Norbert (2012). Körper in Bildungsräumen: Positionierung, Anpassung, Neukonstituierung. In: Schröteler-von Brandt, H; Coelen, T; Zeising, A; Ziesche, A. Raum für Bildung : Ästhetik und Architektur von Lern- und Lebensorten. Bielefeld: transcript, 133-144.

Criblez, Lucien (2012). L'expansion du gymnase en Suisse alémanique dans la seconde moitié do XXe siècle: projet économique ou recherche de "l'égalité des chances"? In: Magnin, Charles; Muller, Christian A. Enseignement secondaire, formation humaniste et société XVIe-XXIe siècle , XVIe - XXI siècle. Genève: Slatkine, 225-236.

Stalder, B E; Schmid, E (2012). L'orientation scolaire et professionnelle et la formation professionnelle initiale : étapes de choix professionnel et résiliations de contrat d'apprentissage. Orientation Scolaire et Professionnelle, 41(2):271-293.

Gonon, Philipp (2012). La creazione e il predomino del „sistema duale“ nella formazione professionale in Svizzera. Cenobio, (3):45-61.

Michel, A; Titzmann, P F; Silbereisen, R K (2012). Language shift among adolescent ethnic German immigrants: Predictors of increasing use of German over time. International Journal of Intercultural Relations, 36(2):248-259.

Criblez, Lucien (2012). Lehrerbildung in der Schweiz-Reformprozesse, aktuelle Situation und Perspektiven. In: Bosse, Dorit; Criblez, Lucien; Hascher, Tina. Reform der Lehrerbildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Teil 1: Analysen, Perspektiven und Forschung. Immenhausen b/Kassel: Prolog-Verlag, 47-62.

Winter, Felix (2012). Leistungsbewertung. Baltmannsweiler: Schneider.

Waldis, Monika; Hodel, Jan; Fink, Nadine (2012). Lernaufgaben im Geschichtsunterricht und ihr Potential zur Förderung historischer Kompetenzen. Zeitschrift für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften, 2(4):142-157.

Pool Maag, S; Baumhoer-Marti, U (2012). Lerncoaching von Jugendlichen an Berufsfachschulen. Ergebnisse einer mikroprozessorientierten Analyse von Coachinggesprächen mit Jugendlichen in zweijährigen Grundbildungen. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 18(10):25-33.

Kreis, A; Staub, Fritz C (2012). Lernen zukünftiger Lehrpersonen im Kontext von Unterrichtsbesprechungen im Praktikum – multiple Indikatoren für ein schwer zu fassendes Phänomen. In: Gläser-Zikuda, M; Seidel, T; Rohlfs, C; Gröschner, A; Ziegelbauer, S. Mixed Methods in der empirischen Bildungsforschung. Münster: Waxmann, 209-226.

Winter, Felix (2012). Lernen, ohne Rezept zu kochen. In: Braeuer, Gerd; Keller, Martin; Winter, Felix. Portfolio macht Schule. Seelze: Klett/Kallmeyer, 24-29.

Hofer, R (2012). Lesen, Schreiben, Rechnen und Googeln. Wissen und Bildung unter dem Einfluss des Internets. Pädagogische Rundschau, 66(5):553-564.

von Grünigen, R; Kochenderfer-Ladd, B; Perren, S; Alsaker, F D (2012). Links between local language competence and peer relations among Swiss and immigrant children: The mediating role of social behaviour. Journal of School Psychology, 50(2):195-213.

Winter, Felix; Iwan, Rüdiger; Pietschmann, Brigitte (2012). Luxemburg – ein Schulsystem wird reformiert. In: Braeuer, Gerd; Keller, Martin; Winter, Felix. Portfolio macht Schule. Seelze: Klett/Kallmeyer, 165-177.

Kahl, Ramona (2012). Manga – Der kulturspezifische japanische Comic? Kids+media, 2(2):2-30.

Graf, Erich Otto (2012). Menschen mit Behinderung / Beeinträchtigung und der Stellenwert von Arbeit als Beitrag zu einem sinnerfüllten Leben. In: Tuschel, Gerhard; Stender, Judith. Miteinander 3: nicht für die Schule, sondern fürs Leben lernen wir. Wien: Holzhausen, 15-38.

Pauli, C (2012). Merkmale guter Unterrichtsqualität im mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht aus der Perspektive von Lernenden und Lehrpersonen. In: Lazarides, R; Ittel, A. Differenzierung im mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht. Implikationen für Theorie und Praxis. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 13-34.

Maag Merki, Katharina; Oerke, Britta (2012). Methodische Grundlage der Studie. In: Maag Merki, Katharina. Zentralabitur : die längsschnittliche Analyse der Wirkungen der Einführung zentraler Abiturprüfungen in Deutschland. Wiesbaden: Springer VS, 45-61.

Migration und Geschlecht : theoretische Annäherungen und empirische Befunde. Edited by: Bereswill, M; Rieker, Peter; Schnitzer, Anna (2012). Weinheim: Beltz.

Winter, Felix; Franke, Luise (2012). Mit langem Atem zum Talentportfolio. In: Braeuer, Gerd; Keller, Martin; Winter, Felix. Portfolio macht Schule. Seelze: Klett/Kallmeyer, 112-120.

Perren, S; Gutzwiller-Helfenfinger, E; Malti, T; Hymel, S (2012). Moral reasoning and emotion attributions of adolescent bullies, victims, and bully-victims. British Journal of Developmental Psychology, 30(4):511-530.

Tomkowiak, Ingrid (2012). Mythos vom Mann der Tat. Buch&Maus, (1):2-4.

Manz, Karin (2012). Mädchen- und Frauenbildung. In: Horn, K P; Kemnitz, H; Marotzki, W; Sandfuchs, U. Klinkhardt Lexikon Erziehungswissenschaft. Bad Heilbrunn: Klinkhardt Verlag, 464.

Vogel Campanello, M. Männlichkeit und Nationalismus. Deutungen der Selbstdarstellung rechtsorientierter junger Erwachsener. 2012, University of Zurich, Faculty of Arts.

Winter, Felix (2012). Ohne Noten – aber was dann? Eine Realschule und ein Gymnasium stellen ihre Leistungsbeurteilung um. In: Braeuer, Gerd; Keller, Martin; Winter, Felix. Portfolio macht Schule. Seelze: Klett/Kallmeyer, 121-134.

Geiss, Michael (2012). Opportunismus der Kommunikation: die Einheit der Bildungsverwaltung als methodisches Problem. In: Geiss, Michael; De Vincenti, A. Verwaltete Schule : Geschichte und Gegenwart. Wiesbaden: Springer VS, 71-82.

Averdijk, M; Malti, T; Eisner, M P; Ribeaud, D (2012). Parental separation on child aggressive and internalizing behavior: An event history calendar analysis. Child Psychiatry and Human Development, 43(2):184-200.

Machmutow, K; Perren, S; Sticca, F; Alsaker, F (2012). Peer victimisation and depressive symptoms: Can specific coping strategies buffer the negative impact of cybervictimisation? Emotional and Behavioral Difficulties, 17(3-4):403-420.

Brenick, A; Titzmann, P F; Michel, A; Silbereisen, R K (2012). Perceptions of discrimination by young diaspora migrants. Individual- and school-level associations among adolescent ethnic German immigrants. European Psychologist, 17(2):105-119.

Portfolio macht Schule: Unterrichts- und Schulentwicklung mit Portfolio. Edited by: Braeuer, Gerd; Keller, Martin; Winter, Felix (2012). Seelze: Kallmeyer.

Winter, Felix (2012). Portfolioarbeit lernen – im internationalen Netzwerk. In: Braeuer, Gerd; Keller, Martin; Winter, Felix. Portfolio macht Schule. Seelze: Klett/Kallmeyer, 178-187.

Winter, Felix (2012). Portfolioarbeit: Leistungsbewertung individualisieren. Die Leistungsbewertung für die pädagogische Aufgaben zurückgewinnen. Computer + Unterricht, 22(86):18-21.

Positionierungen: zum Verhältnis von Wissenschaft, Pädagogik und Politik. Festschrift für Jürgen Oelkers. Edited by: Aubry, Carla; Geiss, Michael; Magyar-Haas, Veronika; Miller, Damian (2012). Weinheim: Beltz.

Hatzinger, M; Brand, S; Perren, S; von Wyl, A; Stadelmann, S; von Klitzing, K; Holsboer-Trachsler, E (2012). Pre-schoolers suffering from psychiatric disorders show increased cortisol secretion and poor sleep compared to healthy controls. Journal of Psychiatric Research, 46(5):590-599.

Kreis, A; Wick, J; Kosorok Labhart, C; Staub, Fritz C (2012). Professionsrelevantes Wissen in Unterrichtsbesprechungen – eine Interventionsstudie zu fachspezifischem Unterrichtscoaching. In: Kobarg, M; Fischer, C; Dalehefte, M; Trepke, F; Menk, M. Lehrerprofessionaliserierung wissenschaftlich begleiten – Strategien und Methoden. Münster: Waxmann, 35-50.

Gonon, Philipp (2012). Providing evidence to improve vocational education and training policies – the role of research. In: European Training Foundation. ETF Yearbook 2012 – Evaluation and Monitoring of Vocational Education and Training Systems. Luxembourg: Publication Office of the European Union, 129-134.

Michel, A; Titzmann, P F; Silbereisen, R K (2012). Psychological adaptation of adolescent immigrants from the former Soviet Union in Germany: Acculturation vs. age-related time trends. Journal of Cross-Cultural Psychology, 43(1):59-76.

Maag Merki, Katharina (2012). Publikationsbasiertes Promovieren im Fach Erziehungswissenschaft. Erziehungswissenschaft: Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, 23(45):61-66.

Horlacher, Rebekka; Caluori, Barbara; Tröhler, Daniel (2012). Publizieren als Netzwerkstrategie. Die Gesamtausgabe der Werke Pestalozzis bei Cotta. Zeitschrift für Pädagogik, 58(6):877-897.

Gonon, Philipp (2012). Pädagogische Veridiktion – Zum Selbstverständnis der Pädagogik als formative Expertise. In: Aubry, Carla; Geiss, M; Magyar-Haas, V; Miller, D. Positionierungen : zum Verhältnis von Wissenschaft, Pädagogik und Politik. Weinheim: Beltz Juventa, 290-307.

Moser Opitz, Elisabeth; Ramseier, E (2012). Rechenschwach oder nicht rechenschwach? Eine kritische Auseinandersetzung mit Diagnoseinstrumenten unter besonderer Berücksichtigung von älteren Schülerinnen und Schülern. Lernen und Lernstörungen, 1(2):99-117.

Moser Opitz, E; Freesemann, O (2012). Rechenschwäche: Diagnose, Merkmale, Fördermöglichkeiten. Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 18(6):5-14.

Schumann, S; Oepke, M; Eberle, Franz (2012). Referenzgruppeneffekte auf die Lernmotivation in den Fächern Mathematik und Biologie an Schweizer Gymnasien. Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften, 34(3):575-594.

Futter, Kathrin (2012). Reflexion im Leistungsnachweis Lehrportfolio: eine Herausforderung mit Potential. In: Szczyrba, B; Gotzen, S. Das Lehrportfolio – Darstellung, Entwicklung und Nachweis von Lehrkompetenz an Hochschulen. Berlin: LIT-Verlag, 167-184.

Reform der Lehrerbildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Teil 1: Analysen, Perspektiven und Forschung. Edited by: Bosse, Dorit; Criblez, Lucien; Hascher, Tina (2012). Immenhausen b/Kassel: Prolog-Verlag.

Kalbermatten, Manuela (2012). Reifeprozesse zwischen Wildnis und Zivilisation. Indianer in aktuellen Jugendbüchern. Buch&Maus, (1):10-13.

Rieker, Peter (2012). Religiös legitimierte Gewalt unter jugendlichen Muslimen? Eine kritische Sichtung von Forschungsergebnissen zu einem populären Thema. In: Rauf, Ceylan. Islam und Diaspora : Analysen zum muslimischen Leben in Deutschland aus historischer, rechtlicher sowie migrations- und religionssoziologischer Perspektive. Frankfurt: Peter Lang, 257-272.

Truniger, Janine. Resozialisation von Jugendlichen in öffentlichen Einrichtungen - empirische Befunde und theoretische Reflexionen. 2012, University of Zurich, Faculty of Arts.

Zeyer, A; Kyburz-Graber, R (2012). Revising science teaching: Responding to challenges of health and environmental education. In: Zeyer, A; Kyburz-Graber, R. Science | Environment | Health – Towards a Renewed Pedagogy for Science Education. Dordrecht: Springer, 175-189.

Brugger, Patric; Butschi, Alex; Jann, Peter (2012). SDS-Page: Den Verdauungsproteasen auf der Spur. Praxis der Naturwissenschaften - Biologie in der Schule, 61(7):21-27.

Aubry, Carla; Westberg, Johannes (2012). Schooling: an International, National, and Local Issue. In: Aubry, Carla; Westberg, Johannes. History of Schooling: politics and local practices. Frankfurt am Main: Peter Lang, 7-11.

Horlacher, Rebekka (2012). Schule als Ort politischer Bildung. In: Aubry, Carla; Geiss, Michael; Magyar-Haas, Veronika; Miller, Damian. Positionierungen : zum Verhältnis von Wissenschaft, Pädagogik und Politik. Weinheim: Beltz, 253-267.

Jäger, Daniela (2012). Schulklima, Selbstwirksamkeit und Arbeitszufriedenheit aus Sicht der Lehrpersonen und Schüler/-innen in Hessen und Bremen. In: Maag Merki, Katharina. Zentralabitur : die längsschnittliche Analyse der Wirkungen der Einführung zentraler Abiturprüfungen in Deutschland. Wiesbaden: Springer VS, 65-93.

Stemmer Obrist, Gabriele; Obrist, Gabriele Stemmer. Schulleiterinnen und Schulleiter in der Aargauer Volksschule : eine qualitative Studie zum beruflichen Selbst- und Führungsverständnis von Schulleitenden und zu den Gelingensbedingungen operativer Führung im Paradigmenwechsel. 2012, University of Zurich, Faculty of Arts.

Rüede, C; Weber, C (2012). Schülerprotokolle aus unterschiedlichen Perspektiven lesen -- eine explorative Studie. Journal für Mathematik-Didaktik, 33(1):1-28.

Science | Environment | Health – Towards a Renewed Pedagogy for Science Education. Edited by: Zeyer, A; Kyburz-Graber, R (2012). Dordrecht: Springer.

Maag Merki, Katharina; Hofer, K; Ramseier, E; Karlen, Yves (2012). Selbst organisiertes Lernen (SOL). Die Einführung neuer Lehr- und Lernformen an Zürcher Mittelschulen. Ergebnisse einer externen Evaluation. Deutschblätter, 64:65-69.

Kyburz-Graber, R; Brunner, H; Canella, C; Keller, H; Wohlgensinger, J (2012). Selbst organisiertes Lernen im Schulalltag: Ergebnisse aus Interviews an Zürcher Gymnasien. Zürich: Mittelschul- und Berufsbildungsamt des Kantons Zürich.

Maag Merki, Katharina; Holmeier, Monika (2012). Selbstreguliertes Lernen der Schülerinnen und Schüler in der Vorbereitung auf das Abitur. In: Maag Merki, Katharina. Zentralabitur : die längsschnittliche Analyse der Wirkungen der Einführung zentraler Abiturprüfungen in Deutschland. Wiesbaden: Springer VS, 325-352.

Heite, Catrin (2012). Setting and crossing boundaries: professionalization of social work and social work professionalism. Social Work and Society, 10(2):online.

Lötscher, Christine (2012). Sich einrichten im Unverständlichen. Die Literatur als polyphoner dritter Raum in der Erzählung. Schweizerisches Archiv für Volkskunde, 108(2):227-233.

Malti, T; Killen, M; Gasser, L (2012). Social judgments and emotion attributions about exclusion in Switzerland. Child Development, 83(2):697-711.

Social work as working at the border. Special issue of Social Work and Society (Vol 10, No 2, 2012). Edited by: Heite, Catrin; Kessl, Fabian; Maurer, Susanne (2012). Duisburg-Essen: University of Duisburg-Essen.

Kyburz-Graber, R (2012). Socio-scientific views on environment and health as challenges to science education. In: Zeyer, A; Kyburz-Graber, R. Science | Environment | Health – Towards a Renewed Pedagogy for Science Education. Dordrecht: Springer, 31-48.

Petko, Dominik (2012). Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH). In: Horn, Klaus-Peter; Kemnitz, Heidemarie; Marotzki, Winfried; Sandfuchs, Uwe. Klinkhardt Lexikon Erziehungswissenschaft. Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt, 239.

Gonon, Philipp (2012). Stand der Modularisierung der Berufsbildung in der Schweiz. berufsbildung, Zeitschrift für Praxis und Theorie in Betrieb und Schule, 66(133):45-47.

Jäger, Daniela; Maag Merki, Katharina; Oerke, Britta; Holmeier, Monika (2012). Statewide low-stakes tests and a teaching-to-the-test effect? An Analysis of Teacher Survey Data from Two German States. Assessment in Education: Principles, Policy and Practice, 19(4):451-467.

Criblez, Lucien (2012). Strukturfragen der Lehrerinnen- und Lehrerbildung im Spiegel der ersten dreissig Jahrgänge der "Beiträge zur Lehrerbildung". Beiträge zur Lehrerbildung, 32(1):21-35.

Rüede, C (2012). Strukturieren eines algebraischen Ausdrucks als Herstellen von Bezügen. Journal für Mathematik-Didaktik, 33(1):113-141.

Vogel, Margot; Truniger, Janine (2012). Subjektivität im Forschungsprozess - eine methodologische Herausforderung? In: Heimgartner, Arno. Empirische Forschung in der Sozialen Arbeit : Methoden und methodologische Herausforderungen. Münster: LIT Verlag, 53-64.

Horlacher, Rebekka; Tröhler, Daniel Sämtliche Briefe an Johann Heinrich Pestalozzi - kritische Ausgabe. Band 4: 1814 - Juli 1817. Edited by: Horlacher, Rebekka; Tröhler, Daniel (2012). Zürich: NZZ Libro.

Kalbermatten, Manuela (2012). Tagungsbericht "Albtraum Zukunft - Politisierung von Jugend und Jugendliteratur" vom 1.-3. Juni 2012 in Tutzing. Buch&Maus, (3):34.

Aubry, Carla (2012). The 'Value of Schooling': Rising Expenditures on Education in Winterthur, 1830-1850. In: Aubry, Carla; Westberg, Johannes. History of Schooling: politics and local practices. Frankfurt am Main: Peter Lang, 90-106.

Goeing, Anja-Silvia (2012). The Making of the Humanities (Book Review). Renaissance Quarterly, 65(3):871-873.

Buchmann, M; Malti, T (2012). The future of young women’s economic role in a globalized economy: New opportunities – persisting constraints. New Directions for Youth Development, 2012(135):77-86.

von Klitzing, K; Perren, S; Klein, A; Stadelmann, S; White, L O; Groeben, M; Holsboer-Trachsler, E; Brand, S; Hatzinger, M (2012). The interaction of social risk factors and HPA axis dysregulation in predicting emotional symptoms of five- and six-year-old children. Journal of Psychiatric Research, 46(3):290-297.

Silbereisen, R K; Titzmann, P F; Michel, A; Sagi-Schwartz, A; Lavee, Y (2012). The role of developmental transitions in psychosocial competence: A comparison of native and immigrant young people in Germany. In: Masten, A S; Liebkind, K; Hernandez, D J. Realizing the Potential of Immigrant Youth. Cambridge: Cambridge University Press, 324-358.

Gonon, Philipp (2012). Thema Bildung – Sammelrezension. Report - Zeitschrift für Weiterbildungsforschung, 35(1):73-76.

Hoyningen-Süess, Ursula; Oberholzer, David; Stalder, René; Brügger, Urs (2012). Tools for surveying and improving the quality of life: people with special needs in focus. International Journal of Health Care Quality Assurance, 25(7):592-603.

Monn, Xavier (2012). Unser Lehrer heisst Herr Böckelmann – Walter Kempowski, Pädagoge und Schriftsteller. Kids+media, 2(1):2-22.

Krammer, K; Lipowsky, F; Pauli, C; Schnetzler, C L; Reusser, K (2012). Unterrichtsvideos als Medium zur Professionalisierung und als Instrument der Kompetenzerfassung von Lehrpersonen. In: Kobarg, M; Fischer, C; Dalehefte, I M; Trepke, F; Menk, M. Lehrerprofessionalisierung wissenschaftlich begleiten : Strategien und Methoden. Münster: Waxmann, 69-86.

Holmeier, Monika; Maag Merki, Katharina (2012). Unterstützung im Unterricht im Kontext der Einführung zentraler Abiturprüfungen. In: Maag Merki, Katharina. Zentralabitur : die längsschnittliche Analyse der Wirkungen der Einführung zentraler Abiturprüfungen in Deutschland. Wiesbaden: Springer VS, 155-178.

Holmeier, Monika (2012). Vergleichbarkeit der Punktzahlen im schriftlichen Abitur. In: Maag Merki, Katharina. Zentralabitur : die längsschnittliche Analyse der Wirkungen der Einführung zentraler Abiturprüfungen in Deutschland. Wiesbaden: Springer VS, 293-324.

Rieker, Peter; Hoops, Sabrina (2012). Verläufe delinquenten Verhaltens und dessen familialer Bearbeitung zwischen Kindheit und Jugend. ZSE Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation, 32(1):60-74.

Verwaltete Schule: Geschichte und Gegenwart. Edited by: Geiss, Michael; De Vincenti, Andrea (2012). Wiesbaden: Springer VS.

Mikoteit, T; Brand, S; Beck, J; Perren, S; von Wyl, A; von Klitzing, K; Holsboer-Trachsler, E; Hatzinger, M (2012). Visually detected NREM stage 2 sleep spindles in kindergarten children are associated with stress challenge and coping strategies. World Journal of Biological Psychiatry, 13(4):259-268.

Aubry, Carla; Geiss, Michael; Magyar-Haas, Veronika; Miller, Damian (2012). Von der Uneinheitlichkeit erziehungswissenschaftlichen Sprechens. In: Aubry, Carla; Geiss, Michael; Magyar-Haas, Veronika; Miller, Damian. Positionierungen : zum Verhältnis von Wissenschaft, Pädagogik und Politik. Weinheim: Beltz, 9-17.

Manz, Karin (2012). Von einer Art Tagsatzung zur einflussreichen Institution im Bildungswesen: die Entwicklung der Schweizerischen Konferenz der Erziehungsdirektoren (EDK) nach 1968. In: Geiss, Michael; De Vincenti, Andrea. Verwaltete Schule : Geschichte und Gegenwart. Wiesbaden: Springer VS, 131-142.

Weil, Markus; Gonon, Philipp (2012). Weiterbildungsaktivität, Anbietertypen und betriebliche Kooperationen am Beispiel Schweiz. Hessische Blätter für Volksbildung, (3):224-232.

Buchmann, M; Kriesi, I (2012). Welche Rolle spielt das Geschlecht für den Schuleintritt und die Schulleistungen im mittleren Primarschulalter? In: Busse, S; Sandring, S; Schippling, A; Schneier, E; Siebholz, S. (Re-)Produktion sozialer Ungleichheiten. Wiesbaden, 29-41.

Kalbermatten, Manuela (2012). Wenn am Ende die Maus die Katze tötet. Spannung in Kinder- und Jugendmedien. Buch&Maus, (3):7-10.

Stibi, Regula; Kalbermatten, Manuela (2012). Wenn der Mut zur Stille fehlt. Hörspiel-Adaptionen für Kinder. Buch&Maus, (1):16.

Kalbermatten, Manuela (2012). Wer taugt zum Leben nach der grossen Flut? Religion in Kinder- und Jugendmedien. Buch&Maus, (2):10-12.

Bayard, S; Staffelbach, M; Buchmann, M (2012). Werteentwicklung bei Schweizer Jugendlichen nach diskontinuierlichen Übertritten in die nachobligatorische Ausbildung. In: Mansel, J; Hoffmann, D; Speckl, Katrin. Jugend und Arbeit. Prekäre Lebenssituationen und biographische Perspektiven (jenseits der Erwerbsarbeit). Weinhem: Juventa, 213-230.

Bayard, S; Staffelbach, M; Buchmann, M (2012). Wertentwicklung bei Schweizer Jugendlichen nach diskontinuierlichen Übertritten in die nachobligatorische Ausbildung. In: Soeffner, H-G. transnationale Vergesellschaftungen: Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt am Main 2010. Herausgegeben in deren Auftrag von Hans-Georg Soeffner. Wiesbaden: Springer VS.

Kerner, H J; Stroezel, H; Wegel, M; Weitekamp, E (2012). Werthaltungen, Normorientierungen und Devianzbereitschaft in unterschiedlichen Jugendmilieus: von Jugendstrafgefangenen bis zu Gymnasialschülern und Studierenden. In: Assmann, H D; Baasner, F; Wertheimer, J. Normen, Standards, Werte - was die Welt zusammenhält. Baden Baden: Nomos, 87-.106.

Horlacher, Rebekka (2012). What is Bildung? Or: Why Pädagogik cannot get away from the concept of Bildung. In: Siljander, Paulj; Kivelä, Ari; Sutinen, Ari. Theories of Bildung and growth : connections and controversies between continental educational thinking and American pragmatism. Rotterdam: Sense Publishers, 135-147.

Hofer, Roger (2012). Wissen und Können. Begriffsanalytische Studien zu einer kompetenzorientierten Wissensbildung am Gymnasium. Münster: Waxmann.

Stoessel, K; Titzmann, P F; Silbereisen, R K (2012). Young Diaspora immigrants' attitude and behavior towards the host culture: The role of cultural identification. European Psychologist, 17(2):143-157.

Youth success and adaptation in times of globalization and economic change. Edited by: Chen, X; Christmas-Best, V; Titzmann, P F; Weichold, K (2012). San Francisco: Jossey-Bass / Wiley.

Zentralabitur : die längsschnittliche Analyse der Wirkungen der Einführung zentraler Abiturprüfungen in Deutschland. Edited by: Maag Merki, Katharina (2012). Wiesbaden: Springer.

Maag Merki, Katharina (2012). Zentrale Prüfungen – empirische Evidenzen der Effekte der Einführung zentraler Abiturprüfungen auf Motivation und Emotion der Schüler/innen. In: Wacker, A; Maier, U; Wissinger, J. Schul- und Unterrichtsreform durch ergebnisorientierte Steuerung : empirische Befunde und forschungsmethodische Implikationen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 247-275.

Bereswill, M; Rieker, Peter; Schnitzer, Anna (2012). Zum Verhältnis von Migrations- und Geschlechterforschung. Traditionen – Entwicklungen – Perspektiven. In: Bereswill, M; Rieker, Peter; Schnitzer, Anna. Migration und Geschlecht : theoretische Annäherungen und empirische Befunde. Weinheim: Beltz, 7-16.

Rüede, C (2012). Zur Förderung des Strukturierens algebraischer Ausdrücke. In: Ludwig, M; Kleine, M. Beiträge zum Mathematikunterricht 2012. Münster: WTM, 721-724.

Bosse, Dorit; Criblez, Lucien; Hascher, Tina (2012). Zur Situation der Lehrer/innenbildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz - eine Einführung. In: Bosse, Dorit; Criblez, Lucien; Hascher, Tina. Reform der Lehrerbildung in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Teil 1: Analysen, Perspektiven und Forschung. Immenhausen b/Kassel: Prolog-Verlag, 3-7.

Moser, U (2012). Zur Verminderung sozialer Ungleichheiten. In: Akademien der Wissenschaften Schweiz. Zukunft Bildung Schweiz – Von der Selektion zur Integration. Bern: Akademien der Wissenschaften Schweiz, 82-87.

Stalder, B E; Schmidt, E (2012). Zurück zum Start? Berufswahlprozesse und Ausbildungserfolg nach Lehrvertragsauflösungen. In: Bergmann, M M; Hupka-Brunner, S; Meyer, T; Samuel, R. Bildung – Arbeit – Erwachsenwerden : ein interdisziplinärer Blick auf die Transition im Jugend und jungen Erwachsenenalt. Wiesbaden: Springer VS, 2012.

Lehmann, Lukas. Zwang zur freiwilligen Zusammenarbeit. Steuerungsinstrumente und interkantonale Governance in der schweizerischen Lehrerinnen- und Lehrerbildung. 2012, University of Zurich, Faculty of Arts.

Gerloff-Gasser, C; Büchel, K (2012). kidsINNscience. Innovation in Science Education - Turning Kids on to Science. In: Zeyer, A; Kyburz-Graber, R. Science, Environment, Health : Towards a Renewed Pedagogy for Science Education. Dordrecht: Springer, 166-170.

Lötscher, Christine; Tomkowiak, Ingrid (2012). „Feed Your Head“. Funktion und Potential der Musik in Alice-Adaptionen. kjl & m Kinder-/Jugendliteratur und Medien in Forschung, Schule und Bibliothek, 12:104-114.

Winter, Felix; Canonica, Carla (2012). „Ich hätte nie gedacht, dass es so schwierig ist, eine wirklich offene Aufgabe zu stellen“ – ein allgemeindidaktisches Seminar zum Thema Aufgaben. In: Keller, Stefan; Bender, Ute. Aufgabenkulturen. Seelze: Klett/Kallmeyer, 244-265.

Zeyer, A. Häufige Krankheiten - modern behandelt: Asthma bronchiale. In: Neue Zürcher Zeitung, 286, 7 December 2011, p.62.

Gonon, P. Bildungsverachtung oder Bildungsdünkel? Nur gezielte Massnahmen wie eine Stärkung der Berufsmatur hätten Aussicht auf Erfolg. In: Tages-Anzeiger, 19 October 2011, p.27.

Kalbermatten, Manuela. Kinder mit kühnen Fantasien. Mit «Uf em Sprung» legt Silberbüx die zweite CD vor. In: Neue Urner Zeitung, 12 October 2011, p.21.

Stirnemann, K (2011). Entdeckungsreise in die Welt der Sprachen. Das Linguistische Portal als interdisziplinäre Ergänzung zum Deutsch- und Fremdsprachenunterricht. Deutschblätter. Halbjahresschrift des Vereins Schweizerischer Deutschlehrer und Deutschlehrerinnen, 63:77-92.

Petko, Dominik (2011). Praxisorientierte medienpädagogische Forschung: Ansätze für einen empirischen Perspektivenwechsel und eine stärkere Konvergenz von Medienpädagogik und Mediendidaktik. In: Moser, Heinz; Grell, Petra; Niesyto, Horst. Medienbildung und Medienkompetenz: Beiträge zu Schlüsselbegriffen der Medienpädagogik. München, Germany: Pädagogische Hochschule Zürich, 245-258.

Kriesi, I; Buchmann, M (2011). Young people’s gendered occupational choices at the transition to vocational training: The role of parents’ sex-typed ability beliefs, individual aspirations, and institutions. In: 10th Conference of the European Sociological Association „Social Relations in Turbulent Times", Geneva, 7 September 2011 - 10 September 2011.

Gutzwiller-Helfenfinger, E; Latzko, B; Gasser, L; Malti, T (2011). Moral emotions – motives for (im)moral behavior? In: 14th Biennial Conference for Research on Learning and Instruction Instruction (EARLI), Exeter, UK, 30 August 2011 - 3 September 2011.

Bubenitschek, G; Kannemann, B; Wegel, M (2011). Loverboys-Methode: ein neues Phänomen in der Jugendprostitution. Kriminalistik, 65:537-542.

Oelkers, J (2011). Schule, Bildung und offene Jugendarbeit. InfoAnimation, (24):4-11.

Hoyningen-Süess, U (2011). Werte in der Sonderpädagogik. In: Werte heute in Medizin, Pflege und Agogik, 125 Jahre EPI, Stiftungssymposium Schweiz. Epilepsie-Stiftung, Zürich, 25 August 2011 - 25 August 2011, 25-37.

Kalbermatten, Manuela. Die Wallachei liegt irgendwo im Süden. Kinder und Pinguine nehmen den ÖV, Jugendliche klauen einen hellblauen Lada. Eine Reise in vier Etappen. In: Der Landbote, 29 July 2011, p.11.

Buchmann, M; Sacchi, S; Salvisberg, A (2011). Stellenmarkt für die Geisteswissenschaftler. Bulletin der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW), (3):53-54.

Berger, S; Bayer, N (2011). Check 5 2010. Schlussbericht zuhanden des Departements Bildung, Kultur und Sport des Kantons Aargau. Zürich: Universität Zürich, Institut für Bildungsevaluation.

Petko, Dominik; Knüsel, Daniela; Cantieni, Andrea; Wespi, Barbara; Burton, Stephanie (2011). Controlling Schweizerischer Bildungsserver: Bericht 2011. Goldau, Switzerland: Pädagogische Hochschule Schwyz.

Petko, Dominik (2011). Writing learning journals with weblogs: didactic principles and technical developments in the www.learninglog.org open source project. In: Bastiaens, Theo; Ebner, Martin. ED-MEDIA 2011--World Conference on Educational Multimedia, Hypermedia & Telecommunications. Waynesville: Association for the Advancement of Computing in Education, 2267-2271.

Schneider, K (2011). Tagungsbericht zu: 2. Zürcher Werkstatt Historische Bildungsforschung, 28.04.-29.04.2011, Zürich. H-Soz-u-Kult:online.

Maurer, M; Arnold, R; Gonon, P; Michaelowa, K; Wieckenberg, U (2011). III Evaluators' final report : evaluation of SDC's vocational skills development activities. Bern: Swiss Agency for Development and Cooperation.

Baer, Matthias; Kocher, Mirjam; Wyss, Corinne; Guldimann, Titus; Larcher, Susanna; Dörr, Günter (2011). Lehrerbildung und Praxiserfahrung im ersten Berufsjahr und ihre Wirkung auf die Unterrichtskompetenzen von Studierenden und jungen Lehrpersonen im Berufseinstieg. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft, 14(1):85-117.

Kalbermatten, M. Geschichten vom Meer. Zwei Jugendbücher erzählen vom Meer und Erwachsenwerden – und kommen dabei ohne grosse Romantisierung aus. In: Der Landbote, 28 April 2011, p.15.

Hobi, B; Pomey, M; Studer, T; Labhart, D (2011). Demokratie und Soziale Arbeit. Die Bedeutung von Demokratie für Theorie und Praxis. Sozial Aktuell. Die Fachzeitschrift für soziale Arbeit, 43(4):7.

Kriesi, I; Buchmann, M (2011). Young people’s gendered occupational choices at the transition to vocational training: The role of parents’ sex-typed ability beliefs, individual aspirations, and institutions. In: 2nd Congress on Research in Vocational Education and Training., Bern / Zollikofen, 23 March 2011 - 25 March 2011.

Bayard, S. Berufslehre, schulische Ausbildung oder Zwischenlösung? Die Rolle sozialer Faktoren und nichtkognitiver Kompetenzen beim Übertritt an der ersten Schwelle. 2011, University of Zurich, Faculty of Arts.

Zeyer, A. Häufige Krankheiten – modern behandelt: Diabetes mellitus Typ 1. In: Neue Zürcher Zeitung, 21, 26 January 2011, p.58.

Gonon, P. Wie man auf dieser Welt Pädagoge wird. Lehrerbildung im globalen Kontext – ein Blick in die Zukunft. In: NZZ, 15, 19 January 2011, p.72.

Pool Maag, S; Müller, S; Marti, U (2011). Evaluation der fachkundigen individuellen Begleitung (FiB) in zweijährigen Grundbildungen im Kanton Zürich: Schlussbericht (12.01.2011). Zürich: Universität Zürich, Institut für Erziehungswissenschaft, Sonderpädagogik.

Gonon, P; Stolz, S (2011). "Berufstauglichkeit" der Schulabgängerinnen und Schulabgänger. In: Criblez, L;