Header

UZH-Logo

Maintenance Infos

Wissen ≠ Wissen: Überlegungen zum pädagogisch-psychologischen Wissen von Lehrenden in der Domäne der Gesundheitsberufe


Helm, Christoph; Holtsch, Doreen; Mayr, Roswitha (2018). Wissen ≠ Wissen: Überlegungen zum pädagogisch-psychologischen Wissen von Lehrenden in der Domäne der Gesundheitsberufe. PADUA, 13(3):187-194.

Abstract

Über welches Wissen Lehrende für die optimale Unterstützung von Lernprozessen verfügen müssen, sodass sich ihre Ausbildungsbemühungen direkt in der Versorgung der Patientinnen und ­Patienten niederschlagen können, beschäftigt die Praxis mehr und mehr. Im vorliegenden Beitrag diskutieren wir die pädagogisch-psychologische Facette dieses Wissens.

Abstract

Über welches Wissen Lehrende für die optimale Unterstützung von Lernprozessen verfügen müssen, sodass sich ihre Ausbildungsbemühungen direkt in der Versorgung der Patientinnen und ­Patienten niederschlagen können, beschäftigt die Praxis mehr und mehr. Im vorliegenden Beitrag diskutieren wir die pädagogisch-psychologische Facette dieses Wissens.

Statistics

Citations

Dimensions.ai Metrics

Altmetrics

Additional indexing

Item Type:Journal Article, not_refereed, original work
Communities & Collections:06 Faculty of Arts > Institute of Education
Dewey Decimal Classification:370 Education
Language:German
Date:1 August 2018
Deposited On:10 Mar 2019 10:13
Last Modified:25 Sep 2019 00:29
Publisher:Hogrefe & Huber
ISSN:1861-6186
OA Status:Closed
Publisher DOI:https://doi.org/10.1024/1861-6186/a000437

Download

Full text not available from this repository.
View at publisher

Get full-text in a library